Und noch mehr Elektronikprobleme

Diskutiere Und noch mehr Elektronikprobleme im Renault Laguna & Laguna2 Forum im Bereich Renault; Hallo, ich hab das Forum zwar durchforstet und auch Leidensgenossen bzgl. Elektronik gefunden, doch leider waren es nicht die Probleme, welche...
  • Und noch mehr Elektronikprobleme Beitrag #1
C

capriceSH

Threadstarter
Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich hab das Forum zwar durchforstet und auch Leidensgenossen bzgl. Elektronik gefunden, doch leider waren es nicht die Probleme, welche ich nun habe.

Ich hab einen Laguna 2 Grandtour 1,8 16 V mit 128.000 km und Bj. 09/2003. Dieses Schmückstück hat mich immer treu begleitet, macht mir aber leider seit kurzem große Schwierigkeiten (Fehlerspeicher zeigt keine Fehler an):

- die Instrumentenbeleuchtung funktioniert nicht, da die Sicherung immer durchbrennt
- die Heckklappe geht mal auf, mal nicht (meistens nicht)
- der Heckscheibenwischer geht mal, dann wieder nicht (auch hier: meistens nicht)
- das linke Rücklicht funktioniert überhaupt nicht (Glühbirne ist intakt)
- ich hab Wasser beim Reserverad und keine Ahnung woher das kommt (alles ist trocken)

Hilfe! Kann mir irgend jemand einen Tipp geben. Habe keine Lust in die Werkstatt zu fahren und hohe Stundenkosten zu zahlen, um diese Probleme zu beheben.

Vielen Dank...
 
  • Und noch mehr Elektronikprobleme Beitrag #2
T

teddy68

Guest
Hallo Leidensgenosse. ;)

Bei dir würde ich auf feuchtigkeit tippen. Versuche mal herraus zu finden woher die kommt.
z.B. Dichtung Kofferraum Ok?
Die Nummernschildbesfestigungslöcher ( Kunstoffstopfen ) ?
Wenn vorhanden die Abläufe des Schiebedaches?
Ist beim dem die Antenne hinten ? Wenn ja vielleicht auch dort zu finden.
Schau bal in den Seitlichen Verkleidungen nach Wasserspuren.
Verschlußstopfen in der Radmulde Ok?
Sind noch mehr feuchte Stellen vorhanden? Bei den Türen? Dann hier mal die Dichtung und Folien in der Verkleidung prüfen.

Hier würde ich als erstes suchen.

Gruß und viel Erfolg.

Holger

P.S.

Kannst ja mal Antworten wie es ausgeht.
 
  • Und noch mehr Elektronikprobleme Beitrag #3
S

schlumpilu

Dabei seit
25.09.2005
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Ich hatte bei mir auch immer Wasser in der Radmulde! Bis ich mal die Blende mit den rückleuchten ausgebaut habe. Nach dem Ausbau, kam mir gleich ein Liter Wasser entgegen!
Habe dann die Dichtung etwas aufgerichtet mit Gummipfleger eingefettet und das ganze wieder richtig mit den Muttern angeknallt! Dazu muss die Innenverkleidung der Heckklappe raus! Sind nur glaube 8 Schrauben! Seit dem kein Wasserproblem mehr!

Das mit dem Heckscheibenwischer und deiner rückleuchte hört sich nach Kabelbruch und Kurzschluss an! Gucke mal bei der Kabeldurchführung zur Keckklappe nach! Eventuell eben
Kabelbruch!

Hoffe ich konnte helfen!

Gruß
Schlumpilu
 
  • Und noch mehr Elektronikprobleme Beitrag #4
T

teddy68

Guest
Wenns ein kabelbruch ist. Hatte ich bei meinem auch schon. Dann aber werden beide Seiten geschwächt sein. Zu mind. beim Kombi laufen auf beiden Seiten Kabel. Würde die dann ein wenig an der Bruchstelle kürzen, Kabel mit Silikonmantel dazwischen löten und die Lötstellen mit Schrumpfschlauch isolieren. Silikonleitung ist weicher im Mantel als die normalen Adernleitungen. Dadurch im Winter auch noch weicher und brechen dadurch nicht so schnell. Das Kabel gibt das in Elektronikläden als Meterware.

Gruß

Holger
 
  • Und noch mehr Elektronikprobleme Beitrag #5
C

capriceSH

Threadstarter
Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Ratschläge.

Das Problem Heckscheibenwischer, Heckscheibe und Heckklappe ist anscheinend gelöst. Ihr hattet auf jedenfall recht, dass es Feuchtigkeitsprobleme waren. So wie es ausschaut, war der Wasserablauf an der Heckscheibe undicht. Wer das konstruiert hat, gehört nachträglich noch ausgepeitscht. Dieser Wasserablauf ist genau über der Elektronik und durch die Unddichtigkeit ist alles elektronische oxidiert. Nachdem ich dies wieder in Ordnung gebracht habe, ging die drei Sachen wieder.

Nun besteht noch das Problem mit der Instrumentenbeleuchtung (gleichzeitig das Rücklicht, da es die gleiche Sicherung ist!).

Packe ich eine neue Sicherung rein, haut es die mir gleich wieder durch. Hab jetzt einen Tipp bekommen, dass der Hebel vom Abblendlicht am Lenkrad kaputt sein könnte???

Ich werde es euch wissen lassen, bin aber um jeden weiteren Ratschlag froh.

Gruß Stefan
 
  • Und noch mehr Elektronikprobleme Beitrag #6
T

teddy68

Guest
Hallo.

War, ist der Wasserschaden auf der Seite wo die Leuchte nicht funktioniert? Wenn ja schau dir mal den Anschlußstecker der Rückleuchte an. Dann verfolge das Kabel. Auf einer Seite ist eine Anschlußmöglichkeit der Anhängerkupplung evt. Vorbereitet. Vielleicht ist auch der noch im Wasser und macht dadurch ein Kurzschluß. was dann dafür sorgt, das du deinem Verkäufer die Sicherungen abkaufst. :D

Gruß

Holger
 
Thema:

Und noch mehr Elektronikprobleme

Und noch mehr Elektronikprobleme - Ähnliche Themen

Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Sucheingaben

renault laguna 2 instrumente spielt verrückt

,

renault laguna elektronikprobleme

,

renault laguna 2 elektronik spielt verrückt

,
laguna 2 abs leitung kurzschluss
, renault megane 2 heckwischer kein wasser, http:www.autoextrem.derenault-laguna-laguna2168962-noch-mehr-elektronikprobleme.html, scheibenwischer sicherung brennt durch laguna, scheibenwischer hinter renault laguna 2 probleme, renault laguna ii grandtour heckwischermotor kontaktbelegung, renault laguna 2002 heckscheibenwischermotor kaputt, renault laguna elektronik geht nicht, renault laguna elektrik probleme, die sicherung vom scheibenwischer beim renault laguna brennt immer wieder durch, renault laguna 2 grandtour rücklicht geht nicht, nässe im auto seitdem spielt die elektronik verrückt, laguna grandtour sicherungskasten feucht, Elektronik bei Renault laguna 2 spielt verrückt, scheibenwischer sicherung laguna brennt durch, Renault laguna Heckscheibenwischer wechseln, sicherung gebläsemotor laguna brennt durch, rücklicht renault laguna 2 ausbauen, laguna 2 abs feucht, kabelbelgung heckklappe renault megane grandtour, scheibenwischer sicherung brennt durch renault laguna grandtour, renault laguna grand Tour 2 bremsen und Scheibenwischer Sicherung geht immer raus
Oben