Test: Winterreifen für Kleinwagen und Kompaktklasse im Vergleich

Diskutiere Test: Winterreifen für Kleinwagen und Kompaktklasse im Vergleich im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Langsam, aber sehr sicher hält der Winter Einzug in Deutschland. Gemäß der Regel O bis O - von Oktober bis Ostern - sollte man sich daher...
Langsam, aber sehr sicher hält der Winter Einzug in Deutschland. Gemäß der Regel O bis O - von Oktober bis Ostern - sollte man sich daher möglichst bald mit dem Thema Winterreifen beschäftigen. Wer dabei neue Reifen benötigt, kann sich anhand aktueller Testergebnisse orientieren


Dem anhaltenden Boom bei SUVs zum Trotz: die meisten Autos sind nach wie vor kleinere Fahrzeuge oder stammen aus der sogenannten Golf-Klasse. Daher dürften die nachfolgenden Ergebnisse für Fahrer von Ford Fiesta, Opel Corsa und VW Polo sowie Focus, Astra, Golf und Co. besonders interessant sein.

185/65 R15:

Bei den besonders für Kleinwagen geeigneten Reifen gibt es laut ADAC zwei Modelle, die sich vom Rest des Feldes absetzen können. Der Goodyear UltraGrip 9 hat seine besonderen Stärken bei Schnee, während der Michelin Alpin A4 sich bei Trockenheit wohler fühlt. Dahinter sortieren sich Nokian WR D4 sowie Vredestein Snowtrac 5 ein, die beide bei Nässe leicht schwächeln. Auf einem guten 5. Platz findet sich der Preisbrecher Super Grip 9 von Esa-Tecar, einer Eigenmarke eines Verbundes von Werkstätten und Autohäusern, die bereits bei früheren Tests durch gute Ergebnisse zum extrem niedrigen Preis aufgefallen ist.


205/55 R16:

Diese Reifen sind zumeist bei Kompaktfahrzeugen anzutreffen. Im Test des GTÜ konnte sich Continental Wintercontact TS860 an der Spitze behaupten. Dank rundum sehr guter Eigenschaften ohne echte Schwäche wird er Testsieger. Knapp dahinter der ähnlich gute Nokian WR D4, der allenfalls leichte Defizite im Nassen aufweist. Dort fühlt sich hingegen der drittplatzierte Pirelli Cintaurato Winter genauso wohl wie auf Schnee, während ihm eine trockene Fahrbahn nicht so liegt. Auf Platz 4 dann eine echte Überraschung, denn dort sortiert sich mit dem Michelin Cross Climate ein echter Ganzjahresreifen ein, wie die am Test beteiligte Autozeitung festgestellt hat. Seine Stärken liegen jedoch eher im Trockenen und bei Nässe, weniger im Schnee. Das deckt sich mit einem Test von Ganzjahresreifen, den der ADAC jüngst durchgeführt hat. Ebenfalls auf Platz 4 finden sich Michelin Alpin 5 sowie Goodyear UltraGrip 9, wobei sich letzterer als guter Allround-Reifen erweist.


225/45 R17:

Die Ergebnisse Zeigen, dass man von einer Reifengröße nicht zwangsläufig auf andere Formate schließen kann, denn auf den ersten 3 Plätzen finden sich Marken, die bislang eher unter "ferner liefen" geführt wurden. Dabei geht die Empfehlung ganz klar zum Testsieger Dunlop Winter Sport, der in allen Einzeldisziplinen ganz vorne mitspielt. Die Mitbewerber von Pirelli, Firestone, Goodyear, Hankook und Nokian können da nicht ganz mithalten, sind aber zumindest teilweise eine preislich interessante Alternative.


Tipp: wer neue Reifen benötigt, sollte mit der Anschaffung nicht zu lange warten.
(Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de)​


Meinung des Autors: Es gibt Dinge, bei denen man nicht unbedingt sparen sollte. Und Reifen für das Auto zählen ganz sicher dazu, denn sie sind auch eine Art Lebensversicherung. Welche Winterreifen in dieser Saison für Klein- und Kompaktfahrzeuge besonders empfehlenswert sind, zeigen aktuelle Testergebnisse
 
Thema:

Test: Winterreifen für Kleinwagen und Kompaktklasse im Vergleich

Test: Winterreifen für Kleinwagen und Kompaktklasse im Vergleich - Ähnliche Themen

Sommerreifen 2019 im Test - Kleinwagen meist befriedigend, Kleintransporter leider oft mangelhaft: Der Winter hat sich nun wohl doch endgültig verabschiedet, auch wenn man ihn selten bemerkt hat, und nun wird es für manchen langsam Zeit an neue...
10 kleine Tipps für das Autofahren im Winter: So langsam wird es wieder kälter und in manchen Regionen muss man auch vielleicht bald damit rechnen, dass Schnee und Eis eben nicht erst einmal...
M+S Reifen für den Winter oder das ganze Jahr Sind M+S Reifen Winterreifen oder Ganzjahresreifen: Mit M+S Reifen ist das so eine Sache, denn die einen denken damit werden Winterreifen gekennzeichnet, andere denken es findet sich auf...
Ganzjahresreifen für Kleinwagen und Kompaktklasse im Test: keiner ist rundum gut: Der zweimal jährliche Wechsel von Sommerreifen zu Winterreifen ist lästig, weshalb so mancher Autofahrer über sogenannte Allwetterreifen als...
Jetzt an Winterreifen denken hilft Engpässe und Lieferprobleme zu umgehen: Der immer noch andauernde Rekordsommer täuscht darüber hinweg, dass laut einer 'goldenen Regel' schon bald der Wechsel von Sommerreifen zu...

Sucheingaben

esa tecar welche hauptmarke steht dahinter

Oben