Tieferlegen! Aber wie???

Diskutiere Tieferlegen! Aber wie??? im Peugeot 206 Forum im Bereich Peugeot; Hallo, ich will meinen 206 1,4l 55kW/75 Ps in der nächsten Zeit etwas tiefer legen! Jetzt hab ich schon oft gelesen, das man bloß für vorne...
mein-schwarzer-loewe

mein-schwarzer-loewe

Threadstarter
Dabei seit
09.05.2004
Beiträge
79
Ort
Landkreis Bad Kissingen
Hallo,
ich will meinen 206 1,4l 55kW/75 Ps in der nächsten Zeit etwas tiefer legen!
Jetzt hab ich schon oft gelesen, das man bloß für vorne andere Federn brauch und hinten muss man was an den DREHSTÄBE machen.
Aber wie funktioniert das? Muss ich dazu den hinteren dämpfer rausbauen? oder kann ich das auch machen wenn ich mich unters auto leg? ?( ?(

Bitte helft mir! 8)

Vielen Dank, mfg Bernd :]
 
A

Akura

Dabei seit
05.05.2004
Beiträge
82
Ort
Bei Bonn
ganz klar hebebühne ist am besten, oder wagenheber, aber bevor du das machst solltest du dir überlegen ob du federn willst oder fahrwerk und wie tief das sein soll die federn werden nicht dierekt tiefer aussehen weil sich das fahrzeug erst im laufe der zeit setzt!

wenn du nicht das richtige werkzeug dafür hast geh in eine fachwerkstatt , weil nachher muss die spur wieder eingestellt werden.
 
K

KMU

Dabei seit
02.12.2003
Beiträge
4.721
Ort
Berlin
Also Einbau eines Fahrwerks ist eigentlich so so schwer. Die Dämpfer und die Federn wechseln bekommt man auch als "Laie" hin, aber an die Drehstäbe würde ich mich als Laie nicht wagen. Ich habe es auch lieber von einer Werkstatt machen lassen. Und die Spurvermessung sollte das geringste Problem nach dem eigen Einbau sein! ;) Wozu gibt es denn ATU!? :D
 
A

Akura

Dabei seit
05.05.2004
Beiträge
82
Ort
Bei Bonn
KMU schrieb:
Also Einbau eines Fahrwerks ist eigentlich so so schwer. Die Dämpfer und die Federn wechseln bekommt man auch als "Laie" hin, aber an die Drehstäbe würde ich mich als Laie nicht wagen. Ich habe es auch lieber von einer Werkstatt machen lassen. Und die Spurvermessung sollte das geringste Problem nach dem eigen Einbau sein! ;) Wozu gibt es denn ATU!? :D

Mann mann mann.Gefährliches halbwissen!.... herr kmu

na macht ja nix am domteller dreht er dann nur mit schlüssel nach und kontert nicht mit nem imbus , und von nem drehmoment schlüssel sprechen wir erst gar nicht und achso schonmal was von sturz gehört?

oh mein gott vileicht baut er die federn auch falsch rum ein mal abgeshen davon das er bestimmt keine federnspanner hat.

Die drehstäbe müssen angeglichen werden, und wenn du vorne schonmal eins eingebaut hast dann wüßte ich nicht warum drehtstab soviel probleme macht ?? DAT IST DAT LEICHTESTE VON ALLEM!.... beim fahrwerk hörts auf mit bastelei dat ist kein spaß mehr , dann sollte schon ordentlich gemacht werden.

Die zeiten wo mann die ringe der federn abflext dürfte wohl vorbei sein oder?


in diesem sinne



akku
 
T

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Also wir wollen es mal nicht übertreiben. Richtig ist auf jeden Fall daß sich absolute LAIEN auf keinen Fall an sowas ranwagen sollten. Außerdem ist die Schwierigkeit des Umbaus immer abhängig vom Fahrzeug, bei manchen Audi Typen z.B. muss die Achse entlastet werden uvm - da hört der Spaß auf.

Ich selbst bin auch kein KFZler sondern Büromensch und habe schon zusammen mit anderen "Laien" Gewindefahrwerke in Corsas und 3er BMWs verbaut - so schwer ist das nicht. Aber ein "Grundwissen" sollte in jedem Fall vorhanden sein - und natürlich entsprechendes Werkzeug und auch Federspanner (wenn nötig). Wer sowas net hat und keinen blassen Schimmer wie so ein Fahwerk aussieht: PFOTEN WEG und die Werkstatt machen lassen
 
K

KMU

Dabei seit
02.12.2003
Beiträge
4.721
Ort
Berlin
Ein gewisses Sachverständis muss schon vorhanden sein und natürlich braucht man auch nicht das Werkzeug, aber beides habe ich auch nie bezweifelt. Man kann auf Texte von mir, auch überkrass reagieren.
 
A

Akura

Dabei seit
05.05.2004
Beiträge
82
Ort
Bei Bonn
Ich will hier niemanden angreifen , herr kmu tut mir leid wenn dat so rüber kam.
Aber es gibt viele junge leute die genau das lesen und dann einfach mal auf eigene faust versuchen, und dann gehts schief.
Über die ausmaße will ich hier gar nicht sprechen.
Mag sein das du ( ich schätze ich darf du sagen,? bist ja noch jung) sowas schonmal gehört , gesehen oder selber gemacht hast aber es gibt ja immer wieder leute mit 2 linken Händen.

Also in diesem sinne

Akku

Kinder macht das nicht zuhause nach bei Papas Bmw :D Kleiner scherz
 
Thema:

Tieferlegen! Aber wie???

Tieferlegen! Aber wie??? - Ähnliche Themen

  • Mazda 3 bl Tieferlegung

    Mazda 3 bl Tieferlegung: Ich hätte da mal eine Frage zu den Tieferlegungsmöglichkeiten und zwar : Kann man den 3er bl mit Tieferlegungsfedern 50 mm runterschrauben oder...
  • Vw passat 3c tieferlegen

    Vw passat 3c tieferlegen: Hallo Leute ich würde gerne meinen Passat tieferlegen habe aber gehört das man es nicht so einfach machen kann nur bis zur einer bestimmten Tiefe...
  • Audi s4 tieferlegen

    Audi s4 tieferlegen: Habe einen s4 bj 2011 Limousine er hat das serienfahwerk verbaut was ja vom werk aus schon etwas tiefer ist ich würde den wagen gerne noch 3cm...
  • Polo 6R / Baujahr 2014 tieferlegen

    Polo 6R / Baujahr 2014 tieferlegen: Hallo zusammen, lasse meinen Polo nächste Woche tieferlegen (mit Federn von ST). Maße von meinem Polo sind 75/65 derzeit. Eigt wollte ich ihn 25mm...
  • Ähnliche Themen
  • Mazda 3 bl Tieferlegung

    Mazda 3 bl Tieferlegung: Ich hätte da mal eine Frage zu den Tieferlegungsmöglichkeiten und zwar : Kann man den 3er bl mit Tieferlegungsfedern 50 mm runterschrauben oder...
  • Vw passat 3c tieferlegen

    Vw passat 3c tieferlegen: Hallo Leute ich würde gerne meinen Passat tieferlegen habe aber gehört das man es nicht so einfach machen kann nur bis zur einer bestimmten Tiefe...
  • Audi s4 tieferlegen

    Audi s4 tieferlegen: Habe einen s4 bj 2011 Limousine er hat das serienfahwerk verbaut was ja vom werk aus schon etwas tiefer ist ich würde den wagen gerne noch 3cm...
  • Polo 6R / Baujahr 2014 tieferlegen

    Polo 6R / Baujahr 2014 tieferlegen: Hallo zusammen, lasse meinen Polo nächste Woche tieferlegen (mit Federn von ST). Maße von meinem Polo sind 75/65 derzeit. Eigt wollte ich ihn 25mm...
  • Oben