Verstärker hat geraucht und es kommt kein Bass mehr.

Diskutiere Verstärker hat geraucht und es kommt kein Bass mehr. im Car Hifi & Sound (Problemlösungen) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hallo erstmal, bin vor ein paar Tagen mit meinem Auto gefahren und aus dem nichts schaltet sich der Subwoofer aus und nach 1-2 Sekunden hat es...
O

OfficialMani

Threadstarter
Dabei seit
29.04.2021
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo erstmal,

bin vor ein paar Tagen mit meinem Auto gefahren und aus dem nichts schaltet sich der Subwoofer aus und nach 1-2 Sekunden hat es zum Stinken und rauchen angefangen.
Habe danach den Radio ausgeschalten und bin nachhause gefahren. Zuhause angekommen habe ich den Verstärker abgeschlossen und aufgemacht und habe festgestellt, dass ein 2.2k Ohm Widerstand lose im Verstärker herumliegt... Habe diesen wieder angelötet und den Verstärker erneut angeschlossen. Beim Verstärker leuchtet nur die grüne LED (Pretect leuchtet nicht!) jedoch habe ich keine Ausgangsspannung..
Sicherungen sowohl auch Kabeln sehen OK aus!
Bin jetzt ung. ein halbes Jahr rumgefahren und hatte nie Probleme.

Subwoofer: 2 QXE15D2
Verstärker: ESX Signum se7000d

Kann mir bitte jemand helfen bin schon komplett am verzweifeln..
Lg
 
Thema:

Verstärker hat geraucht und es kommt kein Bass mehr.

Oben