Tönungsfolie auf der Frontscheibe?

Diskutiere Tönungsfolie auf der Frontscheibe? im TÜV-Fragen Forum im Bereich AutoExtrem; Hallo, ich wollte demnächst meine Scheiben mit Tönungsfolie bekleben (lassen). Vor kurzem hab ich einen schwarzen Wagen gesehen, der im oberen...
3

323Protege

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2005
Beiträge
358
Hallo,
ich wollte demnächst meine Scheiben mit Tönungsfolie bekleben (lassen).

Vor kurzem hab ich einen schwarzen Wagen gesehen, der im oberen Teil
der Frontscheibe einen dicken "Schwarzkeil" hatte - geile Top-Chop-Optik.
Auf einer Firmenseite war dieser Hinweis vermerkt:
Beschichtung der Frontscheibe - GANZFLÄCHIG NICHT ERLAUBT
• Maximal 10cm im oberen Bereich
• Maximal 10% der Scheibenfläche

Ist dies nach aktuellen Tüv-Regeln noch zulässig??
Wenn ja, kann ich hierfür auch die tiefschwarzen Folien verwenden?

Grüße Protege
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
323Protege schrieb:
Beschichtung der Frontscheibe - GANZFLÄCHIG NICHT ERLAUBT

Das ist richtig

• Maximal 10cm im oberen Bereich
• Maximal 10% der Scheibenfläche

Das beides nicht

Wenn ja, kann ich hierfür auch die tiefschwarzen Folien verwenden?
Wenn Du nnerhalb der Regeln (EU-Richtlinie, nicht unser TÜV) bleibst, dann ja.

Die Regel ist: "Das Sichtfeld des Fahrers darf nicht eingeschränkt werden" und wo exakt dieses Sichtfeld sich befindet, kann praktisch nur ein Sachverständiger nachmessen.

Diese immer wieder gern angegebenen 10 cm können nicht stimmen, denn diese sind bei einem Mazda MX5 mit absoluter Sicherheit mitten im Sichtfeld (sehr niedriger oberer Scheibenrahmen), die genannten 10% sind genaso Quark, denn man könnte ja eine Folie, die nur 9% der Gesamtfläche groß ist, direkt vor den Fahrer pappen.

Als halbwegs sicherer Anhaltspunkt kann man die Scheibenwischer nehmen, denn da wo die Wischen, ist der Sichtbereich, würde der Sichtbereich größer sein, dann müssten sie dort auch wischen. Also alles oben beklebbar, solange Du nicht im Wischfeld der Wischer bist.
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Diese 10% und auch die 0,1 m² kommen aus der Geschichte, ab wann eine nicht zugelassene Folie unzulässig ist.

Es dürfen nur Folien aufgeklebt werden, wenn diese eine allgemeine Bauartgenehmigung haben. Sind die Folien / Aufkleber kleiner als 0,1 m² und bedecken nicht mehr 10% der Gesamtfläche der Scheibe, dann ist eine Bauartzulasung ncht notwendig.

Da wird wieder mal von der Verkäufern solcher Sachen "zufällig" etwas verwechselt, einmal die Angaben, ab wann eine Bauartzulassung der Folie größenmäßig notwendig ist, mit der maximal beklebbaren Fläche der Frontscheibe. Sind aber zwei völlig verschiedene Geschichten.

Wenn man nicht im Sichtbereich reinkommt, kann eine Folie auch größer als diese 10% oder 0,1 m² sein, dann muss sie aber eine ABG haben. Ist die beklebbare Fläche kleiner, kann man jede ungeprüfte Decefix-Folie oder was auch immer nehmen.
 
Jolly.Roger

Jolly.Roger

Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
1.582
Ort
82***
Da die Richtlinien für die Ermittlung des Sichtbereichs des Fahrers recht kompliziert (wenn ich mich recht erinnere "...30° innerhalb des Sichtkeils des Fahrers...") sind kann man als Anhaltspunkt die Fläche nehmen, die der Scheibenwischer freiwischt. Sofern an den Wischern alles original ist entspricht das mindestens dem Sichtbereich. Ragt also ein Blendkeil deutlich in diesen Bereich rein, dürfte die Rennleitung mindestens schon mal misstrauisch werden...
 
3

323Protege

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2005
Beiträge
358
Vielen Dank für Eure Antworten !!
Warum namhafte Hersteller solche Märchen verbreiten ist mir allerdings ein Rätsel ?(

Welche Firmen könntet Ihr mir qualitativ und preislich empfehlen?

Fahr' ein Mazda 323 Stufenheck und möchte die hinteren 3 Scheiben + Frontscheibenkeil mit tiefschwarzer Folie beklebt bekommen.

Grüße Protege
 
Krueml

Krueml

Dabei seit
16.11.2004
Beiträge
370
Ort
76228 Karlsruhe
wie sieht das dann eigentlich bei werbeaufklebern oder diesen also beliebten Tribals aus ? brauchen die auch grundsätzlich eine Erlaubnis oder kann ich die so draufkleben?
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Nicht im Sichtbereich des Fahrers, also (fast) nicht auf der Front- oder den vorderen Seitenscheiben.

Ansonsten gilt nur die "allgemeine" Regel mit der Bauartprüfung der Folie oder der Größenbegrenzung einer nicht geprüften Folie.
 
Jolly.Roger

Jolly.Roger

Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
1.582
Ort
82***
Wie Dickie schon sagte, eine nichtzugelassene Folie (Aufkleber) darf max. 0,1qm groß sein, max. 10% der Scheibe bedecken und nicht im Sichtbereich des Fahrers kleben. Ist ein Aufkleber größer als 0,1qm kann man ihn ja teilen...


Edit: Ich gebs auf... :rolleyes:
 
davedavids

davedavids

Dabei seit
29.04.2006
Beiträge
27
,,,

Hallo, mir drängt sich da noch ne frage auf...Darf ich mir auch einen Schriftzug unter das Sichtfeld kleben???
Ich hab da an nen Schriftzug in Grafitti-Optik gedacht, welchen ich dann unterhalb des sichtfeldes klebe... weiß jemand, wo man sowas machen lassen kann??? Bei Ebay gibts bloss die ollen Tribals...
?(
 
davedavids

davedavids

Dabei seit
29.04.2006
Beiträge
27
Ja nee is klar

die antwort hätt ich mir auch selber geben können...Meinst du nicht, daß ich das fragen würde, wenn ich nicht schon die meisten abgrast hätte? Mann mann mann
Meine Frage bezog sich ja auf diejenigen, die gute Erfahrungen gemacht haben, die viell. selbst ewig danach gesucht haben und mir somit eine kl. Hilfestellung oder Tip geben können, wo es viell. günstig ist oder wo der Versand schnell geht ...ich kann ja auch 2 Tage rumgooglen und nix finden...aber wo ein Werbebüro in meiner Nähe ist, jaa, das steht sicher in den gelben Seiten.
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Und warum gehst du dort nicht hin? Die dürften billiger sein und auf deine Wünsche eingehen...
 
davedavids

davedavids

Dabei seit
29.04.2006
Beiträge
27
Ist ok Jungs...danke für Eure Hilfe...
 
Squitsch

Squitsch

Mod ist sein Hobby
Moderator
Dabei seit
10.02.2006
Beiträge
3.414
Ort
Südbaden
Dickie schrieb:
Diese immer wieder gern angegebenen 10 cm können nicht stimmen, denn diese sind bei einem Mazda MX5 mit absoluter Sicherheit mitten im Sichtfeld (sehr niedriger oberer Scheibenrahmen), die genannten 10% sind genaso Quark, denn man könnte ja eine Folie, die nur 9% der Gesamtfläche groß ist, direkt vor den Fahrer pappen.
Kann aber stimmen, und Quatsch ist auch was anderes. :rolleyes:

Die Angaben
• Maximal 10cm im oberen Bereich
• Maximal 10% der Scheibenfläche​
bedeuten nicht, daß entweder das Eine oder das Andere zutreffen muss.

Viel mehr ergänzen sich diese Angaben mit einem dicken UND.


Man darf tatsächlich einen 10cm-Streifen oben an die Scheibe pappen, sofern diese 10cm nicht mehr als 10% der Scheibenfläche bedecken.

Genauso darf man auch 10% der Scheibe tönen, solange es die 10cm nicht überschreitet.


Beispiel:
Bei deinem Mazda MX5 entsprechen 10% Scheibenfläche zum Beispiel 5cm.
Also darf man eben nur 5cm tönen, weil die 10% nicht überschritten werden dürfen..

Bei einem VW Sharan wären 10% Scheibenfläche aber vielleicht 15cm, man darf aber trotzdem nur maximal 10cm tönen, auch, wenn dies dann nur knapp 7% sind.

Entscheidend ist, daß keiner der beiden Werte (10cm und 10%) überschritten werden darf.


Und das mit dem direkt vor den Fahrer Pappen erklärt sich auch von selbst, wenn man den Teil mit dem "oberen Bereich" nochmal liest. ;)


Die einzige Einschränkung ist hierbei meines Wissens die Verwendung von Folie, die nicht bis zu einem gewissen Grad transparent ist, aber transparente Folie ist erlaubt.
 
Aku Ma B

Aku Ma B

Dabei seit
03.04.2006
Beiträge
189
@dave
einfachste lösung: mach dir nen entwurf am pc, schneids aus, geh zum tüv, lass es absegnen (unterschreiben) dann zum werbestudio und drucken lassen. aufkleben kannst selber, is kein stress. dann ggf. zum tüv und eintragen lassen, damits kein ärger mit der polizei gibt :-) hoffe ich konnte helfen...
 
Aku Ma B

Aku Ma B

Dabei seit
03.04.2006
Beiträge
189
Das ist möglich??
Aber für was gibt es dann den TÜV?
Kann man in so einem Fall den Prüfer haftbar machen?
(Falls das off-topic ist, bitte Antwort per PM)
 
M

Magirus-Deutz-Ulm

Dabei seit
19.05.2005
Beiträge
1.610
Aku Ma B schrieb:
Kann man in so einem Fall den Prüfer haftbar machen?
nein....
es wäre nicht das erste mal das einer nen thread eröffnet alá "meine ubb ist eingetragen" und kurze zeit drauf "polizei hat mein auto beschlagnahmt"...
 
Aku Ma B

Aku Ma B

Dabei seit
03.04.2006
Beiträge
189
is ja krass...
kann man sich da irgendwie absichern?
oder gilt das nur bei eintragungen von teilen ohne gutachten?
 
Thema:

Tönungsfolie auf der Frontscheibe?

Sucheingaben

tönungsfolie frontscheibe

,

sonnenschutzfolie windschutzscheibe

,

sonnenschutzfolie auto frontscheibe

,
sonnenschutzfolie frontscheibe
, tönungsfolie windschutzscheibe, sonnenschutzfolie frontscheibe auto, windschutzscheibe sonnenschutzfolie, tönungsfolie für frontscheibe, tönungsfolie frontscheibe erlaubt, sonnenschutzfolie für windschutzscheibe, sonnenschutzfolie für frontscheibe, tönungsfolie für frontscheiben, sonnenschutzfolie für frontscheibe auto, frontscheiben tönungsfolie, sonnenschutzfolie auto windschutzscheibe, auto sonnenschutzfolie frontscheibe, frontscheiben sonnenschutzfolie, tönfolie für frontscheibe, scheibenfolie frontscheibe, tönungsfolie auto frontscheibe, tönungsfolie für windschutzscheibe, tönungsfolie an der frontscheibe, tönungsfolie auf frontscheibe, frontscheibe sonnenschutzfolie, windschutzscheibe folieren

Tönungsfolie auf der Frontscheibe? - Ähnliche Themen

  • CFC fahrzeugspezifisch passgenaue Antrazit-schwarze Tönungsfolie - Peugeot 307 5türig

    CFC fahrzeugspezifisch passgenaue Antrazit-schwarze Tönungsfolie - Peugeot 307 5türig: Hallo, habe hier noch eine neue original verpackte antrazit-schwarze passgenaue Tönungsfolie von CFC liegen, für ein Peugeot 307 Lim. 5-Türer ab...
  • FoliaTec Tönungsfolie, welche??? bitte um Hilfe!!!

    FoliaTec Tönungsfolie, welche??? bitte um Hilfe!!!: Hallo liebe Leutz, ersteinmal JaJa ick habe die sinnlose SUCHE benutzt, aber leider keine passende Antwort auf meine Frage gefunden. Wie der...
  • Frage zu Tönungsfolie

    Frage zu Tönungsfolie: Hallo zusammen, leider habe ich nichts zu meiner Frage gefunden. Ich habe mir letzte Woche bei meinem Focus MK1 die Scheiben tönen lassen mit...
  • Tönungsfolie auf Tönungsfolie...

    Tönungsfolie auf Tönungsfolie...: Hallo Freunde habe am freitag Tönungsfolie machen lassen, nur mir gefeld das net das ist verspiegel chorom man kann von aussehn innen sehn ich...
  • Opel CorsaA,MIDNIGHT Superdark-TönungsFolie auf alle 3 Scheiben

    Opel CorsaA,MIDNIGHT Superdark-TönungsFolie auf alle 3 Scheiben: Car in black. Ist die MIDNIGHT-TönungsFolie von außen x-tra tiefschwarz, ist sie von innen absolut transparent. Damit ziehen Sie die Blicke an -...
  • Ähnliche Themen

    Top