Velsatis Probleme

Diskutiere Velsatis Probleme im Renault Vel Satis Forum im Bereich Renault; Hallo, Velsatis Geschädigte! Mir reicht´s Will am 23.01 2004 um 10.00 Uhr im Hilton Parks in München die Motorpresse einladen, um vom Velsatis...

HELLI

Threadstarter
Dabei seit
29.11.2003
Beiträge
5
Hallo, Velsatis Geschädigte!

Mir reicht´s

Will am 23.01 2004 um 10.00 Uhr im Hilton Parks in München die Motorpresse einladen, um vom Velsatis Trauma diesen Leuten zu berichten. Ich werde versuchen, auch einen Vertreter von RENAULT dort hin zubekommen. Wer kommt mit ???????????????
Auch Velsatis Bestzer mit Problemen aus Österreich sind eingeladen.
 

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Viel Spass... ;)
 

deornoth

Dabei seit
25.09.2003
Beiträge
936
Wird das jetzt Mode ?(
Sorry, aber ich kann diesen ganzen Rummel nicht verstehen. Wieso sammeln sich hier die unzufriedenen Fahrer und wollen gleich auf die Barrikaden? Es gibt doch auch möglichkeiten, Garantieprobleme auf eine ruhige Art und Weise anzugehen!
 

Peb_simsala

Dabei seit
18.07.2003
Beiträge
45
träumer !!

entschuldige bitte, aber es wird sugerriert das Renault ein Oberklasse Auto bauen kann, leider können Sie das nicht. Ich hatte vorher viele andere Autos aber die Probleme die ich mit diesem einen Auto bisher habe hatte ich bisher mit keinem anderen. schade ist das München so weit wech liegt, ich wäre sofort dabei. Denn eines ist absoluter Fakt das verhalten der Renault verantwortlichen ist das letzte. Hier ein kurzer Bericht.

Nach dem mein Auto jetzt ein Jahr alt ist und ich 12 mal in der Werkstatt war und die eigentlichen Probleme nicht behoben werden konnten, sondern eigentlich sich die Probleme immer weiter verbreiten habe ich mich entschloßen einen Anwalt aufzusuchen um mit Renault über eine Wandlung zu verhandeln. Das Ergebnis ist, das sich die Niederlassung in Berlin und auch die Zentrale in Brühl für das Auto nicht verantwortlich fühlen. Mein Händler bei dem ich das Auto gekauft habe hat mittlerweile Insolvenz angemeldet. Mein Kaufvertrag läuft aber auf Namen der Niederlassung was soll man also davon halten, mein Geld wollen Sie haben für Probleme fühlen sie sich aber nicht verantwortlich.

Mit Mercedes hatte ich in diesem Punkt noch nie Probleme (wieso auch meine Autos fuhren immer Reibungslos)

Mein Sitz wackelt weiterhin und alle zwei Tage darf ich die Kopfstütze neu justieren und die Pinoerkel wieder festdrücken das Amerturenbrett ist immer noch schieffffffff, die Verkleidungen der Fenster lösen sich die Lautsprecher hinten knarzen wenn mal ein bisserl Bass rauskommen soll und das Gurtschloß hinten läßt sich nur mit viel Mühe schliessen. Die Heckklappe steht an den Ecken ab, der Schalthebel Quietscht wenn man mal per hand schalten will und das Holz auf dem Hebel ist jetzt auch schon lose. Gestern habe ich gesehen, das bei allen vier Türen die Fentserverkleidungen Oberkannte zum Fenster einen breiten Spallt aufweisen und sich jetzt also auch noch ablösen mal sehen wann mit eine Verleidung entgegen kommt. Die Trittplastikabdeckung im Fussraum wölbt sich auch nach oben und sieht echt Klasse aus.

Mein Getriebe kommt mir teilweise so vor als wenn es durchrutschen würde. alle paar Tage hat das Auto vergessen das man die Türen mit der Mastercard von alleine öffnen kann dann muss ich den Schluessel rauskramen und per Knopfdruck die Türen öffnen. Das Navi ist mir schon mehrmals ausgefallen und dafür wurde dann während des vorwärtsfahrens der einpark ton angeboten. All diese Punkte könnte ich vielleicht bei einem Twingo verzeihen, aber nicht bei einem Auto was 48.000 €uro gekostet hat. sorry aber das ist DRECK.

die ursprünglichen Probleme (Motoröl verlust, Leistungsverlust w.g. Leitungsdefekt beim turbolader) usw. möchte ich noch nicht mal ansprechen.

Ich bin viel Jahre Renault gefahren und weder mein R 5 GT Turbo noch mein R21 turbo hatten jemals soviele Probleme wie dieser hier, ich war immer pro Renault aber das hat sich bei diesem Auto und bei dem geilen Service um das Auto leider total gewandelt.
 
Thema:

Velsatis Probleme

Velsatis Probleme - Ähnliche Themen

Grosses A-Klasse Treffen in Giessen: Die Elchfans treffen sich. Mehr Infos und Anmeldung hier
Markenoffenes Abschlusstreffen´07 in Bad Camberg,23.09.07: Hallo, wir wollten euch zum Saisonabschluss in Bad Camberg einladen. Wir würden uns sehr auf euer kommen freuen. Es sind dazu alle Clubs...
Probleme ohne Ende @ Meganè Grandtour 1.5dci: Meine Erlebnisse mit meinem Renault Meganè Grandtour 1.5dci 82ps: falls einer "ähnliche" Erlebnisse hatte kann er gern davon berichten - ich...
Unfall verursacht, 3 beschädigte Autos.: Hallo Leute, bin via Google auf dieses Forum gestoßen und dachte ich könnte hier kurz meine Geschichte erläutern. Erst einmal die Randdaten: -...
AUTOEXTREM mal kurz zusammengefasst:: Bentley Forum - - - Ich hab' heute den Aschenbecher benutzt. Wie ersetze ich ihn? Camaro / Firebird Forum - - - Meine Freundin hat mit meinem...

Sucheingaben

vel satis probleme

,

welche probleme hatte der velsatis

,

renault vel satis navigation probleme

,
renault vel satis problem park
, vel satis kaltstartprobleme, vel satis macken, renault vel satis 3.0 probleme, renault vel satis motor probleme, vel satis problem, renault motor problemi vel satis
Oben