Verbrauch

Diskutiere Verbrauch im Daewoo Kalos / Aveo Forum im Bereich Daewoo / Chevrolet; Habt ihr auch Probleme mit dem Verbrauch ? Meine schafts nicht unter 9,5l auf 100 km . Wie ist es bei euch ? mfg

fifty

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2005
Beiträge
77
Ort
44799 Bochum
Habt ihr auch Probleme mit dem Verbrauch ?

Meine schafts nicht unter 9,5l auf 100 km . Wie ist es bei euch ?

mfg
 

mariofigo

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
26
Hallo!

also ich bin mit meinem zufrieden ich hab nen 1,4l 16V SX und brauch um schnitt 7,5 auf 100km.........
 

fifty

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2005
Beiträge
77
Ort
44799 Bochum
verbrauch

kombiniert . Ich schaffe mit meinem 45liter tank nicht mehr als 510km . Und ich fahre meist ausserorts . Und ich habe mal vollgetankt und wirklich immer maximal bei 2100 Umdrehungen geschaltet .
 

kalosklara

Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
73
Ort
5600 St. Johann/Pg
Also bei Deiner Rechnung komme ich auf 8,8 Liter Durchschnittsverbrauch. Welche Motorisierung hast Du? Läuft da auch die Klima mit?

Meiner ist ein 72 PSle, 1,2l SE, BJ 05, der braucht höchstens 6,6 L bei normaler Fahrweise Autobahn und Ortsverkehr und auch teilweise mit Klima. Sogar im Winter kommt der nicht über 7L hinaus.

Grüße
 

fifty

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2005
Beiträge
77
Ort
44799 Bochum
ICh habe auch ein 1,2liter 72ps . Habe vor 2 wochen meine erste inspektion gehabt und hab den das problem erklärt . Die meinten das könnte am steuerkasten liegen aber das wars wohl auch nicht den es hat sich leider nichts geändert . Ehrlichgesagt habe ich meine klimaanlage vielleicht 5 mal bis jetzt benutzt .
 

mariofigo

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
26
Also Ich fahre kombiniert und schau das ich -ausser wenns net anders geht- vor 3000 weiterschalte... da braucht er wirklich wenigt und mei Max. an Reichweite war 560Km....
 

ecki55

Dabei seit
21.09.2004
Beiträge
606
Ort
44... Bochum
Mal nen Tipp am Rande:
Die GM Autos sind ja alle recht gleich.
An meinem Vectra hatte ich letztens auch nen Prob mitm Motor (Leistungsloch und Ruckeln).
Die Steuergeräte sind da lernfähig.
Ich hab die Batterie abgeklemmt und ihn neu "eingefahren".
Also die Parameter werden neu eingelesen.
Das sollte auch bei Daewoo/Chevys so sein.
Beim Lanos der Tochter hats auch geholfen.
Meiner rennt jetzt wieder wie Sau und verbraucht scheinbar viel weinger.

Also Batt ab (ca. ne 1/2 Stunde), warm fahren und dann gib ihm saures.
Sollte nen paar hundert KM dauern das Ganze, bis er alles beieinander hat an Daten.
Für den Anfang sollten erstmal nen bißchen Stadt und dann 50 KM BAB reichen.
Und wer es ganz toll machen will, hat Super im Tank..........(Stichwort Klopfsensor)
Beim Lanos (Facelift) hat das richtig was gebracht (vorher 10-12ltr Verbrauch, jetzt 8-8,5 Normalsprit !!!).
Werde ich nach dem Urlaub beim Kalos auch machen (z.Z Verbrauch 7,5-8ltr. Nomal).
 

Sliver

Dabei seit
09.04.2006
Beiträge
10
Ort
Duisburg
Also ich hab nen echt merkwürdigen Verbrauch bei meinem Aveo. Ich hab den Waage jetzt 2 mal vollgetankt (40L) und bin das erste mal knapp 400 Kilometer gekommen, und beim 2 mal knapp 540 Kilometer.
Mittlerweile hab ich rausgefunden das ich auch wenn ich die Klimaanlage nur kurz einschalte wohl nen Megaverbrauch haben muss, was auch nur die 400 Kilometer erklären würde.


P.s.: Hat jemand einen Tip wie man ne kleine Lackreperatur machen kann die nicht so auf die Geldbörse geht, hab mir gestern beim Tanken ne etwa 3 Millimeter große Schramme neben den Tankdeckel rein gehauen.
 

Holle

Dabei seit
13.08.2004
Beiträge
560
Ort
91586 Lichtenau
[
fifty schrieb:
kombiniert . Ich schaffe mit meinem 45liter tank nicht mehr als 510km.
Der Kalos hat nur einen 40 Liter Tank, oder hat sich da inzwischen etwas geändert?

fifty schrieb:
...und wirklich immer maximal bei 2100 Umdrehungen geschaltet .
Wenn du so untertourig fährst braucht der mehr, als wenn du den im mittleren Drehzahlbereich fährst (3000-3500 upm).

fifty schrieb:
Habe vor 2 wochen meine erste inspektion gehabt
Wenn der noch so neu ist liegt der hohe Verbrauch auch daran, daß der Motor noch nicht eingefahren ist.
Meiner hatte sich in der Einfahrphase auch 10-11 Liter reingetan und jetzt braucht er so ca. 8 Liter (ich fahre aber auch nicht gerade Spritsparend, sondern koste jedes einzelne der 94 PS aus ;) ).

ecki55 schrieb:
Und wer es ganz toll machen will, hat Super im Tank..........(Stichwort Klopfsensor)
Da stimme ich zu. Außerdem habe ich festgestellt, daß der Verbrauch mit Super geringer ist als mit Normalbenzin, keine Ahnung warum. Bei meinem Motorrad habe ich das auch mal verglichen, aber da habe ich keinen besseren Verbrauch gehabt wenn ich Super tanke, aber beim Kalos komme ich mit einer Super-Füllung im Schnitt knapp 20-30 km weiter als mit einer Benzin-Füllung.
 

Albig

Dabei seit
14.07.2006
Beiträge
64
Wo kann man das genau nachschauen?

Fahrzeugbrief hab ich noch net, weil ich noch am abblechen bin und im Fahrzeugschein steht nix ?

Hab einen Kalos SE 1.2l von Daewoo noch (BJ:2004)

danke
 

fifty

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2005
Beiträge
77
Ort
44799 Bochum
Danke für die vielen antworten .

Hab noch sone frage , was meint ihr den was die optimale drehzahl für den kalos ist ? Also 3500 hört sich sehr viel an .

Und auf die frage mit dem Tank , der ist jetzt wirklich 45 liter , musste meinen mal mit 44,01 liter befüllen .

danke
 

Holle

Dabei seit
13.08.2004
Beiträge
560
Ort
91586 Lichtenau
Ich kann mir vorstellen, daß bei den neueren Modellen ein größerer Tank drin ist.
Wenn meine Reserveanzeige unter minimum ist und die "Panik-Lampe" schon leuchtet bekomme ich gerade mal 38-40 Liter rein, also wird mein Tank wohl kaum 45 Liter groß sein.
Als ich noch meinen Peugeot 306 gefahren bin hatte ich einmal 62 Liter getankt, obwohl der nur einen 60 Liter Tank hat. Ich habe keine Ahnung wie die Hersteller die Tankangaben machen, ob die den Einfüllstutzen mitrechnen, oder doch nicht, ....
 

ecki55

Dabei seit
21.09.2004
Beiträge
606
Ort
44... Bochum
Da stimme ich zu. Außerdem habe ich festgestellt, daß der Verbrauch mit Super geringer ist als mit Normalbenzin, keine Ahnung warum. Bei meinem Motorrad habe ich das auch mal verglichen, aber da habe ich keinen besseren Verbrauch gehabt wenn ich Super tanke, aber beim Kalos komme ich mit einer Super-Füllung im Schnitt knapp 20-30 km weiter als mit einer Benzin-Füllung.
Hab ich doch schon geschrieben, der Kalos hat nen Klopfsensor.
Dein Moped wohl kaum, die sind immer mit Normal zufrieden.
Außerdem stehen dem Kalos noch nen paar Zusatz-PS zur Verfügung........:D
Wenn ich in meinen Vectra Superplus reintue, zieht der noch ne Ecke besser.
Der Sensor regelt die Zündkurve nach, die Zündung geht mehr nach früh.
Wer also besser unterwegs sein will tankt Super.
 

206Peugeot206

Dabei seit
21.11.2005
Beiträge
26
Ort
Bad Friedrichshall L.K
mir wurde gesagt das wenn die benzin leuchte aufleuchtet kann man noch gut 50km fahren denn dann sind da 4 -5 lieter noch im tank drin

in meinem kalos (mamas auto) ist ein BJ 05 und da ist ein 45 Lt tank dran.

PS.: wenn ich mich nicht täusche sollte auch im handbuch vom kalos drinstehen was für einen tank man hat
 

chriskathi

Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
103
ecki55 schrieb:
Mal nen Tipp am Rande:
Die GM Autos sind ja alle recht gleich.
An meinem Vectra hatte ich letztens auch nen Prob mitm Motor (Leistungsloch und Ruckeln).
Die Steuergeräte sind da lernfähig.
Ich hab die Batterie abgeklemmt und ihn neu "eingefahren".
Also die Parameter werden neu eingelesen.
Das sollte auch bei Daewoo/Chevys so sein.
Beim Lanos der Tochter hats auch geholfen.
Meiner rennt jetzt wieder wie Sau und verbraucht scheinbar viel weinger.

Also Batt ab (ca. ne 1/2 Stunde), warm fahren und dann gib ihm saures.
Sollte nen paar hundert KM dauern das Ganze, bis er alles beieinander hat an Daten.
Für den Anfang sollten erstmal nen bißchen Stadt und dann 50 KM BAB reichen.
Und wer es ganz toll machen will, hat Super im Tank..........(Stichwort Klopfsensor)
Beim Lanos (Facelift) hat das richtig was gebracht (vorher 10-12ltr Verbrauch, jetzt 8-8,5 Normalsprit !!!).
Werde ich nach dem Urlaub beim Kalos auch machen (z.Z Verbrauch 7,5-8ltr. Nomal).

Kannst du das genauer erläutern ? klingt interresant, wäre das bei meinem 85PS 1.4 SE Kalos auch möglcih, so den VErbrauch zu Senken ? 8) Allerdings hat meiner nun 50Tkm drauf ?(
 

ecki55

Dabei seit
21.09.2004
Beiträge
606
Ort
44... Bochum
Was bitte soll man denn da noch weiter erläutern?
Steht doch schon alles da.............
Laufleistung ist völlig latte.
Die Steuergeräte lesen alle Parameter neu ein, es gibt ja reichlich Sensoren für alles mögliche
und die Fahrzustände werden neu eingefahren (eingelesen).
So berechnet er die jeweils besten Abstimmungen.
Das dauert nen bißchen, bis er alles beieinander hat.
Und wenn man das mit Super macht, sollte er danach ne Ecke zusätzlich besser laufen.
So funktioniert das bei Opel und hat auch beim Lanos bestens funktioniert.
Schaden kanns auf keinen Fall, die Batterie muss ja auch irgendwann mal gewechselt werden.
Obs auch was bei deinem bringt, keine Ahnung, sollte aber.
Diese Woche mach ich ne große Inspektion beim Kalos und klemm die Batt. ab.
Er hat jetzt auch schon 60tkm aufm Buckel.
Mal sehen was dann kommt........
Bei meinem Vectra mach ich das jetzt immer.
 
Thema:

Verbrauch

Verbrauch - Ähnliche Themen

Höherer Benzinverbrauch für Sitzheizung, heizbare Außenspiegel und andere - Diese Kosten fallen an: Eine Frage die viele beschäftigt, gerade im Winter wenn es kälter wird und man öfter heizt oder mehr Licht benötigt, ist die wie sehr diverse...
worauf achten bei kauf eines Hyundai Tiburon Coupe 2,7 V6 Bj 2007: Hallo Leute, Ich habe mal eine Frage ich schaue mir am Sonntag ein Coup an, Bj 2007 aus erster Hand mit ca 90.000 Km jetzt wollte ich Fragen was...
Benzinverbrauch 206 60: Hi ich habe einen 206 mit einem 1.1 Liter Motor und 60 ps. Baujahr ist 2004 oder 2003 bin mir nicht sicher Habe jetzt fast die Hälfte des Tanks...
Sicherheitsabstand im Verkehr - Welche Abstände soll man einhalten und welche Strafen drohen?: Wer sicher mit dem Wagen unterwegs sein will, muss sich auch an die offiziellen Sicherheitsabstände halten, sonst kann es teuer und auch...
10 Tipps und Tricks zum Sprit sparen - So kann man mit wenig Aufwand Kraftstoff sparen: Egal ob die Spritpreise hoch oder niedrig sind, es kann nicht schaden wenn man Sprit sparen kann. Dabei gibt es kleine Kniffe die sich, zumindest...

Sucheingaben

Durchschnittsverbrauch 45 Liter Tank 600

,

daewoo kalos spritverbrauch

,

hoher verbrauch chevy kalos

,
www einfache berechnung des benzinverbrauch-mazda
, aveo hoher spritverbrauch, chevrolet kalos zu hoher spritverbrauch, daewoo kalos tankfüllung, chevrolet kalos 100 oktan tanken, wie lang reicht eine tankfullung beim polo 86 c, chevrolet kalos hoher verbrauch, e tec2 16v, kalos verbraucht über 20 liter, daewoo kalos battrie abklemmen, daewoo lanos heizung nur bei vollgas, verbrau audi b4 90ps langstrecke, e-tec ii 16V opel, daewoo lanos 1.4 brauch 20l auf 100km, mazda 6 diesel ruckeln, daewoo e-tech 2, e-tec 2 16v was für motoren, Tankanzeige auf Low Aveo
Oben