Verkabelung

Diskutiere Verkabelung im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; Habe jetzt günstig eine neue Anlage erstanden. Bin mir jedoch bei der Verkabelung nicht ganz sicher. Vll könnte da mal jemand drüber gucken und...
H

Hardstylemaster

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
82
Habe jetzt günstig eine neue Anlage erstanden.
Bin mir jedoch bei der Verkabelung nicht ganz sicher.
Vll könnte da mal jemand drüber gucken und mir den einen
oder anderen Tipp noch geben.
Nicht wundern wegen den Symbolen aber Visio liefert nicht viel her ;)

EDIT1: Das Autoradio ist auf Dauerplus, damit nur die Gelbatterie im Stand verwendet wird.
 

Anhänge

ancientLEGEND

ancientLEGEND

Dabei seit
07.04.2008
Beiträge
789
Ort
München
Moin!

Verkabelung sollte soweit passen.

Aber!
So wie ich sehe hast du pro Woofer eine F500. Wie bekommst du die Woofer gleich eingepegelt? Bekommen ja 2 unterschiedliche Signale!
Kannst du die 2 F500 nicht verlinken?
 
H

Hardstylemaster

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
82
Das ist eine Frage mit der ich mich auch schon beschäftigt habe.
Ich fahre morgen sowieso zum Händler meine Gelbatterie abholen und werde da nochmal genauer nachfragen.
Bisher habe ich nur die Erklärung bekommen, dass ich ein Chinchkabel für die F4 nehmen soll und ein weiteres für die beiden F2-Stufen. Wobei die beiden F2 dann im Monobetrieb laufen sollen.
Hatte bisher nur die F4 drin mit einem Woofer und ebenfalls 2 Chinchkabel liegen, so dass ich mir darum keine gedanken machen brauchte.
 
ancientLEGEND

ancientLEGEND

Dabei seit
07.04.2008
Beiträge
789
Ort
München
Joa das mit den Cinch ist klar, da die F500 nur ein Mono-Signal brauchen. Aber! Eingepegelt wird ja jede Stufe für sich! Und ohne Messepqipment wird das nix. Ausserdem müsste man das dann hin und wieder neu einstellen.
Aber frag mal ob man die verlinken kann... wenn nicht würd ich was anderes grösseres nehmen.
 
H

Hardstylemaster

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
82
War heute beim Händler meines Vertrauens. Leider musste ich mich mit den Aushilfskräften begnügen, welche leider nicht mit optimaler Kompetenz überzeugten.
Muss wohl noch warten bis der Chef seine Krankheit überstanden hat. Ich weiß auch nicht wie das vorher funktioniert hat, obwohl die Anlage schon auf einem DB verwendet wurde.
Werde aber die Tage nochmal dort anrufen und das Ergebnis dann hier posten.
 
H

Hardstylemaster

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
82
Da die Anlage komplett von diesem Händler stammt ist als Service das Einpegeln mit drin.
Er sagte, dass das kein Problem wäre und ich einfach dafür vorbei kommen solle.
 
ancientLEGEND

ancientLEGEND

Dabei seit
07.04.2008
Beiträge
789
Ort
München
Na denn... ich hätt es dennoch mit einer Endstufe gelöst. Sollte eigentlich ein guter Händler wissen.
 
H

Hardstylemaster

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
82
Bei der Anlage ist mittlerweile ein Fehler aufgetreten.
Vielleicht weiß ja jemand Rat woran es liegen könnte.

Nach einiger Zeit des Hörens springen die Endstufen aus,
da die anliegende Spannung absackt. Diese sackt auf ca 6,5V (=Gelbatteriespannung) ab.
Vor dem Trennrelais liegen noch die 12V der vorderen Batterie an, BEVOR dieses schaltet.
Haben die Endstufen abgeschaltet, dann springen diese erst nach einiger Zeit wieder an, wenn die Spannung an den Endstufen den benötigten Wert erreicht hat. Momentan bekommt das
Trennrelais das Signal durch das Remote-Kabel, da es noch zu kalt ist, um
dieses an die Lichtmaschine anzuschließen. Eigentlich war ein 20F Kondensator verbaut.
Auf einem dB-Drag ist ein 10F Kondensator leider geplatzt, so dass ich diesen entfernen musste. 10 F sind daher momentan nur verbaut. Kann es sein, dass der zweite Kondensator in Mitleidenschaft gezogen wurde, so dass dieser mir den benötigten Strom zum Laden der Gelbatterie wegzieht? Meiner Meinung nach kann das Problem eigentlich nur an der Gelbatterie oder an dem Kondensator liegen. Wollte nur nicht 400€ für einen neuen Kondensator investieren, wenn dieser nicht das Problem darstellt.
 
ancientLEGEND

ancientLEGEND

Dabei seit
07.04.2008
Beiträge
789
Ort
München
Servus!

Schwer zu sagen aus der Ferne. Einfach mal den 10F ausbauen und schauen was passiert.

Gruß Lars
 
H

Hardstylemaster

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
82
Salut

Ja, das gleiche habe ich mir auch schon gedacht.
Werde dann mal gucken, ob der Fehler dann immer noch auftritt.
Ist immer nur ein Akt die beiden Basskisten aus dem Kofferraum
zu bekommen, da diese nur in einer bestimmten Position durch die
Öffnung passen.

Gruß
Dennis
 
H

Hardstylemaster

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
82
Sollten bei Schätzungsweise 35kg pro Kiste auch nicht sein.
Das nächste Auto wird ein Kombi.... oder eins mit größerer Öffnung ;)
 
H

Hardstylemaster

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
82
Was das Problem war, darf man gar nicht schildern.
Aus irgendeinem Grunde fehlte an einer Sicherung eine Unterlegscheibe, so dass
ein unregelmäßiger Kontakt da war. Dafür sind nun alle Massepunkte neu abgeschliffen und leiten dank Leitpaste nun so was von toll :D

Habe mir doch das Helon 165 System geholt. Bin seit 2 Tagen damit beschäftigt es einzubauen. Bei dem Wetter nicht gerade ein prickelndes Erlebnis, zumal in dem Marea eigentlich nur ein 13er System rein geht. Morgen noch ein bisschen basteln und schleifen und ich hoffe, dass ich dann fertig bin und die Fensterscheiben sich auch noch vollständig öffnen lassen ;) Das Dämmen mit Alubutyl hat bis jetzt irgendwie noch am meisten Spaß gemacht.

Gruß
Dennis
 
H

Hardstylemaster

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
82
Da ich mir ein neues Auto gekauft habe und nun eine Bang&Olufsen verbaut ist, verkaufe ich folgende Bestandteile meiner ehemaligen Anlage. Bei Interesse einfach melden. Momentan könnte die Anlage auch noch Probegehört werden.

1X Audio System F2-500 MKII:
2x 230 Watt RMS @ 4 Ohm Stereo
1x 800 Watt RMS @ 4 Ohm Mono
2x 400 Watt RMS @ 2 Ohm Stereo
1x 1180 Watt RMS @ 2 Ohm Mono

1x Audio System F4-380 MKI (gelb):
Daten habe ich gerade nicht parat. Suche ich aber noch raus.

Alpine Radio CDA9812RB:
http://www.powernetshop.at/autoradios-multimedia/cd-mp3-dvd-receiver/alpine-cda-9812-rb-cd-mp3-wma-receiver-mit.html

2x Rockford Fosgate T1 15" Power Serie 600/1200 ohne Kiste:
Genauere Bezeichnung werde ich nachreichen

Audio System Helon 165:
16,5 cm-2-Wege-Komponentensystem
2x 225/150 Watt
38mm Schwingspule
2 Ohm Nennimpedanz
Einbautiefe: 72mm


Weiterhin sind abzugeben Trennrelais, Sicherungsverteiler 4-Fach mit 4x60A und 2x Sicherungshalter 150A. Preise alle VB

Preisvorstellungen und Fotos zur Dokumentation des optischen Zustandes werden nächste Woche Samstag/Sonntag (07/08.01.2012) nachgereicht,
da ich die Anlage dann ausbauen werde und die Bauteile im verbauten Zustand nicht sichtbar sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Verkabelung

Sucheingaben

car hifi verkabelung

,

symbole autoradio

,

verkabelung car hifi anlage

,
verkabelung hifi anlage auto
, lautsprecher verkabelung golf 3, verkabelung autoradio, Chrysler Cabrio Autoradio ausbau, autoradio verkabelung, farbkennung an autoradioverkabelung lautsprecher

Verkabelung - Ähnliche Themen

  • Frontspeaker Verkabelung

    Frontspeaker Verkabelung: Hi zusammen Obwohl ich neu hier bin fang ich gleich mal an und komm auf den Punkt vllt. kann mir ja jemand helfen! Folgendes: 4 Kanal Endstufe...
  • Stab im Fußraum...aber woher? + Frage zu NSW-Verkabelung

    Stab im Fußraum...aber woher? + Frage zu NSW-Verkabelung: Hi Leute, ich hab vorgestern im Fußraum auf der Fahrerseite was gefunden. Es ist aus Plastik und nicht sonderlich flexibel. Weiss jemand was...
  • Navi Verkabelung

    Navi Verkabelung: Hallo wie bekomme ich die Verkabelung vom Navi das an der Windschutzscheibe befestigt ist irgendwie hinter die Verkleidung. Rechts und Links sind...
  • 2. Endstufe, Bass, Verkabelung??

    2. Endstufe, Bass, Verkabelung??: Hi ersma, nu hab ich hier schon so viel Threads durchgelesen, wollte aber jetzt nochma ein Vorschlag höhren oder eure Meinungen dazu ob des so...
  • make up spiegel verkabelung

    make up spiegel verkabelung: beim mk1 funktioniert das licht vom make up spiegel in der sonnenblende nur auf der fahrerseite weiss jemand wie das verkabelt ist bzw hängt das...
  • Ähnliche Themen

    • Frontspeaker Verkabelung

      Frontspeaker Verkabelung: Hi zusammen Obwohl ich neu hier bin fang ich gleich mal an und komm auf den Punkt vllt. kann mir ja jemand helfen! Folgendes: 4 Kanal Endstufe...
    • Stab im Fußraum...aber woher? + Frage zu NSW-Verkabelung

      Stab im Fußraum...aber woher? + Frage zu NSW-Verkabelung: Hi Leute, ich hab vorgestern im Fußraum auf der Fahrerseite was gefunden. Es ist aus Plastik und nicht sonderlich flexibel. Weiss jemand was...
    • Navi Verkabelung

      Navi Verkabelung: Hallo wie bekomme ich die Verkabelung vom Navi das an der Windschutzscheibe befestigt ist irgendwie hinter die Verkleidung. Rechts und Links sind...
    • 2. Endstufe, Bass, Verkabelung??

      2. Endstufe, Bass, Verkabelung??: Hi ersma, nu hab ich hier schon so viel Threads durchgelesen, wollte aber jetzt nochma ein Vorschlag höhren oder eure Meinungen dazu ob des so...
    • make up spiegel verkabelung

      make up spiegel verkabelung: beim mk1 funktioniert das licht vom make up spiegel in der sonnenblende nur auf der fahrerseite weiss jemand wie das verkabelt ist bzw hängt das...
    Top