Türverkleidungen

Diskutiere Türverkleidungen im Renault Vel Satis Forum im Bereich Renault; Hey ho! Ich melde mich auch mal wieder.....also das mit der Dieselpumpe ist zusammen mit der Dekra geprüft worden und es handelte sich lediglich...
  • Türverkleidungen Beitrag #1
D

Dennis1984

Threadstarter
Dabei seit
09.06.2015
Beiträge
67
Punkte Reaktionen
0
Ort
57627 Hachenburg
Hey ho!
Ich melde mich auch mal wieder.....also das mit der Dieselpumpe ist zusammen mit der Dekra geprüft worden und es handelte sich lediglich um eine Verschmutzung! Auto läuft wieder wie am ersten Tag - ab morgen mit neuen Bremsen rundum, neuen Reifen, neuem Kühlwasserbehälter und neuen Stabigummis !? die ein furchtbares Poltern verusacht haben. Dann is der Dicke rundum topfit!!!
Das Einzige was noch stört sind die Türverkleidungen rechts vorne und hinten beidseitig.
Beifahrer ist folgendes Problem: Dort, wo die Holzleiste ist, quietscht es schrecklich beim Fahren über leichte Bodenwellen, etc. Man kann das Holz auch reindrücken, hat also richtig Spiel. Aber scheint dran zu liegen, das die Verkleidung im Ganzen zuviel nachgibt. Das nervt total. Mache schon immer die Musik so laut, das man es nicht mehr hört.
Hinten habe ich beidseitig das Problem, das die Verkleidungen beide nicht richtig fest sind. Wenn man von oben rein sieht in die Tür, sieht man einen Spalt und dort kann man die Verkleidung leicht nach aussen drücken, was ja eigentlich nicht sein dürfte. Ich sehe dort auch weisse Klammern (?) aber das hält alles nicht mehr....
was kann man da am besten machen?
 
  • Türverkleidungen Beitrag #2
D

DJ-Veli

Dabei seit
05.11.2012
Beiträge
109
Punkte Reaktionen
1
Ort
Südl. Lübeck
Moin,
ich vermute sehr stark, dass die besagten Verkleidungen einmal unsachgemäß ausgebaut wurden, und seitdem nicht mehr richtig sitzen.
Es gibt sehr schöne Zangen, nur um die Clipse auszuheben, und bei IB gibt es alle Clipse neu....also ist Selbermachn möglich.

Gruß
du-veli
 
Thema:

Türverkleidungen

Oben