Versicherung????

Diskutiere Versicherung???? im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hallo! Könnt ihr mir ungefähr sagen was ein: Golf 3 mit 90 PS Golf 3 mit 75 PS und ein Polo 6N mit 75 PS oder mit 90 (falls es das gibt)...
F

Fränk

Threadstarter
Dabei seit
12.10.2003
Beiträge
120
Hallo!

Könnt ihr mir ungefähr sagen was ein:

Golf 3 mit 90 PS
Golf 3 mit 75 PS
und ein Polo 6N mit 75 PS oder mit 90 (falls es das gibt)

kostet???

Auto würde als Zweitwagen angemeldet werden.


Und nebenbei könntet ihr mir sagen was ihr nehmen würdet wenn ihr die Wahl hättet zwischen dem Golf mit 75 Ps oder dem Polo mit 75 PS
 
sNakE

sNakE

Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
334
Ort
D-63322 Rödermark
also wenn ich mit nem Polo fahrn könnt en Polo *gg* ^^
bin nur bissel zu groß =)
Naja was des kostet kommt darauf an wie man ihn versichert mit wie viel Prozent und bei welcher versicherung....
Die Allianz hat auf ihrer seite en Rechner da gibst du des Auto ein und die Prozente... und der spuckt den PReis pro Monat aus....

see ya...
 
D

dusty mauve

Dabei seit
16.09.2003
Beiträge
73
Ort
D-Berlin
Hallo Fränk,

bei autobudget.de gibts einen Rechner, der Dir die Gesamtunterhaltskosten jeglicher Autos ausspuckt (bei zu alten wirst Du allerdings Probleme haben) und die Angaben sind in etwa korrekt wenn vorher vernünftig eingegeben. Keine verkehrte Seite.

Würde immer zum Golf raten, (das mag aber auch an der Tatsache liegen, dass ich selbst einen Golf mit 75 PS habe...=) finde Polo zu klein, allerdings hat ne Freundin von mir nen G60 mit Turbolader (knapp 170 PS oder so) und der geht ab wie SchmitzKatz..., da seh ich in meinem Golf nur noch die Rücklichter...

Also Versicherungsinfo Golf III 1.6 75 PS, ist als Zweitwagen auf meine Momie angemeldet und ich zahle bei 140% (da erster Zweitwagen) bei der HUK ca. 1400 € / Jahr bei einer Fahrleistung von 10.000 km / Jahr (wo ich deutlich drüber liegen werde...). Steuern etwa 170 €. Golf ist halt teuer...aber gut!

mfg
dusty mauve.
 
K

Knoobobsen

Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
1.703
Ort
D-24306 Bösdorf
Also Versicherungsinfo Golf III 1.6 75 PS, ist als Zweitwagen auf meine Momie angemeldet und ich zahle bei 140% (da erster Zweitwagen) bei der HUK ca. 1400 € / Jahr bei einer Fahrleistung von 10.000 km / Jahr (wo ich deutlich drüber liegen werde...). Steuern etwa 170 €. Golf ist halt teuer...aber gut!
soviel habe ich als allein Fahrzeug als Fahranfänger für meinen 1.8L Golf 2 90 PS bezahlt *140% im Jahr!

Aba 1,6 is billiger! Polo isn FraunAuto und Golf is was feines! :)
 
F

Fränk

Threadstarter
Dabei seit
12.10.2003
Beiträge
120
Polo isn FraunAuto
Seh ich nicht anders!!!!

ABER : Sagt mal findet ihr nicht das so ein Golf mit 75 PS "ein bischen" langsam ist???

Ich möchte nicht stundenlang warten bis ich ein LKW überholen darf.... oder auch mal aus Spass aufs Gas drücken, aber wenn da kein Zug kommt ist das langweilig!!

Wie schnell fährt der denn mit 75 PS ??

Da ist doch der Polo mit 75 PS weitaus schneller und billiger oder??
 
E

EccO

Dabei seit
05.10.2003
Beiträge
20
Ort
Freiburg
Also ich hatte bis vor kurzem auch nen 3er Golf mit 75 PS und da lag Vmax bei 170 - 180....aber bis die geschwindigkeit mal errciht hat, hat es schon ein bisschen gedauert....aber mir hatts gereicht

Greetz EccO
 
sNakE

sNakE

Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
334
Ort
D-63322 Rödermark
Kommt eben ganz aufs Getriebe an... und eben gewicht des Autos und da is der Golf schon en bisserl schwerer... aber 75 PS an sich sollten ja ausreichen also unser A2 packt mit 75 PS laut Tacho sogar 200-210 jenachdem ob man windschatten von nem anderen nutzt ^^
also 200 läuft er immer.... von 180-200 dauert zwar ne weile aber es geht *ggg* und auch sonst fährt der sich wie en Go-Kart und man kann über die 75 PS nicht mekern....
aber wie schon gesagt bei 75 PS lieber Polo statt Golf der is einfach bisserl leichter... und als Frauenauto würd ichn erst recht nicht abstempeln... da is ein Corsa viel mehr en Frauenauto... und es fahren viele Typen.....

see ya...
 
D

dusty mauve

Dabei seit
16.09.2003
Beiträge
73
Ort
D-Berlin
Ich möchte nicht stundenlang warten bis ich ein LKW überholen darf.... oder auch mal aus Spass aufs Gas drücken, aber wenn da kein Zug kommt ist das langweilig!!
...naja, ich würde sagen ab 3000 Umdrehungen tut sich da bei der 75 PS-Variante schon was..., da gibts dann ein wenig Zug...kannste natürlich nicht mit nem GTI oder VR6 vergleichen, aber nen LKW kannste schon flott und spontan überholen, aber Du musst den guten Golf halt in nem höheren Drehzahlbereich treten...(was natürlich einen höheren Verbrauch mit sich bringt)...

...wie Knoobobsen schon richtig bemerkte, "golf is halt was feines..."...und nen Polo ist halt was kleines...also GOLF!

mfg,
dusty mauve.
 
K

Knoobobsen

Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
1.703
Ort
D-24306 Bösdorf
*g

Corsa is ja auch nen Opel *fg* *klische!
Aba 90 Pesen sind auch nich grade spannend beim Überholen! :)
 
F

Fränk

Threadstarter
Dabei seit
12.10.2003
Beiträge
120
Aba 90 Pesen sind auch nich grade spannend beim Überholen!
Hey Mann!!!! Geht doch nicht nach mir *g*! Wenn ich entscheiden könnte würde hier ein VR6 vor der Tür stehen, aber der ist soooooo teuer!


Also ein Golf wäre mir auch viel lieber, aber ich glaube halt das der zu langsam ist!

Kann ich denn da noch was dran machen das er schneller zieht????
Ohne das die PS Zahl sich erhöht?? Sonst muss ich wieder zur Versicherung.....
 
F

Fränk

Threadstarter
Dabei seit
12.10.2003
Beiträge
120
Also ich kann jetzt endlich etwas mitreden *g*

Bin jetzt mit nem Golf 4 mit 70 PS gefahren und muss sagen ------ DAS IST LANGSAM!!!!

Bis auf 80 gehts ja nicht schlecht aber dann dauert es schon ne ganze Zeit bis es weiter geht! Ok, LKW überholen ist toll, aber das Auto ist trotzdem nicht gerade schnell!
 
Thema:

Versicherung????

Versicherung???? - Ähnliche Themen

  • Weniger Unfälle durch Corona - Sinken durch Corona die Beiträge für die Kfz Versicherungen?

    Weniger Unfälle durch Corona - Sinken durch Corona die Beiträge für die Kfz Versicherungen?: Auch wenn die aktuelle Lage viele doch stört versucht man doch, dem Ganzen auch etwas Positives abgewinnen zu können. So mancher fragt sich hier...
  • Kfz-Versicherung korrekt zum Stichtag am 30.11.19 kündigen - Darauf sollte man dieses Jahr achten!

    Kfz-Versicherung korrekt zum Stichtag am 30.11.19 kündigen - Darauf sollte man dieses Jahr achten!: Als bekannte Faustregel, wobei es hier natürlich auch Ausnahmen geben kann, kann die Versicherung für das Kfz einen Monat vor Ablauf des...
  • Schlaglochschaden - Was nun? Muss meine Versicherung einen Schaden durch Schlaglöcher zahlen?

    Schlaglochschaden - Was nun? Muss meine Versicherung einen Schaden durch Schlaglöcher zahlen?: Es ist ja kein Geheimnis, dass viel Straßen in Deutschland freundlich ausgedrückt in einem doch eher suboptimalen Zustand sind, und so kann man...
  • Gutachter von gegnerischer Versicherung?

    Gutachter von gegnerischer Versicherung?: Hey Leute, vor kurzem ist jemand bei uns beim Rausfahren aus der Tiefgarage an unser Auto gefahren. Der Fall wurde dann auch relativ schnell...
  • Ähnliche Themen
  • Weniger Unfälle durch Corona - Sinken durch Corona die Beiträge für die Kfz Versicherungen?

    Weniger Unfälle durch Corona - Sinken durch Corona die Beiträge für die Kfz Versicherungen?: Auch wenn die aktuelle Lage viele doch stört versucht man doch, dem Ganzen auch etwas Positives abgewinnen zu können. So mancher fragt sich hier...
  • Kfz-Versicherung korrekt zum Stichtag am 30.11.19 kündigen - Darauf sollte man dieses Jahr achten!

    Kfz-Versicherung korrekt zum Stichtag am 30.11.19 kündigen - Darauf sollte man dieses Jahr achten!: Als bekannte Faustregel, wobei es hier natürlich auch Ausnahmen geben kann, kann die Versicherung für das Kfz einen Monat vor Ablauf des...
  • Schlaglochschaden - Was nun? Muss meine Versicherung einen Schaden durch Schlaglöcher zahlen?

    Schlaglochschaden - Was nun? Muss meine Versicherung einen Schaden durch Schlaglöcher zahlen?: Es ist ja kein Geheimnis, dass viel Straßen in Deutschland freundlich ausgedrückt in einem doch eher suboptimalen Zustand sind, und so kann man...
  • Gutachter von gegnerischer Versicherung?

    Gutachter von gegnerischer Versicherung?: Hey Leute, vor kurzem ist jemand bei uns beim Rausfahren aus der Tiefgarage an unser Auto gefahren. Der Fall wurde dann auch relativ schnell...
  • Oben