Trip-Computer – kaputt oder gar nicht vorhanden

Diskutiere Trip-Computer – kaputt oder gar nicht vorhanden im Land Rover Range Rover Forum im Bereich Land Rover; Hallo noch mal, habe am Ende einen 4.6 HSE gekauft. Im Nachhinein habe ich herausgefunden, dass der Trip-Computer entweder nicht geht (keine...

felix

Threadstarter
Dabei seit
08.03.2004
Beiträge
2
Hallo noch mal,

habe am Ende einen 4.6 HSE gekauft. Im Nachhinein habe ich herausgefunden, dass der Trip-Computer entweder nicht geht (keine Fehlermeldung) oder gar nicht vorhanden ist (die Bedienungsanleitung ist hier wenig eindeutig, ob es sich dabei um Serien- oder Zusatzausstattung handelt). Wer kann mir folgende Fragen beantworten:

1. Gehört der Trip-Computer zur Serienausstattung?

2. Wenn nein, woran kann ich sehen, dass er eingebaut ist (Sicherungen, Relais, Bausteiene im Motorraum, etc.), aber leider kaputt ist (Fehlermeldungen, etc.)?

3. Ist die einzige Chance eine verbindliche Antwort zu bekommen der Weg in die Werkstatt (Auslesen des Fehlerspeichers, etc.)?

Das selbe Thema gilt auch für den Tempomat. Der Hauptschalter ist da und auch die "Set+"- sowie die "Res"-Taste sind da, aber der Tempomat geht nicht.

Hängen Trip-Computer, Geschwindigkeitswarnanlage und Tempomat elektronisch irgendwie zusammen (Gemeinsame Sicherung, Komponenten, Stecker der sich gelöst haben könnte, etc.)?

Bevor ich in die Werkstatt fahre, wäre es toll, wenn mir jemand einen Tip geben könnte.

Danke,

Felix
 

Rene R.

Dabei seit
03.06.2004
Beiträge
3
Trip Computer und anderes....

Hallo Felix,
ich kann Dir leider nicht sagen, ob der Trip Computer Serie ist oder nicht, erstens ich habe einen und zweitens meinen Wagen habe ich im Ausland gekauft und benutze ihn auch dort.
Zum Thema Tempomat kann ich Dir nur sagen, meiner hat auch alle Tasten wie Deiner aber funktionieren tut er nur nach dem Zufallsprinzip.Wenn der Wagen im Service ist, was leider oft vorkommt, dann funktioniert der Tempomat meistens.
Gruss Rene
 
Thema:

Trip-Computer – kaputt oder gar nicht vorhanden

Oben