Vel Satis Zentralverriegelung spielt verrückt

Diskutiere Vel Satis Zentralverriegelung spielt verrückt im Renault Vel Satis Forum im Bereich Renault; Moin und Hallo, seit geraumer Zeit spielt die ZV meines 2007er Vel Satis verrückt. Selbst wenn die Keycard nicht in der Nähe des Fahrzeuges ist...
C

catweazle67

Threadstarter
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Ort
24783 Osterrönfeld
Moin und Hallo,
seit geraumer Zeit spielt die ZV meines 2007er Vel Satis verrückt. Selbst wenn die Keycard nicht in der Nähe des Fahrzeuges ist, schließt und öffnet die ZV gelegentlich unvermittelt. Auch öffnet sie nicht immer automatisch, wenn ich mich mit der Card dem Auto nähere. Während der Fahrt bleibt alles ruhig, aber sobald ich den Motor ausschalte ( egal ob mit eingesteckter Karte oder Keyless Go ) beginnt die ZV ihr Tänzchen ( ...auf ,zu,auf,zu,auf,.......) . Dieses Feuerwerk an Schließbefehlen hat wohl schon kürzlich für den Exitus des Heckklappenschlosses gesorgt ( selbst erneuert und funktionstüchtig ), aber die Ursache für dieses nicht permanent auftretende Problem ist mir schleierhaft. Bin für alle Anregungen dankbar.
 
F

french_kiss

Dabei seit
07.08.2019
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hi,
ich tippe mal auf einen Defekt in der Zentralelektronik (UCH). Das einzige was du so prüfen kannst, ist der Sitz der Steckverbinder. Ich habe mal einen Auszug unten angehängt. Da findest du die Position der UCH, die Position der einzelnen Multistecker und die zugehörige PIN-Belegung für jeden Stecker.
Es könnte aber auch ein Schalter in einer der Türen sein die kein konsistentes Signal zum Zustand der ZV geben. Oder ein defektes Kabel zwischen Elektronik und Stellmotoren. Da aber während der Fahrt Ruhe herrscht, tippe ich auf die UCH selbst.
Viel Glück!
Niels
 

Anhänge

  • Ausschnitt.pdf
    9,1 MB · Aufrufe: 73
Thema:

Vel Satis Zentralverriegelung spielt verrückt

Oben