Volvo XC40: Ausstattungen, Motoren und Preise im Überblick

Diskutiere Volvo XC40: Ausstattungen, Motoren und Preise im Überblick im Volvo XC40 Forum im Bereich VOLVO; Bislang hat Volvo eher 'familientaugliche' SUVs angeboten. Mit dem neuen XC40 tritt man jetzt aber auch in der Kompaktklasse an, in der ein BMW X1...
Bislang hat Volvo eher 'familientaugliche' SUVs angeboten. Mit dem neuen XC40 tritt man jetzt aber auch in der Kompaktklasse an, in der ein BMW X1 oder ein Audi Q3, sowie der bald auf den Markt kommende Jaguar E-Type zu den Mitbewerbern gehören. Technisch und bei den Assistenzsystemen bedient man sich den Brudermodellen XC60 und XC90, was sich allerdings auch in den Preisen widerspiegelt



Der jetzt fernab der aktuell noch laufenden IAA vorgestellte Volvo XC40 baut auf der neuen modularen Fahrzeugarchitektur CMA auf, die zusammen mit dem Mutterkonzern Geely aus China entwickelt wurde, und die auch für Hybrid und sogar reinen Elektroantrieb geeignet ist. Entsprechende Angebote sollen später auch folgen, doch Anfangs beschränkt man sich bei den Schweden auf zwei unterschiedlich starke Benziner und einen Diesel, die ihre Leistung jeweils aus einem 2-Liter-Vierzylinder schöpfen. Davon stehen direkt zum Marktstart im ersten Quartal 2018 jedoch nur der stärkere Benziner sowie der Diesel in der etwas gehobeneren Ausstattungslinie Momentum zur Verfügung. Der schwächere Benziner mit Basisausstattung, ohne Allradantrieb (AWD) und mit manuellem 6-Gang-Getriebe folgt im Frühjahr.



Bei Volvo verlangt man ziemlich heftige Preise, doch diese relativieren zumindest teilweise durch eine vergleichsweise umfangreiche Grundausstattung. Doch ganz geht die Rechnung nicht auf, denn fast 45.000 Euro Einstiegspreis für das anfangs preiswerteste Modell sind angesichts der Fahrzeugklasse freundlich ausgedrückt "selbstbewusst". Daran können serienmäßige Extras wie "eine 12,3 Zoll große vollgrafische digitale Instrumentenanzeige, der neun Zoll große Touchscreen im Tablet-Format in der Mittelkonsole, das Internet-fähige Infotainment-System Sensus Connect, eine Klimaautomatik, eine Einparkhilfe hinten sowie Ledersitze mit Sitzheizung vorn" sowie die ebenfalls ab Werk verbauten Fahrassistenten wie "Oncoming Lane Mitigation", "Road Edge Detection" und das Volvo City Safety Notbremssystem auch nur bedingt hinwegtäuschen. Die später folgende Basisversion wird fast 15.000 Euro günstiger als der stärkere Benziner, dafür aber vergleichsweise "nackt" daherkommen.



Folgende Motoren-Getriebekombinationen und Ausstattungen zu folgenden Preisen werden angeboten:
MotorGetriebeLeistungXC40MomentumR-Design
T36-Gang Schaltgetriebe114 kW /156 PS31.350 €
T5 AWD8-Gang Automatikgetriebe182 kW /247 PS46.100 €48.050 €
D4 AWD8-Gang Automatikgetriebe140 kW /190 PS44.800 €46.750 €
Eine Bestellung des XC40 ist ab sofort möglich. Die Serienproduktion startet im November im Werk im belgischen Werk Gent. Erste Fahrzeuge werden Anfang nächsten Jahres an die Kunden ausgeliefert werden. Ab wann die angekündigten alternativen Antriebsarten verfügbar sind, wurde bislang jedoch nicht mitgeteilt.

Meinung des Autors: Auf den ersten Blick sieht der neue Volvo XC40 aus wie ein zu heiß gewaschener neuer XC60, doch bei genauerem Hinsehen fallen dann doch einige Unterschiede auf. Ähnlich sieht es beim Preis aus, denn auch dort muss man genau hinschauen, um das kleine vom mittleren SUV der Schweden zu unterscheiden.
 
Thema:

Volvo XC40: Ausstattungen, Motoren und Preise im Überblick

Volvo XC40: Ausstattungen, Motoren und Preise im Überblick - Ähnliche Themen

Volvo XC40: Neuer Dreizylinder-Diesel und neue Ausstattung - alle Preise im Überblick: Bei Volvo wird die nächste Stufe beim sogenannten Downsizing gezündet, denn erstmals wird ein neuer Dieselmotor mit drei Zylindern angeboten...
Neuer Volvo XC60: Daten, Ausstattung und alle Preise im Überblick: Die 1. Generation des XC60 hat sich über die gesamte Bauzeit hinweg glänzend verkauft. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an die Neuauflage...
Polestar 1: elektrisches Volvo S90 Coupé vor Bestellbeginn - 'große' Nachfrage, kleine Stückzahl - UPDATE: Vielen Volvo-Fahrern dürfte der Name 'Polestar' etwas sagen, denn die Tochterfirma ist dort für das Thema Performance zuständig. Künftig sollen...
Volvo XC60: erste Eindrücke nach der Deutschland-Premiere: Auf der aktuell laufenden Oldtimer-Messe Techno Classica in Essen zeigt Volvo seinen neuen XC60 zum ersten Mal der deutschen Öffentlichkeit. Die...
Volvo V90 bei der Polizei: notwendig oder übertriebener Luxus? - Kommentar: Es wird kaum jemand bestreiten, dass Sicherheitskräfte wie die Polizei mit modernen und auch ausreichend motorisierten Fahrzeugen unterwegs sein...
Oben