Turbo zischt immer lauter -> Gutes Zeichen?

Diskutiere Turbo zischt immer lauter -> Gutes Zeichen? im Peugeot 207 Forum im Bereich Peugeot; He Leute, habe jetzt in 'nem anderen Forum gelesen, dass es ein gutes Zeichen wäre, wenn der Turbolader mit der Zeit immer lauter zischen würde...
K

knallda

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
7.718
Ort
Ilvesheim bei HD
He Leute, habe jetzt in 'nem anderen Forum gelesen, dass es ein gutes Zeichen wäre, wenn der Turbolader mit der Zeit immer lauter zischen würde.
Kann mir das irgendjemand bestätigen? Vor allem würde mich interessieren, warum es so ist? Wenn ich meinen Turbolader jetzt nicht hören würde, wäre es dann schlecht? ?(

Mein Wagen hat mittlerweile 15.000 km runter. Wie er noch ganz neu war, habe ich den Turbolader so gut wie überhaupt nicht gehört. Der war so leise, dass man nur das nageln des Motors gehört hat. Mittlerweile macht sich der Turbo mit seinem zischen beim beschleunigen schon gut bemerkbar.
 
Jerry206

Jerry206

Dabei seit
01.10.2005
Beiträge
1.942
jap des ist normal
wenn dein turbo pfeift is das ein kurzes zeichen dass er gut eingefahren ist ;)
 
K

knallda

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
7.718
Ort
Ilvesheim bei HD
Na das hört sich ja schon mal gut an. Immer wieder schön zu hören, dass man sein Auto doch gut behandelt hat. Habe ihn so die ersten 2000 - 3000 km nicht höher als 3.000 u/min gefahren. Ist aber nicht so tragisch gewesen, weil mein Auto dann schon 150 km/h gefahren ist. Erst danach habe ich dann mal Gas gegeben.
 
Jerry206

Jerry206

Dabei seit
01.10.2005
Beiträge
1.942
also meiner hat au nach ner zeit angefangen lauter zu zischen und ich find des hört sich au gut an :D
 
K

knallda

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
7.718
Ort
Ilvesheim bei HD
Ja klar, Turbozischen hört sich immer gut an. Ich finde das ein richtig tolles Geräusch. War eigentlich sogar total enttäuscht am Anfang, als er noch neu war, dass man da keinen Turbo gehört hat :D
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.540
Ich kann die Meinung nicht richtig teilen, das ein immer lauter werdenes Zischen "normal" und "gut" ist.

Erstmal muss geklärt werden unter welchen Umständen das Zischen überhaupt auftritt, kontinuirlich egal bei welcher Drehzahl,
nur beim Gas geben,
nur beim Gangwechsel,
nur bei einer bestimmten Drehzahl etc......

Zischt wirklich der Turbo ?
Oder greift das Überdruckventil welches den Motor vor zu hohen Drücken schützen soll.

Hat der 207 serienmäßig ein Schubumluftventil (BlowOff) ? Ein öfteres, lauter werdenes Zischen spricht für ein Defekt von diesem.
 
K

knallda

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
7.718
Ort
Ilvesheim bei HD
Also ich habe einfach dieses Zischen, was man vor allem bei vielen Turbodieseln hört.

Es tritt nur auf, wenn ich beschleunige, vor allem im Drehzahlenbereich zwischen 1.500 u/min - 3.000 u/min. Danach ist es weg, kann allerdings auch daran liegen, dass ab dann das nageln des Motors das Geräusch übertönt.

Bei normaler Fahrt ist kein zischen zu hören, also wenn man bei einer Geschwindigkeit bleibt.

Hat der 207 serienmäßig ein Schubumluftventil (BlowOff) ? Ein öfteres, lauter werdenes Zischen spricht für ein Defekt von diesem.
Da kann ich leider nichts zu sagen, keine Ahnung, ob mein Motor sowas besitzt. Wir funktioniert so etwas genau?
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.540
Ups, hast ja nen Turbo-Diesel, nee da gibt es kein Schubumluftventil, sorry mein Fehler, ich dachte ging um Turbo-Benziner :rolleyes:
 
K

knallda

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
7.718
Ort
Ilvesheim bei HD
Na kein Problem, kann ja mal passieren ;) Würde mich aber trotzdem interessieren, wie so ein Teil funktioniert, auch wenn ich keinen Benziner fahre. :D
 
K

knallda

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
7.718
Ort
Ilvesheim bei HD
Ah okay, danke schön! Kann mir jetzt in etwa vorstellen, wie so ein Teil funktioniert.

Schlussfolgerung:
Keine Drosselklappe = auf jeden Fall kein Ventil :D
Gilt also auch für meinen Motor ...
 
E

endi

Dabei seit
27.06.2006
Beiträge
96
also ich höre bei meinen (hdi 110) eigentlich kein richtiges zischen (43tkm)
wenn ich im stand stehe fenster runter und etwas mitn gas spiele (so 1500-3000umdrehungen) hoer ich ein pfeifen (oder fauchen ist ja ein löwe :D ) aber so bei der fahrt hör ich eigentlich garnix ?( oder es faellt mir einfach nicht auf kp ?(
 
K

knallda

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
7.718
Ort
Ilvesheim bei HD
Du musst mal hinhören, wenn Du beschleunigst in diesem Drehzahlenbereich. Beim normalen dahingleiten hört man gar nix mehr vom Turbo ...
 
Swiftmaster

Swiftmaster

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
990
Ort
53545 Erpel
Also meiner hat jetzt knapp 25.000 drauf und ich muss sagen dass sich der Turbo nicht sehr bemerkbar macht was die Lautstärke betrifft. Kann ihn kaum wahrnehmen...das sah bei meinem HDI 90 extrem anders aus :P Der hat gezischt ohne Ende ^^
 
A

australia

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
507
Wer sich mal bemüht darüber nachzudenken, ob es denn "gut" ist, wenn ein Turbo pfeift und zischt, der würde schnell dahinter kommen, daß dann bald alle Werkstattangehörige mit einem Dauertinitus in Behandlung wären, bei der hohen Zulassungszahl von turbogetrieben Fahrzeugen auf Deutschlands Straßen.

Was sollte am Pfeiffen und Zischen denn so sinnvoll sein?
Welchen technischen und physikalischen verwertbaren und erklärbaren Hintergrund sollte dahinter stecken? Oder steckt da die Pseudotatsache hinter, wie beim Auspuffgeräusch: Laut = Schnell.
Gibt genug Kurzdenker, die ja der Meinung sind, aber das einzige was sie damit beschreiten, ist ein Holzweg.
 
A

australia

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
507
Wer sich mal mit der Turbotechnik ansich befassen tut, was darüber hinaus geht, den Begriff Turbo halbwegs fehlerfrei zu schreiben, sollte eigentlich schon beim fragen, ob dies denn gut sein könnte, erkennen, daß dies nicht der Fall sein kann.
Nicht ales wasSeiten hat, ist auch ein Forum, denn manches ist auch ein Buch und in solchen altertümlichen Dingern kann man tatsächlich lesen und lernen. Aber es gibt auch für den Neuzeitmenschen im Internet die Möglichkeiten, etwas zu lernen durch lesen.
Allerdings verzichten solche Seiten dann glücklicherweise auf buntes nerviges Klickibunti, weil da dann eher die Bildung im Vordergrund steht.
 
K

knallda

Threadstarter
Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
7.718
Ort
Ilvesheim bei HD
Hör zu, hier wurde von mir lediglich die Frage in den Raum gestellt, ob es ein gutes Zeichen ist, wenn ein Turbolader ein lauteres Zischen verursacht, als er es im Neuzustand getan hat.

Also bitte gebe hier eine normale Antwort, die sich voll und ganz auf meine Frage und den eigentlichen "Thread-Beginn" bezieht, oder lasse es bleiben hier zu antworten.

Also: Ist es ein gutes Zeichen, wenn der Turbo immer lauter wird?
Und nicht: Ist es sinnvoll, dass ein Turbolader überhaupt pfeift?
 
A

australia

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
507
Je lauter je besser, weils die Chicks anmacht...
 
Thema:

Turbo zischt immer lauter -> Gutes Zeichen?

Turbo zischt immer lauter -> Gutes Zeichen? - Ähnliche Themen

  • Vito Bus 108 D 79PS Turbo voller Öl

    Vito Bus 108 D 79PS Turbo voller Öl: Hallo zusammen, ich fahre einen alten Vito Bj1999, der Wagen hat lange gestanden und hat noch keine 100.000 KM runter. Ich bin mit ihm schon quer...
  • Mach1 Elektro E-Scooter mit Economy zugelassen und mit Turbo nicht zugelassen?

    Mach1 Elektro E-Scooter mit Economy zugelassen und mit Turbo nicht zugelassen?: Mein Problem, ich habe den Mach1 Elektroscooter. Der fährt ja im Eco Modus um die erlaubten 20KM in der Stunde, im Turbo Modus aber locker über...
  • Taycan, Taycan 4s oder Taycan Turbo?

    Taycan, Taycan 4s oder Taycan Turbo?: Laut mancher Seiten soll es die genannten 3 Modelle bzw. Varianten geben. Weiß da jemand genaueres und kennt die Unterschiede?
  • Motorkopfdichtung oder Turbo defekt?!

    Motorkopfdichtung oder Turbo defekt?!: Moinsen leutz...ich fahre einen Opel Astra H 2.0 Turbo 200PS (EZ 05.2005)...vorab muss ich aber sagen das uch totaler Laie bin und mir falsch...
  • Ähnliche Themen
  • Vito Bus 108 D 79PS Turbo voller Öl

    Vito Bus 108 D 79PS Turbo voller Öl: Hallo zusammen, ich fahre einen alten Vito Bj1999, der Wagen hat lange gestanden und hat noch keine 100.000 KM runter. Ich bin mit ihm schon quer...
  • Mach1 Elektro E-Scooter mit Economy zugelassen und mit Turbo nicht zugelassen?

    Mach1 Elektro E-Scooter mit Economy zugelassen und mit Turbo nicht zugelassen?: Mein Problem, ich habe den Mach1 Elektroscooter. Der fährt ja im Eco Modus um die erlaubten 20KM in der Stunde, im Turbo Modus aber locker über...
  • Taycan, Taycan 4s oder Taycan Turbo?

    Taycan, Taycan 4s oder Taycan Turbo?: Laut mancher Seiten soll es die genannten 3 Modelle bzw. Varianten geben. Weiß da jemand genaueres und kennt die Unterschiede?
  • Motorkopfdichtung oder Turbo defekt?!

    Motorkopfdichtung oder Turbo defekt?!: Moinsen leutz...ich fahre einen Opel Astra H 2.0 Turbo 200PS (EZ 05.2005)...vorab muss ich aber sagen das uch totaler Laie bin und mir falsch...
  • Sucheingaben

    peugeot 207 motor pfeift

    ,

    peugeot 207 rc turbo pfeift

    ,

    peugeot 207 turbo pfeift

    ,
    audi a5 turbo pfeift nicht
    , peugeot 206 turbo pfeifen, peugeot 207 rc turbo scheppern, hört man den turbo pfeifen bei. peugrot rc, peugeot 207 lauter motor, 1.6 hdi turbo heulen, lautes turbopfeifen peugeot 207, turbopfeifen peugeot, peugeot 208 hdi turbo pfeift, peugeot turbolader pfeift, 207 turbo pfeift, peugeot 207 heult beim gas geben, turbolader pfeift peugeot 207, turbolader pfeift peugeot 207 rc, anzeichen turboladerschaden peugeot 307, turbolader peugeot 207 hdi, turbolader macht geräusche peugeot, audi a5 turbo pfeifen, turbolader zischen peugeot 207, peugeot 207 hdi turbolader luft pfeift, peugeot 1.6 hdi 90 turbo heulen, peugeot 206 schlauch turbo forum geraeusch
    Top