Tuning Chip

Diskutiere Tuning Chip im Hyundai Santa Fe Forum im Bereich Hyundai; Hallo zusammen, ich habe den Santa Fe Diesel mit der Automatik probegefahren. Die öfter genannten Probleme kann ich nur bestätigen. Die Automatik...
V

VRJ

Threadstarter
Dabei seit
30.04.2006
Beiträge
18
Hallo zusammen,
ich habe den Santa Fe Diesel mit der Automatik probegefahren. Die öfter genannten Probleme kann ich nur bestätigen. Die Automatik schaltet nervös, und sogar im "Tiptronic" Modus für meinen Geschmack viel zu früh herunter.
So habe ich mich für die Schaltversion entschieden. Da es aber in der Schweiz, wo ich lebe, nur die Automatik gibt, hat meine Händler mir das Auto in Deutschland bestellt.
Nur leider weiß der nichts von dem Tuning-Chip, der hier im Forum öfters erwähnt wird.
Mich würde daher genaueres darüber interessieren. Insbesondere Werksgarantie, Eintrag in die Papiere etc.
Wenn jemand mehr Infos hat, wäre ich echt dankbar.
Viele Grüsse aus der Schweiz
Volker
 
Pauly

Pauly

Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
337
Hallo,
hier eine Info zum Thema Chiptuning der Firma ttronic Hyundai-motortuning.de (ttronic@t-online.de) Herr Tillack, Kostenpunkt 499 Euro, ich denke das werde ich machen.


Aber nun zu Ihrem SantaFe 2.2

Powertronic ist ab Lager lieferbar:

Wir haben für den 2,2 Ltr die Leistungsoptimierung fertig.
Bestellbez. Powertronic PT5CR-HYSF06
Preis: 499 Euro
Leistungszuwachs: bei 1600 Umin ca 15PS NM +35
bei 1900 Umin ca 22 PS
NM +53
bei 3000 Umin ca 27 PS
Nm +35
bei 4000 Umin ca 18 PS
NM +25


Mehrverbrauch:
Durch die Erhöhung des Wirkungsgrades dürfte sich der Spritverbrauch
auch nicht erhöhen.
Im Gegenteil, es ist meistens so , daß ca 0,5 bis 1 Liter weniger
verbraucht werden.
 
Pauly

Pauly

Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
337
Hallo,

hier die Antwort die der Händler betreffend Garantie gegeben hat:

Garantie:
> Die Herstellergarantie wird bei jeder Maßnahme erlöschen, egal wer und
> von wem einei Tuningbox eingebautr wird.
> Aber unsere Powertronic ist transparent: Sie können das Gerät selber
> ausstecken, so ist der Serienzustand wieder hergestellt.
>
> Wir bieten ausserdem eine Herrvoragende Garnatieversicherung an.
> NSA Cargarantie.
> Meine Empfehlung:
> Kurz Vor Ablauf Ihrer Herstellergarantie können Sie die Cargarantie
> abschließen (für Jahr) und diese wiederum ist nochmal um 2 Jahre
> verlängerbar.
> So hätten Sie 2 oder 3 Herstellergarantie und nochmals bis zu 3 Jahre
> NSA Cargarant.
> Das ist das optimalste....
>
> Sollten Sie zu den angegebenen Werten Fragen haben, rufen Sie mich am
> besten an.
>
> 07392/91066
> mfg
> Heinz Tillack
 
--|--ransporter

--|--ransporter

Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
215
Ort
//AC//Stuttgart//PA//
klingt ja ganz oke, aber auch ohne seriosität [ ;] frag ich mich ob das ding bzw die firma jemand kennt und schon probiert hat. gibt ja allen möglichen ebay-scheiss für jeden preis
 
--|--ransporter

--|--ransporter

Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
215
Ort
//AC//Stuttgart//PA//
hyundai selber bietet nach meinen infos auch ein werkstuning an, 700e, 186ps, 410nm, 2j garantie.
wäre mehr leistung, aber weniger garantie. und 200teuroer

was haltet ihr davon?
grüße
 
Pauly

Pauly

Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
337
Kannst du da mal genauere Infos zu bekommen/online stellen? Ich habe mal gerade den Hyundai Händler bei uns angerufen und der wußte nichts von einem offiziellen Werkstuning, meinte aber es könne sein das das entsprechende Autohaus mit einem ansässigen Tuner zusammenarbeitet.
Mir wäre ein offizielles Hyundaituning 200 Euro mehr wert, aber die Leistunsentwicklung wäre auch gut zu wissen, nicht das die 186 PS erst bei 4500 U/min anfallen.

Gruß Paul
 
--|--ransporter

--|--ransporter

Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
215
Ort
//AC//Stuttgart//PA//
das könnte dauern bis ich da genaueres weiss.

allerdings ist mir die leistung ziemlich egal, es sei denn die geht oben in den drehzahlen weiter, das wär gut. sonst ist mir das drehmoment eh wichtiger

ich überleg mir sowieso erstmal, mit welcher strategie ich überhaupt (günstig) an meinen traumwagen komme.
find kaum 7sitzer mit beigem leder, esp, schiebedach.
die sache ist ja, dass ab august die Euro4 diesel gebaut werden. soll ich auf den warten? bzw darauf noch n jahr legen um dann einen jahreswagen zu bekommen zwecks koreanischem wertverlust?
hmm......
 
M

megklaus

Dabei seit
12.09.2006
Beiträge
2
Ort
67549
Kann mir jemand sagen ob es ein Chip für den SantaFe 2,4 Benziner gibt
 
OETZI

OETZI

Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
64
Tuning !

Hi an alle,
hi pauly,

ich habe den Santa fe 2.2 CRDI Schalter mit Comfort Paket. Bei meinem Fahrzeug war die Leistungssteigerung schon mit drin und direkt vom Händler mit Garantie. Kostete wohl ca. 700 €. Ich bin damit sehr zufrieden. Mein Händler meinte wohl, dass keiner mehr bei denen rausgeht ohne Tuning weil der Verbrauch weniger ist. Ich bin jetzt ca. 8000 Km gefahren und der BC zeigt im Schnitt die 8.2 L an. Ein Kollege von Hyundai meinte das wird sich mit ca 10000 Km bei ca. 7.8 einpendeln.

Warten wir es ab. Ich für meinen Teil würde es immer wieder machen.

Gruss

ötzi
 
Pauly

Pauly

Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
337
Hallo Ötzi,
also ich werd das mit dem Tuning über den Hyundai Händler auf jeden Fall machen, bei einem geringeren weniger Verbrauch hat sich das ja auch irgendwann bezahlt gemacht ;-) Vielleicht sollte man noch sagen das die volle Werksgarantie erhalten bleibt. Hier noch die Aussage von EUROtec:

Sehr geehrter Herr
Unsere Leistungssteigerungselektronik wird nur über Hyundai-Vertragshändler verkauft. Die Kosten hierfür incl.
Einbau betragen ca. 750,00 - 800,00 € incl. MWST.
Mit den Einbau beim Hyundai Vertragshändler verlieren Sie die allgem. Werksgarantie von Hyundai nicht!
Bezüglich des DPF bestehen unsererseits keine Bedenken.
Mit freundlichen Grüßen
EUROTec Weiden
 
L

linni67

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
66
Hallo zusammen,

habe meinen Santa inzwischen 2 Wochen und 1100 km gefahren. Ich habe das Fahrzeug neu mit Motortuning beim Hyundai-Vertragshändler gekauft. Bedingung war, dass die Werksgarantie nicht erlischt.

Mein Verbrauch liegt zwischen 7,5 und 7,8 l lt. BC ohne besondere Zurückhaltung bei der Fahrweise.

Bekannte haben den Santa ohne Tuning und lassen diesen nach einer Probefahrt mit meinem jetzt auch tunen.
 
D

Din

Dabei seit
07.08.2006
Beiträge
10
Hi,

hab bei mir auch den Eurotec Chip drin und bin sehr zufrieden. Bis jetzt knapp 4000km drauf, allerdings zeigt der BC 8,9l an. Ich hoffe das geht noch runter.
 
OETZI

OETZI

Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
64
Tuning !

Hallo an alle,

so. Nun habe ich ca. 10.000 KM mit den getunten Fahrzeug hinter mir gelassen.
Es hat sich aber ein Problem ergeben. Vor ca. 500 KM fing ein Pfeifen und eine Art zwitschern an. Ergebnis laut Händler. Durch das Tuning wird der Übergang von Krümmer zu Auspuff wohl unter Dauerbelastung so heiss, dass die Dichtung kaputt geht. Diese muss dann getauscht werden. Da das Tuning ja mit Garantie ist wird das kostenfrei ersetzt.
Ihr solltet also drauf achten. Wenn Tuning-> dann nur mit Garantie von Hyundai.

Gruss

Ötzi
 
--|--ransporter

--|--ransporter

Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
215
Ort
//AC//Stuttgart//PA//
hallo

...das sowieso, aber die frage ist doch... wenn diese dichtungen alle paar tausend km über den jordan wandern, wird das nach ablauf der garantie nicht anders sein! und was ist erst, wenn das nur das erste und evtl kleinste ist, was unter der überbelastung leidet?? spätestens nach der garantie würde mans bestimmt merken...
die nächste kinderkrankheit des neuen santa scheint entdeckt..!

gruß
 
B

blowup

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
135
ich habe keinen chip drin und bin mit fahrkomfort und -eigenschaften sehr zufrieden. (2WD-Diesel-Schalter). Der Verbrauch liegt bei fast ausschließlich stadtverkehr bei 7.6 bis 7.8 Liter. Jetzt war ich 10 Tage auf Uralub in der Schweiz und bin da viel gemütlich rumgecruist unter Beachtung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit. Woww...ich habe öfters die 6.9 auf der Verbrauchsanzeige gesehen, ansonsten mit autobahn um die 7.1 Liter. Ich finde den Motor absolut klasse und comfortabel. Erhöht sitzen und möglichst lautlos gemütlich cruisen - genau mein Ding.
 
--|--ransporter

--|--ransporter

Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
215
Ort
//AC//Stuttgart//PA//
hey blowup, wir kennen uns glaub ich ;)
also ich war auch seit sonntag in der ch (unabhängig davon), aber mit benzinerbmw, und es gibt eh nichts spritsparenderes als die schweizer autobahnen; bin da mit 7,7l sh-zh-be-zh-sh auch zufrieden :]
also ich muss ja sagen dass ich n suv überhaupt nicht wegen der sitzposition kaufe, sehe kaum vorteile darin. aber 7 sitze oder viel platz, allrad, automatik und diesel sind es!
grüße
 
B

blowup

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
135
Klar: jeder, wie er will. Ich bin 14 Jahre VW Multivans gefahren und letztes Jahr auf den Passat umgestiegen. Dieses (für mich) Go-Cart-Feeling in "normalen" PKWs ist nichts für mich. Am liebsten würde ich mir ne Sattelzugmaschine kaufen...;-) Ich bin eigentlich kein Raser aber ich finde, bei der tiefen Sitzposition in normalen Autos braucht man zwangsläufig viel Dampf unter der Haube, um den den fehlenden Überblick durch Schnelligkeit, Beschleunigung und Beweglichkeit wieder wett zu machen. Der Passat hatte mir auch folgerichtig die erste 3 Punkte meines Lebens eingebracht...;-)

Ich bin ja eigentlich aus Prinzip gegen Verordnungen oder Verbote. Aber jedesmal, wenn ich länger im Ausland fahre und merke, wie entspannt und spritsparend man da voran kommt, frage ich mich, ob man in Deutschland nicht auch eine Geschwindigkeitsbegrenzung einführen sollte. War echt ätzend, als nach der Grenze bei Basel in Deutschland der Stress und Kleinkrieg auf den Autobahnen wieder losging...

Jedenfalls hat mir die Fahrt endgültig bestätigt, dass ich mit dem SF die richtige Wahl getroffen habe. Wobei mir nach wie vor der Sorento optisch einen Tick besser gefällt. Aber dieses "Treckerfeeling" auf den Probefahrten hat mich nicht überzeugt. Automatik hatte ich auch ursprünglich im Sinn. Der Händler hatte aber nur einen gechipten Automatik SF für eine Probefahrt da. War eigentlich recht zufriedenstellend. Letztlich hat mir der Schalter aber besser gefallen, zumal man den recht schaltfaul (fast wie Automatik..) fahren kann.
 
--|--ransporter

--|--ransporter

Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
215
Ort
//AC//Stuttgart//PA//
ist bei mir auch so, von 40-240 im 5. geht schon. das mit dem schaltfaulen ist aber gerade in der stadt und im stau einfach nicht das gleiche.
ungechipt ist mir der automatikdiesel aber auch schon hoch sympathisch. nur ab ner gewissen geschwindigkeit hat mir der eben etwas zu große probleme gehabt, weiter zu beschleunigen. naja ist eben weder v10tdi noch 3.0.

und zum speed limit: du weisst ich seh das in der schweiz auch so entspannt, aber ich denke keine sekunde daran, dass es insgesamt besser wäre als in deutschland. wer "entspannt" (unbedrängelt) fahren will, soll entweder im dichten oder ohne verkehr bzw mit mehr als zwei spuren reisen.
wer sich den stress des verkehrs nicht zutraut, sollte erst recht nicht auf die autobahn fahren. langsam fahren kann man auf der landstrasse genug.

gruß
 
OETZI

OETZI

Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
64
Und wieder mal Dichtung !

Hi,

habe nun fast 35.000 KM hinter mir gelassen mit dem Fahrzeug. Letzter Dichtungstausch am Auspuff war bei 10000 KM. Nun hat die Dichtung ca. 25000 KM gehalten ! Letzte Woche Donnerstag war Sie wieder hin. Da der Wagen original von Hyundai getunt wurde ist das Garantie.

Mal sehen wie lange die neue hält. Die wollen jetzt die neue Dichtungsgeneration verbauen die auch in den 155 PS Motoren verbaut ist ! Die soll ja besser halten !

Gruß

ötzi
 
Thema:

Tuning Chip

Sucheingaben

hyundai santa fe vmax aufhebung

,

v-max aufhebung hyundai santa fe

,

heinz tillack tuning

,
v max aufhebung Hyundai Santa Fe
, santa fe drei tuning, chiptuning abrieb, santa fe sperrung aufgehoben, V max aufhebung santa fe, vmax aufhebung hyundai santa fe, hyundai santa fe Geschwindigkeitssperre , hyundai santa fe abriegelung aufheben, hyundai santa fe v-max sperre aufzuheben, abregelung aufheben hyundai santa fe, v-max aufhebung santa fe neues modell, hyundai santa fe abriegelung entfernen, santa fe chiptuning aufhebung, v max sperre santa fe, abriegelung hyundai santa fe entfernen, hyundai santa fee abriegelung aufheben, santa fe abregelung aufheben, vmax aufhebung hyundai santa fe dm, hyundai santa fe vmax erhöhen, hyundai santa fe 2017 vmax aufhebung, hyundai santa fe vmax, geschwindigkeitssperre entfernen santa fe

Tuning Chip - Ähnliche Themen

  • A170CDI (W168) Chip-Tuning sinnvoll?

    A170CDI (W168) Chip-Tuning sinnvoll?: Hallo allerseits, ich habe mir aktuell als Zweitwagen einen 2004er A-Klasse mit 125Tkm zugelegt. Das Auto ist durchaus praktisch und...
  • Chip Tuning

    Chip Tuning: Suche einen Chip tuning für meinen Renault Megane 1,4 mit 98 PS auch werden Sommerreifen mit schönen Alufelgen gesucht. Wenn jemand welche Hat...
  • Chip Tuning

    Chip Tuning: Hatte in meinem Renault Vel Satis 2,2dCi einen Chip ein gebaut. kennt sich jemand damit aus? Kann ich diesen Chip in meinen Megane 1,4...
  • Chip Tuning

    Chip Tuning: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem Besitzer von einem 3er Touring (320d, 163 PS, Bj 04/2009) und habe etwas vom Chip Tuning (Race Chip) gelesen...
  • Chip Tuning Mercedes C180 bj 1996 benziner

    Chip Tuning Mercedes C180 bj 1996 benziner: hallo, ich habe jetzt in allen möglichen foren versucht anworten zu finden, aber iwie finde ich nichts. also ich habe einen mercedes c 180 mit...
  • Ähnliche Themen

    • A170CDI (W168) Chip-Tuning sinnvoll?

      A170CDI (W168) Chip-Tuning sinnvoll?: Hallo allerseits, ich habe mir aktuell als Zweitwagen einen 2004er A-Klasse mit 125Tkm zugelegt. Das Auto ist durchaus praktisch und...
    • Chip Tuning

      Chip Tuning: Suche einen Chip tuning für meinen Renault Megane 1,4 mit 98 PS auch werden Sommerreifen mit schönen Alufelgen gesucht. Wenn jemand welche Hat...
    • Chip Tuning

      Chip Tuning: Hatte in meinem Renault Vel Satis 2,2dCi einen Chip ein gebaut. kennt sich jemand damit aus? Kann ich diesen Chip in meinen Megane 1,4...
    • Chip Tuning

      Chip Tuning: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem Besitzer von einem 3er Touring (320d, 163 PS, Bj 04/2009) und habe etwas vom Chip Tuning (Race Chip) gelesen...
    • Chip Tuning Mercedes C180 bj 1996 benziner

      Chip Tuning Mercedes C180 bj 1996 benziner: hallo, ich habe jetzt in allen möglichen foren versucht anworten zu finden, aber iwie finde ich nichts. also ich habe einen mercedes c 180 mit...
    Top