türverkleidungen "einfärben"

Diskutiere türverkleidungen "einfärben" im Optisches-Tuning (aussen) Forum im Bereich Optisches-Tuning; hallo, da die tüverkleidungen von meinem polo ziemlich schrecklich aussehen (total bunt gemustert), möchte ich diese schwarz färben... dafür...

atze peng

Threadstarter
Dabei seit
28.12.2003
Beiträge
118
Ort
Berlin
hallo,

da die tüverkleidungen von meinem polo ziemlich schrecklich aussehen (total bunt gemustert), möchte ich diese schwarz färben...

dafür habe ich dieses textil-spray von MHW gefunden...

hat jemand damit erfahrungen gemacht und kann es empfehlen oder ist davon eher abzuraten?

vielleicht hat ja noch jemand andere ideen und vorschläge!


mfg
 

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Also wenn Du es wirklich ordentlich haben willst,solltest Du das Teil neu beziehen,soviel soll dieses Spray nicht taugen (kenne das nur vom Höhrsagen) !
 

atze peng

Threadstarter
Dabei seit
28.12.2003
Beiträge
118
Ort
Berlin
hmm, ist es schwer das neu zu beziehen?? und was nimmt man da am besten für stoff?
 

Sandra

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
342
Ort
Hamburg
da musst du halt noch überlegen wie du es haben willst... wenn du es ganz ordentlich haben willst gehste zum Sattler mit den Türen und lässt es dir mit dem Leder beziehen wie der Rest deines Autos auch ist... ist natürlich ein wenig teurer sieht aber schick aus... genaue preise weiß ich auch nicht.
Ist besonders praktisch auch, wenn du Lautsprecher in die tür einbaust willst.
 

atze peng

Threadstarter
Dabei seit
28.12.2003
Beiträge
118
Ort
Berlin
da ich das auto eh nur höchstens ein jahr lang fahren werde, reicht es mir, wenn es aus stoff ist....das auto ist eh nich so der kracher :rolleyes: ...naja, dann werd ich mich mal nach stoff umsehen und die dann beziehen....
 

Silver

Dabei seit
21.12.2003
Beiträge
708
So schwer ist das ganze nicht. Bin nämlich gerade in diesem Moment selbst dabei. Weiß zwar nicht was für einen Polo du hast, aber ich machs grad bei meinem 86c. Ich hab's nie vorher gemacht, kann dir deswegen nur sagen, wie ich das jetzt mache.

Erstmal natürlich die Verkleidungen ab. Dann nimmste die Kunststofffächer ab und reißt das alte Material runter. Dann brauchste Sprühkleber und nen Heißluftfön (ob n normaler reicht weiß ich net). Am besten fängste auf einer Seite an n Stück einzusprühen und legst dann den Stoff glatt auf und streichst ihn dann Stück für Stück an die Pappe. Mit dem Fön kannste den Stoff etwas elastischer machen und den Kleber trocknen, so kriegste den Stoff besser angepasst. Wenn du fertig bist schneidest du den Stoff so ab, dass er etwas übersteht. Dann umlegen und auf der Rückseite wieder festkleben.

Bei mir siehts super aus :)
 

atze peng

Threadstarter
Dabei seit
28.12.2003
Beiträge
118
Ort
Berlin
danke für deine "bastel-anleitung" :))

hab auch n 86c.....

was für nen stoff hast du genommen und wie teuer war er in etwa?
 

Silver

Dabei seit
21.12.2003
Beiträge
708
Um ehrlich zu sein war mir einfach nur langweilig und das war ne spontane Idee :D
Also hab ich mir einfach ne alte Überwurfdecke genommen. Sieht n bisschen aus wie Filz.
Aber wenn du losgehst und Stoff kaufst, guck dass du einen nimmst, der wenigstens ein bisschen dehnbar ist. Das macht die Sache einfacher. Ach, und mit dem Kleber vorsicht. Nicht zuviel nehmen, sonst nässt das durch und gibt sehr hässliche Flecken. Ist mir leider auch passiert. Bei mir ist's nur nicht so tragisch, weil's dunkelblau ist. Es reicht wirklich wenn du einmal drübersprühst.
 

Sandra

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
342
Ort
Hamburg
Na, dann von mir ein viel Spaß beim Basteln und mach mal ein paar vorher nachher Bilder und stell sie hier rein.
 

Silver

Dabei seit
21.12.2003
Beiträge
708
Also Türverkleidungen ist ja kein Problem. Da braucht's nur etwas Geschick. Aber Sitze selbst beziehen... dafür sollte man schon Näher/in gelernt haben. Mal angenommen, du bekommst das mehr oder weniger selbst hin - ob man das Ergebnis zeigen kann?

Also Sitze würde ich in jedem Fall machen lassen. Das ist schon etwas mehr Arbeit.
 

Gies

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
265
Ort
08xxx
Ich würde auch sagen, schaff sie lieber zu nem Sattler.
Is zwar teurer als selber machen, aber dafür auch richtig ordentlich.
 

AstraGirl18

Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
20
und wie färb ich die Decke?
Würd gerne von mein Astra den Dach blau färben.Da er 1. Grau hässlig ist. und sehr viele Flecken hat.Hab die Decke jetzt abgemacht aber weiss nicht wie ich sie färben kann.BITTE HILFT MIR
 

nullhorn

Dabei seit
23.05.2004
Beiträge
62
Ort
Brend-City
also leute ich sach euch, nehmt auf keinen fall dieses spray - egal welches gibts versch. firmen die sowas herstellen, ich hab versucht meine muster aus der türverkleidung raus zu sprühen und alles was ich geschafft habe ist, dass das schwarz schwärzer geworden ist und die bunten musterungen etwas dünkler, also kein wirklicher erfolg für den preis. kann mir vorstellen, dass man für 25 - 50 € schon schönen stoff bekommt. Dann ist nur noch geschicklichkeit gefragt!

SO
LONG
FLO
 
Thema:

türverkleidungen "einfärben"

türverkleidungen "einfärben" - Ähnliche Themen

Welche Felgen u. reifengröße wählen? T25 STH 2004: Hallo liebe Toyo-Gemeinde, ich bräuchte mal euren fachgerechten Rat!!! Ich bekomme bald den T25 meiner Eltern überlassen, wenn sie ihren neuen...
Welche Felgen u. Reifengröße wählen? T25 STH 2004: Hallo liebe Toyo-Gemeinde, ich bräuchte mal euren fachgerechten Rat!!! Ich bekomme bald den T25 meiner Eltern überlassen, wenn sie ihren neuen...
Motorhaube+Rad(Felge/Kappe) Lackiert, Amateur: Erstmal ein Hallo meinerseits :) Hab per Google zu dem Forum gefunden und es hat mir bereits sehr geholfen (werde morgen einiges an meinem 206'er...
Jemand Erfahrung mit Textil-Styling-Spray: Halli Hallo zusammen... ich würde gerne wissen ob hier schon jemand mit Textil-Styling-Spray Erfahrung hat. Ich möchte nämlich bei meinem UNO...
Plastiklandschaft veredeln: Hi Leute, Ich fahre einen Seat Ibiza 6L Bj 2003. Ich habe jetzt mal einen Entschluss gefasst und wollte die schwarz-graue Plastiklandschaft im...

Sucheingaben

türverkleidungen färben

Oben