Vordere Kopfstützen

Diskutiere Vordere Kopfstützen im Fiat Ducato / Fiat Doblo Forum im Bereich Fiat; Hat es von Euch mal jemand geschafft, die vorderen Kopfstützen abzubauen? Ich will Schonbezüge draufziehen und hab keine Idee, wie ich die Dinger...
E

Ekart

Threadstarter
Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
348
Ort
88696 Owingen
Hat es von Euch mal jemand geschafft, die vorderen Kopfstützen abzubauen?
Ich will Schonbezüge draufziehen und hab keine Idee, wie ich die Dinger runter kriege.
Der Fiatstoff ist doch recht fleckempfindlich.
Wäre für einen Tip sehr dankbar.

Grüße vom See,

Ekart
 
B

Bill Bo

Dabei seit
21.06.2006
Beiträge
3
Ort
65207 Wiesbaden
Moin Ekart,
ich kenne dich, Ini, belmondo2004, Sylverstar, D.c.R DobloMalibu´03 und die vielen anderen schon sehr lange, weil ich mich gleich nach Bestellung unseres Doblos hier Registriert habe und aufmerksam eure Beiträge verfolge, was mir schon sehr weitergeholfen hat.
Großes Lob und vielen Dank.
O.K. nun mein erster Beitrag.
Komme gerade vom Fiat-Händler in Mainz zurück und habe ihn nach dem ausbau der vorderen Kopfstützen gefragt. Nicht´s leichter als das, sagt´s und geht nicht. Nach Rücksprache mit der Werkstatt hat er die Finger davon gelassen, weil man in den Sitz hineingreifen muß. Man muß aber aufpassen weil im Sitz das Steuerungs- und Diagnosekabel für den Seitenairbag verläuft was sehr empfindlich auf knicke reagiert. Wenn man weiß wo man zugreifen muß ist es kein Problem meinte der Werkstattmeister, aber hat´s mir trotzdem nicht gezeigt. Wenn ich Sitzbezüge habe, soll ich vorbeikommen, ist in 5 Minuten kostenfrei erledigt, aber nix für Laien.

Morgen spätestens Freitag wird unser "Dublo" wie der Sohnemann sagt Zugelassen.

Gruß aus dem Wald,

Bill Bo
 
E

Ekart

Threadstarter
Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
348
Ort
88696 Owingen
Hallo Bill Bo,

Danke für den Tip.
Gut das ich aufgehört habe, an den Dingern rumzuwürgen.
Da hätte ich wohl richtig was kaputtgemacht.

Ich wollte halt die Schoner vor dem Bezahlen mal anprobieren.
Das mach ich mit all meinen Klamotten so.
Ich habe gehofft, dass vielleicht die Modelle von der Stange beim ATU auch passen.
Bei meinem Fiathändler gibts nur maßgeschneiderte "haute couture" für leicht das doppelte Geld.

Dafür sehen die Teile auch wesentlich besser aus. Und bei der Qualität wirds auch so sein.

Bleibt noch die Frage, wie man später mal die Dinger in die Waschmaschine bekommt.
Das gibt eine mächtig lästige Prozedur jedesmal. Bei mir muß das ab und an mal sein.
Meine Mädels reiten nämlich. Und wenn die das Auto benützt haben, dann braucht man nur noch zu gießen. Gedüngt und eingesät ist schon.

Mein Doblo als Treibhaus! Das fehlt jetzt noch. Stellt Euch mal vor, wie prächtig in dem Wagen alles wächst und gedeiht. Wir machen die besten Tomaten im Land. Die haben dann auch schon die Welt gesehen, bevor sie auf dem Teller landen. Die Holländer werden grün vor Neid.


Grüsse vom See,

Ekart
 
family

family

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
53
Kopfstützen

Hallo hier die Original Email von meinem händler leider hat das bei mir nicht funktionieret evtl dachte der Mann noch an den alten doblo also Vorsicht auch wenns von der werkstatt ist.

gerne lösen wir die Kopfstützen bei uns im Verobeifahren, es geht relativ
hart:

Mit Zange (Wasserpumpenzange) an den Kopfstützenrohren unterhalb der
Verdickung (damit man evtl. Kratzer nicht sieht), hierzu das Polster etwas
nach unten drücken, anfassen und um 90 Grad im Gegenuhrzeigersinn drehen.
Nicht erschrecken, es knackt, evtl. bricht auch ein kleines Stück Kunststoff
aus, was laut unserem Monteur normal ist. Nachdem je Kopfst. 2 gedreht sind
die Kopfstütze nach oben wegziehen, die Rohre bleiben im Sitz. Bezüge
anbringen, anschl. umgekehrt montieren.
Wenn Sie sowieso in SW sind, bitte vorbeifahren, unser Monteur macht
zwischenrein kostenfrei.

Mit freundlichen Grüßen

Ludwig Riegler & Söhne oHG
Fiat- Vertriebs- und Service- Partner
Alfa Romeo Service-Partner
Family
 
E

Ekart

Threadstarter
Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
348
Ort
88696 Owingen
Krass ist dass! Scheints muss beim Doblo immer ein bißchen Plastik wegbrechen (hab hinten an der Innenverkleidung wegen AHK und Gepäcknetz gebastelt und da ist mir das Zeug trotz Vorsicht auch weggeknallt).
Aber danke für den Tipp. Hier wirds grade richtig kühl im Süden. Zeit, die Winterfelle anzuziehen.

Grüße vom See,


Eki
 
B

brandolino

Dabei seit
06.03.2006
Beiträge
82
Bill Bo schrieb:
Moin Ekart,
snip
O.K. nun mein erster Beitrag.
Komme gerade vom Fiat-Händler in Mainz zurück und habe ihn nach dem ausbau der vorderen Kopfstützen gefragt. Nicht´s leichter als das, sagt´s und geht nicht. Nach Rücksprache mit der Werkstatt hat er die Finger davon gelassen, weil man in den Sitz hineingreifen muß. Man muß aber aufpassen weil im Sitz das Steuerungs- und Diagnosekabel für den Seitenairbag verläuft was sehr empfindlich auf knicke reagiert. Wenn man weiß wo man zugreifen muß ist es kein Problem meinte der Werkstattmeister, aber hat´s mir trotzdem nicht gezeigt. Wenn ich Sitzbezüge habe, soll ich vorbeikommen, ist in 5 Minuten kostenfrei erledigt, aber nix für Laien.

Bill Bo
Danke, Bill Bo!
Ich wollte meinen Händler auch schon fragen wie das geht. Das hat sich ja nun erübrigt!
Eine Glanzleistung von Fiat ist das natürlich nicht!
Bin zwar mit den meisten Sachen an dem Auto zufrieden, aber einige Dinge stoßen mich doch auf, bsw. der zu enge Einfüllstutzen des Vorratsbehälters der Scheibenwaschanlage. Der war beim Berlingo bedeutend größer.

Gruß

brandolino
 
E

Ekart

Threadstarter
Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
348
Ort
88696 Owingen
War heute wegen Söhnchens Punto Puff in der Werkstatt, weil der Rabatz gemacht hat und hab gleich noch mal dringend wegen der Kopfstützendemontage nachgefragt, weil AldiSüd grade Schaffelle (zwei EFFS müßten in Ordnung sein) für 22 € und was gequetschtes verkauft.
Mein Fiatcheffe sagt, die Stützen lassen sich beim Doblo und auch beim Panda nicht abnehemen. Ich soll da lieber nicht experimentieren. Fiat Schonbezüge sind wohl dem entsprechend gearbeitet, dass sie auch so drauf passen (Schlitze, Klett, etc.).
Also, bevor mir an der teuren Theaterbestuhlung was durch meine inkompetente Fummelei kaputt geht, werde ich mich, mit dem erforderichen Schneiderwerkzeug an den Schonbezügen zu schaffen machen. Das sieht danach vielleicht aus wie Bram Stokers "Frankenstein", aber der Schaden bleibt erträglich :))
Ich lass mich gerne belehren, aber ich brauche die Kopfstützen oben. Wenn die da nicht mehr bleiben wollen dank meiner Murkserei, dann kann ich mir gleich ein Fallbeil einbauen.
 
E

Ekart

Threadstarter
Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
348
Ort
88696 Owingen
Hallo Dobloisti,

hab heute, weils so kalt geworden ist, bei unserem "www.stengele-owingen.de" ein Päärle Schafffelle für die Sitze gekauft. Die produzieren auch für die Automarken mit Stern, oder Ringen und ich kann die Ware nur empfehlen. Passen zufällig wie speziell gemacht auf die dicken Doblostühle Der Juniorchef hat sie mir auch gleich draufgezogen und mir gezeigt, wie man die Kopfstützen runterkriegt.

Also:
Man nehme eine Rohrzange und z.B. ein Stück Gummi, Plastk, Leder, dass sich um die Schiebestangen der Kopstützen wickeln läßt. Das Zeug soll vor Kratzern schützen, muß aber auch Reibung bringen.
So, jetzt den Kratzschutz um die Stange wickeln und dann die Stange mit der Rohrzange um 90° drehen. Linksrum hat er's gemacht, aber wahrscheinlich ist es egal. Der Witz ist, dadurch schnappt ein Federstahlklämmerchen in der Kopfstütze aus einem Haken an der Stange.
Das macht man bei beiden Stangen und kann dann die Kopfstütze nach oben abziehen. Die Stangen bleiben am Sitz. Bezüge drüber und die Stangen zurückdrehen, damit die Stützen wieder sicher einrasten können. Null Problemo, nichts kaput gegangen. Kann man hundertmal wiederholen, wenn man den Kniff kennt.

Achtung:
Das beschriebene Prozedere wurde an einem 2006er-Juni Dynamic-Doblo gemacht.
Kann sein, dass von Fiat Sitze verschiedener Hersteller einbaut werden und die Demontage nicht bei allen Autos gleich ist, sagt Herr Stengele!!!
 
DerChristian

DerChristian

Dabei seit
14.09.2005
Beiträge
272
Funktioniert bei Puntos diverser Baujahre auch so.
 
Thema:

Vordere Kopfstützen

Sucheingaben

fiat doblo kopfstützen entfernen

,

fiat ducato kopfstützen ausbauen

,

fiat doblo kopfstützen ausbauen

,
fiat ducato kopfstützen abnehmen
, kopfstützen ausbauen peugeot boxer, fiat ducato kopfstützen entfernen, kopfstützen ausbauen fiat ducato, kopfstützen fiat ducato, doblo kopfstützen ausbauen , kopfstütze fiat ducato, ducato kopfstützen ausbauen, kopfstütze fiat ducato ausbauen, fiat panda kopfstützen ausbauen, fiat ducato kopfstütze, ducato kopfstützen, kopfstützen ausbauen fiat doblo, kopfstützer überzug für Audi 4, fiat ducato 230 kopfstützen ausbauen, fiat doblo kopfstütze ausbauen, kopfstützenbezug fiat ducato, fiat dugata nackfnstützen ausbauen, Ducato 230 Kopfstützen ausbauen, kopfstützen ausbau peugeot boxer, fiat ducato sitz kopfstütze, kopfstützen demontieren peugeot boxer

Vordere Kopfstützen - Ähnliche Themen

  • Ph.2 / Cabasse 2: vordere Lautsprecher tot / Was ist das für ein Abzweigkabel?

    Ph.2 / Cabasse 2: vordere Lautsprecher tot / Was ist das für ein Abzweigkabel?: TLDR- Frage: Wo führt der Kabelbaum hin, welche Funktion hat er und was hängt da dran? PROBLEME (die nicht unbedingt miteinander in Zusammenhang...
  • Wie verbinde ich die vorderen sitze mit den kabeln

    Wie verbinde ich die vorderen sitze mit den kabeln: Hilfe habe bei meinem renault espace beide sitze gewechselt jetzt nur noch lose kabel ohne steckverbindung.
  • Zierdreieck vor den Seitenscheiben vordere Türen wechseln

    Zierdreieck vor den Seitenscheiben vordere Türen wechseln: Hallo, ich habe eines der Zierdreiecke verloren, die Dinger die nicht in der Tür selbst und am Seitenfenster platziert sind, sondern an den...
  • vordere Kopfstützen ändern

    vordere Kopfstützen ändern: Hi habe da mal ne frage habe schon paar mal gesehen das vorne andere kopfstützen verbaut worden sind. die sehen genau so aus wie die hinten aber...
  • Golf III Vordere Kopfstützen entfernen

    Golf III Vordere Kopfstützen entfernen: HALLO! Habe selber keinen Golf aber soll für nen Kollegen fragen wie man die vorderen Kopfstützen abmacht, normalerweiße sei da son knopf den man...
  • Ähnliche Themen

    Top