TÜV für Innenraumbeleuchtung...

Diskutiere TÜV für Innenraumbeleuchtung... im TÜV-Fragen Forum im Bereich AutoExtrem; So, hier gehts ausnahmsweise mal nicht drum, ob sowas erlaubt ist (hab schon gelesen, dass es nur dann zulässig is wenn das ganze am türkontant...
S

Syka

Guest
So, hier gehts ausnahmsweise mal nicht drum, ob sowas erlaubt ist (hab schon gelesen, dass es nur dann zulässig is wenn das ganze am türkontant sowie an der Zündung hängt...

Jetz aber ma ne andere Frage... wenn man das alles so eingebaut hat und der TÜV sein OK gibt, kann man sich das ganze dann eintragen lassen damit die Polizei nix mehr sagen kann wenn se dich damit erwischt? oder is das net möglich?

Weil praktisch wärs schon... sie halten dich an (Alkohol & Drogenkontrolle oder sowas) sehen das Licht, fragen was das is, du zeigst die Eintragung bzw. Papiere die zeigen dass es vom TÜV genehmigt is... dann dürfts keine Probleme mehr geben oder?

Wär ja dann im Stil wie n eingetragenes Fahrwerk... solang das vom TÜV abgesegnet is können die grünen ja auch nix machen!

Tschööö
 
B

BluCosmic

Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
657
Ort
Hockenheim
Wir hatten mal ´nen 2er Polo (Gott hab ihn selig) mit Halogenstrahlern im Fußraum, die nicht an der Zündung hingen. Haben mittels Kippschalter immer funktioniert, auch während der Fahrt.

Und die hat die Pfälzer Dekra eingetragen! Ich hab aber meine Zweifel, daß das ohne Vitamin B möglich gewesen wäre..
 
G

Giftzwerg

Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
361
Ort
Döhlau
nicht ganz richtig. Die Polizei kann den Wagen theoretisch jederzeit vorläufig stilllegen! Dann würd das Auto auf den Prüfstand zu einem Sachverständigen gebracht und erst wenn der sagt "Alles OK", dann darfst du weiterfahren. Egal ob alles eingetragen ist oder nicht.
 
B

BluCosmic

Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
657
Ort
Hockenheim
Die dürfen stillegen, obwohl der Tüv seinen Segen gegeben hat?! Für was renn ich denn wegen jedem Scheiß dahin?

Man verläßt sich doch auf die Erlaubnis! Die Polizei kann doch nicht erwarten, daß man als Fahrer die Kompetenz des Tüv´s in Frage stellt!
Und wenn sie stillegen, ist der Fahrer der Depp und nicht der Tüv!
 
S

Syka

Guest
wundert mich auch, dass die dann immernoch rumspacken können weil ich mein, wie BluCosmic gesagt hat, warum sollen sie nen sachverständigen fragen, wenn einer das schon abgesegnet hat?!?

Klar haben sie das recht sowas zu machen... aber wieso sollten sei wenns schomma abgesegnet wurde... die ham doch bestimmt besseres zu tun! :)
 
G

Giftzwerg

Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
361
Ort
Döhlau
1) um Geld zu machen (Abzocke von Leuten die ihrem Hobby nachgehen....)

2) du könntest ja dir was eintragen lassen und dann im Nachhinein noch dran rumbasteln so dass die Betriebserlaubnis erlischt ohne wieder zum TÜV zu fahren.
Aber das passiert eigentlich eher selten, weil die Herren in Grün sich dann eine Menge Arbeit aufhalsen würden...
 
S

Syka

Guest
Hmm logische Erklärung mit der Nummer 2 (die 1 natürlich auch ^^) aber denke auch dass wenn es nix gravierendes is wie z.B: Auto so tief dass net ma n kiesel mehr drunter passt dies net so eng sehen, vor allem wenns so geschaltet is dass es nur anschaltbar is wenn die tür auf is (und wer fährt schon während der Fahrt mit offener Tür) :D

Natürlich wär da wenn der TÜV rumspackt immernoch die möglichkeit es an die Zündung anzuklemmen und mit nem Inverter dafür zu sorgen dass es nur an gehn kann wenn die Zündung aus is! Aber ich werd ma warten was unser guter Dr. dazu sagt =)
 
S

Syka

Guest
So hab jetz ne Stellungnahme von unserem ortsansässigen TÜV bzgl. dem ganzen Innenraumbeleuchtungskram bekommen, in der Variante die ich mir überlegt hatte:

Hier ist die Stellungnahme

Bis denn
 
Z

zpeedy

Dabei seit
24.11.2003
Beiträge
1.086
bin neulich abends durch ne kontrolle.

mein ganzes auto leuchtet blau wenn ich die türen aufmach.

kommentar war nur: "das licht bleibt aber während der fahrt aus."

PS: war auf der heimfahrt von der tuning world bodensee...
 
LiverMaus

LiverMaus

Dabei seit
27.04.2004
Beiträge
56
Ort
52249 Eschweiler
Ich hab auch die weiße Leselampe in blau umgebaut und da sagt keine Polizei der Welt was, wenn das Ding nicht während der Fahrt an ist. Ist zumindestens meine Erfahrung.
 
S

Syka

Guest
Ich denk auch dass die das net wirklich kümmert, solange du das zeusch während der fahrt net (sichtbar) anhast!

Aber man weiss ja nie, n polizist hat nen schlechten tag, erwischt gerade DICH, du hast son zeusch drin... biste geliefert =)

Aber das kann dir auch bei allem andern passieren! Also: wemma glück hat hat mas halt und wenn net... pech gehabt =)
 
J

jaegi

Dabei seit
10.01.2004
Beiträge
194
Ort
21397
Ich war mit einem Kumpel hier beim Osterfeuer und wurden dann von einem Polizeiwagen verfolgt und dann Rechts ran gewunken. Allgemeine Verkehrskontrolle... hab Fenster heruntergekurpelt und musste dann meinen Führerschein und den Fahrzeugschein suchen ergo blaues Licht oben anmachen. Der hat nichts dazu gesagt...
 
P

polo2003

Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
42
Ort
Magdeburg
Die polizei hat mich vor kurzen wegen meinen blauen beleuchtung angehalten.
musste entweder strafezahlen oder kabel durchschneiden.
Hab natürlich kabel durchgeschnitten.
Polizei hat dann nichts mehr gesagt.
Keine zwei stunden später hatte ich wieder drangeklemmt.
Aber eigentlich gucken die bullen nur und machen nichts.
 
Chris Polo 9N

Chris Polo 9N

Dabei seit
26.04.2004
Beiträge
63
Gehen wir mal davon aus ich habe kaltlicht Kathoden in meinem Fußraumbereich
und diese sind nicht vom TÜV eingetragen.
Wenn ich dann einen Unfall bauen würde, dann zahlt doch bestimmt die
Versicherung nicht oder???

Kann ich diese Kaltlicht Kathoden eigentlich eintragen lassen?
 
S

Syka

Guest
Also der TÜV-Mensch hat auf die Frage ob man sich Fusraumbeleuchtung eintragen lassen kann gemeint, dass ma sowas eher net eingetragen bekommt... aber weniger weils illegal is sondern scheinbar weils ja den Verkehr nicht beeinflusst (wenns "legal" eingebaut is) :D Ne blaue Deckenleuchte werden die sicher auch net eintragen =)

Und nein, die Versicherung zahlt dann net, wenn se so eingebaut sind, dass se auch während der fahrt an sein könnten bzw. wirds generell schwierig, wenn du so teile drin hast! Denn wenn se auch während der Fahrt einschaltbar sind, dann erlischt die Betriebserlaubnis soweit ich weiss... und auch wenn se net während der fahrt einschaltbar sind...

Hab zwar bisher noch keine solche Erfahrung gemacht aber die Versicherungsfutzis werden bei sowas sicher kein auge zudrücken und beweis ma dass der unfall auch ohne die teile passiert wär o_0

;)
 
P

polo2003

Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
42
Ort
Magdeburg
kommt darauf an was du für eine Versicherung abgeschlossen hast.
Bei haftflicht wenn du schuld beim unfall hast ist das relativ egal weil du deinen schaden selbst bezahlen must.
bei halb- o. vollkasko übernimmt ja die versicherung das meiste der kosten und dann kommt ein gutachter und begutachtet das auto und den schaden.
 
Thema:

TÜV für Innenraumbeleuchtung...

TÜV für Innenraumbeleuchtung... - Ähnliche Themen

  • TÜV-Report 2017 - Deutsche und Japaner haben Potential für kommende Youngtimer

    TÜV-Report 2017 - Deutsche und Japaner haben Potential für kommende Youngtimer: Das sich qualitativ hochwertige Verarbeitung auf lange Sicht auszahlen kann, zeigt der TÜV-Report 2017, in welchem nicht nur die 2-3- jährigen...
  • TÜV für selbst Umgerüstete Autos mit Elektroantrieb.....

    TÜV für selbst Umgerüstete Autos mit Elektroantrieb.....: Heute kann wirklich jeder ein Elektroauto bauen. Es gibt eine Vielzahl von Anbietern die alles liefern was man dazu benötigt. Dazu gehören...
  • [Z3] 18er und 30/30 zu viel für den Tüv-Prüfer? Zu tief?

    [Z3] 18er und 30/30 zu viel für den Tüv-Prüfer? Zu tief?: Ich habe meinen Z3 mit einem gebrauchten Fahrwerk von G-Power (30/30) bestücken lassen. Vorne ist es recht tief. Zwischen die BBS CK 8 1/2X18...
  • Benötige Euren Rat für TÜV, DANKE !

    Benötige Euren Rat für TÜV, DANKE !: Hallo, unser Vel Satis hat noch bis 9/12 TÜV. Wir sind eigentlich auch sehr zufrieden. Um die Entscheidung zu treffen, weiterfahren oder...
  • Ähnliche Themen
  • TÜV-Report 2017 - Deutsche und Japaner haben Potential für kommende Youngtimer

    TÜV-Report 2017 - Deutsche und Japaner haben Potential für kommende Youngtimer: Das sich qualitativ hochwertige Verarbeitung auf lange Sicht auszahlen kann, zeigt der TÜV-Report 2017, in welchem nicht nur die 2-3- jährigen...
  • TÜV für selbst Umgerüstete Autos mit Elektroantrieb.....

    TÜV für selbst Umgerüstete Autos mit Elektroantrieb.....: Heute kann wirklich jeder ein Elektroauto bauen. Es gibt eine Vielzahl von Anbietern die alles liefern was man dazu benötigt. Dazu gehören...
  • [Z3] 18er und 30/30 zu viel für den Tüv-Prüfer? Zu tief?

    [Z3] 18er und 30/30 zu viel für den Tüv-Prüfer? Zu tief?: Ich habe meinen Z3 mit einem gebrauchten Fahrwerk von G-Power (30/30) bestücken lassen. Vorne ist es recht tief. Zwischen die BBS CK 8 1/2X18...
  • Benötige Euren Rat für TÜV, DANKE !

    Benötige Euren Rat für TÜV, DANKE !: Hallo, unser Vel Satis hat noch bis 9/12 TÜV. Wir sind eigentlich auch sehr zufrieden. Um die Entscheidung zu treffen, weiterfahren oder...
  • Sucheingaben

    auto innenbeleuchtung eintragen

    ,

    fusraumbeleuchtung legal

    Top