Überhaupt möglich?Nissan 240Z mit S50B32

Diskutiere Überhaupt möglich?Nissan 240Z mit S50B32 im TÜV-Fragen Forum im Bereich TÜV-Fragen; Hallo ersteinmal, ich spiele seit jahren mit dem Gedanken mir einen Nissan/Datsun 240Z zuzulegen aber nach und nach wurde klar ein auto aus der...
T

Templer361

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2012
Beiträge
4
Hallo ersteinmal,
ich spiele seit jahren mit dem Gedanken mir einen Nissan/Datsun 240Z zuzulegen aber nach und nach wurde klar ein auto aus der zeit mit meinen anforderungen wird nur durch vollrestaurierung möglich sein (Alles neu lack rostschutz Blech Fahrwerk komplett etc) und ordntlicher leistungsteigerung nuuurr L28 auf Vergaser und standhaften 250PS(Tüv keine ahnung Kenji in Florida USA ^^ glaub net das der was von TÜV weiß) ergeben flockige 10k Euro(leider zeitgemäße 2ventiler) und um ein standhaften nd immernoch "mechanischem" motor zu haben (ja hat elektroschnick schnack aber 300+ps auf vergaser nicht leicht machbar schrecklicher leistungskurven verlauf) und 6drosselkappen machen noch wenigstens was her und 6zylinder solltens sein bin ich auf den S50B32 (bitte no comments wegen style/kultur irgendwasbruch) Ja Japan/Bayertech irgendwie heavy aber ich bin feinwerkmechaniker und schaue nur auf daten/technik und das flussbild beim L28(280Z)mit jedem erdenklichen kopf ist gelindegesagt grauenhaft da muss 4ventilertechnik her.

So mal bischen technischer werden:
Auto: Datsun240Z(1967)2.8L 160ps
Motor: BMW S50B32 3.2literausm Z3M
Ist so ein umbau überhauptmachbar(tüvtechnisch) was das umbauen angeht ja bin vieleicht verrückt aber hoffe einfach das es möglich ist(aus meiner Sicht:Ja nur verrückter umbau allein wenn ich an ein Fahrwerk/bremsen denke um soetwasauch fahrbar zu machen(nein möchte nicht dauerhaft vollgas brettern sagen wir standart 140PS für beschleuniggung dann die 300und für das Kind in einem.

Hoffe das ihrvieleicht dazu irgendwelche infos habt suche selbst lange im inet etc.

Grüße Philipp
 
R

rubberduck0_1

Dabei seit
27.09.2006
Beiträge
1.056
Hallo Philpp,

natürlich ist sowas möglich: Laut VdTÜV sind für solche Umbauten 2500km auf einer Rennstrecke zu absolvieren - natürlich nicht im "Blümchenpflücktempo", aber auch nicht "am Limit": irgendwo dazwischen in schnellerer Fahrt.
Dann noch die Messung des Stand-/ und Fahrgeräuschs und einer Leistungsmessung. Die Ermittlung der Höchstgeschwindigkeit sollte im Rahmen der 2500km geschehen.
Das war´s !

Gruss.


P.S.: Das sind 100 Runden auf dem Nührburgring mit einer Rundenzeit für dein Auto, was nicht über ca. 14min liegen sollte.
 
T

Templer361

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2012
Beiträge
4
Wie sieht es mit den technischen Arbeiten aus z.b. Käfig(soll möglichs auch direkt zur statik und steifigkeit beitragen sprich wenn mich nichts täuscht die dome mitstützen etc)
Da ich ja ein bmw motor nutzen möchte muss nun ja auch bremsanlage und fahrwerk für diesen motor eingebaut werden, dazu muss ja dann Fahrwerksaufnahme eingeschweißt werden das ist ok? Durch gegebenens Fachpernonal natürlich.

Dank dir für die schnelle antwortersteinmal.

Gruß Philipp
 
R

rubberduck0_1

Dabei seit
27.09.2006
Beiträge
1.056
Hallo,


das sind recht umfangreiche Änderungen, wo eine "Forumsberatung" aufhört.

Zwar kann ich mir vorstellen, daß solche Änderungen im Rahmen genannter Probefahrt (2500km auf einer Rennstrecke) einen ausreichenden Nachweis bezüglich ihrer Fesigkeit und Verwendbarkeit erreichen können, aber es wäre keine verbindliche Aussage.

Ich denke, daß hier nichtmal eine halbwegs verbindliche Beratung möglich ist!

Du solltest deinen Umbau bei einer "Technischen Prüfstelle" vorstellen bzw ein Vorgespräch führen.

Natürlich werden wir weiterhin versuchen, deine Fragen zu beantworten.

Auch wäre es für uns sehr informativ, wenn du weiter über den Fortgang deines Umbaus/deiner Eintragung berichtest.


Gruss.
 
T

Templer361

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2012
Beiträge
4
Habe nur auf Erfahrungen in diesem bereich gehofft mir ist leider bewusstdas es bei dem thema keine festen richtlinien gibtworan man seine liste dann abarbeiten könnte werd wohl demnächst ein Gespräch mit dem Tüv über dieses Thema führen müssen.

Mfg Philipp
 
D

Datsun 1971

Guest
Datsun/BMW

Hallo Philipp,

dein Beitrag hier ist ja nun schon etwas älter, dennoch die Frage : Hat das nun funktioniert ?

Ich für meinen Teil habe nun endlich einen brauchbaren 280Z Bj. 1978 (letzte Serie der alten aber mit 170PS Motor) gefunden und werde genau das machen, was du vor hattest.

Ich habe mit dem TÜV vorab besprochen, dass bei Verwendung eines BMW 635 M Aggregates mit der kompletten Getriebe- und Bremstechnik sogar einer H-Zulassung nichts im Weg steht, da solch ein Umbau auch zu der Bauzeit des Z möglich gewesen wäre.

Ich gebe dir absolut recht, dass bei der Auswahl eines optimalen Reihensechser-Sauger nur ein Motor von BMW in Frage kommt ! Ich mag die Marke absolut nicht, allerdings die alten Sechszylinder sind top Motoren.

Solltest du das Fahrzeug noch besitzen und Interesse an Info`s haben, einfach bei mir melden.
(bzw. hier was texten)

Gruß , Chris
 
Thema:

Überhaupt möglich?Nissan 240Z mit S50B32

Sucheingaben

datsun 240z tuning

,

datsun 240z mobile

,

s50b32 in 240z

,
datsun 240z umbau
, datsun 240z motorumbau, nissan 240z tuning, datsun 240z rost, datsun 240z felgen, datsun 240z fahrwerk, datsun 240z motor umbau, s50b32 tuning, datsun z 240 umbau rb26dett, datsun 240 motorumbau, datsun versichern, datsun 240z motortuning, datsun 240z us deutschland umrüsten, datsun 260z ersatzteile, http:www.autoextrem.detuev-fragen215702-ueberhaupt-moeglich-nissan-240z-s50b32.html, datsun 240z handler, 240z felgen, datsun 240z forum deutsch, 240z leistungssteigerung, datsun 240z turbo bremse, Datsun 280z zulassen, Datsun Motor aufbohren

Überhaupt möglich?Nissan 240Z mit S50B32 - Ähnliche Themen

  • Tesla Powerwall Erfahrungen? Nutzt jemand eine Tesla Powerwall und lohnt sich das überhaupt???

    Tesla Powerwall Erfahrungen? Nutzt jemand eine Tesla Powerwall und lohnt sich das überhaupt???: Bis ich mein erstes E-Auto kaufen werde ziehen sicher noch ein paar Tage ins Land, aber ich frage mich, ob sich so eine Tesla Powerwall überhaupt...
  • AdBlue richtig auffüllen - Wie oft muss AdBlue aufgefüllt werden und was ist AdBlue überhaupt?

    AdBlue richtig auffüllen - Wie oft muss AdBlue aufgefüllt werden und was ist AdBlue überhaupt?: AdBlue gibt es schon länger, aber so manchem fällt es durch den Ausbau von AdBlue Zapfsäulen an Tankstellen nun erst richtig auf. In diesem kurzen...
  • Section Control per Gerichtsbeschluss gestoppt - Was ist Section Control überhaupt?

    Section Control per Gerichtsbeschluss gestoppt - Was ist Section Control überhaupt?: Section Control ist schon seit Jahren ein Begriff, zumindest für manche Autofahrer. Während aber die einen nun vielleicht überlegen was das ist...
  • Rennsitze einbauen / überhaupt möglich?

    Rennsitze einbauen / überhaupt möglich?: Moin, ich fahre einen der 2. generation (Bj 2009) und will nun solangsam weiter tunen :P Ich will schon seit einziger Zeit en paar Rennsitze...
  • Audi A6/A8 mit 18 oder 19 ausleihen - Ist das überhaupt möglich?

    Audi A6/A8 mit 18 oder 19 ausleihen - Ist das überhaupt möglich?: Hi, ich plane mit einigen freunden schon seit längerem mal einen a6 oder a8 für ein wochenende auszuleihen, nur leider ist von uns noch keiner 25...
  • Similar threads

    Top