Tuning Chip in Polo GT

Diskutiere Tuning Chip in Polo GT im VW Polo / Derby Forum im Bereich Volkswagen; Ich hab mir vor ner Zeit einen Chip bei Ebay ersteigert für einen 1,3L Polo. Mein Polo ist ein 1,3 L 55PS. Beim Chip sind aber leider keine...
M

Maddin

Threadstarter
Dabei seit
19.05.2004
Beiträge
14
Ich hab mir vor ner Zeit einen Chip bei Ebay ersteigert für einen 1,3L Polo.
Mein Polo ist ein 1,3 L 55PS. Beim Chip sind aber leider keine Angaben dabei.
Hab ne E-Mail an den Verkäufer geschickt. Er hat nen Polo 1,3L 75PS gehabt,
aber er hat den Chip nicht eingebaut gehabt.
Ich weiß nicht wirklich ob ich den Chip einbauen soll oder es lieber lassen soll.
Kann ich da etwas kaputt machen wenn das nicht der richtige Chip ist?

Gruß an alle Polo-Fahrer

Maddin
 
S

Silver

Dabei seit
21.12.2003
Beiträge
708
Der Verkäufer wird schon wissen warum er den Chip nicht eingebaut hat :D
Aber mal ehrlich, warum kaufste erst den Chip und bist dir dann nicht sicher ob du ihn einbauen sollst... und dann auch noch bei e-Bay.
Also ich würd den wenn's geht gleich weiterverscheuern. Qualität wird das nich sein :rolleyes:
 
Weber.Polo

Weber.Polo

Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
185
Wenn man auch nur ein bisschen Ahnung hat, weiß man das so etwas bei diesen Motoren nicht bringt, außer ÄRGER. Denn was soll so ein Chip verändern um Leistung zu bringen!?
Erfahrungswerte: Es gibt nach weniger Zeit Probleme mit der Drehzahl/Abgaswerte und somit Brennraumfüllung. Daraus resutierent, schlechte Verbrennung bis Motorschaden!
Mehr Leistung ist eher Einbildung bei den Teilen!
Die bringen was um bei geänderten Einspritzsystemen eine Feinabstimmung zu machen. Aber das wars!




Silver schrieb:
Der Verkäufer wird schon wissen warum er den Chip nicht eingebaut hat :D
Aber mal ehrlich, warum kaufste erst den Chip und bist dir dann nicht sicher ob du ihn einbauen sollst... und dann auch noch bei e-Bay.
Also ich würd den wenn's geht gleich weiterverscheuern. Qualität wird das nich sein :rolleyes:
 
M

Maddin

Threadstarter
Dabei seit
19.05.2004
Beiträge
14
Weiß auch nicht warum ich den Chip gekauft habe. Hab nur bei Ebay ein wenig rumgestöbert und dann den Chip für Polo GT gesehen. Hab aber erst später erfahren dass es einen Polo GT mit 55PS und einen mit 75PS gibt. Der Chip sieht ziemlich billig aus, der Aufkleber darauf fällt auch schon fast ab und da hat jemand mit einem Stift 3F raufgeschrieben. Naja, mein Gefühl hat auch gesagt dass ich den lieber nicht einbauen soll und ihr sagt es jetzt auch. Also, kommt der Chip auch wieder weg. Aber worauf achtet man denn bei einem Chip. Mir hat jemand erzählt dass man eine Nummer auf dem Steuergerät mit der Nummer auf dem Chip vergleicht und da müssen irgendwelche Zahlen übereinstimmen, aber welche? Habt ihr euren Polo gechipt und wenn ja, worauf muss man achten?
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Chiptuning bei nem Saugmotor ist generell, mit ein paar außnahmen, eine Brotlose Kunst.
Die Leistungssteigerung liegt bei etwa 6-max. 10 Prozent. Seriös kostet sowas ab etwa 40€.
Bei nem Turbomotor wo der Ladedruck durch das Motorsteuergerät geregelt wird also z.b. die Vw/Audi 1,8T-Motoren kommt man schnell auf 25% Leistung und 30% Drehmomentssteigerung, Gleiches gilt mit der einschränkung das man den Laddruck mechanisch, also per Laderrad, erhöhen muß auch für mechanisch (G-Lader) aufgeladene Motoren. Da kommt der größte Teil der Mehrleistung aber durch den erhöhten Ladedruck.
Leistungssteigerungen, insbesondere Chiptuning, ist bei Saugmotoren häufig die Unwirtschaftlichere Methode der Leistungssteigerung wenn es noch stärkere Serienmotoren gibt. Da ist für den halbwegs geübten Selbstschrauber ein großes Spparpotential vorhanden.
Beispiel: Unfall Polo G40 zum Sclachten kostet ab etwa 650€. Da ist dann alles bei was ich zum Umbau brauche.
Sagen wir mal 800€ Materialkosten. Dazu eine AU-->40€. Dann noch die Eintragung--> etwa 50 bis 150€.
Dann hast Du für etwa 1000€ 113 PS mit 150Nm Drehmoment.
Defür bekommst Du bei Deinem 55PS Motor maximal 90 PS mit Tüv, das Drehmoment wirst Du nie in einen Saugmotor bekommen. Zumindest nicht schon bei den geringen Drehzahlen.
Man sollte noch dazusagen das bei den Getunten Motoren meist auch der Benzinverbrauch in die höhe geht und eh mindestens Super (wie auch der G40) gefahren werden muß. Teilweise sogar Super+.
Ich fahre meinen G40 mit etwa 8 Litern im Schnitt. Ich fahre auch viel Autobahn unter ausnutzung der Höchstgeschwindigkeit :D . Bei Sinniger Fahrweise geht es auch mit etwa 7 Litern und einmal als wir nach Hockenheim gefahren sind auch nit etwa 6 Litern, da allerdings nur mit etwa 100 auf der Bahn da auch ein Anhängergespann dabei war.

Mfg Patrick
 
S

sebastian568

Dabei seit
11.04.2004
Beiträge
56
hallo,
fahre auch einen polo gt mit 55ps. Habe schon mal mit dem Gedanken gespielt einen chip reinzumachen aber noch nicht verwirklicht. Lohnt es sich ihn einzubauen und kann der motor durch den chip kaput gehen?
Danke im Voraus für eure hilfe.
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Nein, es lohnt sich nicht und Ja, wenn es ein schlechter Chip ist kann er den Motor auch zerstören.
Anhalt: Seriöser und bekannter Tuner wie SKN, Digi-Tec... Gut und Teuer
Ebay= Schrott.

Mfg Patrick
 
Thema:

Tuning Chip in Polo GT

Tuning Chip in Polo GT - Ähnliche Themen

  • chip tuning polo 6n 44kw

    chip tuning polo 6n 44kw: ich will fuer mein polo 6n bei ebay einen motortuningchip fuer 30€ erstehen kann mir jemand sagen ob das ratsam ist oder ob man ?( das geld auch...
  • A170CDI (W168) Chip-Tuning sinnvoll?

    A170CDI (W168) Chip-Tuning sinnvoll?: Hallo allerseits, ich habe mir aktuell als Zweitwagen einen 2004er A-Klasse mit 125Tkm zugelegt. Das Auto ist durchaus praktisch und...
  • Chip Tuning

    Chip Tuning: Suche einen Chip tuning für meinen Renault Megane 1,4 mit 98 PS auch werden Sommerreifen mit schönen Alufelgen gesucht. Wenn jemand welche Hat...
  • Chip Tuning

    Chip Tuning: Hatte in meinem Renault Vel Satis 2,2dCi einen Chip ein gebaut. kennt sich jemand damit aus? Kann ich diesen Chip in meinen Megane 1,4...
  • Ähnliche Themen
  • chip tuning polo 6n 44kw

    chip tuning polo 6n 44kw: ich will fuer mein polo 6n bei ebay einen motortuningchip fuer 30€ erstehen kann mir jemand sagen ob das ratsam ist oder ob man ?( das geld auch...
  • A170CDI (W168) Chip-Tuning sinnvoll?

    A170CDI (W168) Chip-Tuning sinnvoll?: Hallo allerseits, ich habe mir aktuell als Zweitwagen einen 2004er A-Klasse mit 125Tkm zugelegt. Das Auto ist durchaus praktisch und...
  • Chip Tuning

    Chip Tuning: Suche einen Chip tuning für meinen Renault Megane 1,4 mit 98 PS auch werden Sommerreifen mit schönen Alufelgen gesucht. Wenn jemand welche Hat...
  • Chip Tuning

    Chip Tuning: Hatte in meinem Renault Vel Satis 2,2dCi einen Chip ein gebaut. kennt sich jemand damit aus? Kann ich diesen Chip in meinen Megane 1,4...
  • Oben