Türverkleidung MkIII ausbauen

Diskutiere Türverkleidung MkIII ausbauen im Ford Mondeo Forum im Bereich Ford; ?( Hi, kann mir jemand weiterhelfen? Möchte gerne andere Boxen vorne und hinten einbauen, bekomme die Verkleidung aber nicht ab. Die Schrauben...
otnuP

otnuP

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2004
Beiträge
432
?( Hi,

kann mir jemand weiterhelfen? Möchte gerne andere Boxen vorne und hinten einbauen, bekomme die Verkleidung aber nicht ab. Die Schrauben seitlich und unten bekomme ich weg, aber dann hört es auch auf. Was muss man denn noch machen? Vielen Dank im voraus.

PS: Werde demnächst die Türpappen mit (Kunst) Leder beziehen lassen. Das Hartplastik finde ich unschön. Mein Schwager in spe ist Sattler und macht es mir für lau, nur Materialkosten. :D lass euch dann das Ergebnis wissen.
 
Scorpionic80

Scorpionic80

Dabei seit
22.10.2005
Beiträge
7
Türverkleidung MKIII

Hi,

ich hatte bis jetzt nur die Tür der Fahrerseite ab. Du musst auf jeden Fall noch in der Mitte bei den Griffmulden den Plastikeinsatz vorsichtig raushebeln. Darunter befinden sich auch noch ein oder zwei Schrauben. Es befindet sich noch eine Schraube beim Türöffner, nur bin ich mir jetzt nicht sicher ob der für das Abmachen relevant war... Dann kommst du ohne Probleme ran. Wenn es noch ein wenig im Bereich, wo die Außenspiegel verschraubt sind klemmen sollte, kannst du da auch noch die Schraube lösen (Kappe ebenfalls vorsichtig raushebeln).

Greetz
Scorpionic80
 
otnuP

otnuP

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2004
Beiträge
432
Alles klar,

also die Griffmulde rauslösen, da auf alle Fälle noch ein oder zwei. Die beim Spiegel und Türöffner sind u.U. nötig. Ma gucken.


PS: 12 März ist ein hervorragendes Geburtstagsdatum ;)
 
C

CornY

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
103
dann mal viel glück :D

find den 8. März für n bday viel besser :D 8)
 
L

Lustiglutz

Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
47
"Türverkleidung ausbauen beim Mondeo

- Bei der Türgriffverkleidung gibt es von unten ein Loch, wo man mit nem kleinen Schraubendreher die Verkleidung von innen heraushebeln kann
- Um die Fensterkurbel abzunehmen muss man das Boxengitter etwas zurückdrücken und die kleine Feder mit einem Schraubendreher abdrücken und aufpassen wo sie hinfliegt
- Auf der Höhe der Spiegel ist noch eine Schraube herauszunehmen ist, diese ist auch hinter so einem kleinen runden Plastikaufsatz versteckt
- Beim Türgriff (der wirkliche Griff, an dem man die Tür zuzieht) musst man am Griff selber die obere Front mit einem Schraubendreher vorsichtig heraushebeln. Darunter sind dann auch noch 2 Schrauben.
- Normalerweise ist es so: Wenn alle Schrauben raus sind, kann man die Verkleidung am unteren Ende zu sich ziehen und dann das Ganze nach ob drücken. Die Verkleidung ist oben in der Tür quasi eingehakt, also alles mit Gefühl
- Alles auf den Fotos umkreiste muss beachtet werden!!!

Verfasst von I_drive_Mondeo und Red Skorpion
Bebildert von Red Skorpion "


...das sollte doch weiterhelfen....

Gruß Lutz
 
Scorpionic80

Scorpionic80

Dabei seit
22.10.2005
Beiträge
7
Nabend,

ja das ist auch eine gut Beschreibung :] ... Jetzt solltest du otnuP für den Ausbau gewabnet sein :D

Übrigens otnuP: wie kommste denn dazu den 12. März hier zu erwähnen :P

Greetz
Scorpionic80
 
otnuP

otnuP

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2004
Beiträge
432
@Lustiglutz Klingt ja auch mal ganz nett. Dankeschön! Ist aber eigentlich die Beschreibung für den MkII, oder?

@Scorpionic80 Wieso, haste da garnicht? Steht aber in deinem Profil. Hab mir gedacht gleiches Auto, gleicher Geburtstag, muss doch gefeiert werden :P
 
L

Lustiglutz

Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
47
Ist aber eigentlich die Beschreibung für den MkII, oder?

...habe vor kurzem die Lautsprecher getauscht, deswegen bin ich mir sicher das die Anleitung passt.

Bedank Dich bei I_drive_Mondeo und Red Skorpion

Gruß Lutz
 
Scorpionic80

Scorpionic80

Dabei seit
22.10.2005
Beiträge
7
@otnuP: Klaro hab ich an dem Tach B-Day. Hab ichs doch richtig aus deiner Message rausgelesen. Is ja echt 'n Ding :D

Is ja bald wieder so weit hehe.

Nochmal kurz zu den Workshop Tipps. Auch wenn es für den MKII aufgrund der Scheibenkurbeln sein sollte, nehmen sich glaub ich beide Türen nicht viel. Ich glaub die Hilfethreads sind für solche Sachen so gut wie möglich geschrieben. Auf jeden Fall sollte es demnach keine Probs beim Abbau geben ;)

Greetz
Scorp
 
otnuP

otnuP

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2004
Beiträge
432
Stimmt, bin ich unhöflich -
Danke I_drive_Mondeo und Red Skorpion!! für die Anleitung!

So, dann hoffe ich mal, dass am Wochenende schönes Wetter ist und ich mir nicht die Bratzen abfrier. Aber was tut man nicht alles für sein Auto. Bin mal gespannt ob die Lautsprecher passen, wahrscheinlich brauche ich einen Kabeladapter.
 
L

Lustiglutz

Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
47
Bin mal gespannt ob die Lautsprecher passen, wahrscheinlich brauche ich einen Kabeladapter.
Tip: Türverkleidung runter, alte Lautsprecher rausschrauben, Stecker abziehen (diesen sofort entsorgen), Kabel an Deine neuen Lautsprecher anlöten und mit dem vorhandenen LS- Kabeln verbinden. Allerdings Schrumpfschlauch drüber....

Lautsprecher und evtl. Frequenzweiche einbauen (Probehören nicht vergessen) Türverkleidung dran und dann Viel Spaß beim fahren.

Gruß Lutz
 
R

Red Skorpion

Mondeo & Escort-Cab-Freak
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
33.280
Ort
NRW
Danke, Danke.
Ich wusste gar nicht dass meine Beschreibung für den MK I und II auch auf den MKIII passt.

:D :D :D :D :D :D

Aber wenns denn klappt viel Spass mit den neuen Boxen. ;)
 
L

Lustiglutz

Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
47
@ red:
Ich wusste gar nicht dass meine Beschreibung für den MK I und II auch auf den MKIII passt.
.... und sollte doch eine Schraube an einer anderen Stelle 8o sein, ich glaube jeder wird es bei der demontage merken. ?(

Gruß Lutz
 
otnuP

otnuP

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2004
Beiträge
432
Jau, das hoffe ich auch. Mal gucken wie es am Wochenende mit dem Wetter so ist.

Eure Unterstützung ist echt super hier. Nicht nur, dass mich das Auto so positiv überrascht hat - jetzt auch noch das Forum! Vielen Dank! Der Mondeo ist eines der besten Autos die ich kenne und um einiges besser als Passat, C-Klasse und A6 (Dienstautos). Fahrwerk, Verarbeitung, Platzangebot und Preis sind einfach der Hammer. Das ist noch ein "echtes" Auto ohne viel Gedöns und Schickimicki. Udn die 145 PS gehen auch ganz ordentlich. Da kann die sogegannte deutsche Premiumklasse teilweise einpacken.
 
L

Lustiglutz

Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
47
Bitte, gern gescheh`n. Viel Spaß beim basteln. Wenn Deine Türen fertig sind, lass es uns wissen (Foto von den "Ledertüren").

Gruß Lutz
 
otnuP

otnuP

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2004
Beiträge
432
Hat super geklappt - vielen Dank. Es gibt 3 Gruppen von Schrauben, die gelöst werden müssen.

a) Am Türrahmen (seitlich und unten, 5 oder 6 Stück)

b) Direkt in der Mulde vom Türöffner. Hier muss zuerst die kleine, knopfartige Plastikblende gelöst werden. Darunte rsind zwei Schrauben die es zu entfernen gilt.

c) In der Griffmulde zum Tür öffnen/schließen, die dazu erst herausgehebelt werden muss. Einfach die Fingernägel in den Spalt klemmen und in Richtung Tür drücken. Darunter finden sich nochmal zwei Schrauben.

Die Türverkleidung kann man jetzt unten anheben und nach oben rausziehen.
Bei den beiden vorderen Türen muss eventuell noch die Schraube im Spiegel gelöst werden, damit das ganze funzt.

Voila.
 
R

Red Skorpion

Mondeo & Escort-Cab-Freak
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
33.280
Ort
NRW
Dann kann man ja die Rep-Anleitung oben um den MK III erweitern.

Werde das dem Mod mal mitteilen, eventuell brauchen wir dann noch ein Bild von den MK III-Türen.

Wer macht das für uns???
 
otnuP

otnuP

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2004
Beiträge
432
Hat geklappt, aber es ist doch ein bisschen anders als beim MK I + II.

Also nochmal für die Rep.Anleitungen - bei allen 4 Türen dasselbe Prozedere:

1. 5-6 Schrauben (Kreuzschlitz) am Türrahmen seitlich und unten lösen.

2. Plastikblende (sehr klein) hinter dem Alutüröffner heraushebeln. Dahinter ist ein Schraube (T35?). Rausdrehen und mitsamt der Plastikblende abnehmen.

3. Türhaltegriff heraushebeln. (Vorsichtig mit dem Schraubenzieher wegen dem Softlack, einfach in den Schlitzrein und sachte Richtung Tür drücken) Darunter befindet sich eine Schraube (Schlitz) oder zwei Schrauben (nur vorne). Beide rausdrehen.

4. Türverkleidung von unten langsam nach oben herausheben. (Vorsicht: Fensterheber abklemmen, Kabel ist kurz) Vorne müssen vielleicht noch die Spiegelblenden abgemacht werden. (Eine Schraube hinter Plastikabdeckung, und am spitzen oberen Ende einfach rausziehen)

5. Boxen sind mit 4 Schrauben (Txx?) festgemacht. Ford hat spezielle Kabeladapter. Anstatt aufwendig zu löten bei ebay einfach 4 LAutsprecheradapter für 5 € (inkl. Versand) kaufen. Festmachen. Draufbauen. Fertig.

Fazit: Der Klang hat sich zwar merklich gebessert (v.a. Mitteltöne), aber das Werksradio hat einfach einen Scheißsound.
 
R

Red Skorpion

Mondeo & Escort-Cab-Freak
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
33.280
Ort
NRW
Und wo bleiben die Bilder???
 
Thema:

Türverkleidung MkIII ausbauen

Türverkleidung MkIII ausbauen - Ähnliche Themen

  • Velsatis 2.2 DCI 2002 Türverkleidung hinten links

    Velsatis 2.2 DCI 2002 Türverkleidung hinten links: Scheibe des Fensters hinten links fällt herunter. Irgendetwas ist gebrochen. Der Motor läuft , wie zu hören ist. Wie entferne ich die...
  • Türverkleidungen

    Türverkleidungen: Hey ho! Ich melde mich auch mal wieder.....also das mit der Dieselpumpe ist zusammen mit der Dekra geprüft worden und es handelte sich lediglich...
  • Türverkleidung abbauen Opel Corsa Bauj. 2008

    Türverkleidung abbauen Opel Corsa Bauj. 2008: Hallo zusammen, meine Mutter hat einen Opel Corsa Bj. 08, bei dem sich höchstwahrscheinlich das Seil für die Türöffnung ausgehängt hat. Ich möchte...
  • Türverkleidung ausbauen

    Türverkleidung ausbauen: Wie kann ich die Türverkleidung beim Jazz II vorne rechts ausbauen? Den Handgriff habe ich ab, wie geht es weiter? Muss den Spiegel erneuern. Danke!
  • Ähnliche Themen
  • Velsatis 2.2 DCI 2002 Türverkleidung hinten links

    Velsatis 2.2 DCI 2002 Türverkleidung hinten links: Scheibe des Fensters hinten links fällt herunter. Irgendetwas ist gebrochen. Der Motor läuft , wie zu hören ist. Wie entferne ich die...
  • Türverkleidungen

    Türverkleidungen: Hey ho! Ich melde mich auch mal wieder.....also das mit der Dieselpumpe ist zusammen mit der Dekra geprüft worden und es handelte sich lediglich...
  • Türverkleidung abbauen Opel Corsa Bauj. 2008

    Türverkleidung abbauen Opel Corsa Bauj. 2008: Hallo zusammen, meine Mutter hat einen Opel Corsa Bj. 08, bei dem sich höchstwahrscheinlich das Seil für die Türöffnung ausgehängt hat. Ich möchte...
  • Türverkleidung ausbauen

    Türverkleidung ausbauen: Wie kann ich die Türverkleidung beim Jazz II vorne rechts ausbauen? Den Handgriff habe ich ab, wie geht es weiter? Muss den Spiegel erneuern. Danke!
  • Sucheingaben

    mondeo mk3 türverkleidung abnehmen

    ,

    ford mondeo mk3 türverkleidung ausbauen

    ,

    türverkleidung mondeo mk3 ausbauen

    ,
    mondeo mk3 türverkleidung abbauen
    , mondeo türverkleidung abbauen, ford mondeo lautsprecher wechseln, mondeo mk3 türverkleidung ausbauen, ford mondeo mk3 türverkleidung abbauen, ford mondeo mk3 lautsprecher wechseln, mondeo mk3 türverkleidung, ford mondeo mk3 türverkleidung hinten ausbauen, ford mondeo mk3 lautsprecher ausbauen, ford mondeo türverkleidung abbauen, ford mondeo türverkleidung ausbauen, mondeo 3 türverkleidung abbauen, ford mondeo türverkleidung hinten ausbauen, ford mondeo mk3 türverkleidung entfernen, ford mondeo lautsprecher ausbauen, mondeo mk3 türverkleidung entfernen, opel combo türverkleidung abbauen, Ford Mondeo Tür ausbauen, ford mondeo kombi 2002 ausbau der türverkleidung vorne und hinten linnks, focus mk3 türverkleidung abbauen, mondeo mk3 lautsprecher ausbauen, ford mondeo mk3 Lautsprecher ausbauen Film
    Oben