Unterschied zwischen 160 u. 186 PS Version

Diskutiere Unterschied zwischen 160 u. 186 PS Version im Honda Prelude Forum im Bereich Honda Prelude; Hi Leute, mein erster Beitrag in diesem Forum geht gleich mal um die Unterschiede zwischen der Prelude 160 u. 186 VTec Version, beide BJ 92. Da...
Scalpa

Scalpa

Threadstarter
Dabei seit
06.12.2007
Beiträge
2
Hi Leute,

mein erster Beitrag in diesem Forum geht gleich mal um die Unterschiede zwischen der Prelude 160 u. 186 VTec Version, beide BJ 92.

Da ich mir einen Prelude besorgen möchte würde mich der Anzugs Unterschied interessieren, macht es sich der PS unterschied von 26 PS denn sehr erwähnensmert bemerkbar??

Ist vielleicht jemand schon mit beiden Versionen gefahren und hat einen direkten vergleich?

Freu mich über Antworten!
 
T

tomato

Dabei seit
02.07.2005
Beiträge
1.599
Der 160PS-Motor ist ein 2,3ltr Vierzylindersaugmotor, der für Hondaverhältnisse eigentlich relativ unspektakulär ist, weil die Höchstleistung bereits bei unter 6.000U/min erreicht wird, aber das muss ja nicht zwangsläufig ein Nachteil sein.
Die Werksangabe für den Standardsprint verfehlte er im Sport Auto Test aus dem Jahr 1993 allerdings um eine knappe Sekunde und wurde dort mit 8,5Sek (statt 7,7) auf Hundert gemessen.
Höchstgeschwindigkeit lag bei 220Km/h (gemessen).

Der 185PS-Motor ist dagegen ein 2,2ltr-Vierzylindersaugmotor mit VTEC, der seine Höchstleistung erst bei 6.800U/min erreicht.
Der fühlt sich zwar weniger bullig untenrum an, dreht dafür aber schön hoch und kriegt ab oberhalb von 4.200U/min den zweiten Wind dank der VTEC-Umschaltung.
Hierfür liegt mir zwar kein Testergebnis vor, aber ich meine mich daran zu erinnern, dass er seine Werksangaben nur knapp verfehlte im Sprint auf Hundert (7,2 oder 7,3 statt 7,1Sek). Rein subjektiv solte dieser schon deutlich besser gehen.
 
turbocivic

turbocivic

Dabei seit
23.11.2005
Beiträge
1.414
Dass der 185psige untenrum weniger Bums hat ist fraglich, da er gegenüber der aufgehubten Variante trotzdem über 3 Newtonmeter höheres Maximaldrehmoment und DOHC-Vtec verfügt.
Aber auch bei dem 2,3er liegt das maximale Drehmoment nicht gerade früh an.
 
K

Kobura

Dabei seit
07.09.2006
Beiträge
1.297
Der 2,3er gilt als der anfälligste Prelude-Motor, wenn man ihn nicht pflegt.
Der H22 (2.2l VTEC) ist aber definitiv der sportlicherere. In Japan hat der übrigends 200 statt 185 PS.
 
Thema:

Unterschied zwischen 160 u. 186 PS Version

Sucheingaben

honda prelude 160 ps

,

honda prelude 160 ps185 psgleiche motor

,

prelude 186 ps

Unterschied zwischen 160 u. 186 PS Version - Ähnliche Themen

  • Radweg: gestrichelte und durchgezogene Linie - was der Unterschied ist

    Radweg: gestrichelte und durchgezogene Linie - was der Unterschied ist: Bei auf Straßen markierten Fahrradwegen gibt es zwei verschiedene Arten: solche, die mit einer dünnen unterbrochenen Linie gekennzeichnet sind...
  • Warn- und Kontroll-Leuchten im Auto - die Bedeutung der unterschiedlichen Farben

    Warn- und Kontroll-Leuchten im Auto - die Bedeutung der unterschiedlichen Farben: Während die symbolische Gestaltung sowie auch die Bezeichnung der in jedem Fahrzeug verfügbaren Kontroll-Leuchten vom Hersteller unterschiedlich...
  • Corsa C - Zündschloss - unterschiedliche Teilenummern

    Corsa C - Zündschloss - unterschiedliche Teilenummern: Hallo, ich habe gerade ein Thema eröffnet im Unterforum für Tigra Twintop. Da jedoch meine Frage sich auf das Zündschloss bezieht, das im Corsa C...
  • Zündschloss - unterschiedliche Teilenummern

    Zündschloss - unterschiedliche Teilenummern: Mein Zündschloss ist kaputt und muss ausgetauscht werden. Ich brauche also einen neuen Schliesszylinder. Auf dieser Liste ist es Nummer 24 Pièces...
  • Unterschied zwieschen 2.5 v6 mit 160 und 163ps

    Unterschied zwieschen 2.5 v6 mit 160 und 163ps: Hallo ich wollte fragen mit was sich der ältere V6 und der neu unterscheiden.Passen zumbeispiel teile zueinander?Wie ene spannrolle für keilriemen...
  • Similar threads

    Top