Volvo XC90: edler Innenraum der Neuauflage auf ersten Bildern zu sehen

Diskutiere Volvo XC90: edler Innenraum der Neuauflage auf ersten Bildern zu sehen im Volvo XC90 Forum im Bereich VOLVO; Normalerweise haben die einzelnen Modellreihen der Autohersteller eine Bauzeit von maximal sieben bis acht Jahren, bevor sie durch die...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Normalerweise haben die einzelnen Modellreihen der Autohersteller eine Bauzeit von maximal sieben bis acht Jahren, bevor sie durch die nachfolgende Generation abgelöst werden. Anders sieht es beim SUV XC90 von Volvo aus, das bereits seit 2002 nahezu unverändert angeboten wird. Ab Anfang 2015 wird endlich der sehnsüchtig erwartete Nachfolger auf den Markt kommen. Dieser macht einen riesigen Schritt in Richtung Premium, wie die ersten offiziellen Bilder aus dem inneren des Siebensitzers zeigen



Normalerweise treiben Autohersteller großen Aufwand, Bilder ihrer neuen Modelle so lange wie möglich zu verhindern, damit die Absätze der noch verfügbaren Generation nicht schlagartig einbrechen. Beim Volvo XC90 aber scheint man dies ohnehin nicht verhindern zu können, denn von dem bereits 12 Jahre alten Geländewagen wurden im vergangenen Jahr gerade einmal 1.741 Neufahrzeuge angemeldet - bei stark fallender Tendenz. Insofern können die Schweden beruhigt in die Offensive gehen und die potenziellen Kunden schon jetzt auf die Neuauflage einstimmen. Dies tut man, indem man zahlreiche Bilder des neuen Innenraums des neuen XC90 veröffentlicht hat.

Dieser wird mit dem bisherigen, eher biederen Auftritt nicht das Geringste zu tun haben. Das fängt schon beim völlig neuen Bedienkonzept an, bei dem nahezu alle Funktionen - ähnlich wie beim Model S von Tesla - über eine zentralen Touchscreen in der Größe eines Tablets gesteuert werden. Lediglich einige wenige Dinge, wie die Veränderung der Lautstärke, lassen sich noch über richtige Knöpfe und Drehregler steuern. Diese sind dann besonders edel in Diamantschnitt ausgeführt, was man bei Volvo als "gewisse exklusive Verspieltheit" umschreibt. Überhaupt scheint "exklusiv" das Motto des neuen XC90 zu sein, denn der Innenraum präsentiert sich mit vielen hochwertigen Details. Am auffälligsten ist dabei der Schalthebel aus Kristallglas von Orrefors, einem bekannten schwedischen Glashersteller.



Besonders stolz scheint man auf die neuen Sitze zu sein, von denen Volvo behauptet, dass sie "die komfortabelsten Sitze in der Automobilindustrie" sein werden. Robin Page, Interior Design Director bei Volvo, umschreibt das so: "Wie klassische skandinavische Stühle belegen unsere neuen Sitze, dass sie nicht unbedingt ein dickes Polster benötigen, um komfortabel zu sein. Die Sitze haben eine ergonomische Form, die der menschlichen Wirbelsäule ähnelt.". Bereits in der Basisausstattung verfügt das neue Gestühl über elektrisch einstellbare Seitenwangen, eine Sitzflächenverlängerung, eine Lendenwirbelunterstützung sowie höhenverstellbare Kopfstützen. Auf Wunsch können die Sitze mit einer Belüftung und Massagefunktionen ausgestattet werden.

Bei den Extras scheint man sich bei Volvo ohnehin den deutschen Premiumherstellern Audi, BMW und Mercedes annähern zu wollen. Bereits auf den ersten Bildern sind verschiedene und sicherlich nur gegen ordentliche Aufpreise erhältliche Holzdekore zu erkennen. Und natürlich wird es ein High-End-Soundsystem geben, das in diesem Fall von englischen Klangspezialisten Bowers & Wilkins geliefert wird. Mit weiteren Optionen wie einer Vier-Zonen-Klimaautomatik mit einem speziellen Luftreinigungssystem wird der Premium-Anspruch noch weiter unterstrichen. Und damit sich die Passagiere auf den zur Mitte hin versetzten hinteren Plätzen nicht benachteiligt fühlen, wird es für diese entweder serienmäßig oder optional sogar eine separate Klimaanlage geben.

Die Vorstellung des neuen XC90 wird im Oktober erfolgen, ab Anfang 2015 kommt der neue Geländewagen, der gegen Schwergewichte wie den Audi Q7 antritt, dann zu den Händlern.
 
Thema:

Volvo XC90: edler Innenraum der Neuauflage auf ersten Bildern zu sehen

Volvo XC90: edler Innenraum der Neuauflage auf ersten Bildern zu sehen - Ähnliche Themen

  • Volvo Abonnement-Modell für den Polestar 3? Was ist das Abonnement-Modell?

    Volvo Abonnement-Modell für den Polestar 3? Was ist das Abonnement-Modell?: Vielleicht eine blöde Frage, aber weiß einer mehr über dieses Abonnement-Modell? Ich habe gelesen, dass man bei Volvo davon ausgeht, dass viele...
  • Alfa Romeo Stelvio im Crashtest so sicher wie Volvo XC90

    Alfa Romeo Stelvio im Crashtest so sicher wie Volvo XC90: Wenn es um Unfallsicherheit geht, will Volvo wieder die Messlatte sein. Bei den Crashtests der vergangenen Jahren hat man dann auch durchweg...
  • Volvo: Belegschaft wird für den XC90 aufgestockt - 10 Prozent mehr Auslieferungen erwartet

    Volvo: Belegschaft wird für den XC90 aufgestockt - 10 Prozent mehr Auslieferungen erwartet: Die beiden schwedischen Autohersteller Volvo und Saab präsentieren sich aktuell unterschiedlicher, wie es kaum sein könnte. Während Saab wieder...
  • Neuer Volvo XC90 ab sofort bestellbar: 4 Ausstattungslinien, 4 Motoren, nur Automatik und Preise ab 53.400 Eoro

    Neuer Volvo XC90 ab sofort bestellbar: 4 Ausstattungslinien, 4 Motoren, nur Automatik und Preise ab 53.400 Eoro: Ganze 12 Jahre hat Volvo die erste Generation des XC90 angeboten, wobei die ungewöhnlich lange Bauzeit zuletzt für einen deutlichen Rückgang bei...
  • Volvo XC90: neues SUV als Aufbruch in eine neue Ära - limitiertes Sondermodell First Edition - UPDATE

    Volvo XC90: neues SUV als Aufbruch in eine neue Ära - limitiertes Sondermodell First Edition - UPDATE: 27.08.2014, 13:00 Uhr: Nach einer ungewöhnlich langen Bauzeit von 12 Jahren bekommt Volvos großer Geländewagen XC90 endlich einen Nachfolger, der...
  • Ähnliche Themen

    Top