Umbau-Projekt Golf 2 + Versicherungsfrage...

Diskutiere Umbau-Projekt Golf 2 + Versicherungsfrage... im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; habe nun 2 Alternativen... Entweder kaufe ich mir einen echt geilen 3er Golf VR6...oder ich baue mir einen 2er so um wie ich es haben will: -...
C

ChevChelios

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Punkte Reaktionen
2
habe nun 2 Alternativen...

Entweder kaufe ich mir einen echt geilen 3er Golf VR6...oder ich baue mir einen 2er so um wie ich es haben will:

- Embleme sollen vorhanden bleiben...
- metallicgrüner Madison Golf 2 mit gutem Lack....
- grüne Golf 3 Colour Concept Innenausstattung+Cockpit
- Klarglas Standlichtblinker, FK Doppelscheinwerfer-AngelEyes
- Golf 2 Function Stossis (CL mit roten Streifen)
- GTI Lippe
- grüne Heckleuchten
- BBS Alus
- H&R Gewinde
- BBS in 7 oder 8x15

Wie gesagt 2er Golf ist mein Traum, schon immer gewesen, Versicherung schweine Teuer, da müsste man zum G60-Motor greifen, womit man inner Typklasse 19 wäre (8V+16V GTI:23 kann keiner bezahlen), oder was mir noch lieber wäre den dreier GTI mit 150 PS, oder den ausm alten Passat GT mit 136PS....eventuell auch 1.8er mit 125PS...nur wie siehts da mit Versicherungsklasse aus, in welche Klasse kommt man damit???

Welcher Motor wäre überhaupt machbar??
 
3ergolfgti

3ergolfgti

Dabei seit
22.11.2005
Beiträge
928
Punkte Reaktionen
0
Ort
74182 LK Heilbronn
VR6 Rulez würd ich doch mal sagen!!! :D

naja das mit dem 2er hört sich, bis auf die Farben, aber auch net schlecht an. würd da dann aber entweder nen ABF, KR oder nen PL einbauen oder halt auch nen VR6.

aber schluss endlich musst du das wissen.
 
C

ChevChelios

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Punkte Reaktionen
2
VR6 will ich net schluckt zuviel...

Kann mit deinen Motorkürzeln nix anfangen...bin wie gesagt Fordler...

das Auto sollte auch bei ner Ausbildung recht bezahlbar sein....

passt die golf 3 Innenaussattung recht gut in nen 2er???
 
3ergolfgti

3ergolfgti

Dabei seit
22.11.2005
Beiträge
928
Punkte Reaktionen
0
Ort
74182 LK Heilbronn
also den VR6 kannst du auch recht moderat fahren. mein tiefstrekord liegt bei 8,9l auf 100km.
höchstverbrauch bei 25l etwa (fast nen halben tank auf 70km autobahn - durchschnitt 230km/h)

zun den Kürzeln:

ABF = 2.0l 16V aus dem Golf 3 GTI 150PS
KR und PL = 1.8l 16V vom Golf 2 GTI 136PS

in ner ausbildung würde ich dann eher zu den 16V motoren greifen, da sie doch schon günstiger zu fahren sind als nen VR6 (btw. das ist übrigens nen 12V).

aber die 3 oben erwähnten 16v wirst du wohl sehr schwer finden und wenn du einen findes sind die recht teuer. da ist ein vr6 in der anschaffung meist günstiger.

vordersitze passen recht gut. rückbank muss die ober und glaub auch die untere halterung umgebaut werden sind sind beim g2 anderst als beim g3.

hoffe dir ein wenig geholfen zu haben.

gruss
 
C

ChevChelios

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Punkte Reaktionen
2
jo danke dir...wie siehts mit der Versicherungsklasse nach Motorumbau aus, weiß da einer was zu...
 
3ergolfgti

3ergolfgti

Dabei seit
22.11.2005
Beiträge
928
Punkte Reaktionen
0
Ort
74182 LK Heilbronn
also ich bin mit meinem VR Typenklasse 22. zahl bei 70% (oder 60% ?( ) ca. 480€ für Saison 04-10.
 
C

ChevChelios

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Punkte Reaktionen
2
umbau??? oder original???
 
L

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lkr Augsburg
FiestaXR2i-m18 schrieb:
passt die golf 3 Innenaussattung recht gut in nen 2er???
Du kannst das Umbauen, allerdings ist das bischen mit Arbeit verbunden!

Einfach ausbauen und in den G2 einbauen ist nicht, da muß schon bischen gebastelt werden, aber bekommt man auf jeden Fall hin :)

lg Luder
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.911
Punkte Reaktionen
5
Ort
Freital
FiestaXR2i-m18 schrieb:
umbau??? oder original???
Wäre mir neu, dass der VR6 im 2er Serie war.. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.911
Punkte Reaktionen
5
Ort
Freital
3ergolfgti schrieb:
das war ja auch auf mein auto (golf 3) bezogen.

klar gab es keinen VR6 im Golf 2 serienmäßig


Naja, aber genau darum geht es ja. Also es gibt Verischerungen, die nen Leistungsaufschlag nehmen, andere versichern wie sie wollen und manche schauen nur auf die Schlüsselnummer..
 
L

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lkr Augsburg
Am einfachsten ist es doch, wenn man die Versicherung anruft (wo man Versichert ist) und frägt wie das bei denen läuft...

Dann kann man immer noch andere Versicherungen anrufen und wechseln falls es nötig sein sollte...

lg Luder
 
C

ChevChelios

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Punkte Reaktionen
2
Bei meiner Allianz konnte man nur sagen, dass es teurer wird, aber nicht wie teurer...musste da nochmal anchfragen....

Wer hat denn seinen Motorumbau wo günstig versichert...

denke mal, wenn ich den 1.8er mit 125PS einbauen würde, wäre die Versicherung am günstigsten...
 
3ergolfgti

3ergolfgti

Dabei seit
22.11.2005
Beiträge
928
Punkte Reaktionen
0
Ort
74182 LK Heilbronn
also in nem anderen Forum sind ein paar die sind bei der HUK versichert und haben nicht mehr zahlen müssen nach dem umbau (1.8l 8V auf 2l 16V und 2l 8V auf vr6)
 
L

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lkr Augsburg
Es kommt sicher darauf an bei welcher Versicherung man ist und welchen Motor man vorher drin hat... Was sicherlich auch noch dazu, ist wie alt der Hauptfahrer des Fahrzeuges ist...

Aber ich muß sagen Allianz (ist mein Freund auch) ist eh sau teuer!
 
C

ChevChelios

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Punkte Reaktionen
2
naja...in meinem Fall net teurer als die HUK24...
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.911
Punkte Reaktionen
5
Ort
Freital
Frag mal Profex. Der hat nen 2er VR6. Vielleicht kann er dir was konkretes sagen.
 
C

ChevChelios

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Punkte Reaktionen
2
frage mittlerweile schon überall nach..aber was haltet ihr von meinem Umbau....wenn ich das alles mit nem Mechaniker selber mache habe ich inkl. Auto 3300 Euro veranschlagt...
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.911
Punkte Reaktionen
5
Ort
Freital
Hmm....

ist stark davon abhängig wie teuer eine Teile sein werden....
Zumal ich, motorschadengeschädigt, den Motor vorm Einbau überholen würde und dann reicht die Planung wahrscheinlich nicht.
 
Thema:

Umbau-Projekt Golf 2 + Versicherungsfrage...

Umbau-Projekt Golf 2 + Versicherungsfrage... - Ähnliche Themen

verkaufe golf 2 ideal für umbau mit tuning: hallo , verkaufe meinen 2er golf bj 91 mit 1,6l 70ps . habe den golf erst anfang des jahres auf gebaut aber wegen neuem projekt steht er jetzt zum...
Oben