Top Speed 407Coupe

Diskutiere Top Speed 407Coupe im Peugeot 407 Forum im Bereich Peugeot; Bohr gestern war ich unterwges aufe Ab und bei 195Kmh muste ich platz machen Link´s da karm so nen Schwartzer 407Coupe angeflogen der war aus...
LLmarceLL

LLmarceLL

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
1.665
Bohr gestern war ich unterwges aufe Ab und bei 195Kmh muste ich platz machen Link´s da karm so nen Schwartzer 407Coupe angeflogen der war aus Frace und sah hammer aus ich konnte ihn gerade in rückspiegel sehen machte platz und er an mir vorbei und weg war er schon wieder !
dachte mir nur BOHR was geht denn jetzt !

habe so geschätzt das er 235 oder mehr drauf hatte weil der Ging ab!

habe ihn 1Stunde später in Bochum gesehn! hatte leider keine Cam mit hätte pic´s gemacht! ! der sah hammer aus ! wuste nicht das es auch schon so viel Tuning teile für den GIBT
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
Uiui 195. Da mußte der gute alte 307 aber auch schon kämpfen was?

Wenn du die Vmax wissen willst, blätter doch einfach die Daten auf der HP durch.
Die Herstellerangaben werden nämlich, auch wenn so mancher das nicht glauben möchte, nicht gewürfelt sondern richtig ermittelt und stimmen in der Regel auch.
 
2

206 JBL Rider

Turbo²
Moderator
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
8.896
Ort
mitten im Saarland
joa der 407 Coupé geht net schlecht, vermute mal dass es in deinem Fall der V6 war.

Hatte heute aber auch ne "böse" Begegnung mit nem Bentley Continental GT. So schnell war ich noch nie auf der rechten Spur... Der kam angeflogen als obs kein Morgen gibt...(Vmax lt Hersteller ca. 320km/h mit wahlweise 560 oder 610PS) :D
 
LLmarceLL

LLmarceLL

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
1.665
@ 206driver . ja seine 195Leuft er aber ! und erlich gesagt bin ich auch zufrieden für 109Ps ! naja meiste kraft hat er halt wenn er bei 130 oder bei 150 is wenn man in 5dann vonb gas geht und ihn wieder gibt dann leuft er auch wieder richtig spitze!"

Glaube mal das der 407Coupe nicht mehr standert war wie der ausgesehen hat! ! sehr schönes auto viel zu teuer! !

@206 JBL Rider joa so was kann schnell gehen wenn da so nen Schiff angeschossen kommt mus man schnell zu seite sonst fahren sie duich ein duich so wie es immer aussieht!
 
Benny

Benny

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
1.957
Ort
92237 (Oberpfalz)
was is am 407 Coupé zu teuer ?? vergleich den mal mit anderen !!

zum thema topspeed .. hier mal ein video wie langsam mein 2.2 HDI ist, ist allerdings ein Kombi und kein Coupé

http://www.myvideo.de/watch/1257841
 
LLmarceLL

LLmarceLL

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
1.665
Finde den wagen an sich ja super den 407! !
egal OB
SW.oder
Coupe super auto! aber 40000€ das is eine stange Geld wenn man das sich so mal überlegt was man da sonst noch für bekommen könnte!

finde aber den SW is der schönste Kombi der zu zeit aufen markt zu kaufen is egal ob BMW oder so da gefällt mir der 407Sw besser als alles andere!

wenn man das geld hat kann man sich so ein auto auch kaufen! finde es super das sie mal 3.0L mit 155Kw anbieten denke mal das der mal Richtig abgeht!
 
Benny

Benny

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
1.957
Ort
92237 (Oberpfalz)
die V6 motoren stehen gut im futter, hauptproblem ist das hohe gewicht der fahrzeuge ...

40 000€ wären beim SW das Größte modell mit fast vollausstattung !!! ein vergleichbarer 5er Kombi von BMW kostet gleich mal 10 000€ mehr !

also preis leistung ist Peugeot weit besser als alle anderen !! ein A3 kostet vollausgestatet soviel wie mein SW mit 170 PS diesel und ich hab auch vollausstattung bis auf leder i.V.m. Sitzheizung xenon und navi ...
 
LLmarceLL

LLmarceLL

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
1.665
ja meine ich ja auch das der wagen besser aussieht wie der BMW und billiger is!
aber trotzdem eine haufen Geld.

den SW sieht man an meisten aus der 407 serie !

und den Coupe sehr selten!
gegensatz du den 406Coupe den man oft gesehn hat und noch sieht
 
Q

qwertz

Dabei seit
05.02.2007
Beiträge
31
die V6 motoren stehen gut im futter, hauptproblem ist das hohe gewicht der fahrzeuge ...

40 000€ wären beim SW das Größte modell mit fast vollausstattung !!! ein vergleichbarer 5er Kombi von BMW kostet gleich mal 10 000€ mehr !

also preis leistung ist Peugeot weit besser als alle anderen !! ein A3 kostet vollausgestatet soviel wie mein SW mit 170 PS diesel und ich hab auch vollausstattung bis auf leder i.V.m. Sitzheizung xenon und navi ...
Hallo!

Ich gebe auch mal meinen Senf dazu.

Dem Hinweis auf's Preis/Leistungsverhältnis kann ich nur voll zustimmen.

Ich habe mir das 407 Coupé 2,7 HDI bestellt; Listenpreis ca. € 49.200,- zusätzlich Sonderausstattung (alles außer Schiebedach) und Standheizung ca. € 54.500,-, davon Rabatt - machte einen Kaufpreis € 45.000,- aus (ich bin aus Österreich - da sind die Autos um einiges teurer als in D).

Bevor ich mir meinen 407 Coupé 2,7 HDI bestellt habe, habe ich mich bei anderen Herstellern umgesehen. Das Kriterium war: Coupé, vergleichbare Motorleistung, Automatikgetriebe, vergleichbare Ausstattung, vergleichbarer Fahrkomfort (subjektiv), Qualitätsgefühl. Ich habe mir einen 330d-BMW, einem 320Cdi-Mercedes (beide formatmäßig kleiner als der 407er) angesehen. Den 5er Audi hat's damals noch nicht gegeben (dazu später noch etwas mehr).

Die mögliche Höchstgeschwindigkeit war nicht nur angesichts unserer Tempolimite nicht entscheidend.
Beide Fahrzeuge waren von der Fahrdynamik her sehr ansprechend - nicht zuletzt wegen dem guten Automatikgetriebe. Der Fahrkomfort war hinsichtlich Geräusche und Bequemlichkeit beim Mercedes angenehmer; darüber hinaus hatte ich beim BMW dauernd das Gefühl, der Wagen hetzt mich.
Abschließend hab ich mir die Preise für die Fahrzeuge mit vergleichbarer Ausstattung ausrechnen lassen (vergleichbar nur bedingt - weil die Autos haben kein Radio ("Jukebox") mit eingebauter Festplatte).

Was soll ich schreiben? Beide Autos hätten mich abzüglich Rabatte um € 18.000,- und € 15.000,- mehr gekostet als der 407er! Dass die Mehrleistung gegenüber dem Coupé mehr kostet, ist akzeptiert - aber soviel mehr? Die Argumente mit dem höheren Wiederverkaufswert ziehen bei DER Differenz auch nicht mehr; vor allem auch nicht, weil ich vorhabe den Wagen länger zu behalten. Um diesen Mehrpreis kaufen sich andere ein Auto.

Vor kurzem habe ich mir den Audi A5 angesehen - kurz zusammengefasst: € 18.000,- mehr als das Coupé. Was man mit dem Mehrpreis machen könnte, habe ich schon ausgeführt.

In Summe gesehen behaupte ich mal: alle drei deutschen Autos sind im Verhältnis zum Coupé den Preis (in Österreich) nicht wert. Und nur damit mir keiner damit kommt, ich habe etwas gegen deutsche PKW - ich bin jahrelang Mercedes und 5er-BMW mit vergleichbarer Leistung gefahren und habe sie durchaus zu schätzen gelernt. Allerdings ist das schon 10 Jahre her.

Man kann sagen was man will: stell ein 407er-Coupé neben ein anderes (mit Ausnahme eines Nissan 350Z - der ist auch ein Coupé, fährt aber in einer anderen Liga und ist wirklich Top beim Preis/"Motor"Leistungsverhältnis): wenn man hinsichtlich der Leistungs-, Ausstattungsdaten und dem Fahrkomfort wirklich objektiv ist und das dem Kaufpreis gegenüberstellt, sollte kein Weg daran vorbei gehen. Über's Design lässt sich natürlich streiten. Was die Qualität betrifft gehe ich davon aus, dass sie ähnlich hochwertig ist, wie beim 406er Coupé.

Was die Fahrdynamik betrifft:

Ich fahre seit fast 10 Jahren das Peugeot 406 Coupé V6 3,0 5-Gang Schaltgetriebe - damals noch mit 190 PS ausgeliefert. Der Wagen hat ca. 1650 kg und geht trotz 180.000 km auch heute noch sehr gut - laut Herstellerangaben mit einer Höchstgeschwindigkeit von 235 km/h. In Österreich ist das öffentlich und auf legale Weise nicht zu testen. Ich bin mit dem Wagen immer noch sehr zufrieden - kein Rost außer ein kleinen Stelle!, absolut hochwertiges Qualitätsgefühl im Innenraum auch nach 10 Jahren - deswegen habe ich ihn mir noch behalten.

Der Vergleich zu meinem neuen 407 Coupé ist nur bedingt möglich. Vor allem der neue Wagen ist bis ca. 150 km/h trotz Automatikgetriebe (umgeschaltet auf Einstellung "S" für Sport) um einiges agiler als die reinen technischen Daten aussagen. Damit meine ich nicht das Beschleunigungsvermögen von 0 auf ... sondern den echten Fahrbetrieb beim Überholen usw.

Was die reine Beschleunigung betrifft, ist der alte Wagen - wahrscheinlich auch, weil er gut 150-200 kg leichter ist - gleichwertig. Die Höchstgeschwindigkeit des neuen ist mit 230 km/h angegeben. Das kann ich mir vorstellen, denn der Dieselmotor ist im oberen Bereich lange nicht so agil wie der V6-Benziner - außerdem dürfte die Aerodynamik des alten Coupé besser sein.

Man kann also sagen, der 406er ist subjektiv spritziger, der 407er macht seinen Job unspektakulärer. Aber bei mindestens 1 Liter weniger Kraftstoffverbrauch - was ja auch ein Argument ist.

Wegen dem Thema Spritzigkeit habe ich den 407er vor 3 Wochen einem Chip-Tuning unterzogen - nicht bei irgendeiner Hinterhof-Firma sondern einem Markentuner. Was soll ich sagen - that's it: jetzt hat er ca. 240 PS und rund 500 NM. Leistungsmäßig ist er jetzt vergleichbar mit dem 530d und dem 320CDi. Man merkt den Unterschied hinsichtlich Spritzigkeit und Beschleunigungsvermögen wirklich. Soweit ich das jetzt schon beurteilen kann ist der Kraftstoffverbrauch bei 7,5 bis 8,0 Liter geblieben. Das alles um lediglich € 799,-.

Langer Schreibe - kurzer Sinn: wer sich ein deutsches Coupé dieser Leistungsklasse kauft, hat sicher seine Gründe - m. E. sind sie aber nicht bei Komfort, Ausstattung, Qualitätsgefühl und Leistung zu finden.

Danke für's Lesen. ;-)
 
LLmarceLL

LLmarceLL

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
1.665
@ qwertz


Respeckt da hat aber jemand richtig ahnung!
und so viel gelesen ahbe ich schon löange nicht mehr ! und was da drin steht das macht auch alles einen Sinn!

wenn man das geld für so einen Geilen wagen hat is das cool! wie kommt es das peugeot zu zeit so viel rabatt gibt! is ja jetzt nicht der erste der so was erwähnt!

der wagen geht doch jetzt bestimmt hammer ab mit den 240Ps und 500NM

haste auch mal nen pic von den renner?
 
Q

qwertz

Dabei seit
05.02.2007
Beiträge
31
@ qwertz


Respeckt da hat aber jemand richtig ahnung!
und so viel gelesen ahbe ich schon löange nicht mehr ! und was da drin steht das macht auch alles einen Sinn!

wenn man das geld für so einen Geilen wagen hat is das cool! wie kommt es das peugeot zu zeit so viel rabatt gibt! is ja jetzt nicht der erste der so was erwähnt!

der wagen geht doch jetzt bestimmt hammer ab mit den 240Ps und 500NM

haste auch mal nen pic von den renner?
Hallo!

Ich habe im Laufe der letzten 10 Jahre schon mehrere Peugeot (2 x 405, 306, 806, 807, 206, 207) beim selben Händler gekauft, nur das 406er Coupé habe ich immer behalten (habe Familie und Firma); wahrscheinlich daher die gute Kondition.

Ja, der neue geht jetzt - gelinde gesagt - gut.

Bilder gibt's im März, wenn's Wetter wieder passt und Sonne scheint.
 
Thema:

Top Speed 407Coupe

Sucheingaben

peugeot 407 coupe top speed

,

peugeot 407 coupe max speed

Top Speed 407Coupe - Ähnliche Themen

  • Frage an RC fahrer / top-speed - drehzahl

    Frage an RC fahrer / top-speed - drehzahl: frage an alle RC fahrer: ich bin heute auf der AB gefahren und dachte mir: schöne strecke, kaum verkehr, gibst mal deinem löwen mal bißchen...
  • Top speed Golf 2 90 PS

    Top speed Golf 2 90 PS: hi, mich würde mal interessieren was der golf 2 mit 90 PS für eine höchstgeschwindkeit hat. mfg
  • Top speed mit Navi

    Top speed mit Navi: Hi, hab jetzt mal mit meinem Navi den Topspeed gemessen. 147 km/h X( bei Tachoanzeige 155km/h. Der sollte eigentlich 155 km/h rennen laut...
  • Top Speeds eurer Corsa C

    Top Speeds eurer Corsa C: Wollte mal fragen was eure Corsas so für Höchstgeschwindigkeiten bringen? Also intressiere mich für den Corsa C am besten als 1.4l 16V hab aber...
  • TOP SPEED, wer schafft wie viel

    TOP SPEED, wer schafft wie viel: Hallo Essifahrer Wie viel schafft den euer Essi meiner schafft mit Sommerreifen 220Kmh und mit Winter so ca 240kmh geschätzt, da Tacho bei 220 zu...
  • Ähnliche Themen

    • Frage an RC fahrer / top-speed - drehzahl

      Frage an RC fahrer / top-speed - drehzahl: frage an alle RC fahrer: ich bin heute auf der AB gefahren und dachte mir: schöne strecke, kaum verkehr, gibst mal deinem löwen mal bißchen...
    • Top speed Golf 2 90 PS

      Top speed Golf 2 90 PS: hi, mich würde mal interessieren was der golf 2 mit 90 PS für eine höchstgeschwindkeit hat. mfg
    • Top speed mit Navi

      Top speed mit Navi: Hi, hab jetzt mal mit meinem Navi den Topspeed gemessen. 147 km/h X( bei Tachoanzeige 155km/h. Der sollte eigentlich 155 km/h rennen laut...
    • Top Speeds eurer Corsa C

      Top Speeds eurer Corsa C: Wollte mal fragen was eure Corsas so für Höchstgeschwindigkeiten bringen? Also intressiere mich für den Corsa C am besten als 1.4l 16V hab aber...
    • TOP SPEED, wer schafft wie viel

      TOP SPEED, wer schafft wie viel: Hallo Essifahrer Wie viel schafft den euer Essi meiner schafft mit Sommerreifen 220Kmh und mit Winter so ca 240kmh geschätzt, da Tacho bei 220 zu...
    Top