Twingo Höchtsgeschwindigkeit

Diskutiere Twingo Höchtsgeschwindigkeit im Renault Twingo Forum im Bereich Renault; Hi Jungs, wie schnell geht euer Twingo???? Eingetragen sind die 1,2 ohne 16V mit 155 km/h die mit 16V 175 km/h. Ich hab nen ohne. Sprich 60PS...
T

Tox

Threadstarter
Dabei seit
12.07.2004
Beiträge
14
Hi Jungs,

wie schnell geht euer Twingo???? Eingetragen sind die 1,2 ohne 16V mit 155 km/h die mit 16V 175 km/h. Ich hab nen ohne. Sprich 60PS. Müsste ein Twingo nicht bei 155 km/h abregeln?? Naja ich bin mit meim Twingo schon 191 km/h gefahren?? Und war nicht bergab. Sondern nur normal Autobahn.

Welche Erfahrungen habt ihr schon gemacht???? etc.

Tox
 
B

bloodhound_sf

Dabei seit
17.11.2004
Beiträge
397
Ort
12524 Berlin
Also ca. 180 mit 2 dicken Männern drin! :D
Wier würde einer mit guten Auspuff, offenem Luffi, Fächerkrummer, Sportnockenwelle und schwungscheibe neu laufen? Über 220??? Würd mich mal interessieren!
 
T

twingoxtreme

Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
269
Ort
53721 Siegburg
Hey ihr,
also ich bin mit meinem, nur mit Sport ESD und sonst einfach nur 58 brachialen PS, laut Tacho auch schon 198 km/h gefahren.... Laut Tacho eben.... Also ich kann nur sagen das der Twingo je schneller man fährt auch immer kuriosere Geschwindigkeiten anzeigt... Also ich wage mal anzuzweifeln mit dem Tuning was du da erwähnt hast mit dem Twingo auf reale 220 km/h zu kommen... Ich mein, da kannste noch so viel Tunen, der Motor wird dadurch trotzdem nich größer... Und wenn de wirklich so schnell werden solltest, dann macht dein Motor, Getriebe, etc. garantiert nich lang mit...
mfg twingoxtreme
 
C

Chris19051981

Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
5
Höchstgeschwindigkeit

Also, mein Twingo läuft lt. Tach 210Km/h, allerdings ist dies ein Ding der unmöglichkeit, bei 60PS, ich denke eher, das der Digitaltacho ne Macke hat bzw. nicht richtig geeicht ist.
 
A

annette_rscc

Dabei seit
21.12.2004
Beiträge
5
Ort
51429 Bergisch Gladbach
Der Twingo-Tacho geht sehr gerne vor..... und wenn Du evtl. auch noch andere als die Serien-Reifen fährst ohne eine Tacho-Angleichung gemacht zu haben, dann ist die Höchstgeschwindigkeit nur ein Fantasiewert.

Beliebt sind ja die T-Line 195/40, bei denen das Rad erheblich kleiner ist als die Serienbereifung. Das führt zu mehr Radumdrehungen bei der gleichen tatsächliche Geschwindigkeit und daher zu einer höheren Tachoanzeige.




Gruß

Annette
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
T

twingoxtreme

Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
269
Ort
53721 Siegburg
Hey ihr,
wie kann man denn laut tacho 210 km/h fahren??? also meiner hat vorne nur ne eins, d.h. ich kann niemals schneller als 199 km/h fahren, nu ma abgesehen von der messgenauigkeit!
mfg twingoxtreme
 
A

annette_rscc

Dabei seit
21.12.2004
Beiträge
5
Ort
51429 Bergisch Gladbach
Die Twingos ab Phase III (ab 9/2000) können vorne eine 2 darstellen, da dann auch der 75 PS 16V Motor verfügbar war. Diese Twingos erkennt man an den Klarglasscheinwerfern vorne und den meist roten Schaltern innen (wenn es nicht eines der vielen Sondermodelle ist).


Gruß

Annette
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
T

twingoxtreme

Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
269
Ort
53721 Siegburg
Hey ihr,
das is ja ma gut zu wissen.... Auch wenn man als normalo twingo fahrer von solchen geschwindigkeiten nur träumen kann....
mfg twingoxtreme
 
M

MPdeLuxe

Dabei seit
25.12.2004
Beiträge
12
meiner is eingetragen mit 150km/h
fährt aber nur 135 km/h (also mehr hab ich aus dem bock auch nichmehr gekriegt)
war ich enttäuscht ;(
 
T

twingoxtreme

Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
269
Ort
53721 Siegburg
Hey ihr,
135?? das is echt mal nich so viel! Was hast du denn für Reifen drauf? ich mein mit meiner Alus im Sommer fahr ich auch höchstens 150....
mfg twingoxtreme
 
M

MPdeLuxe

Dabei seit
25.12.2004
Beiträge
12
also des war mit winterreifen drauf...
standart twingo normal grösse würd ich sagen sind des... kenn mich leider nicht mit den reifen bezeichnungen

und der wagen is keinesweges getuned (also nicht tiefergelegt, keine anderen reifen)
 
M

MPdeLuxe

Dabei seit
25.12.2004
Beiträge
12
ok...UPDATE
war heut auf de autobahn :D
und da hab ich der rennsemmel dampf gemacht... : 165 km/h spitze

aber sobald es nur ein klein bischen berg aufgeht... oje dann hat der bock echt mühe :rolleyes:

greez MPdeLuxe
 
D

die.taste

Dabei seit
10.01.2005
Beiträge
42
Hallo Leute, also mein Twingo Bj.1997 Original Zustand lief mit 4 Personen 196 km/h.
Zugegeben es ging leicht bergab und es hat auch ca 10 Km gedauert aber für 60 PS finde ich dies nicht schlecht. Der Tacho scheint recht genau zu sein den bei uns steht so ein Kasten mit Geschwindigkeitsanzeige da teste ich gelegendlich die Abweichung.
Gruß
die,taste
 
M

Mungo

Dabei seit
25.12.2004
Beiträge
14
diese "kästen" nennt man auch umgangssprachlich radarfallen ^^

nee hab bis jetzt nur 168 mit 55PS geschafft ...
 
Twingo-Maniac

Twingo-Maniac

Dabei seit
10.01.2005
Beiträge
239
HAben nen 16V mit anderem Fahrwerk und anderen Reifen. Sind damit 185km/h gefahren. Waren vorher aber bei Renault und habe den TAcho mal checken lassen. Angeblich soll der jetzt mit den Reifen abgestimmt sein.
 
T

twingoxtreme

Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
269
Ort
53721 Siegburg
Hey ihr,
also zum Thema Tacho kontrollieren an diesen Geschwindigkeitsanzeigen...
Also die werden ja meistens nur in 30-Zonen. Bei so niedrigen Geschwindigkeiten geht der wohl auch noch relativ genau! Bloß bei 196km/h auf der Atuobahn.... Nun ja, wolln wir mal realistisch sein, mit 58 PS serie ist das auf gerader Strecke doch nur schwer zu erreichen... Also je schneller man fährt, desto mehr abweichung gibts auch beim Twingo...
mfg twingoxtreme
 
D

die.taste

Dabei seit
10.01.2005
Beiträge
42
Also ich habe nicht gesagt das der Tacho bei 196 genau geht, auch ich denke das es da eine Abweichung gibt (schätze mal 10-15%) , ich habe lediglich gesagt das ich ihn schon mal bis 196 hatte und dies bergab und nach gut 10 km. Der Twingo ist mit Sicherheit nicht das ideale Auto um Rennen zu fahren aber ein bischen mehr als 135 km/h sind schon drin.Mein Werkstattmeister meinte das unter guten Bedingungen (Wetter und so) 175-180Km/h nach ausreichend Anlauf drin sind.
 
W

weicheiXXL

Dabei seit
06.01.2005
Beiträge
20
tach auch!
laut renault selber sollte der twingo (c3g motor 50ps) so um 170-180Kmh laufen mit offenem lufi und sportauspuf sind nochmal 10-15kmh drin, aber auch nur wenn lamba, luftmengenmesser und ventilspil stimmt
 
noway

noway

Dabei seit
31.05.2005
Beiträge
158
dem stimme ich zu. mein twingo läuft auch ca 175 (tacho) und 185 mit rückwind
 
T

Toby-CH

Dabei seit
14.08.2004
Beiträge
91
also 150 geht er locker ich fahre den 1.2 L twingo ohne tuning. an alle der tach geht ca. 6 KM/h vor also bei meinem ist es der fall. :D
 
Thema:

Twingo Höchtsgeschwindigkeit

Sucheingaben

wie schnell fährt ein renault twingo

,

wie schnell fährt ein twingo

,

lahmsack

,
wie schnell fährt euer twingo
, wie schnel fährt euer twingo, twingo wie schnell autobahn, wie schnell fährt ein Renault twingo mit 60ps, wieviel kmh fährt ein renault twingo, wie schnell twingo 16v, wie schnell kann ich mit meinem twingo fahren , twingo 180 kmh fahren , wie schnell darf man einen twingo fahren, twingo kmh, twingo 180 kmh, renault twingo regelt bei 150 kmh ab, twingo 200kmh, wo sieht man beim twingo wieviel kmh man fährt, renault twingo wird laut beim schneller fahren, wieviel darf ein twingo 2001 fahren mit winterreifen, Wieviel fährt der Twingo, hat twingo bj 94 innenbeleuchtung, twingo erkennt schlüssel nicht mehr, wie schnell fährt twingo, wie schnell fahrt ein twingo vom werk, renault twingo bj 2004 wieviel geht tacho vor

Twingo Höchtsgeschwindigkeit - Ähnliche Themen

  • Twingo C02 springt nicht an, wenn der Motor warm ist...

    Twingo C02 springt nicht an, wenn der Motor warm ist...: Hallo und guten Abend, liebe Leute. Unser Twingo C02, 1,2 L mit 56 PS mag sporadisch nicht mehr anspringen, wenn er warm ist. Die Werkstatt...
  • twingo c06 Sitze vorn tauschen...airbag.. wie

    twingo c06 Sitze vorn tauschen...airbag.. wie: möchte mene Sitze tauschen gegen ledersitze aber dieser haben andere stecker. kann wer helfen
  • Extreme Probleme mit Bremsen beim Twingo Bj. 2000

    Extreme Probleme mit Bremsen beim Twingo Bj. 2000: Hallo erstmal, ich hoffe irgendwer kann mir helfen ( wenn`s die Werkstatt schon nicht schafft ). Mitte September hat sich vorne links, lt. ADAC...
  • Twingo geht auf der Autobahn aus und Springt nicht mehr an.

    Twingo geht auf der Autobahn aus und Springt nicht mehr an.: Hallo, Ich habe ein Problem mit meinem Twingo... Er ist auf der Autobahn ausgegangen, und nun springt er nicht mehr an... Ich habe die Sicherungen...
  • Renault Twingo GT soll ab Herbst 2016 seine 110 PS entfachen

    Renault Twingo GT soll ab Herbst 2016 seine 110 PS entfachen: Renault plant noch in diesem Jahr eine GT-Variante seines kleinen Twingo auf den Markt zu bringen, welche sich zumindest optisch sehr stark an der...
  • Ähnliche Themen

    Top