Tipps zu Seitenschweller für Meg.II

Diskutiere Tipps zu Seitenschweller für Meg.II im Renault Megane Forum im Bereich Renault; Hallo, hat jemand Tipps für Seitenschweller für meinen Megg.II Bauj. 2005. Kann man die schon in der Wagenfarbe bekommen? Was gibts es für welche...

Nils

Threadstarter
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15
Hallo,
hat jemand Tipps für Seitenschweller für meinen Megg.II Bauj. 2005. Kann man die schon in der Wagenfarbe bekommen? Was gibts es für welche? Kann man die selbst anbauen?
Gruss Nils
 

Kemi

Dabei seit
05.08.2005
Beiträge
464
Hi,

also vom Seitenschweller selbst bauen würde ich abraten. Das wird viel zu teuer, weil du sämtliche Gutachten dafür brauchst und die Kosten ein "schweine" Geld.

Von daher würde ich dir folgende Renault Tuner empfehlen:

SK-Tuning: www.sk-tuning.de und

Reichhard-Motorsport: www.reichhard-motorsport.de
 

Nils

Threadstarter
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15
Hi Kemi,
vielen Dank für Deine Antwort. Ich schau mich da mal um. Wenn Du eine Empfehlung hast. Gerne. Also mein Megg.II ist schwarz-craphite und jetzt grad` mal 2 Wochen alt. Leider :( geh` ich zur Zeit auf Krücken und muss deshalb das gute Teil (noch mindest. 2 Wochen) stehen lassen. So hab` ich Zeit mich mal für Optisches zu interessieren.
Renault bietet das im Zubehör auch an. Sind die was???

Gruss Nils
 

Megane 2.0 Turbo

Dabei seit
15.09.2005
Beiträge
55
Ort
Erlangen / Höchstadt
Was Renault direkt anbietet wird dann wohl von ELIA sein und könnte dann ungefähr so aussehen...





Infos findest du unter www.elia-ag.de
 

Nils

Threadstarter
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15
Vielen Dank für die eindrucksvollen Photos

Hallo,
toll das mit den Photos. Der Wagen sieht wirklich absolut Klasse aus. So kann man sich mal ein Bild machen was möglich ist.
Also ich hab` bei Renault nachgefragt. Da gibt es eine Softversion und eine Racing-Version als Umbausatz.
Da ich ne Anhängerkupplung habe brauche ich aber keine Heckschürze. Die muss man aber in jedem Fall immer mitbestellten.
Mir reichen Seitenschweller und Frontspoiler.
Also bei Renault käme das mit viel "Entgegenkommen" auf ca. 1600 €. Ist schon nen Brocken.
Geht das auch billiger?? Kann man die so bestellen - bringt sie in eine Lackiererei und baut sie dann problemlos einfach und selbst an - wenn man nicht ganz ungeschickt ist?
Was wäre genau zu empfehlen???
Gibts da Jungs mit guten Ideen. Vielleicht sogar Photos???

Gruss Nils
 

Megane 2.0 Turbo

Dabei seit
15.09.2005
Beiträge
55
Ort
Erlangen / Höchstadt
Hey Nils...

Das was Renault da als Softversion anbietet ist müsste der Designkit EGO sein



bestehend aus Frontspoiler, 4 Teilschwellern und Heckschürze. (Preis bei etwa 990 Euro ohne Montage, Lackieren und Eintragen)

Die Racing - Version müsste der Designkit Xpression 2 sein



Der Kit basiert auf dem EGO-Kit d.h. Front- und Heckschürze stammen aus dem EGO-Designkit und werden mit den 4 Verbreiterungen des RS Turbos und 4 speziellen Ausläufen zum Xpressionkit. (Preis bei etwa 1890 Euro ohne Montage, Lackieren und Eintragen)

Wegen der ganzen Sache selber anbauen... Lass das lieber Renault machen. Jedes Auto ist einzigartig und die Anbauteile alle gleich, d.h. jeder Kit muss irgendwo angepasst werden und wenn du das noch nie gemacht hast, kann das in einem heiden Chaos enden. Außerdem wissen die Leute wie die Sachen angebracht werden müssen und haben dann auch gleich die Ahnung beim Eintragen.
Ich kann nur von mir sprechen und ich würde es wieder beim Händler machen lassen.

Grüße Daniel
 

Anhänge

  • 207702.jpg
    207702.jpg
    28,2 KB · Aufrufe: 467
  • 207703.jpg
    207703.jpg
    27,6 KB · Aufrufe: 514

Nils

Threadstarter
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15
Hi Daniel,
vielen,vielen Dank für Deine Hilfe. Echt Klasse. Ich habe mit meinem Renault-Händler gesprochen und da ging es um das RACING-Kit. Dies gibt es nur komplett. Also Frontspoiler, Seitenschwellern und Heckschürze. Ich habe (hm) eine feststehende Anhängerkupplung am Wagen. Somit würde die Heckschürze wegfallen. Er kann aber, wie gesagt, nur das Kit als Komplettbausatz bestellen. Bei der Preisfrage meinte er ich solle mich mal (das war am Telefon) hinsetzen. Ca. 1800-2000€. Wenn ich mich entscheiden würde käme er mir möglicherweise preislich etwas entgegen. Nun denn ich hab` mit so max. 800-1000€ gerechnet. Da ich den Wagen gerade gekauft habe - muss ich dann wohl :( noch etwas warten.
Ansonsten bin ich echt begeistert von diesem Auto. Leider kann ich z.Z. nicht fahren, weil ich mit einem Muskelfaserriss erstmal ausgenockt bin. Hab` einer Dame beim anschieben ihres Autos geholfen. Ihr Renault ist sofort angesprungen und ich 1 Abend ins Krankenhaus :P
Gruss Nils
 

Megane 2.0 Turbo

Dabei seit
15.09.2005
Beiträge
55
Ort
Erlangen / Höchstadt
Hey Nils...

Das Problem was dein Händler haben wird bei dem "Racing Kit" ist, dass der zusammengestückelt ist. Und zwar das er Teile von dem einen Kit (Frontlippe, Seitenschweller und Hecklippe) und Teile vom anderen Kit (Verbreiterungen an den Radkästen) beinhaltet.

Die Verbreiterungen von 2ten Kit sind aber so an den 1ten Kit angepasst, dass sie nicht ohne diesen kompletten 1sten Kit verbaut werden können.
Also entweder kompletten Kit anbauen und n bisschen Basteln das sie Anhängerkupplung durchpasst, oder Basteln das die Verbreiterungen an der normalen Heckschürze abschließen. Ist Fummelei aber sicherlich machbar.

Fakt ist aber das du sicherlich den ganzen Kit kaufen musst, wenn du den Anbauen willst.

Gruß Daniel
 

Nils

Threadstarter
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15
Hi Daniel,
ok., dann geb` ich den Gedanken erstmal auf. Vielleicht gibts irgendwie mal ne Lösung. Danke nochmals für Deine Tipps - das hilft echt weiter und man steht nicht gleich so blöd beim Händler rum.
Ab dem 20. Januar soll ein neuer Megg. rauskommen. Bin mal gespannt wie der aussieht.
Bei mir sind jetzt noch jungfräuliche 200 km auf dem Tacho und ich greif` nach dem fahren immer noch zum Zündschlüssel - der da nicht mehr ist.
Ansonsten ist ja bei mir die nächsten Tage mit fahren nichts drin - bis sich mein Bein wieder etwas erholt hat.

Gruss Nils und echtes Kompliment an Deinen Megg. sieht einfach Klasse aus.
 

Megane 2.0 Turbo

Dabei seit
15.09.2005
Beiträge
55
Ort
Erlangen / Höchstadt
Ja aus Erfahrung lernt man halt... hab selber vorher nicht so richtig die ahnung gehabt und bin dann mal direkt zu ELIA (sind nur 30 km von mir) gefahren und hab mir das dann dort mal alles erklären lassen... Halt auch die geschichte mit den Verbreiterungen und den Schürzen...

Aber wie gesagt alles ist machbar... nur der Aufwand ist halt da...

Gute Besserung und noch viel Spaß mit deinem Meggi...

Gruß Daniel...
 
Thema:

Tipps zu Seitenschweller für Meg.II

Tipps zu Seitenschweller für Meg.II - Ähnliche Themen

Ankerplatte hinten: Hallo liebe Tigra Gemeinde. Ich brauche mal eure Hilfe. Ich suche Ankerplatten hinten für einen Tigra Twintop 1.8 Bauj. 2006 mit Scheibenbremse...
Neues Auto gekauft kein code: Hallo Gemeinde ich habe mir ein neues Auto gekauft und nun fehlt der Code für das Radio es ist ein Becker traffic high seed Villt kann mir jemand...
Bei Sommerräder zieht das Auto bei ungefähr ab 70kmh nach rechts: Hallo, ich habe vor einer Woche mit meinem Vater die Winterreifen von meinem Auto runtergezogen, dann haben wir die Sommerräder drauf gezogen. Von...
Mit Sommerräder zieht mein Auto ab 70kmh nach rechts.: Hallo, ich habe vor einer Woche mit meinem Vater die Winterreifen von meinem Auto runtergezogen, dann haben wir die Sommerräder drauf gezogen. Von...
Autoradio mit navi und rückfahrkamera: Hallo, ich fahre ein mitsubishi space star EZ 2013. Ich wollte mir gerne ein Autoradio mit Bildschirm, navi, Rückfahrkamera kaufen. Kennt sich da...

Sucheingaben

renault megane ego elia

,

renault megane 2 rs seitenschweller

Oben