Vr6 Turbo mit 4Motion Getriebe????

Diskutiere Vr6 Turbo mit 4Motion Getriebe???? im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hallo!!! Ich fahre einen Golf 2 Vr6 Turbo Syncro. Das Getriebe Ist ein Vr6 Syncro Getriebe. Leider ist das jetzt schon zweimal zerflogen. Ich hab...
vr-turbo

vr-turbo

Threadstarter
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
68
Ort
Gera
Hallo!!!
Ich fahre einen Golf 2 Vr6 Turbo Syncro. Das Getriebe Ist ein Vr6 Syncro Getriebe. Leider ist das jetzt schon zweimal zerflogen. Ich hab jetzt mal gelesen das da nur ein 4Motion Getriebe eines golf 4 V6 abhilfe schaffen kann. Meine frage ist also: Was sind für Anpassungsarbeiten nötig das Getriebe, die Kardanwelle und das Hinterachsdifferential in einen Golf 2 zu bauen. Gibt es bei dem Getriebe irgendeine Elektronik die man umbauen muß? Und Muß ich das Schaltgestänge auch vom Golf 4 nehmen.
Danke. Daniel.
 
I

Iceman1980

Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
7
hi bau dir eins von nem starken tdi ein damit die teile auch das drehmoment des motors verkraften. ausserdem hat ein tdi einen schönen langen 5.gang
 
P

peppy

Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
384
tja da muß ich dich leider enttäuschen
du kannst leider kein anderes getriebe einbauen weil die neueren getriebe nicht mehr an den vr6 passen
du kannst es zwar anschrauben es steht dann aber total schief im motorraum du weil die getriebeglocke vom vr6 ja schräger ist als bei den 4 zylindermotoren

mfg. peppy


www.vw-caddy-tdi.de
 
vr-turbo

vr-turbo

Threadstarter
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
68
Ort
Gera
Tdi? Dann würde ja nur eins vom 2,5 l in frage kommen. Das Problem ist das die nur in Autos verbaut sind wo der Motor verlängs eingebaut ist. Das größte dieselgetriebe was in frage kommen würde wäre das vom 150 Ps Tdi. Und ich glaube nicht das das Teil mehr hält wie ein vr6 syncrogetriebe. ICH BRAUCHE MEHR VORSCHLÄGE!!!!! Ich will mein Auto wieder fahren!!!
Trotzdem erstmal danke für euere Tips!!!
 
P

peppy

Dabei seit
26.12.2004
Beiträge
384
hallo

das einzige getriebe welches du meins wissen ohne weiteres nutzen kannst und etwas standfester ist als ein golf 2 syncrogetriebe ist ein tdi getriebe
unzwar das vom 110ps motor mit dem mk afn und das must du nur noch als syncrogetriebe finden das gab es ist aber sehr selten und selbst das getriebe must du noch umbauen du brauchst ja die getriebeglocke vom vr6 die must du auf das tdi getriebe bauen
eine andere serienmöglichkeit wird es für dich nicht geben weil kein anderes getriebe an den vr6 passt oder drücken wir es mal so aus die getriebeglocke vom vr6 kannst du auf kein anderes getriebe bauen und das ist das problem an der ganzen sache
 
C

Crooks2

Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
30
Ort
Hamburg
Lass dir nichts erzählen! Das passt! Ein Kumpel fährt das auch so. Als Link: www.leistungshunger.de aus Schwerin...

Hier mal ein Umbaubericht:

Golf 3 2,8l VR6:

Verdichtung reduziert auf 7,7:1 mittels Stahlplatte und Kopfdichtungen
Auslassventile Schrick Nimonic
Verstärkte Pleuellagerschalen
Verstärkte Pleuelschrauben von ARP
Ölkühler 19Reihig
Kurze Ansaugbrücke konisch Einzelanfertigung
Einspritzventile von RC-Racing mit 750ccm bei 3bar
Bosch Hochleistungsbenzinpumpe (6,5bar bei 220l/h)
Benzindruckregler 3,0Bar
Ladeluftkühler Groß Einzelanfertigung (LKW-Netz)
Ladeluftverrohrung 70mm
4 Zoll Luftmassenmessergehäuse
Einzelrohrkrümmer für Stoßaufladung (Einzelanfertigung)
Turbolader Garrett GT40R doppelt kugelgelagert
TIAL Wastegate 38mm
3 Zoll Auspuffanlage ab Turbo mit einem Schalldämpfer
Steuergerät Bosch Motronic M3.8.1 mit einer Abstimmung bis 2,0bar
Leistungsmessung bisher nicht möglich geschätzte Leistung ca. 550Ps (bei Drehzahllimit 7000U/min)
6-Gang Allrad Dreiwellengetriebe (GKB: DRW) umgebaut auf V6-4motion Kupplungsglocke und Frontantrieb R32 Aluminium Schwungrad von Eip-Tuning
Sachs-Rennsportkupplung mit verstärkter Druckplatte und Starrer Sinterscheibe
Gekürzte V6 Antriebswellen
Schalteinheit vom Touran höhergesetzt für besseres Handling
Für die ¼-Meile an der Vorderachse Schmidt Revolution in 9x16 mit 255/50R16 Mickey Thompson Street Radial (Dragracereifen mit DOT-Zulassung
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
1) mit was für nem ladedruck will der bitte 550ps schaffen? die kiste hat durchaus bums und hört sich auch sauber gemacht an, aber die leistung is im 3 stelligen bereich übertrieben.

2) weisst wie alt der fred ist? :D

3) schreibst du selber:
6-Gang Allrad Dreiwellengetriebe (GKB: DRW) umgebaut auf V6-4motion Kupplungsglocke und Frontantrieb
...FRONTANTRIEB! und jetzt rat mal warum? weil ein umbau als syncro so dermassen heftig ist das die ganze karosse zerfelxt werden muss...mal von der verlegung der schaltung naz abgesehen. und wenn das wirklich dein kumpel ist dann frag ihn mal was das für n scheiss mit den getriebehaltern ist. beim syncro umbau muss u.a. die komplette lenkung umgebaut werden weil die im weg ist.

fazit: jeder der n 6gang synro umbau macht gehört zu den wohl besten umbauern in deutschland! dagegen is n vr6 auf 600ps und mehr zu bringen pille palle!
 
S

Schramme

Dabei seit
28.11.2005
Beiträge
131
Hmm... scheinst die Jungs von www.vw-cult.de nicht zu kennen. Der Renner2 leistet dort etwa 600PS. Golf 2 mit VR6 Turboumbau, Syncro und sechsgang... Videos gibbet auf der Page.
 
C

Crooks2

Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
30
Ort
Hamburg
Wer kennt den bitte vw-cult nicht? Logisch, Ole fährt auch einen Synchro Renner, aber weißt du was genau der für ein Getriebe fährt?!?!

Mein Bekannter aus Schwerin hat das wie gesagt bei der Car Factory (leistungshunger) umbauen lassen, weil das echt derbe aufwendig ist! Aber das mit der Leistung stimmt schon! War auf dem Prüfstand! Ich glaub so bei 4,5 Bar! Die Leistung ist doch aber realistisch!?!
 
S

Schramme

Dabei seit
28.11.2005
Beiträge
131
Ist relativ easy das rauszubekommen... Einfach mal bei denen anfragen! Und 4,5 Bar halte ich nicht für einen realistischen ladedruck... Das wär der Megabums, aber fürn Motor...
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
Schramme schrieb:
Ist relativ easy das rauszubekommen... Einfach mal bei denen anfragen! Und 4,5 Bar halte ich nicht für einen realistischen ladedruck... Das wär der Megabums, aber fürn Motor...
ähhhhh also bei 4,5 bar is die leistung durchaus realistisch. aber der ladedruck selber nicht :D die 4,5bar sind für die 1/4 meile gut und das auch nur einmal. beim 2. mal bzw einem km vollgas is die maschine platt. da helfen auch die verstärkten lager und die nicht vorhandenen schmiede kolben nix. der motor hällt vollgas keine 5min bei dem ladedruck, dann löst er sich in seine bestandteile auf.

zu den vw cult jungens....ja und? welches getriebe fahren die? ich hab net gesagt das es unmöglich ist. ich hab nur gesagt das wer diesen umbau hinbekommt zu den besten schraubern gehört.

schaut euch das ganze mal an wie das getriebe aussieht und wie es angebaut ist. dann man eben die eh schon kleine golf karosse anschauen und is klar warum das so extrem schwer ist.

und zum thema "passt net"...das spielt keine rolle wie die glocke oder der flansch aussieht. dazu gibts adapter. wenn man ein alfa romeo getriebe an nen käfer hinbekommt dann is so n bissle 6 gang anflanschen auch kein thema. nur die aufhängung wird dann zum probelm. wie schon zuvor gepostet gehts dann bei dem syncro umbau weiter. der antriebsstrang is der lenkung im weg, weil bei den neuen golfs ne andere vorderachse verbaut ist so das die lenkung weiter oben sitzt als beim 2er. deshalb muss id komplette lenkung nebst achse umgebaut werden damit das getriebe reingeht. dann sollte der nicht vorhandenen antriebstunnel auch kein thema sein den man einfach in die karosse flext und das die hinterachse in 1000 kalten wintern net passt sollte dann auch noch gesagt sein.....wiegesagt machbar aber eben mal net so einfach.

da wär das draufschweissen einer 2er karosse auf nen 4er oder 5er golf einfacher :D
 
C

Crooks2

Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
30
Ort
Hamburg
Sorry, meinte nicht 4,5 Bar!!! Das geht wohl nicht! Ich mein 1,4 Bar!!

Sorry mein Fehler!
 
S

Schramme

Dabei seit
28.11.2005
Beiträge
131
ähhh wieso sollte es keinen syncrotunnel geben??? das einzige problem was ich sehe ist, dass nie ein sechsganggetriebe für den golf 2 vorgesehen war. Syncrovarianten beim Golf 2 gab es zu genüge...
 
T

TurboTom

Dabei seit
18.12.2005
Beiträge
133
4,5 bar Ladedruck werden es bestimmt nicht sein, nicht mal absoluter Druck.

Mit 2 bar Ladedruck kann man, wenn das Umfeld stimmt beim VR6 Turbo noch einiges mehr als 550 PS heraus holen.

Zu www.vw-cult.de, Ole sein Renner 2 leistet die 600PS mit deutlich unter 2bar Ladedruck. Viel Ladedruck ist nicht gleich viel Leistung, der Motor muss diesen Druck auch verarbeiteten können. Ole sein Motor ist Top gemacht, bearbeiteter Kopf mit passenden Nockenwellen. Da kann man auch mit weniger Ladedruck, aber mehr Durchsatz die passende Leistung heraus holen. Und im Renner 2 ist ein Sechsgang Getriebe und 4 Motion Antrieb verbaut (im Golf 2).

Zum Thema 4 Motion in andere Autos einbauen. Schaut euch doch mal andere Foren an, starke 16 V Turbos oder VR6 Turbos mit 4 Motion gibt es langsam in allen VW´s (Polo1, Golf 1, Golf2, Golf 3). Es ist einiges an Arbeit das um zu bauen, aber er wird viel auch schon von privat Leuten gemacht die sich in die Sache herein gearbeitet haben.
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
Schramme schrieb:
ähhh wieso sollte es keinen syncrotunnel geben??? das einzige problem was ich sehe ist, dass nie ein sechsganggetriebe für den golf 2 vorgesehen war. Syncrovarianten beim Golf 2 gab es zu genüge...
und jetzt? nur weils n syncro gab muss der gleich nem 4 motion sein? bitte mal den kleinen aber feinen unterschied an der karosse anschauen!....
 
C

Crooks2

Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
30
Ort
Hamburg
Auch schon bekannt!

Aber der Polo hat trotzdem gegen Ole im Renner 2 das Finale in Luckau 2006 verloren...!
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.606
Ort
73230 kirchheim
hab ich in luckau zwar net gesehen aber der polo hat in eisenach 2006 saisonabschluss n porsche 9ff vernascht....sehr gute 10er zeit hatte der glaub 10.2sec....
 
C

Crooks2

Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
30
Ort
Hamburg
Ja, stimmt! 10,2 ist auch sein beste Zeit!

Oles beste ist eine 10,4! Bisher jedenfalls...mal sehen was da im Frühjahr wieder so abgeht... :D

Der Polo geht auch schon ganz schön nach vorne! Hast recht! Aber wie gesagt: man muss dann eben auch fahren können. Sonst hätte Ole ihn ja nicht vernascht!
 
Thema:

Vr6 Turbo mit 4Motion Getriebe????

Vr6 Turbo mit 4Motion Getriebe???? - Ähnliche Themen

  • Golf I VR6 Turbo 4Motion vs. Porsche 911 GT3 & Nissan 350z Procharger - Video Inside

    Golf I VR6 Turbo 4Motion vs. Porsche 911 GT3 & Nissan 350z Procharger - Video Inside: Der VW Golf I ist nicht nur unter Auto-Liebhabern, sondern auch in der Tuning-Szene immer noch sehr beliebt. Oftmals wird das kleine Auto, wobei...
  • VR6 Turbo umbau

    VR6 Turbo umbau: Moin zusammen, Also Winterprojekt ist der Umbau von einem Golf 3 VR6 auf Turbo syncro! Meine frage ist jetzt hält das original syncrogetriebe vom...
  • VR6 Ansaugschlauch Ventil KGE AAA ABV Turbo NEU VW

    VR6 Ansaugschlauch Ventil KGE AAA ABV Turbo NEU VW: ******** edit: (reine) Angabe von Links oder Artikelnummern zu diversen Internetverkaufsbörsen (ebay, autoscout24, mobile etc.) sind gemäss den...
  • Golf II VR6 Turbo

    Golf II VR6 Turbo: Moin! Ich habe mal ne Frage weiß jemand vielleicht was für seltsame Muttern an den Golf III VR6 Antriebswellen sitzen? Ich meine Außen damit man...
  • Ähnliche Themen
  • Golf I VR6 Turbo 4Motion vs. Porsche 911 GT3 & Nissan 350z Procharger - Video Inside

    Golf I VR6 Turbo 4Motion vs. Porsche 911 GT3 & Nissan 350z Procharger - Video Inside: Der VW Golf I ist nicht nur unter Auto-Liebhabern, sondern auch in der Tuning-Szene immer noch sehr beliebt. Oftmals wird das kleine Auto, wobei...
  • VR6 Turbo umbau

    VR6 Turbo umbau: Moin zusammen, Also Winterprojekt ist der Umbau von einem Golf 3 VR6 auf Turbo syncro! Meine frage ist jetzt hält das original syncrogetriebe vom...
  • VR6 Ansaugschlauch Ventil KGE AAA ABV Turbo NEU VW

    VR6 Ansaugschlauch Ventil KGE AAA ABV Turbo NEU VW: ******** edit: (reine) Angabe von Links oder Artikelnummern zu diversen Internetverkaufsbörsen (ebay, autoscout24, mobile etc.) sind gemäss den...
  • Golf II VR6 Turbo

    Golf II VR6 Turbo: Moin! Ich habe mal ne Frage weiß jemand vielleicht was für seltsame Muttern an den Golf III VR6 Antriebswellen sitzen? Ich meine Außen damit man...
  • Sucheingaben

    vr6 syncro getriebe verstärken

    ,

    golf 2 vr6 turbo 4motion

    ,

    vr6 syncro turbo

    ,
    golf 2 vr6 4 motion
    , vr6 syncro getriebe, golf 2 4motion umbau, golf 4 v6 4motion getriebe, syncro antrieb verstärken, 4motion getriebe vr6, vr6 turbo syncro getriebe, vr6 turbo syncro, schaltung golf 4 4motion verstärkung umbau, vr6 4motion welches getriebe, golf 2vr6 turbo 6 gang welches getriebe, getriebe vr6 syncro, vr6 turbo kaufen, vr6 Turbo syncro welches Getriebe, syncro verstärken, antriebswellen vr6 turbo, v6 getriebe am vr6 syncro, golf 2 vr6 turbo syncro , syncro auf 4motion, vr6 syncro turbo getriebe, vr6 turbo getriebe umbau, vr6 syncro getriebe ausbauen
    Top