Verbrauh 8l

Diskutiere Verbrauh 8l im Audi A3, S3 & RS3 Forum im Bereich Audi; also hab nen 1.8T 150 ps und laut meines bordcomputers, <-- is das nicht ein geiles wort :D, nen durchsnittlichen verbrauch von 9.1 litern auf 100...
deN

deN

Threadstarter
Dabei seit
30.09.2004
Beiträge
111
Ort
45525 Hattingen
also hab nen 1.8T 150 ps und laut meines bordcomputers, <-- is das nicht ein geiles wort :D, nen durchsnittlichen verbrauch von 9.1 litern auf 100 km

trotzdem komm ich mit vollem tank nur etwa auf 400 bis 500 km egal wie sachte ich auch fahre is das normal? wie weit kommt ihr so mit einer tankfuellung?

ausserdem hab ich gerstern mal so eben gesehn das ich benzin bleifrei tanken soll also steht so im tankdeckel aber ich tanke seid ich das auto habe super bleifrei <-- schlimm?
 
W

W3rwolf

Dabei seit
31.12.2004
Beiträge
113
deN schrieb:
ausserdem hab ich gerstern mal so eben gesehn das ich benzin bleifrei tanken soll also steht so im tankdeckel aber ich tanke seid ich das auto habe super bleifrei <-- schlimm?
ja du gibst mehr geld aus aber sonst is das nicht schlimm.

was den verbrauch angeht .ich glaub der computer berechnet nur den durchschnittsverbrauch . dabei bezieht er aber nicht die dauernden anfahrten usw mit ein. da murmeln sich schon die ein oder andren liter . außerdem berechnet er auch nicht (er berechnet es schon aber das wirkt sich später nicht auf die durchschnittsverbauchs-anzeige aus ) wie du anfährst (sprich du kannst auch mit hohen drehzahlen das gummi aufn asphalt lassen).

das was er berechnet is dann deine fahrt die du machst also wenn dein auto in bewegung ist und du ne best geschw. hälst oder beschleunigst sei es z.b. auf der autobahn.
 
Peacemaker69

Peacemaker69

Dabei seit
28.09.2004
Beiträge
159
also deN.....fragt sich erstma wie du auf deine 400-500km kommst!
Entnimmst du die deinem Bordcomputer wo er dir sagt wie weit du noch fahren kannst bis du heim laufen mußt, oder von der Anzeige im Tacho???

Weil: Angenommen du bist 300km gefahren und hast in den 300km 9.0 Liter durchschnittlich gebracht! Dann sagt dein BK das du noch -keine ahnung- ca. 300km fahren kannst!

Wenn du dein süssen jetzt 30km lang tritts bis zum erbrechen wird dein Durchschnittsverbrach nicht weiter steigen, vielleicht auf 9.1!

Aber dein BK denkt sich: "AHa......jetzt spinnt der deN wieder und hats supi eilig, wenner so weitermacht, reichts keine 300km sonder nur 200km"
*gg*

Und wenn dus dann wieder 30km langsamer angehn läst, müste deine Reichweite auch wieder steigen!

Das du die Anzeigen beim Tanken resetten mußt wirst ja wissen nehm ich an! alle einzeln! Also Durchschnittsgeschw. Durchschnittsverbr. GefahreneZeit usw.......weil er ja sonst deinen Durchschnittsverbrach von -was weiß ich- 2000km nimmt! je nachdem wann du zuletzt resettet hast!

zumindest ists bei mir so.....hab nämlich auch nen Bordcomputer....*angeb* *G* :D

Tank einfach mal voll!!!! *ggg* :P
 
B

BaX0r

Dabei seit
20.12.2004
Beiträge
13
tach, also ich hab auch nen 1,8T und komme so etwa 580 -680 km. aber bei mir ist der durchschnitsverbrauch auf meinem BK auch nicht so hoch wie bei dir weil ich die sache meist nen bissl langsammer angehe*g* aberdu fahrst wohl nen heißen reifen dann kommt das mit den 400-500 km auch hin! du mussst auch bedenken das wenn du imma kurze strecken fährst dann verbrauchst du auch mehr

Mfg BaX0r
 
F

flaming

Dabei seit
13.01.2005
Beiträge
42
@@@DEN!!!!

scheiße! den Fehler hab ich auch gemacht mit dem "bleifrei" nur weil es in dem fucking deckel steht. Das ist aber nur ein Wahrnung für Vollpfosten die am ende noch Diesel reintanken!!!

Du musst mal in der Bedienungsanleitung nachlesen. Da steht drinnen bei den AUDIs am 150ps sollst du SUPER-BLEIFREI tanken.
sonst bustest du deinen waagen in den höheren drehzahlbereichen....des soll garnicht gut sein!
ich habe mir auch eingebildet das der waagen mit BLEIFREI so komisch rumstottert....


Ich komm 430 KM weit! Dann piepst die Reserve
 
S

Septercore

Guest
Ein Wunder das Du 430 KM kommst.

Heisst es nicht Wagen?
Je besser der Oktanwert des Benzins, um so besser für den Motor und die Leistung.

Shell Optimax? 100 Oktan?
Bedingt durch Chiptuning fahre ich Super Plus.
Und man merkt es auch.
Ich konnt sogar mal Cerosin tanken und da geht der Turbo so richtig ab.
Aber auf dauer zu gefährlich weil extrem heisse Verbrennung.

Also +Oktan ist besser für den Motor.
 
B

Bluechangie

Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
1
A3 quattro

Hi Jungs,

also ich mit meinem quattro komme grade mal so 350Km mit einer Tankfüllung...
 
xToMx

xToMx

Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
102
Ort
90518 Altdorf
flaming schrieb:
@@@DEN!!!!

scheiße! den Fehler hab ich auch gemacht mit dem "bleifrei" nur weil es in dem fucking deckel steht. Das ist aber nur ein Wahrnung für Vollpfosten die am ende noch Diesel reintanken!!!
also wer das zusammenbringt, ohne nur einen tropfen zu verschütten verdient den nobelpreis :D

als dieselfahrer benzin zu tanken lass ich mir ja noch halbwegs eingehen, aber umgekehrt wärs ne reife leistung :)

ich brauch mit meinem s3 im durchschnitt 11l, tankinhalt 62l, wenn ich wirklich sparsam fahr, komm ich auch meine ~ 750 km
 
Zuletzt bearbeitet:
A

A3-Micha

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
52
Ort
52349
hi,
also ich habe eine ganz normalen 1.6 Liter Maschiene und damit komme ich 700 KM weit,
der Verbrauch liegt bei so etwar 8,1 liter
 
B

Bujaka

Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
11
Ort
Solingen
ich hab den 1.6l mit 101ps ich hab so nen durchschnittsverbrauch von 7 bis 8 liter manchmal auch 6 nur ich fahr viel autobahn nur ich denk das dein verbrauch ok ist
 
T

Target

Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
2
Septercore schrieb:
Ich konnt sogar mal Cerosin tanken und da geht der Turbo so richtig ab.
Aber auf dauer zu gefährlich weil extrem heisse Verbrennung.

Also +Oktan ist besser für den Motor.
:rolleyes: Kerosin verbrennt bei ca. 150-180 Grad; Diesel bei 250 bis 350 Grad.
Das einzige was gefährlich ist, dass bei Kerosin keine Schmierwirkung gibt und kleinteile der Einspritzpumpe die Hufe hochreissen.
Da kannste dann auch Benzin zum Diesel mischen... ist das gleiche. Erst geht er richtig ab und dann isser hinüber.Nach ner Weile...
 
F_DDu

F_DDu

Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
31
du kannst ja mal deinen BK testen, Tank voll und resete ihn... (auch den zweiten km-Zähler), dann fahr bis zur Reserve und tanke wieder voll... Jetzt nimmst du die Liter die du getankt hast dividierst durch den Kilometerstand der sich geändert hat und erhältst deinen Verbrauch... Dann kannst ja sehn ob der am BK angezeigt übereinstimmt.
9l sind bei der PS zahl keine Katastrophe wenn du sportlich fährst
 
A

Aciman67

Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
6
hallo meine erste eintrag hier.

ich habe einen audi a3 1,6 74kw modell97 typ8l

ist 10 lieter normal bei A3 oder ist das extrem viel???

kann jemand mir was sagen.

Mit volltank fahre ich etwa 450-470 dann piebt meine tankanzeige.
 
xToMx

xToMx

Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
102
Ort
90518 Altdorf
Aciman67 schrieb:
hallo meine erste eintrag hier.

ich habe einen audi a3 1,6 74kw modell97 typ8l

ist 10 lieter normal bei A3 oder ist das extrem viel???

kann jemand mir was sagen.

Mit volltank fahre ich etwa 450-470 dann piebt meine tankanzeige.

vollgaspilot?

is ziemlich viel für nen 1.6

ich bin damals mit meinem 1.6 so ca 600-650 km gekommen, und dann hats gebiept,
und bei zügiger fahrweise ca 550 km bis er gebiept hat

aber der verbrauch ist für einen 1.6er mit 101 ps relativ hoch, schon mal nachgesehen ob deine lamba sonde nicht nen knacks weg hat, weil du echt sauviel brauchst
 
A

A3-Micha

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
52
Ort
52349
hi,

ich komme mit mein so ca 700 km und dann piept es erst bei mir der verbrauch liegt bei etwa 7 liter wenn ich normal fahre
hab auch den 1.6 von 97


gurß micha
 
I

icehexe

Dabei seit
27.04.2005
Beiträge
57
Ort
Münchner Outback
Also ich hab auch den 1,6 und ich komme 600-650 km dann piepts. fahre auch nicht unbedingt spritsparend aber soviel wie deiner schluckt ist glaub ich nicht normal.
 
A

Aciman67

Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
6
hilfeeeeeeeeeeeee

was muss ich denn machen wo liegt der fehler.

Meine arbeitsweg ist 13km hin und 13 km zurück ich muss das jeden tag fahren uns noch daneben noch bisschen.
bin auch eigentlich eine normale fahrer.

ich brauche sofort hilfeee

kann jemand mir helfen
 
xToMx

xToMx

Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
102
Ort
90518 Altdorf
ja kurzstrecken erklärt einiges

bis bei dir der motor mal warm ist, ist er ja schon wieder aus

klar brauchst da mehr sprit

aber lass trotzdem mal deine lambda sonde über den OBD stecker im messwertblock auslesen, und schau ob die richtig funktioniert
 
A

Aciman67

Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
6
hmmmm dankeschön ich fahre morgen mal audi werkstatt und frage mal nach was kann ich denn noch alles machen irgenwoo sauber machen villeicht???
 
D

Dudel

Dabei seit
11.01.2005
Beiträge
243
Ort
03130 Tschernitz
Hi Aciman67...!

Du könntest noch die Drosselklappe reinigen lassen! (Zumindest das Rohr wo sie sich drin befindet!) ;)
 
Thema:

Verbrauh 8l

Sucheingaben

audi s3 8l reichweite

,

audi a3 1.6l wie viele kilometer kommt man mit einer tankfüllung

,

Reserve audi a3 8l 1 6 101ps

,
audi a3 s3 8l wie viel km kann ich mit einer tank Füllung
, Audi A3 8 l Reserve Bereich, wie weit kommt man mit vollem tank audi a3, Audi a3 8l 1.8t Drosselklappe anlernen, audi a3 8l wie weit mit vollen tank, audi a3 l8 1.8 Reichweite mit vollem tank, wie weit komm ich mit einem vollen tank audi a3 8l, audi a3 8l 1.8 turbo reservetank , a3 wie weit kommt man mit einer tankfullung, audi a3 8l 1.8t reichweite, audi a3 1.8 t reserve, audi a3 8l reichweite reserve, audi s3 8l 1.8t reichweite, audi a3 1.8t normal bleifrei, audi a3 8l 1.8 reichweite reserve, audi rs3 wie viel km mit einer tankfüllung, audi a3 8l 1 6 l tankfüllung 500 Kilometer, audi a3 8l tankfüllung 500 Kilometer, reichweite tankfüllung audi a3 8l, Audi a3 1.6l reserve, http:www.autoextrem.deaudi-a3-s3-rs324756-verbrauh-8l.html, 1.8 Turbo 150 ps 100 oktan
Top