Ventile und Nockenwelle ??

Diskutiere Ventile und Nockenwelle ?? im Motor-Tuning - Mechanisch Forum im Bereich Motor & Soundtuning; Hi Jungs ich Fahr nen Opel Astra F-CC 1.6 mit 55KW (8V) ihm fehlt immer noch der durchzug ... jetz meine frage, es gibt noch nen 1.6 mit 16...
Benny

Benny

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
1.957
Punkte Reaktionen
0
Ort
92237 (Oberpfalz)
Hi Jungs

ich Fahr nen Opel Astra F-CC 1.6 mit 55KW (8V)

ihm fehlt immer noch der durchzug ...

jetz meine frage, es gibt noch nen 1.6 mit 16 V

jetz wollt ich fagn, obs gehn würde den kopf vom 16V auf meinen zu pflastern und ne scharfe nockenwelle einzusetzen, oder is der 16V breiter als der 8V ??
 
Benny

Benny

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
1.957
Punkte Reaktionen
0
Ort
92237 (Oberpfalz)
ach kommt schon ... :rolleyes:

dat muss doch einer wissen

ich wär zufrieden, wenn mir einer reinen gewissens sagen kann, dass der 16V kopf mit nockenwelle auf meinen 8V block passt ... mehr will ich garned
 
B

Boosted Dubs

Dabei seit
15.02.2004
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
0
Vergleich die Zylinderkopf ´dichtung miteinander. Dann kannst du sehen ob die Öl & Wasserbohrungen gleich sind.

Dann musst du aber auch drauf achten das du den Kabelbaum und alles mit Übernimmst.

Ist nicht ganz so einfach wie du es dir Vorstellst.
 
D

DJ-Ice

Dabei seit
05.03.2004
Beiträge
216
Punkte Reaktionen
0
Ort
51***/59***
16V ist BigBlock!
8V ist SmallBlock, die werden also nicht aufeinanderpassen!

Du kannst ne scharfe Nockenwelle für Deinen Motor nehmen, gibts ja fertig zu kaufen.
Beim 2.0 8V kann man die Nockenwelle und den Kopf vom SEH nehmen, das passt dabei.

Kannst Deinen Kopf auch noch planen lassen, das bringt etwas besser Kompression.
 
B

Boosted Dubs

Dabei seit
15.02.2004
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
0
@ DJ ICE

bei Volkswagen ist es z.b. so da passt auf den Motor vom 1,8ltr GTi 8V (Motorkennbuchstabe DX) der Zylinderkopf vom 1,8ltr. 16V ohne Probleme.

Lang Lebe das Baukastenprinzip
 
D

DJ-Ice

Dabei seit
05.03.2004
Beiträge
216
Punkte Reaktionen
0
Ort
51***/59***
Jo, von VW hab ich das schon gehört, hat mir nen Bekannter erzählt, der viel mit VW Motoren macht, der fährt selber Rally und hat seinen Motor auch aus allerlei Teilen zusammengestellt.
Da kannste auch die Nockenwelle ausm Diesel nehmen und in Deinen Benziner reinmachen, sagte er, die hält mehr aus.
Bei OPEL kannste das vergessen.
 
Benny

Benny

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
1.957
Punkte Reaktionen
0
Ort
92237 (Oberpfalz)
jo jungs, der thread is mir jetzt zu alt

ich fahr inzwischen

Dr.Bricks 280° nocke, die schärfste mit TÜV gutachten.

im leerlauf, ohne probleme.... und ab 3000 U/Min geht der motor sehr pervers
 
Thema:

Ventile und Nockenwelle ??

Ventile und Nockenwelle ?? - Ähnliche Themen

Kaufberatung Astra G/F: Hi! Von meinem Astra hat vor ein paar Tagen das Getriebe den Geist aufgegeben (es klackert). Er fährt zwar noch, niemand weiß aber wielange... Ich...
Ich bin neu hier: Hallo Leute Ich möchte mich mal kurz vorstellen. Ich bin 43 Jahre jung und habe vor kurzem einen Opel Astra F 1.6 16 V Carravan mit Automatic...
Nockenwellen- und Schlepphebelwechsel selbst gemacht?: Tach gesagt. Hab mir bei meiner letzten Inspektion bei Opel sagen lassen müssen, dass die Nockenwelle von meinem Astra F-CC (1,6er Automatik, 8V...
an alle die ihren 1.1 ,1.2 , 1.3 ,1.4 , 1.5 l usw mehr ps geben möchten: Hallo es gibt ja sehr viele hir im forum die was auß ein 1.1 , 1.2 usw Motoren was raus hollen wollen ( ich war auch mal einer davon :)) )...
Wassertemperatur steigt im Lehrlauf!!!: Moin Leuds! Ich hab nen fettes Problem! Und zwar habe ich letztes Jahr ein Astra F-CC gefahren mit einem 1,6l 8V ein wunderschönes Auto und ich...
Oben