Totalausfall der Elektronik

Diskutiere Totalausfall der Elektronik im Opel Astra / Astra GTC Forum im Bereich Opel; Hallo, Ich habe einen Astra G Caravan BJ.2002 er ist jetzt bisschen über ein Jahr alt und hat jetzt 51000km drauf. Es ist der 2,2 L Diesel noch...
V

VW Crack

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2004
Beiträge
6
Hallo,

Ich habe einen Astra G Caravan BJ.2002 er ist jetzt bisschen über ein Jahr alt und hat jetzt 51000km drauf. Es ist der 2,2 L Diesel noch nicht der Common Rail. Er hat das große Navisystem, Cd Wechsler Autotelefon... halt Vollausstatung bis auf Leder. Nun mein Problem, vorgestern Nacht bin ich nach Hause gefahren und auf einmal ist die Servolenkung ausgefallen, hab mir gedacht, na gut macht nix, fahr ich weiter, dann 1km später gehen die ABS und die Traktions/ESP Kontrolllampen an, ok hab ich mir gedacht muss ich ihn halt morgen in die Werkstatt tun, noch nen km später geht die Airbagkontrolllampe an, da fand ichs dann schon weng krass und kurz drauf brennt dann auch noch Motorkühlungskontrolllampe. Das Licht wurde immer schwächer, der Radio/Navi ging aus, die Heitzung ging aus, die elektrischen Fensterheber runter und zu guter letzt ging dann auch der Motor aus, unter einem heftigen rucken und stottern. Tja dann stand ich da mitten in der Nacht, starten ließ er sich nicht mehr. Hab ihn jetzt zur Opelwerkstatt getan. Sie wissen aber jetzt immer noch nicht was defekt ist, (2ter Tag Werkstattaufenthalt) haben nur irgendwelche Fehler ausgelesen und festgestellt das der CAn Bus spinnt. So wer hätte nen Tip was da wohl kaputt ist.
 
S

St.evil

Dabei seit
03.01.2004
Beiträge
6
Hi
also ich würde sagen das es die Motorelektronik bzw die ganze CDI einheit erwischt hat. entweder irgendetwas durchgeschmort oder ne art kabelbrand!!!
Wenn die opelwerkstatt sagt das ein Bus kaputt ist dann hast du ein problem denn ein bus in der elktronik musst du dir vorstellen wie ein kabel mit vielen adern nur das dieses auf der platine der elektronik ist.
Dieser bus verbindet viele viele bausteine auf der platine und dient zur gesamten steuerung!!
wenn der kaputt ist, ist auch die cdieinheit hin!!
es gibt aber eine spezialfirma ich weiss leider den namen nicht mehr die repariert cdi einheiten wenn einzelne bausteine defekt sind. das ist erheblich biliger als ne neue!! ca. 200 - 300 euro!!

St.evil
 
D

deornoth

Dabei seit
25.09.2003
Beiträge
936
Gsrantiesache! Also so lange suchen lassen, bis der Fehler gefunden wurde! Da ist sicher ordentlich was kaputt gegangen!
 
V

VW Crack

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2004
Beiträge
6
Nun ist mein Astra schon fast ne Woche in der Werkstatt, und sie haben ihn immer noch nicht so zum laufen gebracht das er an mich übergeben werden kann, was auch immer das heißt. Steuergeräte sind noch alle gut, der CAN bus scheint auch nix zu haben, laut Aussage des Meisters, aber trotzdem bekomm ich ihn noch nicht. ??? Keiner einen Tipp, was ich der Werktstatt sagen könnte, wo se suchen sollen???
 
S

St.evil

Dabei seit
03.01.2004
Beiträge
6
Totalausfall

Also deine Werkstatt scheint nicht die beste zu sein.
Aber nun zum problem.
Es könnte gut sein das du irgendwo eine Art Kurzschluss (bzw. ein defektes Teil) drin hast der dir den ganzen Saft klaut. Du hast ja gesagt, das sogar das Lämpchen schwächer wurde! Danach sollten die suchen! Ist die Lichtmaschine in Ordnung!

ST.evil der E-Techniker
 
O

opelfreund

Dabei seit
10.01.2004
Beiträge
3
Der Ausfall Deiner elektrischen Verbraucher wie Licht, Heizungsgebläse usw. deutet auf starken Spannungsabfall an der Batterie. Dieser kann durch einen Kurzschluss oder durch den Ausfall der Lichtmaschine verursacht sein. Im Falle eines Kuzen muss das verursachende Kabel einen großen Querschnitt haben, sonst hätte die Schnellentladung Deiner Batterie zum Kabelbrannt geführt. Bleibt die LIMA: Ihr Ausfall wird durch eine Warnlampe signalisiert. Vielleicht war diese ja ebenfalls defekt???
Du solltest Deine Batterie ausbauen, laden, einbauen und anschließend messen, welcher Strom beim Einschalten der Zündung fließt. Wenn alles im grünen Bereich ist, solltest Du den Ladestom der LIMA messen. So kannst Du Dich Schritt für Schritt an das Problem herantasten.

Viel Erfolg!!!

Opelfreund
 
V

VW Crack

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2004
Beiträge
6
Also die Lichtmaschine ist laut Aussage der Werkstatt auch gut, und als die ganzen Warnlämpchen angegnagen sind war nicht das Batteriesymbol dabei, das ist ja das für die Lima. Aber das das Lämpchen, oder die LED kaputt sein könnte, das find ich eine sehr gute Idee da haben die bestimmt noch nicht danach geschaut. Ich hab ja die Batterie noch am gleichen Tag geladen, und dann sprang der Motor auch wieder an, und ich konnte fahren, nur das Werkstattsymbol hat noch gleuchtet, aber nach 10 min war das gleiche wieder, ich fahr also nur auf dem Strom von der Batterie, meinte ich halt. Jetzt geh ich mal am Montag hin und frag, ob sies noch auf die Reihe kriegen wenn net nehm ich das Auto mit und Verkaufs bei eBay. *lach*
 
S

St.evil

Dabei seit
03.01.2004
Beiträge
6
Gut das du es nochmal wiedholt hast

Gut das du es nochmal wiederholt hast Opelfreund!!

Ich bin stolz auf dich!!

Hauptsache auch was gesagt!



ST.evil :D
 
O

opelfreund

Dabei seit
10.01.2004
Beiträge
3
Wie sieht's aus

Hi,
läuft der Wagen wieder? Was war's denn?
 
V

VW Crack

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2004
Beiträge
6
Ja mein Astra läuft wieder,
aber das ist fast schon zu peinlich zum reinschreiben. *g*
Also die Werkstatt meines Vertrauens, hat nach 5 Tagen suchen. Folgendes gefunden, das die Spannrolle vom Keilrippenriemen unter irgendwelchen komischen Einflüssen meistens schnelle Kurvenfahrt, den Riemen nicht mehr richtig spannt und so leer über die Lichtmaschine und die Servopumpe rutscht. Das ist nicht immer so, nur ab und zu, aber auf die dauer von vielen Km entlädt sich die batterie immer mehr und auf einmal hängt sich dann alles auf weil kein saft mehr drauf ist. So haben die bei Opel gesagt.
Hab ne neue Spannrolle und nen neuen Riemen und die 5 Tage arbeitszeit auf garantie bekommen und hoffe jetzt das so schnell nix mehr kaputt geht.
Aber danke für eure Tipps, ich glaub die ham die Werkstatt so richtig auf trapp gehalten!
 
Thema:

Totalausfall der Elektronik

Totalausfall der Elektronik - Ähnliche Themen

  • Navi Phase 1 Totalausfall

    Navi Phase 1 Totalausfall: Hallo, ich habe ein mehr oder weniger großes Problem. Mein Navi wurde eingeschickt bei einer Firma die mit Renault zusammen arbeitet. Die...
  • AHK - Elektrik - Totalausfall

    AHK - Elektrik - Totalausfall: Hallo, ich habe beim Neukauf meines Doblo vom Händler eine abnehmbare Westfalia-AHK einbauen lassen. Jetzt (nach 2 Jahren :-)) wurde sie...
  • Abblendlicht Totalausfall Brauche dringend Hilfe

    Abblendlicht Totalausfall Brauche dringend Hilfe: Hallo, meine Frau rief mich heute Morgen an und teilt mit, dass ihr Abblendlich total ausgefallen sei. Heute Nachmittag habe ich zunächst eine...
  • Totalausfall nach 142000km

    Totalausfall nach 142000km: Zur Erinnerung: Im September 2007 habe ich mein Coupe Bj. 2003 nach 140000km (Problemlos!) meiner Frau übergeben (fährt statt 40000 nur ca. 4000...
  • Ähnliche Themen
  • Navi Phase 1 Totalausfall

    Navi Phase 1 Totalausfall: Hallo, ich habe ein mehr oder weniger großes Problem. Mein Navi wurde eingeschickt bei einer Firma die mit Renault zusammen arbeitet. Die...
  • AHK - Elektrik - Totalausfall

    AHK - Elektrik - Totalausfall: Hallo, ich habe beim Neukauf meines Doblo vom Händler eine abnehmbare Westfalia-AHK einbauen lassen. Jetzt (nach 2 Jahren :-)) wurde sie...
  • Abblendlicht Totalausfall Brauche dringend Hilfe

    Abblendlicht Totalausfall Brauche dringend Hilfe: Hallo, meine Frau rief mich heute Morgen an und teilt mit, dass ihr Abblendlich total ausgefallen sei. Heute Nachmittag habe ich zunächst eine...
  • Totalausfall nach 142000km

    Totalausfall nach 142000km: Zur Erinnerung: Im September 2007 habe ich mein Coupe Bj. 2003 nach 140000km (Problemlos!) meiner Frau übergeben (fährt statt 40000 nur ca. 4000...
  • Sucheingaben

    opel astra g elektronik spinnt

    ,

    opel astra elektronikausfall

    ,

    opel elektronik defekt

    ,
    http:www.autoextrem.deopel-astra-astra-gtc1579-totalausfall-elektronik.html
    , opel astra g lichtmaschine wiederholt defekt, astra h elektronik spinnt, opel elektronik spinnt, opel astra elektronik spinnt, Opel Astra h Elektronik geht nicht, astra h 1.8 elektronik spinnt, opel elektronik defek, astra g elektrik ausfall, opel astra gtc elektronik defekt, totalausfall bei opel , opel astra h elektronik spinnt, astra g elektronik totalausfall, astra g elektronik spinnt, elektronik astra h gtc, Lichtmaschine defekt Elektronik Ausfall , elektronik geht nicht Aus opel, Elektronik spinnt beim Starten Opel astra, astra h can Bus Spinnt, wenn elektronik bei opel astra spinnt, astra g elektronik, opel astra g abs leuchtet servolenkung ausgefallen
    Top