Tür auf und das Licht geht nicht. (Innenraumbeleuchtung)

Diskutiere Tür auf und das Licht geht nicht. (Innenraumbeleuchtung) im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hallo leute. was sich alles so nach und nach herausstellt. Wenn ich bei meinem Golf 4 (Bj 98) die Fahrertür öffne, geht das Innenraumlicht und...
Lala2005

Lala2005

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
48
Hallo leute. was sich alles so nach und nach herausstellt.

Wenn ich bei meinem Golf 4 (Bj 98) die Fahrertür öffne, geht das Innenraumlicht und das Positionslicht in der Tür (das kleine rote) nicht an. Hatte die Türverkleidung ab, aber alles 1a verkabelt. Wenn ich die Beifahrer tür auch noch aufmache (beide Türen sind geöffnet), dann geht das rote licht in der Fahrertür an. Habt ihr sowas schonmal gehabt?
Es hat jemand gesagt, das der Sensor im Schloss kaputt sein kann bzw. klemmt. Soll Golf4 Typisch sein. Was sagt ihr dazu?


Danke schonmal für eure Beiträge im voraus...
 
G

Gordon

Dabei seit
27.02.2005
Beiträge
452
Hat der GOLF 4 nen Türkontaktschalter oder nen Sensor. Bei mir ging das Licht auch nicht an allerdings hab ich nen GOLF 3 und da hat der Türkontaktschalter gehackt.
 
Lala2005

Lala2005

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
48
Der Müsste im Schloss irgendwas haben. Was ist jetzt der unterschied zwischen einem Türkontaktschalter und einem sensor? Keine ahnung. Kann es sein das da was im schloss hakt?
 
S

Scatter

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
219
Ort
65474 Bischofsheim (b. Fr.)
Willkommen im Club :D.

Der Golf IV hat zwar nen Türkontaktschalter, nur is der fest im Schloss intergriert. Da is zu 99% das Schloss kaputt (is halt beides eine Einheit). Das ist absolut Golf IV- typisch. Materialkosten für ein neues Schloss sollten bei ca. 85 € liegen. Je nachdem ob dus selbst machst oder machen lässt, kommen da noch ca. 70 € pro Arbeitsstunde dazu.
 
MisterD

MisterD

Dabei seit
17.08.2005
Beiträge
38
Ort
27749 Delmenhorst
Moin!

also ich hatte letztens genau das selbe Problem, und mein bekannter hat in der Tür son Ding gewechselt... Weiß im Moment nicht genau wie das heisst... Auf jeden Fall hatte er das Teil besorgt und getauscht. ( Er arbeitet bei VW ) Das Teil hat ganze 10 € gekostet...
Ich suche mal nen Foto wo die Verkleidung der Tür abmontiert ist, dann zeige ich dir wo das sitzt. Zusätzlich frage ich ihn mal wie dieses Teil heisst.

edit: So, hab mich mal auf der Seite von SCWD bedient und mir ein Foto geklaut, hoffe es ist OK ?( Im Gelben Kreis sitzt das genannte Teil.

Mfg Mister D.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
G

Gordon

Dabei seit
27.02.2005
Beiträge
452
Da is doch nix ausser nem Kabel was dort lang geht. Also ich denk ja auch das des dann am Schloss liegt.
 
Lala2005

Lala2005

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
48
Das ist doch mal ein Beitrag Misterd thx!!

Der Kreis Zeigt auf eine Diode... wenn diese kaputt ist, gibt es keinen Kontakt..
Hatte die verkleidung heute ab. ;-)
 
MisterD

MisterD

Dabei seit
17.08.2005
Beiträge
38
Ort
27749 Delmenhorst
Gordon schrieb:
Da is doch nix ausser nem Kabel was dort lang geht.
is klar :D Ich geb zu das ding ist gut eingepackt, aber ist ja auch sinn und zweck die zu schützen... Schau mal genauer hin ;)

So habe mal meinen Kollegen gefragt:
Das Teil nennt sich Diodenstecker , Teilenummer: 059 905 371 D

Meld Dich bei mir Lala, würd mich interessieren obs daran gelegen hat ;)

Mfg MisterD.
 
scwd

scwd

Dabei seit
25.01.2004
Beiträge
2.511
Ort
1234 drauß' vom Walde
So, für alle, die das gleiche Problem haben, bei denen die Diode aber nciht defekt ist, habe ich hier eine Lösung...

Ich werde das Ganze wenn ich mit dem Zusammenbauen von meinem Golf fertig bin (dauert noch 2,3 Tage...) nochmal genau ausformulieren, und auf meien Schrauberseite machen!

Sollte es nicht die Diode sein, liegt es höchstwahrscheinlich am Türkontaktschalter. Dieser befindet sich am Türschloss. Neuteil mit EInbau liegt irgendwo bei ca. 100€. Also ein sehr teuerer Spass.

Man kann das aber auch günstig selber lösen.

Einfach Kabel zum Türkontaktschalter hin abschneiden und an dei Leitung ein neues Kabel anlöten. An dieses schließt ihr einen Schalter an, den ihr iregndwo um den Sicherungskasten im Inneren des Autos befestigt. Dieser muss so eingestellt sein, dass die TÜr ihn "drückt" und somit ein SIgnal kommt, dass die Tür wieder zu ist, also das Licht ausgehen soll. Schalter kostet ein paar cent im Elektrobaugeschäft, ein wenig Kabelkram, und 2 Stunden Zeit. Fertig...

Eine ausführliche Anleitung mit Bildern werde ich im Laufe der Woche machen und dann online stellen! Bei Fragen meldet euch einfach!
 
MisterD

MisterD

Dabei seit
17.08.2005
Beiträge
38
Ort
27749 Delmenhorst
hehe, die Not macht erfinderisch :)

Hattest mir ja gesagt was Du ca. vorhattest, freut mich das es geklappt hat.
Bin mal auf die Bilder gespannt.

Ich finde es ne Super Idee !!!

MfG MisterD.
 
scwd

scwd

Dabei seit
25.01.2004
Beiträge
2.511
Ort
1234 drauß' vom Walde
Nicht die Not mache erfinderisch, sondern VW mit seinen Preisen :D

Nee mal im Ernst ... ich hab mir nur gedacht - mein Gott, 100€ für son kack Schalter? Das muss doch nicht sein. Und siehe da - es geht! Hab jetzt zwar ein kleines Loch in meine Lenkradverkleidung gebohrt, aber was solls. Stört ja nicht weiter. Und mein Licht brennt auch wieder!
 
Lala2005

Lala2005

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
48
Ja krass @Scwd.

Not macht echt erfinderisch. Hab heute rausgefunden, dass ein neuer Diodenstecker nicht gefunzt hat. Desswegen kommt dein Tip ganz gelegen. Ich werde dann mal die Bilder abwarten.

Iss schon schlimm genug das ein Türkontaktschalter kaputt geht. ;-(

Also Thx Scwd
 
scwd

scwd

Dabei seit
25.01.2004
Beiträge
2.511
Ort
1234 drauß' vom Walde
Wenn ichs schaffe mach ich morgen die Verkleidungen wieder dran und die letzten Fotos. Dann mach ich die Bilder aufn PC und schreib nen Text dazu und mit ein wenig Glück ist das Zeug morgen Abend im Netz ;)
 
Lala2005

Lala2005

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
48
hey, mein schließzylinder hat sich auch noch verabcshiedet.

habe alles jetzt neu gekauft:

- türschloss

- Schliesszylinder

zusammen 77,- EUS übern mitarbeiter von vw. Denke das ist völlig ion ordnung. +

Einbau wir selbstverst. selbst vorgenommen ;-)
 
scwd

scwd

Dabei seit
25.01.2004
Beiträge
2.511
Ort
1234 drauß' vom Walde
Sorry Leute, bitte schlagt mich nicht, weil ich die Anleitung immernoch nihct gemnacht habe.
Ich hab mir eben nen Eintrag in den Kalender gemacht und Sonntag schreib ich die Anleitung - versprochen!
 
Lala2005

Lala2005

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
48
werde dich schon nicht schlagen keine angst ;-) aber die anleitung will ich trotzdem sehen!!! ;-))

werd mich morgen früh an das schloss machen hoffe das wird gut..

Will jemadn das dokumentiert haben???
also schließzylinder einabu + schlosswechsel??
 
scwd

scwd

Dabei seit
25.01.2004
Beiträge
2.511
Ort
1234 drauß' vom Walde
Klar!
Nicht fragen - einfach machen. Ein paar Fotos machen und merken wie es geht, oder gleich mitaufschreiben und dann mal ins Forum tippen. Irgendwem wird es sicher irgendwann helfen!
 
Lala2005

Lala2005

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
48
Sorry leute,

bin nicht dazu gekommen fotos zu machen. habe die verkleidung abgenommen. dann die verkabelung abgebaut. den diodenstecker abgeschlossen und wieder angeschlossen. Und siehe da!! das Licht brennt plkötzlich!!!?? Also war der Türkontaktschalter heil.

Habe dann den Schließzylinder gewechselt! hat 2 minuten gedauert!!!

Alles wieder heil und das türschloss kann ich zurückbringen.

Trotzdem noch kleiner Tip beim Schließzylinder wechseln:

- Wärend man die Schraube rausdreht, die den Zylinder hält. muss man die ganze zeit den türgriff gezogen halten. sonst rutsch eine kleine platte in das tiefe innere der tür und dann geht der ärger los.

-Nach dem Tausch des Zylinders ebenfalls den griff wieder ziehen, bis die schraibe wieder festgedreht ist.
 
scwd

scwd

Dabei seit
25.01.2004
Beiträge
2.511
Ort
1234 drauß' vom Walde
Fertig!!!!!!!!

Noch bevor mich mein Kalendereintrag dran erinnert hat habe ich die Anleitung fertig gemacht!

Zu finden ist sie hier: http://golf-4.piranho.com/

Oder in jedem meiner Posts in meiner Signatur ;)

Viel Spass beim Lesen, selber ausprobieren etc!
 
Lala2005

Lala2005

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2005
Beiträge
48
sieht ja ganz gut aus ;-)
 
Thema:

Tür auf und das Licht geht nicht. (Innenraumbeleuchtung)

Tür auf und das Licht geht nicht. (Innenraumbeleuchtung) - Ähnliche Themen

  • Tür öffnet nicht

    Tür öffnet nicht: Einen habe ich noch: Die hintere Tür läßt sich nur von innen öffnen. Warum?
  • Finde keine kabel in den türen für die boxen

    Finde keine kabel in den türen für die boxen: Hallo ich suche in meinem Golf 3 die Kabel in den türen für die boxen. Es steht oft sie sind vorverlegt aber in meinem liegen keine.. allerdings...
  • Kein Komfortzugang der hinteren Türen beim bwmi3?

    Kein Komfortzugang der hinteren Türen beim bwmi3?: Hallo, vielleicht habe ich es nicht richtig durchblickt, aber haben hinteren Türen tatsächlich keinen Komfortzugang ? Komfortzugang ist also nur...
  • elektrisches Öffnen der Türen beim VW ID Crozz?

    elektrisches Öffnen der Türen beim VW ID Crozz?: Hey, ich interessiere mich auch noch für den VW Crozz und mich würde bei diesem E-Auto sehr interessieren, ob sich die Türen hinten sowie in der...
  • Ähnliche Themen
  • Tür öffnet nicht

    Tür öffnet nicht: Einen habe ich noch: Die hintere Tür läßt sich nur von innen öffnen. Warum?
  • Finde keine kabel in den türen für die boxen

    Finde keine kabel in den türen für die boxen: Hallo ich suche in meinem Golf 3 die Kabel in den türen für die boxen. Es steht oft sie sind vorverlegt aber in meinem liegen keine.. allerdings...
  • Kein Komfortzugang der hinteren Türen beim bwmi3?

    Kein Komfortzugang der hinteren Türen beim bwmi3?: Hallo, vielleicht habe ich es nicht richtig durchblickt, aber haben hinteren Türen tatsächlich keinen Komfortzugang ? Komfortzugang ist also nur...
  • elektrisches Öffnen der Türen beim VW ID Crozz?

    elektrisches Öffnen der Türen beim VW ID Crozz?: Hey, ich interessiere mich auch noch für den VW Crozz und mich würde bei diesem E-Auto sehr interessieren, ob sich die Türen hinten sowie in der...
  • Sucheingaben

    türkontaktschalter golf 4

    ,

    golf 4 türkontaktschalter

    ,

    vw golf 4 türkontaktschalter

    ,
    golf 4 diode fahrertür
    , sperrdiode golf 4 fahrertür, golf 4 sperrdiode fahrertür, golf 4 innenraumbeleuchtung geht nicht, 059 905 371 d, vw bora türkontaktschalter, sperrdiode golf 4, golf 4 türkontaktschalter defekt, golf 4 türkontakt innenraumbeleuchtung, golf 3 innenbeleuchtung geht nicht, golf 4 tür sensor, sperrdioden, golf 4 türkontaktschalter-innenraumbeleuchtung, http:www.autoextrem.devw-golf-archiv-themeneroeffnen-golf-x-modelle-benutzen52059-tuer-licht-geht-innenraumbeleuchtung.html, Diodenstecker Golf 4, golf 4 licht geht nicht an beim tür öffnen, golf 4 innenraumbeleuchtung türkontakt, türkontaktschalter vw golf 4, passat 3b innenbeleuchtung geht nicht mehr, golf 4 schalter innenbeleuchtung, golf 3 türkontaktschalter ausbauen, golf 4 innenraumbeleuchtung
    Top