Tieferlegung 3er Polo (möglich?)

Diskutiere Tieferlegung 3er Polo (möglich?) im VW Polo / Derby Forum im Bereich Volkswagen; Hallo, habe zur Zeit Alufelgen von Fondmetal mit der größe 6J x 14 H2 Et33 auf 195/45 R14. Möchte jetzt gerne meinen Polo 3 tieferlegen. 60/40...
S

sebastian568

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2004
Beiträge
56
Punkte Reaktionen
0
Hallo, habe zur Zeit Alufelgen von Fondmetal mit der größe 6J x 14 H2 Et33 auf 195/45 R14. Möchte jetzt gerne meinen Polo 3 tieferlegen. 60/40 reicht. muss ich da die kanten ziehen oder reicht das vom abstand. Oder kann man da irgendwie den Federweg so begrenzen dass nichts passiert (das mein reifen nicht im Radkasten schleift) Bitte um eure hilfe.
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.530
Punkte Reaktionen
33
Bei Deinen felgen müßte es normalerweise reichen die Kotflügelkanten nur anzulegen. Ziehen auf keinen Fall.
Habe bei meinem G40 7X14 ET20 mit den selben Reifen drauf.

Das viel größere Problem ansich ist die Tieferlegung. Mit einer 60er Tieferlegung kommst Du mit der Scheinwerferunterkante tiefer als 50cm über der Fahrbahn.
Das könnte ärger mit den OHü´s geben.

Mfg Patrick
 
Weber.Polo

Weber.Polo

Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
185
Punkte Reaktionen
0
Moin,
nicht Scheinwerferunterkante, das ist ein Irrtum.
Die Unterkante vom Reflektor im Scheinwerfer, das sind ja noch mal ein paar mm/cm.
Kann ja durchaus entscheidend sein.
Außerdem ist bestimmt 60mm vorne laut Herrsteller gemeint, meistens wenn man nachmisst sind es (natürlich wenn sich alles gesetzt hat) nie 60mm.
Eher weniger (ausser Supersport, liegt aber eher an der schei... Qualität).

Gruß

Gunnar

Patrick B. schrieb:
Bei Deinen felgen müßte es normalerweise reichen die Kotflügelkanten nur anzulegen. Ziehen auf keinen Fall.
Habe bei meinem G40 7X14 ET20 mit den selben Reifen drauf.

Das viel größere Problem ansich ist die Tieferlegung. Mit einer 60er Tieferlegung kommst Du mit der Scheinwerferunterkante tiefer als 50cm über der Fahrbahn.
Das könnte ärger mit den OHü´s geben.

Mfg Patrick
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.530
Punkte Reaktionen
33
Ich hatte gemessene 48cm an der Unterkannte der Lichtaustrittsfläche.

Mfg Patrick
 
C

Catman

Dabei seit
27.04.2004
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wie funktioniert so eine Tieferlegung eigentlich?
Das alte Fahrwerk wird rausgenommen, gell?
Wie wird sowas gemacht und welche Zeit nimmt es in anspruch?

Catman 8)
 
Weber.Polo

Weber.Polo

Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
185
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
einfach austauschen ist nicht. Mann sollte schon gutes Werkzeug haben und Erfahrung.
Oder einen an der seite der das schon gemacht hat!
Im Prinzip altes Teil raus und neues rein, das schon richtig.
Außerdem kann man da echt viel falsch machen.

Gruß

Gunnar
 
C

Catman

Dabei seit
27.04.2004
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Aha...

Was würde mich das denn kosten (so ungefähr)??
Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen Gewinde- und
Sportfahrwerk?
 
Thema:

Tieferlegung 3er Polo (möglich?)

Tieferlegung 3er Polo (möglich?) - Ähnliche Themen

Polo G40 Coupe 119tkm, tiefer, breiter, härter: Verkaufe meinen sehr gepflegten neu aufbereiteten Polo G40 Coupe` er wurde diesen Winter neu hergerichtet Technische Daten Motorlaufleistung...
Frage zu Felgen und Fahrwerk bei nem Polo 6N: Hi zusasmmen, hab ein problem! ?( Hab im Keller Borbet T 14" Zoll Felgen Liegen mit 195/45/R14 Reifen! Will die gern auf meinen Polo 6N...
Polo - Frage zum Fahrwerk: Hoi, ich fahr einen Polo 6n BJ 97, und möchte diesen nun mittels Fahrwerk tieferlegen welches soll ich nehmen ?, bisher hab ich mich in ein...
Wieder kein Tüv: Moin zusammen Ich war heute (mal wieder) beim Tüv, wollte meinen Motor, die RadReifen kombi und Fahrwerk etc eintragen lassen (Ist ein...
Hilfe bei Felgen + Reifen: Guten Tach, Ich habe ein Mordsproblem passende Felgen und passende Reifen für mein Auto zu bekommen. Ersteinmal Technische Daten: Auto: VW Polo...

Sucheingaben

7x13 et20 restfederweg polo

Oben