Vorne/Rundrum Scheiben tönen

Diskutiere Vorne/Rundrum Scheiben tönen im TÜV-Fragen Forum im Bereich AutoExtrem; Rundrum Scheiben tönen Also mal ne Frage an Dr.Tüv und alle anderen die sich damit auskennen: Fakt ist ja das man normalerweise nur die...
E

eXist

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2004
Beiträge
16
Rundrum Scheiben tönen

Also mal ne Frage an Dr.Tüv und alle anderen die sich damit auskennen:

Fakt ist ja das man normalerweise nur die heckscheibe und die beiden hinteren seitenfenster tönen darf aber was ist wenn ich bescheinigen kann (mit Atest vom Arzt) das meine Augen unter extremer Sonnenempfindlichkeit leiden!? Müsste doch machbar sein das man damit auch vorne und vorne seitlich tönen darf oder?!


und wenn ich schonmal dabei bin über scheiben zu fragen was hat es jetzt eigentlich mit dem fluten auf sich( http://www.keinefolie.de ), angeblich wird das ja vom tüv erlaubt sogar rundrum!?!?
 
Zuletzt bearbeitet:
X

XtcDeathMan

Dabei seit
15.08.2003
Beiträge
657
Ort
HF
die vorderen kannst du tönen

windschutzscheibe 25%, seitenscheiben 30%
 
G

Giftzwerg

Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
361
Ort
Döhlau
es gibt auch eine Möglichkeit die Scheiben rundrum zu bedampfen. Dann kannst du per Regler der im Innenraum angebracht ist, die Scheiben rundrum je nach Bedarf schwärzen. Und das trägt der TÜV im Normalfall auch ein, weil es keine dauerhafte Tönung ist
 
F

FRAGgienator

Dabei seit
21.10.2003
Beiträge
422
Mo!n

Giftzwerg schrieb:
es gibt auch eine Möglichkeit die Scheiben rundrum zu bedampfen. Dann kannst du per Regler der im Innenraum angebracht ist, die Scheiben rundrum je nach Bedarf schwärzen. Und das trägt der TÜV im Normalfall auch ein, weil es keine dauerhafte Tönung ist
Klingt interessant. Gibt es eine Homepage dazu?
 
Z

zpeedy

Dabei seit
24.11.2003
Beiträge
1.086
das mit der augenkrankheit.

ich sag mal "netter versuch" dazu, hoffe mal das kränkt dich jetzt nicht.

das mit dem bedampfen und regelbar macht mich neugierig. gibts da infos dazu???
 
D

Dr.TÜV

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
02.02.2004
Beiträge
317
Also Jungs....nicht so hitzig

das mit dem Augenleiden ist ein hübscher Versuch...aber mehr auch nicht !

Es ist ein nicht einfaches Thema da uferlos zu sein scheint !


Um es mal abzukürzen ...unter www.keinefolie.de bekommt Ihr die benötigten Infos.

Die Jungs sind nahe drann um eine Abnahme der vorderen Scheiben ganz legal auf die Beine zu stellen.

Es werde die ersten in Deutschland sein die eine TÜV Abnahme bekommen.
 
C

Concertofahrer

Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
11
Dr.TÜV schrieb:
Also Jungs....nicht so hitzig das mit dem Augenleiden ist ein hübscher Versuch...aber mehr auch nicht !
Ich kann mal da eine Anmerkung beifügen. Die Bestimmungen "sagen": Die Folie darf nicht an die vorderen Seitenscheiben geklebt werden wegen erhöhter Unfallgefahr...
Die meisten Unfälle passieren aber dann, wenn man aus Faulheit den Kopf nicht drehen will. Da spielt es keine Rolle, ob da eine undurchsichtige Scheibe an der Seite ist oder gar keine. Und Nachts auf der Autobahn werde ich immer durch die Seitenspiegel geblendet, und nie über den Innenspiegel, da halt die Folie hinten das verbietet. In der Nacht hatte ich auch nie Probleme mit Einparken gehabt, da man zur Not die Tür aufmachen kann. Am hellen Sommertag ist die Sicht durch die Folie sowieso besser, da die Folie als Sonnenbrille fungiert.
Meine Meinung: Der Gesetzgeber muss sich über den Verbot ein wenig mehr Gedanken machen.
 
B

B-C-D-Mike

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
197
stimme dir voll und ganz zu concerto!

die gesetze sind aus den 80érn und seit dem hat sich sehr sehr viel getan auf dem folienmarkt... gibt etliche folien die NULL stören würden aber einfach nicht erlaubt sind....

@dr tüv:

smile, das sagen die schon seit über 3 jahren... da glaubt keiner mehr dran...
 
D

Dr.TÜV

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
02.02.2004
Beiträge
317
he...Ihr dürft diese getauchten Scheiben nicht mit Folie verwechseln....

zur Zeit gibt es auch keine Folie die im vorderen Bereich die Transmissionsmessung bestehen würde.
 
B

B-C-D-Mike

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
197
es gibt schon mal kein handelsübliches LT-Messgerät, was den ansprüchen des KBA genügen würde...

deswegen ist eine eintragung der nachträglichen flutung wohl auch in zukunft ein großer traum von glastone und colortec.... mehr aber auch nicht.
 
S

Sense

Dabei seit
05.09.2004
Beiträge
77
Dr.TÜV schrieb:
Also Jungs....nicht so hitzig

Um es mal abzukürzen ...unter www.keinefolie.de bekommt Ihr die benötigten Infos.

Die Jungs sind nahe drann um eine Abnahme der vorderen Scheiben ganz legal auf die Beine zu stellen.

Es werde die ersten in Deutschland sein die eine TÜV Abnahme bekommen.
Hi Leute

das Thema hier ist schon seit einige Zeit ruhend, aber ich will nicht noch ein neues Thema aufmachen was schon ausreichend behandelt wurde.

mich würde halt interessieren ob es die jungs von keinefolie.de inzwischen geschafft haben eine ganz legale abnahme ihrer Scheibentönung zu bekommen.

Sense
 
B

B-C-D-Mike

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
197
frag doch einfahc bei denen nach ????

und dann fragst du auch gleich mal beim kba nach - bzw. einer polizeistelle -

höchst wahrscheinlich bekommst du da 2 verschiedene aussagen ;)

aber die "versprechung" einer baldigen zulassung ist schon über 3 jahre alt--- nur mal so als info
 
Z

zpeedy

Dabei seit
24.11.2003
Beiträge
1.086
folie ist zu 99% gleichbleibend.

lackieren ist jedes mal anderst.

nur mal so am beispiel erklärt müsste es für jeden ersichtlich sein das es nicht einfach so ne zulassung geben kann.

wie schon gesagt die versprechung ist schon älteren datums. für selbst getönte rückleuchten gibts ja auch nix wirkliches...
 
A

autoseam

Dabei seit
31.10.2003
Beiträge
10
Hi
Also grundsätzlich ist das nicht erlaubt allerdings gibt es inzwischen Folien mit denen das erlaubt ist. Sieh dir doch mal meine Seite an:

www.scheibentuning.de.vu

Hier findest du absolut alles zu diesem Thema. Selbstverständlich auch was erlaubt ist und was nicht. Ausserdem auch einen Link zu der Firma die Folien für die vorderen Seitenscheiben anbietet.
MfG
 
tco

tco

Dabei seit
19.05.2004
Beiträge
506
Ort
Kerpen ( bei Köln)
Vordere Scheiben tönen/spielgeln

hi!

soweit ich weiß kann man die vorderen scheiben doch auch bis zu einem best. %-Anteil sich verspiegeln lassen, oder?
bis zu welchem Anteil ist das den erlaubt?
bzw. wo bekommt man solch folien, speziell für vorne her?

danke

*modedit: Da wir grad in 2 Threads parallel das selbe Thema diskutieren, und es dieses ja auch noch öfters gibt und man auch mal ruhig in der Suche rumstöbern darf und dann in alten Threads weiterposten darf, habe ich mal 2 zusammengeführt. mfg astracar
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Praktisch nicht möglich.

Sind die vorderen Scheiben serienmäßig getönt, dann sind sie schon an der Grenze. Sind die nicht getönt, dann reicht bereits die farblose und ungetönte Folie von zB. Foliatc (Einbruchsicherung) aus, bis an den Grenzwert zu kommen.

Es gibt keinen Grenzwert für die Tönung, sondern nur einen Grenzwert für die Durchlässigkeit, der beträgt für die vorderen Seitenscheiben 75%. 100% sind saubere Luft, normales ungetöntes Glas hat bereits etwa 7%, dann kommt noch diese ungetönte Folie dazu, die hat 18%, sind zusammen 25% die wegfallen und es bleibt gerade noch die zulässige Durchlässigkeit von 75% übrig.
 
O

overlord

Dabei seit
02.09.2005
Beiträge
1.395
und wieso ist das so?? ich mein bei den amis dürfen sie die scheiben vorne ganz schwarz machen... hab die wohl bessere augen wie wir um da durch zu sehen oder wie? :D
 
Thema:

Vorne/Rundrum Scheiben tönen

Sucheingaben

scheiben tönen vorne

,

scheiben tönen vorne mit tüv

,

scheiben vorne tönen

,
autoscheiben tönen vorne
, vordere scheiben tönen mit tüv, autoscheiben bedampfen, seitenscheiben tönen vorne, scheiben tönen vorne erlaubt, scheiben tönen vorne tüv, seitenscheiben vorne tönen, scheiben vorne tönen tüv, seitenscheiben vorne tönen erlaubt, autoscheiben vorne tönen, vordere scheiben tönen erlaubt, getauchte scheiben, vordere seitenscheiben tönen tüv, scheibentönung vorne legal, autoscheiben tönen vorne erlaubt, scheiben vorne tönen mit tüv, vordere seitenscheiben tönen, seitenfenster toenen, scheiben bedampfen vorne, scheibentönung seitenscheiben vorn , scheibentönung vorne erlaubt, scheiben toenen vorne

Vorne/Rundrum Scheiben tönen - Ähnliche Themen

  • Blinker(licht) vorne links wechseln, wie gehe ich vor...

    Blinker(licht) vorne links wechseln, wie gehe ich vor...: Blinker(licht) vorne links wechseln, wie gehe ich vor... Ausbau Lampensockel, Ausbau Blende... Antwort wäre nett Gruß Martin
  • Quitschgeräusche vorne bei Schlaglöchern

    Quitschgeräusche vorne bei Schlaglöchern: Hab ne Frage zu unserem Nissan Micra K13 , wenn ich durch kleinen und großen Schlaglöchern fahre Quitscht es vorne total laut, egal ob schnelle...
  • Scheibenwischer Motor vorne, verschiedene Teilenummern 2004 und 2008

    Scheibenwischer Motor vorne, verschiedene Teilenummern 2004 und 2008: Hallo, mein Scheibenwischer vorne bleibt bei schwachem Regen ab und zu hängen. Es fühlt sich an, wie wenn er wegen Überlast wegen der hohen...
  • twingo c06 Sitze vorn tauschen...airbag.. wie

    twingo c06 Sitze vorn tauschen...airbag.. wie: möchte mene Sitze tauschen gegen ledersitze aber dieser haben andere stecker. kann wer helfen
  • Fensterhebermotor vorne rechts Veli 3.0dCi Phase I

    Fensterhebermotor vorne rechts Veli 3.0dCi Phase I: Hallo in die Runde, kann mir jemand die Originalteilenummer von dem Motor oder hat jemand noch so einen rumliegen und könnte ihn entbehren ...
  • Ähnliche Themen

    Top