Von BG auf BA umsteigen??

Diskutiere Von BG auf BA umsteigen?? im Mazda 323 Forum im Bereich Mazda; Hey, würde mal wieder gerne eure meinung hören, also ich würde jetzt gern von meinem BG S auf nen BA S oder 626 GE umsteigen? Haltet ihr das für...
Sanja-HH

Sanja-HH

Threadstarter
Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
208
Ort
Hamburg
Hey, würde mal wieder gerne eure meinung hören, also ich würde jetzt gern von meinem BG S auf nen BA S oder 626 GE umsteigen?
Haltet ihr das für sinnvoll???
Also meine gründe sind warum ich vom BG umteigen möchte sind:
-Zahle zu viel Steuern
-der Wagen ist mir zu eckig
-Braucht mehr wartung, da zu alt
-Hat kein ABS, elektrische fenster heber und der ganze kramm.
-Lohnt sich nicht was dran zu machen, da er zu alt ist und optisch nicht so gut
 
belfast66

belfast66

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
362
Hallo
In erster Linie musst du es für dich entscheiden .
Aber deine für dich aufgeführten Gründe , sollten reichen das du dir den S /BA
kaufen solltest .Ich habe beide Modelle gefahren , und es spricht nichts gegen den BA
Er ist anständig (und natürlich neuer ) . Der 626 fährt sich auch super ,braucht natürlich
aber seine Betankung . Es kommt auch darauf an was du investieren möchtest .
Jeder Wagen will gewartet werden , ob BG , BA ,oder 626 .
Man sollte sich immer vor Augen hallten das Autofahren Geld kostet , und wer nur fährt
Und nichts macht ,dem kostet es irgendwann noch mehr .
Es ist eigentlich unnötig hier zu fragen , da jeder BG Fahrer zum BG und die Ba Fahrer zum
natürlich BA tendieren werden das gleiche wird beim 626 laufen .
Es sind alle drei gute Autos , wobei ich dich verstehe was dein Erneuerungswunsch
angeht . Fahre beide ausgiebig Probe und entscheide selber .Die Frage die du dir nur stellen
solltest ist ob du einen so großen Wagen wie den 626 brauchst , oder ob dir der etwas kleinere S/BA genügt .Wenn du oft weite Strecken fährst (ich meine nicht nur 200-300 KM)
dann könnte ich dir sogar zum 626 raten .Aber Statt Land und normal Autobahn bist du mit
dem Ba gut bedient .So nun wünsche ich dir viel Spaß beim grübeln ;)

Gruß
belfast66
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
gerld für wartung wird jeder wagen kosten. und es wird nicht weniger, wenn man sich davor drückt.
für deinen BG bekommst mit allen mängeln beim händler noch 200,- und bei einem privaten käufer vielleicht 400,-. wie willst du dir da was anderes leisten, wenn du nichtmal das geld hast, um deinen BG zu halten ?

das wartungs- und kostenfreie auto gibt es nunmal nicht. jeder wagen hat seine verschleißteile, jeder wagen muss gepflegt werden, jeder wagen braucht benzin und es ist ganz sicher nicht die schuld des autos, wenn es technisch und optisch in einem beängstigenden zustand ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

reedereichef

Dabei seit
31.07.2005
Beiträge
480
So nun mal weg von den Wartungskosten und ran an dein anliegen! Ich würde dir raten den BA zu überspringen und dir einen BJ zumindest mal anzusehen. Dieses modell kriegst du ab Baujahr 98 da hört der BA gerade auf. Preislich kommen sich die Fahrzeuge mittlerweile ziemlich nah(abhängig von Baujahr und Km natürlich unterschiede). Das ist aber nur ein vorschlag den du in erwägung ziehen solltest, es sei denn du möchtest unbedingt einen BA haben.
 
belfast66

belfast66

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
362
Mein nächster wird auch ein F der nächsten Generation werden .Es sind ebenfalls Tolle Autos.Da hat reedereichef recht , sollte wenn es Finanziell geht schon mal eine Überlegung wert sein den Ba zu überspringen .

Gruß
belfast66
 
Sanja-HH

Sanja-HH

Threadstarter
Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
208
Ort
Hamburg
reedereichef schrieb:
So nun mal weg von den Wartungskosten und ran an dein anliegen! Ich würde dir raten den BA zu überspringen und dir einen BJ zumindest mal anzusehen. Dieses modell kriegst du ab Baujahr 98 da hört der BA gerade auf. Preislich kommen sich die Fahrzeuge mittlerweile ziemlich nah(abhängig von Baujahr und Km natürlich unterschiede). Das ist aber nur ein vorschlag den du in erwägung ziehen solltest, es sei denn du möchtest unbedingt einen BA haben.
Ich hätte schon gern einen BJ, aber der BA ist schon günstiger, ich suche jetzt ein auto mit dänischen papieren, denn die sind viel günstiger und um sie umzuschreiben auf deutsch kostet ca. nur 50€
 
3

323Protege

Dabei seit
03.11.2005
Beiträge
358
@ Sanja
Du bist ja´n Vogel! 323S-BAs mit dänischen Papieren stehen ja heutzutage wirklich an jeder Ecke....und zwar in Dänemark. Wo sonst!? Gute Reise. ?( Aber Du sparst ja 50 Euro bei der Umschreibung, is schon klar!
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
greift doch den Sanja nicht an.

er träumt nunmal gerne, und hat auch wünsche, wie jeder andere auch. das mann nicht alles haben kann, muss er noch lernen.
beispiel:
Sanja möchte alufelgen von mir haben. 2 davon bereift. zusammen 90,-. darauf muss er dann drei monate oder mehr sparen.

verkauft sanja jetzt seinen Bg hat er 400,- in der hand. davon bekommt er zwar kein anderes brauchbares auto, aber er darf sich das doch wünschen oder nicht ?

also einfach alles gelassener sehen, und mal sen bereich "Sanja's Sorgen" als unterforum eröffnen. ;)

und Sanja wird auch noch lernen, dass es für ihn günstiger ist, einmal 800,- in seinen S BG zu investieren, als 7000,- für einen neuen wagen auszugeben.
ich habe auch die einstellung, dass erhalten immer günstiger ist, als ein neukauf. ich hätte auch gerne einen S BJ, aber derzeit warte ich ab, wie sich die dinge entwickeln. machen die politiker mit ihrem ganzen klima-wahn ernst, dann werden wir eh bald alle in nur noch einen daihatsu cuore haben, weil der unter 5l schluckt und nur 1l hubraum hat. ich habe auch die einstellung, dass man nicht sein ganzes geld in sein auto stecken sollte, aber auch sein auto in einem ,vom technischen her, beispielhaften zustand halten sollte.
 
belfast66

belfast66

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
362
Erhallten besser als Neukauf ??
Ist im Prinzip richtig , wenn es nicht ein ganz neuer Wagen wird .
Es ist aber nur bis zu einem gewissen Punkt richtig ,und zwar wenn man keine
Lust hat eine Alte Gurke zu fahren , macht es keinen Sinn dort noch Geld herein
zu Buttern!. (Auto sollte sowieso immer fit sein ) Zu der Klimapolitik kann ich nur sagen
abwarten . Kaufe mir trotz allem ein BJ (Wer ewig wartet kommt nicht weiter ! )

@ Sanja-HH
Ich glaube auch das du Probleme haben wirst einen BA/S aus Dänemark zu finden ,
aber wer weis das schon . Einen aus Deutschland bekommst du aber auch günstig ,
sind ja auch schon in die Jahre gekommen (gut ausgestattet und mit wenig KM haben wir für
Schwiegervatern 1700 Euro bezahlt im letzten Jahr ) Was stellst du dir den Finanziell vor ?
Oder besser gefragt was soll den einer aus Dänemark kosten ? Ist der so viel billiger ?
Schreib es mal hier rein wenn du einen (egal ob mit Deutschen oder Dänischen Papieren )
gefunden hast .

Gruß
belfast66
 
R

reedereichef

Dabei seit
31.07.2005
Beiträge
480
Ich hab mir einen BJ zugelegt und bin damit sehr zufrieden. Der 1.9er Sportiv geht trotz seiner 114PS ein bisschen zu langsam. Vielleicht bin ich da auch nur ein bisschen verwöhnt da ich ja vorher ein umgebauten F BG hatte´ :D :D :D !
 
belfast66

belfast66

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
362
@ reedereichef
Der BG Mag zwar schneller gewesen sein , aber ist auch alt und innen klein .
Deshalb habe ich meinen (obwohl ich ihn nicht schlecht fand ) weggegeben .
Und das wird auch der Grund sein warum mein BA irgendwann weichen muss .
Welches Modell fährst du den eigentlich ?

@ Janner
Ich wollte ja eigentlich nichts schreiben , aber findest du es nicht etwas überzogen ,
wegen popligen 90 Euro so zu reagieren und jedes mal ihn so runter zu machen ?
(hat man jetzt schon öfter gelesen )
Wenn die Felgen wirklich so gut sind dann kauft sie dir bestimmt ein anderer ab .
Alles andere macht ein Bild als wenn du es nötig hättest weil du endlich ein gefunden
hast wo du sie hättest loswerden könne und deshalb jetzt ein bockiges Kleinkindverhallten an Tage legst . Vielleicht konnte er sie sich zu diesem Zeitpunkt nicht leisten , ging nicht , gut ist ,der nächste bitte . Aber sei mal ehrlich wen von uns geht das was an .

Gruß
belfast66
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
ich denke nur, dass Sanja wünsche nicht mit seiner finanziellen lage vereinbar sind. kenne genug, die sich mit sowas übernommen haben, dann keine kohle mehr hatten, auto wieder verkauft haben, und trotzdem noch den kredit abzahlen
und zu den felgen selbst: sind die felgen, die optional auf dem 1,9er F BG drauf waren. sind entsprechend alt und gebraucht. bin kein typ, der für alte felgen hunderte haben will, wie mancher unter "biete"
 
R

reedereichef

Dabei seit
31.07.2005
Beiträge
480
@belfast: Ich fahre den BJ als Fließheck. Ist ein Sportiv und hat so ziemlich jeden schnickschnack den man so braucht bzw. nicht braucht. Das mit dem Platz war auch meine motivation meinen heißgeliebten F BG abzugeben. Da ich seit neuestem was Familienfreundlicheres brauche aber nicht vom 323 wegwollte war der BJ bei mir erste wahl.
 
Sanja-HH

Sanja-HH

Threadstarter
Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
208
Ort
Hamburg
Janner schrieb:
verkauft sanja jetzt seinen Bg hat er 400,- in der hand. davon bekommt er zwar kein anderes brauchbares auto, aber er darf sich das doch wünschen oder nicht ?
Wenn Ihr mir schon so schlau kommt, also ich habe Heute den ersten schritt gewaht, und mein BG verkauft, gestern bei Autoscout24 rein gemacht heute schon weg und NICHT für 400 euro sondern 825€

Ausserdem wohne ich in hamburg hier gibt es 10000 export händler. mir wurde schon ein Mazda 323 BA S angeboten für 1000€ möchte ich aber nicht da er rot ist.
Ich denke mal ihr könnt vieles sagen müst aber nicht immer recht haben.
Für deine felgen habe ich nicht gesparrt, sondern habe gewartet bis der frühling kommt.
Jetzt ist es eh zuspät. brauch ich nicht mehr.
 
Sanja-HH

Sanja-HH

Threadstarter
Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
208
Ort
Hamburg
belfast66 schrieb:
Erhallten besser als Neukauf ??
Ist im Prinzip richtig , wenn es nicht ein ganz neuer Wagen wird .
Es ist aber nur bis zu einem gewissen Punkt richtig ,und zwar wenn man keine
Lust hat eine Alte Gurke zu fahren , macht es keinen Sinn dort noch Geld herein
zu Buttern!. (Auto sollte sowieso immer fit sein ) Zu der Klimapolitik kann ich nur sagen
abwarten . Kaufe mir trotz allem ein BJ (Wer ewig wartet kommt nicht weiter ! )

belfast66
Da stimme ich dir zu, wozu so ein alten wagen fahren und jede woche was reparien ausserdem keine ausstatung, nicht mal ABS, und das sollte man schon haben.

Lieber etwas neueren wagen kaufen mit besserrer ausstatung und den plegen.
Bei so einem schrotthaufen lohnt sich das nicht mal
 
belfast66

belfast66

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
362
@ Nordlicht Sanja-HH

Na klar jetzt wo du es sagst , Hamburg ist ein guter Umschlagplatz für Import Export Autos .
Mein Kumpel verschifft von dort aus Autos nach Osteuropa .
Trotz allem sei auf der Hut ,und nimm einen mit der Ahnung hat (nur falls du dich nicht auskennst natürlich ) oder besser checken lassen .
Dann wünsche ich dir fiel Erfolg bei deiner Suche ,und lasse dich nicht bescheißen .

Gruß in den Norden
belfast66
 
Sanja-HH

Sanja-HH

Threadstarter
Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
208
Ort
Hamburg
@belfast66
Jou danke, ich nehme mein cousen mit, er kennt sich aus (er hatte mit 13 seinen ersten Mopet) :D
 
A

Adzam

Dabei seit
29.01.2006
Beiträge
47
Ich fahre seit 1999 einen Mazda 323 S Modell BA und werde mich niemals von diesem Auto trennen und wenn dann nur altersbedingt, bis das der TÜV uns scheidet. Ich habe dieses Auto 1999 bei der Firma Scandicars in Rostock als Reimport zum Preis von 23500 DM gekauft, Klima ABS inklusive, dafür keine elektrischen Fensterhaber, ist auch egal. Heute hat der Wagen 85500 km auf dem Tacho und alle Teile bis auf die Batterie sind noch original. Der Wagen läuft wie ein Schweizer Urwerk und hat bis auf die notwendigen Wartungen keine weiteren Kosten und ausserplanmäßige Werkstattaufenthalte hinter sich. Den Mazda 323 BA wird mein Sohn übernehmen, welche demnächst Führerschein macht. Ich werde mir dann einen BJ Baujahr 2003 kaufen oder auch einen Mazda 3 hängt vom Preis ab.
 
Thema:

Von BG auf BA umsteigen??

Sucheingaben

baumsteigen gebraucht

,

www mazda 323 ba s de

Von BG auf BA umsteigen?? - Ähnliche Themen

  • umsteigen von audi 90 auf A4, aber was für ein motor?

    umsteigen von audi 90 auf A4, aber was für ein motor?: Guten Abend! Ich fahr im moment ein audi 90 2.3l 5 zyl. will bald umsteigen auf audi a4, nur mein problem ist, mir ist die leistung wichtig, das...
  • Fragen eines evtl. Umsteigers

    Fragen eines evtl. Umsteigers: Hallo an alle Sierra-Fahrer, ich bin eigentlich bislang nur Golfs gefahren, aber da stand bislang alles nicht unter dem besten Stern. Ohne jetzt...
  • Auf Autogas/LPG umsteigen

    Auf Autogas/LPG umsteigen: Hallo, ich habe einen Peugeot 206 Quicksilver 90 neu am 04/2005 gekauft. Nun habe ich schon 60000km drauf und möchte auf Autogas umsteigen. Ich...
  • Will auf Impreza umsteigen aber wo gibt es teile??????

    Will auf Impreza umsteigen aber wo gibt es teile??????: Hallo An Alle Ich Fahre Zur Zeit Ein Mitsubishi Eclipse Wil Laber Vieleicht Auf Ein Subaru Impreza Bj 01 Umsteigen Also Der Mit Denn Runten...
  • Umsteigen auf Aero, geht das?

    Umsteigen auf Aero, geht das?: Hey. Mal eine Frage an auch =) Und zwar wollte ich wissen, da ich eh neue Scheibenwischer brauche. Ob ich auf diese Aero Scheibenwischer...
  • Ähnliche Themen

    • umsteigen von audi 90 auf A4, aber was für ein motor?

      umsteigen von audi 90 auf A4, aber was für ein motor?: Guten Abend! Ich fahr im moment ein audi 90 2.3l 5 zyl. will bald umsteigen auf audi a4, nur mein problem ist, mir ist die leistung wichtig, das...
    • Fragen eines evtl. Umsteigers

      Fragen eines evtl. Umsteigers: Hallo an alle Sierra-Fahrer, ich bin eigentlich bislang nur Golfs gefahren, aber da stand bislang alles nicht unter dem besten Stern. Ohne jetzt...
    • Auf Autogas/LPG umsteigen

      Auf Autogas/LPG umsteigen: Hallo, ich habe einen Peugeot 206 Quicksilver 90 neu am 04/2005 gekauft. Nun habe ich schon 60000km drauf und möchte auf Autogas umsteigen. Ich...
    • Will auf Impreza umsteigen aber wo gibt es teile??????

      Will auf Impreza umsteigen aber wo gibt es teile??????: Hallo An Alle Ich Fahre Zur Zeit Ein Mitsubishi Eclipse Wil Laber Vieleicht Auf Ein Subaru Impreza Bj 01 Umsteigen Also Der Mit Denn Runten...
    • Umsteigen auf Aero, geht das?

      Umsteigen auf Aero, geht das?: Hey. Mal eine Frage an auch =) Und zwar wollte ich wissen, da ich eh neue Scheibenwischer brauche. Ob ich auf diese Aero Scheibenwischer...
    Top