Toyota Hybrid-R: Sportwagen-Studie zur IAA 2013

Diskutiere Toyota Hybrid-R: Sportwagen-Studie zur IAA 2013 im Toyota Forum im Bereich Verbrenner; In wenigen Wochen, auf der IAA in Frankfurt (12. bis 22. September) präsentiert Toyota ein Hybridfahrzeug, dessen Antrieb vom Rennsport inspiriert...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2013
Beiträge
513
Ort
Leipzig
In wenigen Wochen, auf der IAA in Frankfurt (12. bis 22. September) präsentiert Toyota ein Hybridfahrzeug, dessen Antrieb vom Rennsport inspiriert ist





Toyota ist ein Automobilhersteller, der immer wieder mutig mit neuen Ideen überrascht. So gehört es anscheinend bei Toyota zum guten Ton, auf der diesjährigen IAA in Frankfurt mit einer Hybrid-Studie aufzuwarten, dessen Stärken sich nicht unbedingt beim Besuch der Tankstelle, sondern vielmehr bei einer Stippvisite auf der Rennstrecke offenbaren.
Mit einem vom Rennsport inspirierten Antrieb soll laut Toyota eine Gesamtleistung von mehr als 294 kW/400 PS möglich sein, wobei die Basis des Hybrid-R ein aktuelles Serienfahrzeug mit Verbrennungs- und Elektromotor darstellt.




Der sportliche Nippon-Flitzer soll technich dem Hybrid-Rennwagen TS030 ähneln, welcher 2012 am 24-Stunden-Rennen in Le Mans teil nahm und den zweiten Platz einfuhr. Der Antrieb des TS030 verfügt über einen 3,4-Liter-V8 mit 520 PS sowie einen Elektromotor mit nochmals 300 PS.
Dabei wird die Batterie für den Elektromotor durch Rekuperation (Bremskraftrückgewinnung) permanent wieder aufgeladen.

Für Hobbyrennfahrer könnte der Hybrid-R sicherlich eine interessante Alternative werden, insofern dieser in Serienproduktion gelangt, denn er soll sich sowohl auf der Straße als auch auf der Rennstrecke zu Hause fühlen.


 
Thema:

Toyota Hybrid-R: Sportwagen-Studie zur IAA 2013

Toyota Hybrid-R: Sportwagen-Studie zur IAA 2013 - Ähnliche Themen

  • Toyota: Hybrid bald auch mit Power für mehr Fahrspaß

    Toyota: Hybrid bald auch mit Power für mehr Fahrspaß: Toyota ist unangefochtener Marktführer in Bezug auf den Hybrid-Antrieb. Bislang wird bei Auslegung der Fahrzeuge aber auf Sparsamkeit Wert gelegt...
  • Deutsche Hersteller und Toyota: Zulassungen bei Hybrid und Elektro im Vergleich

    Deutsche Hersteller und Toyota: Zulassungen bei Hybrid und Elektro im Vergleich: Die deutschen Autohersteller müssen sich durchaus zurecht vorwerfen lassen, bei alternativen Antrieben geschlafen zu haben. Inzwischen hat man...
  • Toyota Prius ZVW50: APR Racing bringt den Hybriden in die GT300-Rennwagen-Klasse

    Toyota Prius ZVW50: APR Racing bringt den Hybriden in die GT300-Rennwagen-Klasse: Wenn man an Toyota Prius denkt, fällt den meisten Lesern nur die Wörter "langweilig" oder vielleicht "hässlich" ein. Zugegeben, der Prius gehört...
  • Toyota Auris Hybrid nach Facelift im Fahrbericht

    Toyota Auris Hybrid nach Facelift im Fahrbericht: Seit ziemlich genau drei Jahren bietet Toyota die zweite Generation des Kompaktwagens Auris an, der jetzt gründlich überarbeitet wurde. Das gilt...
  • Toyota Hybrid: Rückruf in Deutschland und weltweit

    Toyota Hybrid: Rückruf in Deutschland und weltweit: Der japanische Hybrid-Pionier hat ein größeres technisches Problem bei seinen energiesparenden Fahrzeugen entdeckt. Dafür verantwortlich soll aber...
  • Ähnliche Themen

    Top