verkabelung boxen/hochtöner/frequenzweichen - KEIN verstärker vorhanden

Diskutiere verkabelung boxen/hochtöner/frequenzweichen - KEIN verstärker vorhanden im Car Hifi & Sound (Problemlösungen) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; hallo zusammen folgendes problem: ich habe zwei neue boxen gekauft und mit dabei sind zwei hochtöner und zwei frequenzweichen. nun zum...

puma-7

Threadstarter
Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
67
hallo zusammen

folgendes problem:

ich habe zwei neue boxen gekauft und mit dabei sind zwei hochtöner und zwei frequenzweichen.

nun zum eigentlichen problem: wie verkable ich das ganze? was schliesse ich wo an (genaue bezeichnungen?) ?

wichtig: ich habe KEINEN verstärker eingebaut!

mein radio ist JVC mit 4x70watt ausgangsleistung

hier noch ein link, für mehr infos! ich versteh das irgendwie nicht, wie funktioniert der anschluss OHNE verstärker? http://manuals.harman.com/JBL/CAR/Owner's Manual/GTOCompSysOM_rev4_26_06.pdf

ps: link einfügen funktionierte nicht deshalb habe ich den ganzen eingefügt.
 

sheppard

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
490
Ort
Ahlen
Du klemmst einfach dein Lautsprecherkabel an den Eingang der Frequenzweichen "To Amplifier", den Tiefmitteltöner und den Tweeter an die anderen Klemmen der Weiche, und alles Tutti:D


mfg
 

puma-7

Threadstarter
Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
67
Du klemmst einfach dein Lautsprecherkabel an den Eingang der Frequenzweichen "To Amplifier", den Tiefmitteltöner und den Tweeter an die anderen Klemmen der Weiche, und alles Tutti:D


mfg


hi! danke für die antwort

lautsprecherkabel versteh ich, aber ich hab dann ja nur noch zwei kabel (also vom hochtöner). und dann sind ja zwei klemmen leer bei der frequenzweiche? oder sind in der tür noch zwei kabel versteckt, ausser die normalen lautsprecherkabel?
 

OPC-TURBO

Dabei seit
19.08.2005
Beiträge
1.763
Ort
Nähe Winsen/Luhe
Du klemmst an den Amplifiereingang die 2 Kabel vom Radio/Verstärker an.
In der Mitte klemmste den Lautsprecher an und den Hochtöner an den Tweeteranschluß.
Kommt auf die Verkabelung in der Tür an,kann sein das Du noch ein Kabel neu machen mußt,hast die Türverkleidung mal abgehabt und geguckt?
 

puma-7

Threadstarter
Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
67
ja habe ich soeben gemacht, da sind nur zwei kabel für die lautsprecher drin. verdammt. was für kabel sind denn dafür nötig? weisst du den namen? dann kann ich die sachen noch kaufen.

gruss
 

puma-7

Threadstarter
Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
67
Lautsprecherkabel halt z.b. von Oehlbach,Sinus-Live,Dietz usw..

ganz normale?

also ich halte mal fest, das ich nicht ein durcheinander bekomme:

ich habe:

1. hochtöner - kabel dabei, die kommen an den ersten anschluss

2.lautsprecherkabel die schon in der tür sind und mit den alten boxen verbunden sind - die kommen in den zweiten anschluss der frequenzweiche

3. und dann brauche ich nochmal stinknormale lautsprecherkabel (zwei stück für links und rechts) die ich vom radio in die türe ziehe und dort mit dem dritten anschluss der frequenzweiche verbinde. aber mit welchem anschluss beim radio?

stimmt das so?
 

OPC-TURBO

Dabei seit
19.08.2005
Beiträge
1.763
Ort
Nähe Winsen/Luhe
Das Kabel was an deinem unteren Lautsprecher dran (welches vom Radio kommt) ist kommt an den Amplifieranschluß der Weiche.
Das Kabel von deinem "neuen" Hochtöner klemmste an den Tweeteranschluß der Weiche.
Dann machste ein neues Kabel vom Wooferanschluß der Weiche an den "neuen" Lautsprecher dran.
 

puma-7

Threadstarter
Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
67
ahhhhhhhhhhh! jez kommen wir der sache schonmal ein bisschen näher :-)

danke dir, falls ich weitere fragen habe melde ich mich dann nochmal.

gruss
 

puma-7

Threadstarter
Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
67
Oki mach das.
Kleine Anmerkung noch,ich bezweifele das es sich gut an hört aber das ein anderes Thema ;)

warum sollte es sich nicht gut anhören? nur weil ich keinen verstärker habe? das ist doch ein witz... paar andere haben es im gleichen auto wie meins (ford puma) auch schon gemacht.

hochtöner richtig platzieren das sie zu mir schauen und gut ist.

gruss
 

puma-7

Threadstarter
Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
67
War meine Erfahrung ;) muß bei dir ja nicht auch so sein.


klar versteh ich voll und ganz. aber sag mir doch nur kurz warum?

weil ich zweifle dran das es schlechter als ein stinknormales zwei wege system sein wird.

aber eben, mal schauen.

trotzdem interessiert es mich warum es nihct gut war bei dir?
 

OPC-TURBO

Dabei seit
19.08.2005
Beiträge
1.763
Ort
Nähe Winsen/Luhe
Zuerst fing es ja mit dem anderen Radio an(original Boxen),da fehlte der Tieftonbereich.Naja Problem da Originalboxen und Serienradio ja optimal abgestimmt sind.Dann folgte ein anderes FS samt Verstärker.Klang war immer noch nicht so gut.Also Sub rein und siehe da,Sound gefiel mir.Radio,Sub,Verstärker hab ich aber wieder gewechselt.Nu bin ich rundum glücklich :)
 

puma-7

Threadstarter
Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
67
Zuerst fing es ja mit dem anderen Radio an(original Boxen),da fehlte der Tieftonbereich.Naja Problem da Originalboxen und Serienradio ja optimal abgestimmt sind.Dann folgte ein anderes FS samt Verstärker.Klang war immer noch nicht so gut.Also Sub rein und siehe da,Sound gefiel mir.Radio,Sub,Verstärker hab ich aber wieder gewechselt.Nu bin ich rundum glücklich :)


ok. mal schauen. am radio wirds bei mir kaum scheitern, hab ein ziemlich gutes, nicht das originale :-)

danke nochmal ich werd dich informieren wie es ist sobald ich alles eingebaut habe.
 

puma-7

Threadstarter
Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
67
hi, so ich habs am samstag geschafft. hört sich viel besser an als vorher. ich bin sehr zufrieden :-)

danke nochmal für deine anleitung, hat super geklappt.

gruss
 
Thema:

verkabelung boxen/hochtöner/frequenzweichen - KEIN verstärker vorhanden

verkabelung boxen/hochtöner/frequenzweichen - KEIN verstärker vorhanden - Ähnliche Themen

Riesenproblem mit Hochtöner: Schönen guten Tag! Ich habe hier ein großes Problem mit meinen Boxen, und ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt. Ich bin seit einigen Jahren der...
Linke Box gibt keinen klaren Ton wieder--> sehr verzerrt , wieso?: Hallo! Seitdem ich meine 2 Frontboxen an meinen Verstärker angeschlossen habe, gibt mein linker Lautsprecher keinen guten Ton mehr wider... der...
bitte um hilfe. verstärker spinnt: Hallo. Also mein Bruder aht sich gestern nen 206 Peugeot gekauft, wobei in diesem Auto eine Anlage verbaut is. Also vorne 2* Hochton...
Bluter Anfänger braucht Hilfe: Hallo Leute, Ist jetzt ein mega langer Text :D aber ich hoffe es gibt einige die sich durchkämpfen und mir bei meinen Fragen und Anliegen helfen...
hilfe, probleme mit verstärker: hi an alle, ich kenn mich net so gut mit car hifi aus, und hab folgendes problem. ich hab ne endstufe : hifonics zeus zxi4000 und dazu noch ne...

Sucheingaben

frequenzweiche ohne verstärker

,

Frequenzweiche anschließen

,

frequenzweichen ohne verstärker

,
frequenzweiche verkabeln
, frequenzweiche amplifier, verstärker hochtöner funktioniert nicht, frequenzweiche ohne verstärker anschließen, 2 wege frequenzweiche anschließen ohne verstärker, anschließen von hochtöner an verstärker, anschluss frequenzweiche sinuslive, lautsprecher und hochtöner mit weiche anschließen, anschluss frequenzweiche mit verstärker, weiche für autoboxen anschließen, hochtöner ohne frequenzweiche anschließen, frequenzweiche anschluss, hochtonlautsprecher direkt anschließen oder frequenzweiche, hochtöner mit weiche anschliessen im auto, tweeter an verstärker anschliessen, verkabelung tweeter frequenzweiche, lautsprecher anschließen ohne weichen, frequenzweiche focal wo was anklemmen, hochtöner frequenzweiche ohne verstärker, sinuslive frequenzweiche hochtöner anschließen, Frequenzweiche kfz ohne verstärker, anschluss hochtöner toyota
Oben