Turbolader kaputt

Diskutiere Turbolader kaputt im Opel Meriva Forum im Bereich Opel; Moin. Unser Meriva 1,7 CDTI ist jetzt eineinhalb Jahre alt bei 20.000 km. Plötzlich leuchteten zeitweise Kontroll-Leuchten auf. Jetzt soll der...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Schorsch K.

Threadstarter
Dabei seit
10.02.2005
Beiträge
18
Moin.

Unser Meriva 1,7 CDTI ist jetzt eineinhalb Jahre alt bei 20.000 km. Plötzlich leuchteten zeitweise Kontroll-Leuchten auf. Jetzt soll der Turbolader kaputt sein. Die Reparatur dauere einige Tage.

Das muß ja eine größere Sache sein, so einen Turbolader aus- und einzubauen. Auch ist die Frage, wie lange dann der neue Lader hält und ob nicht schon der alte längere Zeit defekt war, weil der Öl- und Dieselverbrauch recht hoch waren.

Ich hatte mich noch gefreut, endlich einen neuen Wagen gekauft zu haben, der im Vergleich zu meinen bisherigen keine Probleme macht - und nun das!

Wer weiß was über den Turbolader beim Meriva, ist der besonders empfindlich?
 
S

Schorsch K.

Threadstarter
Dabei seit
10.02.2005
Beiträge
18
Wieder Turbolader kaputt oder was?

Keiner hat geantwortet, ist ja auch nicht einfach.

Also, vor einigen Monaten leuchteten wieder die zwei Kontrollleuchten gleichzeitig auf: Die mit dem Schraubenschlüssel und die mit dem Dreieck und der Schlangenlinie. Einige Tage später fuhr ich auf der Autobahn mit 190 Sachen. Daraufhin war über Monate Ruhe. Nun trat es wieder auf. Ich testete meine damalige Erfahrung und fuhr wieder auf der Autobahn mit 190 Sachen. Siehe da, die Lichtchen leuchteten nicht mehr auf.

Wurde damals der Turbolader „unschuldig“ ausgewechselt? Und wie ist das, wenn diese Kontrolllichter leuchten, wird dies nicht im elektronischen System des Autos gespeichert, und liest dies nicht auch der TÜV aus und sagt, da muß der Turbolader gewechselt werden?
 
O

OPC-TURBO

Dabei seit
19.08.2005
Beiträge
1.763
Ort
Nähe Winsen/Luhe
Laß doch mal den Fehler auslesen.... dann weißte wenigstens wo der Fehler liegen könnte.
 
W

Wiesel1988

Dabei seit
09.10.2005
Beiträge
37
Ort
38120 Braunschweig
Nabend...

Lässt du den Motor auch bevor du den aus machst auch mal im Leerlauf ausdrehen?...

Weil der Turbolader ist ja auch von Öl durchflossen... Wenn du den Motor sofort aus machst, dann läuft der Turbo weiter ohne Öldruck... Guck mal in deiner Betriebsanleitung... Da steht, dass man den Motor einige Minuten im Leerlauf belassen soll, damit der Lader ausdreht...

Das hat mir mein Lehrer in der Schule (ich mache Berufsfachschule Fahrzeugtechnik, er ist gelernter Kfz-Mechaniker) mal so erklärt.

MfG
 
W

Wiesel1988

Dabei seit
09.10.2005
Beiträge
37
Ort
38120 Braunschweig
Ups...

Ich meinte natürlich Sekunden... Minuten wäre ja was^^...


Naja... Man muss aber auch jeden Fall warten...Das ist klar :D

MfG Basti
 
meriva cdti 170ps

meriva cdti 170ps

Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
48
geh nach vmax und lass dir ein k26 einbauen! ist ne feine sache!
 
E

Ecotec

Dabei seit
30.06.2007
Beiträge
5
@Meriva CDTI 170PS

Das war wohl ein Scherz.

Wenn nein dann schreibst du ziemlichen Bullshit.

Erstens, würde ein K26 beim CDTI überhaupt nicht gehen,
und zweitens gibts dafür überhaupt keine passenden Einspritzdüsen
um diesen Lader zu füttern.

Drittens... würde dein 1.7CDTI bei 170PS abrauchen

Ergo, bist du ein Fake.

Desweiteren weiss Markus Morawietz nichts von einem Meriva mit K26.



MFG

ECOTEC
 
meriva cdti 170ps

meriva cdti 170ps

Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
48
Pfosten!

tja s! so ist das nun mal! wenn mann nicht alles bei moko macht! da du mein auto nicht kennst! und mich nicht! ergo nicht sone scheisse labern! danke! und wenn du meinst ich bin ein fake!° dann lass mich doch in ruhe! gell sollte ich mal an dir vorbei rauschen! nicht weinen kauf dir dan ein auto! und stecke viel geld rein! dann kommst du auch hinter mir herr! und nunn alles alles gut man sieht sich! :D
 
E

Ecotec

Dabei seit
30.06.2007
Beiträge
5
Wie war das? Getroffene Hunde bellen am lautesten? ;)

Ja dann lass uns doch mal treffen, dann schau ich mir deine Maschine mal an,
ich kann sogar deine Leistung messen.

Aber ich vermute mal, da du keine 170PS hast und es nicht zugeben willst,
wirst du niemals erscheinen.

Moko hat sich übrigends über den Beitrag kaputt gelacht, genau so wie Dirk.

Im übrigen Mr. Superfake, kommt ein K26 Lader erst bei 4000 Umdrehungen,
da ist das Drehzahlband eines Dieselmotors breits am Ende, oder willst du
uns erzählen deiner dreht bis 8000? ^^
Würde ich dir auch noch zutrauen.

Ich geb dir mal einen kleinen Tip, erzähle sowas nie in Gegenwart von
Fachleuten die wirklich wissen was geht und was nicht.
Weitere dumme Beiträge würde ich mir an deiner Stelle auch sparen, dein
Beitrag wurde (nicht von mir) schon in andere Foren verlinkt, alle haben sich
köstlich amüsiert über dich.


Achso, selbst wenn du 170PS hättest, für dich täte mein Auto immer noch reichen, aber gegen einen Familienvan ein Rennen zu fahren wäre mir zu blöd, ausserdem bin ich
zu alt für solche Kinderspielchen.


Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem K26.....


MFG

ECOTEC
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Weil der Turbolader ist ja auch von Öl durchflossen... Wenn du den Motor sofort aus machst, dann läuft der Turbo weiter ohne Öldruck... Guck mal in deiner Betriebsanleitung... Da steht, dass man den Motor einige Minuten im Leerlauf belassen soll, damit der Lader ausdreht...

Das hat mir mein Lehrer in der Schule (ich mache Berufsfachschule Fahrzeugtechnik, er ist gelernter Kfz-Mechaniker) mal so erklärt.

MfG
Ist nicht ganz richtig. Das Lager würde das Nachlaufen ohne Öl locker überstehen, die Notlaufeigenschaften vom Öl reichen ohne Öldruck aus.

Die Ölbohrung für das Lager ist sehr klein im Durchmesser. Schaltet man den Motor mit heissem - eventuell nach Autobahnfahrt glühendem - Turbo ab verkokt das Öl an der Bohrung. Macht man das einige Male ist die Bohrung irgendwann dicht und das Lager wird nicht mehr geschmiert. Fehlende Schmierung ist die häufigste Ursache für einen Turbotod. ;)

Gruß

Michael
 
E

Ecotec

Dabei seit
30.06.2007
Beiträge
5
Durch Zufall habe ich den User mit dem angeblichen Meriva 1.7CDTI mit 170PS
bei *** gefunden ^^

Hier mal ein Zitat aus den Angaben die er dort über seinen Meriva macht.

30/30 irmscherkommplett fahrwerk,
215/40/17 zv jetzt in schwartz hochglanz gelackt, dvd dolby 7.1,
eigene schürze,
rad haus gezogen und gefallst, geklintes heck ohne scheibenwischer und ohne schlösser und ohne leisten,irmscher serie zwei tür pinns, irmscher grill ohne emblem,irmscher pedal serie 3,
vipertalarm ,Motor umbauten, Schwitzer Ladeluftkühler, GT-50 Turbolader der mit 2,48 Ladedruck gefahren werden kann, 286° Nockenwellen, eProm, Gruppe A Ventielhub und Tassenstößel, Stahl Kurbelwelle, Titan Pleul, Eleichtertes schwungrad, Differenzialsperre 70%.

Abgesehen davon das er so gut wie gar nicht von der Rechtschreibung hält, sollte man sich mal die Technischen Angaben ansehen ^^

Allein ein GT 50 Turbolader würde sich auf einer Toyota Supra mit über 600PS bestens machen. Dann aber bei einer Drehzahl von etwa 7000 Umdrehungen die ein Dieselmotor nicht erreichen wird ^^

Komscherweise empfielt der User hier einen K26 Lader.
286° Nockenwellen bei einem Dieselmotor sind ebenfalls lachhaft.
Gruppe A Ventilhub und Tassenstößel?? Was soll das denn sein ^^
Erleichtertes Schwungrad, ebenfalls toll für einen Dieselmotor der vom Drehmoment
lebt ^^.

Differentialsperre beim F23 Getriebe mit 70 Prozent Sperrwirkung? Hab ich auch noch nie gesehen.


Hier mal der Link zu seiner Nickpage ^^

***



MFG


ECOTEC
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Ohh wird ja langsam intressant hier!! :D

Gruß k-tec!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Turbolader kaputt

Sucheingaben

opel meriva turbolader defekt

,

turbolader opel meriva 1.7 cdti

,

opel turbolader defekt

,
opel meriva 1.7 cdti turbolader
, meriva turbolader, opel meriva b turbolader defekt, meriva turbolader defekt, opel meriva turbolader, opel meriva turbo defekt, opel meriva ölverlust turbolader, kosten turbolader opel meriva, turbolader für opel meriva, opel meriva turbolader tauschen, opel meriva turbolader ausbauen, opel meriva 1.7 cdti turbolader defekt, meriva a turbo defekt, meriva1 7cdti turbolader defekt, turbolader wechseln opel meriva , ölverlust 1.7 cdti turbolader, turbolader opel meriva, opel meriva diesel turbolader ausbauen, meriva 1.7 anleitung turbo wechseln, opel meriva 1.7 cdti turbolader wechseln, meriva opc turbolader defekt, turbolader meriva tauschen

Turbolader kaputt - Ähnliche Themen

  • Turbolader kaputt, geht das in diesem Fall?

    Turbolader kaputt, geht das in diesem Fall?: Ich poste es mal hier. Also, Kollege hat ein China Böller in Auspuff von nem Audi TT gesteckt. Gestern waren wir bei der Polizei, die meinen...
  • Turbolader kaputt

    Turbolader kaputt: Hallo! habe seit kurzén den turbolader meines leons kaputtX( wollte fragen ob jemand villeicht einen günstigen anbieter weiß.. wär super modell...
  • Turbolader von 1,9 tdi avant bj 02 kaputt

    Turbolader von 1,9 tdi avant bj 02 kaputt: hi, bin eigentlich von ner andern marke, aber ein arbeitskollege hat nen audi a4. also sein turbolader is im eimer, hat "erst" 200tkm drauf. seine...
  • Turbolader kaputt ?!? Wichtige Fragen

    Turbolader kaputt ?!? Wichtige Fragen: Moin... ;( Auf dem Weg nach Hause habe ich heute gemerkt das meine Möhre (Möhre = VW - Golf Golf 3 Variant TDI Joker-Edition Bj. 09/1997 Motor...
  • Turbolader Kaputt ????? HILFE

    Turbolader Kaputt ????? HILFE: Hallo wer kann mir sagen wie es sich zeigt wenn der Turbolader kaputt ist ?(
  • Ähnliche Themen

    • Turbolader kaputt, geht das in diesem Fall?

      Turbolader kaputt, geht das in diesem Fall?: Ich poste es mal hier. Also, Kollege hat ein China Böller in Auspuff von nem Audi TT gesteckt. Gestern waren wir bei der Polizei, die meinen...
    • Turbolader kaputt

      Turbolader kaputt: Hallo! habe seit kurzén den turbolader meines leons kaputtX( wollte fragen ob jemand villeicht einen günstigen anbieter weiß.. wär super modell...
    • Turbolader von 1,9 tdi avant bj 02 kaputt

      Turbolader von 1,9 tdi avant bj 02 kaputt: hi, bin eigentlich von ner andern marke, aber ein arbeitskollege hat nen audi a4. also sein turbolader is im eimer, hat "erst" 200tkm drauf. seine...
    • Turbolader kaputt ?!? Wichtige Fragen

      Turbolader kaputt ?!? Wichtige Fragen: Moin... ;( Auf dem Weg nach Hause habe ich heute gemerkt das meine Möhre (Möhre = VW - Golf Golf 3 Variant TDI Joker-Edition Bj. 09/1997 Motor...
    • Turbolader Kaputt ????? HILFE

      Turbolader Kaputt ????? HILFE: Hallo wer kann mir sagen wie es sich zeigt wenn der Turbolader kaputt ist ?(
    Top