versicherungs frage...was zahlt ihr so für ihr bravas und bravos???

Diskutiere versicherungs frage...was zahlt ihr so für ihr bravas und bravos??? im Fiat Bravo / Brava / Marea Forum im Bereich Fiat; Hallo leute!!! hab ne frage was zahlt ihr für eure bravas und bravos? was ist biliger? wei sieht mit 1.6 16v in versiecherung aus? ist der 90...

slon7777

Threadstarter
Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
273
Hallo leute!!!
hab ne frage was zahlt ihr für eure bravas und bravos?
was ist biliger?
wei sieht mit 1.6 16v in versiecherung aus? ist der 90 psler oder der 103 psler besser?
bin fahranfänger,wil aber das auto auf mein fater versiechern,als zweitwagen...

was sagt ihr,wieviel muss ich dan im jahr zalen?
habt ihr irgentwelche tipps,wie ich da bischen biliger machen kann?

vielen dank voraus!
slon7777
 

cardriver7

Dabei seit
09.06.2005
Beiträge
467
Ort
Berlin
schau mal bei huk24 online nach, da gibs auch son tarifrechner und da kannste dir das ausrechnen.

dein vater wird dann aber auch mehr bezahlen müssen weil du warscheinlich unter 24 jahre bist oder?

ich hab seit 5 monaten die fleppen und bezahle jetzt bei asstel 1150 € ohne kasko bei sf 1 100%
 

Brava16_16V_97

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
153
Mein Brava 1.6er mit 103 Ps is auf meinen Dad angeemeldet.
Als erstwagen, mit 50% mit Haftflicht und Teilkasko 150€ Selbstbeteiligung.
20000km Fahleistung im Jahr.

Zahle 720€ und 113€ oder so Steuern!

MFG Mark
 

haschtamakaluku

Dabei seit
12.07.2004
Beiträge
100
war bis 12/05 bei der HDI! hab bei SF3 70% (teilkasko mit 150€ selbstbeteiligung) 920€ bezahlt! ab 01/06 bin ich bei der patritia, soll laut aussage meines vaters günstiger sein. hab aber noch keine abrechnung bekommen!
 

BuFu

Dabei seit
19.04.2005
Beiträge
154
Ort
33098 Paderborn
Bis letztes Jahr noch 98,90€ 1/4 jährlich für Versicherung bezahlt bei 70%.
Müsste jetzt so 60-65% sein also noch billiger.
Aber bis jetzt noch keine Rechnung bekommen.
104€ Steuern

mfg BuFu
 

3axap

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
124
Ort
Kaiserslautern
Hi.
Ich zahle bei 50% als erstwagen 567 Euro im Jahr
TK mit SB 150 Euro, Fahrleistung-15000 km im Jahr
sonst keine Rabatte.
Hab den 90 PS Bravo.
Steuer 117 Euro, gerade bezahlt
 

hutzelputzel

Dabei seit
29.01.2005
Beiträge
724
Ort
Nürnberg + MIL/AB
habt ihr irgentwelche tipps,wie ich da bischen biliger machen kann?

Ist teilweise versicherungsabhängig, musste aber mal schaun obs was ausmacht:
Garagenfahrzeug, KM-Beschränkung (also, jährliche max. Fahrleistung), Alarmanlage, angegebene Fahrer (hier dann zB nur du und dein Dad), öffentlicher Dienst Bonus

Den Tarifrechner bei Huk.de kann ich auch empfehlen, kannst im Prinzip selbst alles ma testen was wieviel ausmacht.
Dieses Jahr hätte ich bei der Huk ca 610 Eur/Jahr (70% TK 150 SB) für meinen 1.4er gezahlt... mit so tollen Einschränkungen wie Laufleistung 18tkm o.ä.

=> Wechsel zu GVV: 520 Eur/Jahr .. keine Einschränkungen! (völlig egal ob Garagenfahrzeug ... wieviele KM etc) ... allerdings kann man da nur rein wenn man im öffentliches Dienst is
 

Yommy21

Dabei seit
12.02.2005
Beiträge
62
Ort
27749 Delmenhorst
Ich fahr auf 70% ( nur Haftpflicht ) und bezahl monatlich ca. 80€, Steuern 147€ jährlich
 

aryps

Dabei seit
14.04.2005
Beiträge
196
Hi,
ich zahle bei 45% ganze 455€ (Teilkasko mit 150€ SB) im Jahr für einen 1.8er!
Steuern sind noch sparsame 102€!
Habe vor Versicherungswechsel noch über 750€ bezahlt...nur mal so zum nachdenken!
 

derNik

Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
199
servus!
also die frage richtet sich mal nach den HGT fahrern:
ich hätte etz ein auto,nun reden meine eltern davon,dass der über 2000€ versicherung kosten würde
der wäre auf meine mama angemeldet und die fährt mit 85% ich bin aber noch unter 25jahren
hat da einer erfahrung mit?!
 

christoph87

Dabei seit
09.02.2006
Beiträge
199
Ort
42489 Wülfrath
tach,
also soviel ich weiss springt die versicherung sobald einer unter 25Jahre auf 140% ( so rechnet das huk24 aus ?( ?( ) . Habe auch bei meiner versicherung gefragt und der typ sagte genau das selbe X( X( .
------------------------------------------------------------
Nun zur meiner Versicherung

Auto: Brava 1.8 ELX
Vers.: 50% // 150€ 1/4 Jahr also 600€ im Jahr mit 150SB bei Teilkasko // 132€ Steuern

------------------------------------------------------------
P.S. hoffentlich konnte Ich dir mit der Antwort auf deine Frage helfen ;)
 

derNik

Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
199
ja mehr oder weniger schon
heisst halt etz für,dass ich älter werden muss:-D
 

Bravo20V-Turbo

Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
2.421
Ort
Abensberg
kann nicht sein.
sonst wär ich nicht auf 40% gefahren. bin ja erst 22 und auch bei der HUK.
bei mir war das auto auf meine Mutter angemeldet und ich als fahrer eingetragen.
bei 150euro SB 400 euro im jahr. bei HGt wären es so 500 gewesen.
 

derunsterbliche

Dabei seit
01.03.2006
Beiträge
20
ich hab lange rumgefragt, und jetzt bin ich bei der DEVK fahre da jetzt auf 100% und zahle 85 euro monatlich teilkasko mit 300euro selbstbeiteiligung,für den 1,2er
 

Big_Daddy

Dabei seit
17.09.2005
Beiträge
60
Ort
74239 Hardthausen
@ derNik:

Also ich hab nen HGT. Meiner ist bei der SV auf meine Ma als Zweitwagen angemeldet. Bei 50% und ich bin auch erst 20.
Versicherung ist bei mir halbjährlich knapp 300 Euro und Steuer sind jährlich 149 Euro.
Und die Versicherung wird in ca. einem Jahr auf mich umgeschrieben. Dann werden mir die 3 unfallfreie Jahre angerechnet und ich bin dann noch bei ca. 80-85%. Dann wird es natürlich etwas teurer.
Aber ok, wenn man es sich leisten kann. 8)
 
Thema:

versicherungs frage...was zahlt ihr so für ihr bravas und bravos???

Sucheingaben

huk 24 fiat bravo

Oben