Unterbodenbeleuchtung ganz verboten

Diskutiere Unterbodenbeleuchtung ganz verboten im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; HI @ all Seid dem 01.04.04 ist das Anbringen von einer Unterbodenbeleuchtung ganz verboten. wenn eine angebracht ist,darf das auto keine...
M

Mike2111

Threadstarter
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
HI @ all

Seid dem 01.04.04 ist das Anbringen von einer Unterbodenbeleuchtung ganz verboten.
wenn eine angebracht ist,darf das auto keine Kennzeichen mehr haben,somit nicht auf der straße fahren
der tüv hat nämlich meinen kumpel deswegen angep..st

also leute passt auf!!!!

mfg mike
 
P

PuNtOpHrEaK

Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
132
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hamm
War´s irgendwann erlaubt?!
 
M

MaikStar

Dabei seit
10.04.2004
Beiträge
290
Punkte Reaktionen
0
Ort
BERLIN
haha es wird auch bestimmt nie erlaubt werden..ist das nicht auch sogar in amiland verboten? wo doch sonst fast alles erlaubt ist?
 
M

Mike2111

Threadstarter
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
erlaubt war es,wenn der motor nicht läuft.
d.h. du durftest sie dran haben und nur einschalten wenn der motor nicht an is.
aber jetzt is sogar das strafbar,das man sie nur dranmontiert hat
 
M

MaikStar

Dabei seit
10.04.2004
Beiträge
290
Punkte Reaktionen
0
Ort
BERLIN
meiner meinung steht da immer NICHT ZUGELASSEN IM BEREICH DER STVO also egal ob motor an oder aus..wenn du auf öffentlichem straßenland bist VERBOTEN...

und der TÜV hat ihn "erwischt" oder die grünen? was musste er blechen?
 
Helly

Helly

Dabei seit
06.05.2004
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bochum
Hallo,

Ich war am Freitag erst noch beim Tüv mit meinem Punto2 und der hat mir gesagt das die Unterbodenbeleuchtung nur dann an sein darf solange kein Schlüssel steckt. Also zu meiner hat er nichts gesagt. Ich durfte die drunterlassen. Er meinte die ist deswegen erlaubt, damit man nachts beim einsteigen was sieht.
 
D

DJDuensen2

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
25.04.2004
Beiträge
526
Punkte Reaktionen
0
Ich werde meine UBoBel weiterhin drunter lassen....

@ Helly...

Da hast du aber einen netten, um nicht zu sagen GROßZÜGIGEN TÜV PRÜFER gehabt.

Es kommt halt immer darauf an, wen man erwischt....... :D
 
T

ThePimp

Dabei seit
02.06.2004
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Ort
Offenbach/Bronx
also bei uns in Frankfurt und Offenbach darfst du die Unterbodenbeleuchtung nur dan drauf haben wenn sie an Türkontakte angeschloßen ist (als ausstiegs hilfe), Ein kumpel von mir hat sich extra ein schalter unter der Motorhaube einbaun laßen, so das er während der fahrt nicht einschalten kann, und bis jetzt hat er nie problemme beim TÜV gehabt.

mfg ThePimp
 
D

DJDuensen2

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
25.04.2004
Beiträge
526
Punkte Reaktionen
0
Pimp... Den Schalter habe ich mir auch gebaut..... :_)
 
M

MaikStar

Dabei seit
10.04.2004
Beiträge
290
Punkte Reaktionen
0
Ort
BERLIN
ThePimp schrieb:
also bei uns in Frankfurt und Offenbach darfst du die Unterbodenbeleuchtung nur dan drauf haben wenn sie an Türkontakte angeschloßen ist (als ausstiegs hilfe), Ein kumpel von mir hat sich extra ein schalter unter der Motorhaube einbaun laßen, so das er während der fahrt nicht einschalten kann, und bis jetzt hat er nie problemme beim TÜV gehabt.

mfg ThePimp
aber dann ist die bobel doch fürn arsch oder??
 
OWN3D

OWN3D

Dabei seit
02.06.2004
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
0
Ort
Aschaffenburg
armes Deutschland

ich weiß ach garnicht was daran so schlimm sein soll....

ich mein wenn man halt ma sagt des lenkt andere Verkehrsteilnehmer ab.. na gut aber des macht doch nen Ferrari oder ne hübsche Blondine auch oder?!?!?! :D Un die sind ach net Verboten... ;)

Ich find des wiedermal total übertrieben... wie alle Gesetze hier.... -.-
 
M

MaikStar

Dabei seit
10.04.2004
Beiträge
290
Punkte Reaktionen
0
Ort
BERLIN
na ich glaube schon das die ubobel doch ganz schön ablenkt - im dunkeln erkennt man blondinen kaum und ferraris auch schlecht :) aber wenn dann son ein leuchtendes etwas über die dunkle strasse angeballert kommt bin ich schon der meinung das man erstmal blöde guckt :D

aber stimmt schon mit einigen gesetzen..kann man aber nichts machen..oder müssen am sonntag alle die autofahrer partei wählen :D vielleicht ändern die sowas...haha
 
P

puntoaddicted

Dabei seit
12.05.2004
Beiträge
1.004
Punkte Reaktionen
0
Ort
Vellmar
hey, find das auch irgendwie übertrieben...wenn einem n zb. 5er mit Xenon vorbei kommt blendet das viel mehr und lenkt viel mehr ab als sone ubobel...in america is sicher noch niemand gestorben weil er von ner ubobel abgelenkt wurde...is halt deutschland-->alles was spaß macht is verboten!
 
M

MaikStar

Dabei seit
10.04.2004
Beiträge
290
Punkte Reaktionen
0
Ort
BERLIN
sexsteuer...hähä :D auf jeden...musste denn am ende des jahres bei der steuererklärung mit angeben :D harhar..

das mit xenon ist echt zu krass..der muss nichtmal von vorn kommen..die meißten eumels haben ihre scheinwerfer viel zu hoch eingestellt und blenden von hinten wie sau...die scheiße sollen se ma wieder abschaffen....hab normale fiat scheinwerfer und seh auch alles...

tschau
 
Thema:

Unterbodenbeleuchtung ganz verboten

Unterbodenbeleuchtung ganz verboten - Ähnliche Themen

Günstige Luxusautos, die dich reich aussehen lassen – das sind die Gebrauchtwagen-Schnäppchen der Premium-Klasse: Wer bei einem Neuwagen einmal den Schlüssel im Zündschloss umdreht, hat schon einen enormen Wertverlust zu beklagen. Was für Käufer von Neuwagen...
EM 2016: Das ist im Straßenverkehr erlaubt und das sollte man lieber sein lassen: Auch wenn die aktuelle Fußball-Europa-Meisterschaft in vollem Gange ist, gab es von unserer Nationalelf noch nicht all zu viele Tore zu sehen, die...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...
Neu- oder Gebrauchtwagen – in Zeiten des Dieselskandals: Es war noch nie einfach, sich zwischen Gebraucht- und Neuwagen zu entscheiden. Der Kauf beider Varianten birgt zahlreiche Vor- und Nachteile in...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Oben