Tür öffnet nicht oder geht nicht zu...

Diskutiere Tür öffnet nicht oder geht nicht zu... im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hallo und ein frohes neues Jahr an alle!!!!! Zu meinem Problem... Beide vorderen Türen machen wenns friert ziehmlichen stress! Nicht nur das ich...

The-Stalker

Threadstarter
Dabei seit
27.09.2004
Beiträge
153
Hallo und ein frohes neues Jahr an alle!!!!!

Zu meinem Problem... Beide vorderen Türen machen wenns friert ziehmlichen stress! Nicht nur das ich immer derbe wasser im Auto hab und dadurch alle scheiben von innen gefrieren, jetzt bekomme die Türern garnicht auf oder nicht zu ?(

Also wenn sie nicht aufgeht dann ist die Tür nicht an den Gummis angefroren sondern irgendwie in der Tür drin... keine Ahnung wie ist schreiben soll... die mechanik da drin macht zicken...

Und wenn die nicht zu geht das ist ganz komisch. Und zwar ist das Problem nicht das Schloss sondern dieser "schließ-mechanismus" an der Tür. Also wenn ich die Tür zu schmeiß kommt sie mir wieder entgegen.... ;( Ich hab da schon WD 40 reingesprüht aber hat nix geholfen... oder vll ist es nur verdreckt..

Das kann doch alles nicht wahr sein.... könnt Ihr mir da weiter helfen?
 

Stinki

Dabei seit
19.05.2005
Beiträge
1.148
Ort
27283
ha, is ja der hammer, genau den selbem post wollte ich auch grad schreiben :D

habe nämlich exakt die selben Probleme, wie du.

dachte zuerst meine türen frieren vorne immer an den gummis ein, bis mir dann aufgefallen ist, das der knopf nichtmal hochkommt.

und auch, dass die tür immer wieder aufspringt, kommt mir sehr bekannt vor, ganz wegebekommen hab ich das auch nicht. aber es hilft immer wenn man diesen kleinen hebel an der tür, der später die tür am hält, einmal einrasten lässt (per hand) und dann am griff zieht. der hebel springt wieder zurück. wenn man jetzt die tür zu macht, bleibt sie auch zu.

ja, nur was dann jetzt an der mechanik einfriert, ist mir ein rätsel.. keine ahnung, was das sein kann..
wisst ihr da mehr?

mfg, Stinki
 

snOObdog

Dabei seit
29.10.2005
Beiträge
13
dito hab dieses problem auch, allerdings hab ich es nur bzw zum glück nur an der fahrertür 8o , setz mich rein mach will die tür zu machen und sie geht einfach wieder auf?

Das hatte ich bisjetzt erst 1mal. Abends ab ich dann Silicon spray ins schloß und den mechanismus gemacht und seitdem geht es toi toi toi.

An dem tag als es war, hab ich die tür rangezogen mit dem türpin zu (hat zwar nicht gehalten man durfte sich halt nicht gegen die tür lehnen ;) ) aber als ich dann nach ca. 15min @home war, konnt ich die tür wieder normal schließen ?(
 

The-Stalker

Threadstarter
Dabei seit
27.09.2004
Beiträge
153
Weiss denn niemand was man da genen direkt tun kann? Alle beweglichen teile mit irgendwas einsprühen, dann wenn die feucht werden das nicht gefrieren kann? Gibts da was?
Jetzt ist kein frost mehr und alles funzt super aber ich stell mir grad vor wenns wieder frierd und ich zu Arbeit muss... ;( Fahrrad? 8o
 
Thema:

Tür öffnet nicht oder geht nicht zu...

Sucheingaben

golf tür blockiert

,

bmw e39 türschloss funktioniert nicht immer

,

vw golf t

,
vw tür geht nicht zu
, fahrertür geht nicht zu vw, Vw golf 4 tür geht nicht zu, vw autot, e39 beifahrertür geht nicht zu, e39 türe öffnet nicht, vw folf 4 tür geht nicht zu, vw golf 4 vordere rechte beifahrertür geht nicht, tür blockiert bmw e39, bmw e39 beifahrertür öffnet nicht, vw golf tür funktioniert nicht, vw beifahrertür öffnet nicht
Oben