Verabschiedung auf unbestimmte Zeit

Diskutiere Verabschiedung auf unbestimmte Zeit im Renault Vel Satis Forum im Bereich Renault; Liebe Forum Mitglieder, liebe liebgewonnen VelSatis Fans, es fällt mir schon schwer die richtigen Worte zu finden, aber es bleibt mir keine...

velsator

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
471
Liebe Forum Mitglieder,
liebe liebgewonnen VelSatis Fans,

es fällt mir schon schwer die richtigen Worte zu finden, aber es bleibt mir keine
andere Wahl als Euch allen öffentlich mitzuteilen, das ich gestern meinen so
heiß geliebten Veli verkauft habe. ;(

Knapp 4 Jahre hatte ich ihn und wer in kennt und gesehen hat, weiß wovon ich
spreche. Lediglich 7.000 KM sind wir zusammen in dieser Zeit unterwegs gewesen.
Mit nur !!!! 60.500 KM hat ihn sein stolzer neuer Besitzer gestern in Empfang genommen
und hat mir zur Liebe sogar mein Kennzeichen XX VS 35 übernommen.

Der neue Besitzer wohnt in der gleichen Straße wie unser Autohaus in dem ich arbeite.
Er und Sie sahen ihn, wollten ihn und ich gab nach. Innerhalb nur weniger Tage wurde
neu TÜV und AU gemacht, eine Durchsicht .....und schon fuhr er davon...mein (ex) Veli..;(
Nun parkt er an einer Stelle, an dem ich ihnj eden Tag beim vorbeifahren sehe. Man(n) hat
mir aber versprochen, das es ihm in seinem neuen Zuhause gut geht und er die gleiche
Hege und Pflege erhält wie bei mir.

Tja.....und nun...sicher kommen jetzt viele Fragen von Euch, die ich am besten gleich vorweg
beantworten sollte.

1. Warum hast Du ihn verkauft ???
Nun... ich weiß es selbst nicht so richtig. Vier Jahre treue Dienste und mein Spassmobil.
Ich gebe zu, das ich natürlich als RENAULT Mitarbeiter nie ganz so lange ein bestimmtes
Auto gefahren habe. Der Veli zählt mit den Vier Jahren da schon als Ausnahme. Aber er stand ja
mehr, als er gefahren wurde. Neben Dienstwagen und knapper Zeit, wird er durch das Stehen
auch nicht besser und so....habe ich klein beigegeben.


2. Was wird aus unserem Treffen in Dresden ?
Ich werde vielleicht mit seinem neuen Besitzer und einem weiteren Veli Besitzer aus meiner
Kundschaft versuchen dabei zu sein. Vielleicht leihe ich mir den Phase II von meinem Kunden,
wenn er keine Zeit haben sollte.....ist ein Geschäftsmann der seinen Geschäft auch an WE und
Feiertagen offen hat.


3. Kaufst Du Dir einen neuen ... Phase II ?
Auch diese Entscheidung bleibt offen. Ehrlich gesagt...ich weiß es noch nicht. Einen Phase II
als 3,5er in TOP Zustand mit echt wenig KM .... wo sollte es den geben???
Ich werde jetzt erstmal in aller Ruhe schauen was ich mache. Und wenn die Zeit reif ist, werde ich
konkret nach einem würdigen Nachfolger Ausschau halten. Nur nicht Heute und nicht Morgen.


4. Darf man Fragen für welchen Kurs Du ihn weg gegeben hast ?
Der Preis war in Ordnung. Sein neuer Besitzer hat im NET gesucht und verglichen. Kein anderer Veli
sah so gut aus und hatte so wenig KM runter. Dafür war der Preis gerechtfertigt und mit dem vielen
Zubehör ( 18 Zoll Winter- und Sommeralu, Tieferlegung, Phase II Umbauten, Endstufe, Subwoofer,
Tagfahrlicht, Dachfolierung, und und und.. ) auch für mich zufriedenstellend.


5. Was wird aus Deiner VelSatis Homepage ?.... Startseite - Willkommen in der Welt des Renault Vel Satis
Nun, die Homepage ist bei 1&1 de und könnte auf Wunsch auch gerne von jemanden anderem
übernommen werden. Die Kosten halten sich in Grenzen und es wäre schade, wenn die ganze Arbeit
brach liegen würde.


6. Offene Fragen.....
Ihr werdet evtl. auch andere Fragen an mich haben, von denen ich noch nichts weiß. Sendet mir
am besten eine EMail an [email protected]


Ich möchte noch sagen, das ich viele von Euch über die Jahre sehr lieb gewonnen habe und es mir
schon sehr schwer fällt.....los zu lassen. Aber ich bin nicht aus der Welt und bekanntlich, sieht man
sich im Leben immer zweimal. Aus diesem Grund möchte ich mich ja hier auch nicht unwideruflich verab-
schieden, sondern nur auf unbestimmte Zeit.

Bleibt alle Gesund, kommt stets gut an und habt weiterhin viel Freude an Euren Veli´s.;)

Ganz liebe Grüße an alle VelSatis Fahrer da draußen..... Ihr werdet mir fehlen...;(
 

Lukas_VS

Dabei seit
25.12.2007
Beiträge
1.143
Lieber Olaf,

wie Du mich kennst, kannst Du Dir vorstellen, dass mich diese Nachricht sehr schockiert, bin momentan sprachlos ...;(

LG
Lukas
 

velsator

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
471
hallo lukas,

danke für diese links......aber...ich kaufe mir doch wenn keinen mit über 100.000 km.....wenn ich meinen mit nur 60.000 km
verkaufte.... ne ne .....entweder geschieht ein wunder.....also ein phase II .... dunkel..... deutlich unter 100.000 km....
als initiale 3,5 v6.....oder ich fahre weiter fahrad... :P

lg olaf
 

Muggelino

Dabei seit
02.08.2010
Beiträge
105
Ort
47167 Duisburg
Hallo Olaf.....

erstmal vielen Dank an dich für deine Mühe und Arbeit sei denn hier im Forum oder mit deiner Seite.
Schade, dass du dich von deinem echt gutem Veli verabschiedet hast.
Aber ich hoffe, dass du uns erhalten bleibst.
Alles gute und liebe für die Zukunft.......
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

colt seavers

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
377
Oh je Olaf, du machst uns Sorgen...
Wäre schön, dich / euch trotzdem beim Treffen zu sehen!
 
K

Kurtelo

Guest
Lieber Olaf!

Ich kann Deine Entscheidung gut verstehen. Ich hoffe, dass sich nach Deinem Gesundheitlichen Drift alles wieder ins Lot begeben hat und Du Dein Leben in vollen Zügen genießen kannst. Als bekennender Velianer wirst Du sicher in Lauerstellung irgendwann auf "Deinen" Veli nach Deinen Vorstellungen stolpern und dann endlich wieder ein ordentliches Auto fahren.

Auch ich bin hier im Forum nur mehr sporadisch vertreten. Unser Veli hat nun 310.000km runter und läuft wie am ersten Tag. Wehwechen kenne ich alle und die gibt es nun so gut wie gar nicht mehr. Ab und zu erinnert mich der rechte Außenspiegel an ein angespanntes Verhältnis ;)

Ich hoffe das wir uns wiedersehen. Danke für Deine tolle Unterstützung, sei es mit Teilen zum "Selbstlosen Preis" oder mit Organisation und Durchhaltevermögen beim Absacker ;)

Liebe Grüße aus Wien


kurtelo
 

velsator

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
471
Hallo lieber Kurt,

mir stehen fast die Tränen in den Augen ;( ...wenn man Deine Zeilen so ließt.
Gesundheitlich geht es mir wieder ganz gut und bis auf die dadurch üblichen Medis ...die man nun
täglich schlucken muss, bin ich....so denke ich ...wieder ganz der "Alte"...:D

DRESDEN steht nach wie vor auf dem Plan....ob als Beifahrer...oder Mietwagen-Driver...EGAL ...ich will dabei sein.:D

Bis dahin ganz liebe Grüße nach Wien und auch an die anderen hier !!!
 

Lukas_VS

Dabei seit
25.12.2007
Beiträge
1.143
Hallo Leute,

da sich nun auch 2 langjährige Mitglieder verabschiedet haben, möchte ich alle beruhigen und ankündigen, dass ich WEITERHIN meine/n Vel Satis fahren werde und auch im Forum verbleibe!

Jedoch aufgrund verschiedener Gründe bin ich im Forum nicht mehr so viel aktiv wie früher, ABER weiterhin dabei.
Für dringende Anfragen bitte mich per PN oder Email zu kontaktieren.

Gruß
Lukas
 
Thema:

Verabschiedung auf unbestimmte Zeit

Verabschiedung auf unbestimmte Zeit - Ähnliche Themen

Reparaturset Fensterheber hinten - seltsames Problem: Hallo liebe Freunde des gepflegten Schraubens, nach einigen Jahren, die mein Laguna 2 Grandtour Phase 2 mir keine Probleme gemacht hat, fangen...
Alfa Romeo 6C mit Sechszylinder und Heckantrieb ab 2020 möglich: Mit dem Alfa Romeo 4C hat Fiat-Chef Sergio Marchionne das Comeback der Marke eingeläutet. Doch vielen potenziellen Kunden ist der Sportwagen nicht...
Erfahrung mit den neuen Winterreifen - DriveGuard Winter von Bridgestone: Hallo liebe Community, als ich mein Auto als Jahreswagen gekauft habe, waren standardmäßig Ganzjahresreifen montiert. In der Hoffnung, dass es...
Neu- oder Gebrauchtwagen – in Zeiten des Dieselskandals: Es war noch nie einfach, sich zwischen Gebraucht- und Neuwagen zu entscheiden. Der Kauf beider Varianten birgt zahlreiche Vor- und Nachteile in...
Formel 1 'F1 TV': alle Informationen zum Streaming-Dienst der Königsklasse des Motorsports - UPDATE II: 12.03.2018, 16:06 Uhr: Nach über 20 Jahren hat der Pay-TV-Sender Sky die Übertragungsrechte zur Formel 1 verloren. Doch auch künftig wird es...

Sucheingaben

content

Oben