Tesla Model X: Elektro-SUV mit Allradantrieb kommt 2014 auf den Markt

Diskutiere Tesla Model X: Elektro-SUV mit Allradantrieb kommt 2014 auf den Markt im Tesla Elektroauto Forum im Bereich Elektroauto; Tesla Motors baut seit 2008 Elektroautos, deren Akkupack aus etlichen zusammengeschalteten Laptop-Akkus besteht. Den Anfang machte der Tesla...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Tesla Motors baut seit 2008 Elektroautos, deren Akkupack aus etlichen zusammengeschalteten Laptop-Akkus besteht. Den Anfang machte der Tesla Roadster, der Mitte letzten Jahres von einer Oberklasse-Limousine abgelöst wurde. Jetzt hat Tesla seine dritte Modellreihe vorgestellt, die im kommenden Jahr auf den Markt kommen wird



Die aktuelle Baureihe Model S ist erst seit kurzem auf dem europäischen Markt erhältlich, ein erster Fahrbericht wurde von uns bereits veröffentlicht. Dieser sportlichen Limousine wird zukünftig der Geländewagen Model X zur Seite stehen, der firmentypisch natürlich ebenfalls rein elektrisch angetrieben wird. Dabei können die Kunden analog zum Model S zwischen den beiden Akku-Kapazitäten 60 kWh und 85 kWh wählen. Zudem gibt es noch die Möglichkeit, sich zwischen reinem Heckantrieb oder einem Allradantrieb zu entscheiden.



Sofern der Antrieb aller vier Räder gewählt wurde, bekommt das Model X einen zweiten Motor an der Vorderachse. Dieser dient jedoch nicht nur dazu, für mehr Vortrieb im Gelände oder bei schlechten Witterungsbedingungen zu sorgen. Vielmehr wird durch den zusätzlichen Motor das Gesamtdrehmoment um 50 Prozent erhöht. Im Zusammenspiel mit der leistungsstarken Performance-Option soll der elektrische Geländewagen in weniger als 5 Sekunden von 0 auf 60 Meilen (96 km/h) beschleunigen. Nach den Erfahrungen mit der Beschleunigung des Model S ein absolut glaubwürdiger Wert, auch wenn das Model X sicherlich etwas schwerer und weniger aerodynamisch sein dürfte. Der versammelten SUV-Konkurrenz wird er in dieser Konfiguration aber sicherlich das Fürchten lehren.



Etwas besonders hat man sich bei den hinteren Türen ausgedacht. Während die vorderen Türen konventionell öffnen, sind die hinteren als eine Art Flügeltür ausgelegt. Diese sind aber nicht starr, sondern am Übergang vom Teil im Dach zu dem in der Karosserie geteilt. Durch eine Mechanik werden die beiden Teile beim Öffnen und Schließen so geknickt, dass die sogenannten Falcon Doors nicht wie andere Flügeltüren sehr weit nach außen schwenken. So sollen sie sich auch in engen Parklücken betätigen lassen. Die große Öffnung erlaubt ein einfaches einsteigen, auch auf der optionalen zweiten Rückbank, die im Gegensatz zu derjenigen im Model S auch für Erwachsene geeignet sein soll. Die Funktion der Türen kann im nachfolgenden Video ab Minute 16:15 angesehen werden. Die restliche Bedienung dürfte der des Model S entsprechen, was besonders für die Verwendung des 17-Zoll-Touchscreens in der Mittelkonsole gilt, über den alle Funktionen des Fahrzeugs und des Infotainment-Systems gesteuert werden.


Bislang hat Tesla ganz unverbindlich das Jahr 2014 für die Markteinführung genannt. Wann genau und in welchen Märkten der neue elektrische Geländewagen auf den Markt kommt, ist nicht bekannt. Beim Model S hatte es über ein Jahr gedauert, bis die Limousine ihren Weg von den USA nach Europa geschafft hat. Beim model X sollte das jedoch wesentlich schneller gehen, denn mittlerweile verfügt das Unternehmen über ein eigenes Montagewerk im niederländischen Tilburg, in dem die Fahrzeuge für den europäischen Markt vorbereitet und endmontiert werden. Dort dürften dann in absehbarer Zeit auch die ersten Model X für die Kunden fertiggestellt werden. Die Frage wird lediglich sein, wie hoch der Aufpreis gegenüber dem Model S sein wird.
 
Thema:

Tesla Model X: Elektro-SUV mit Allradantrieb kommt 2014 auf den Markt

Tesla Model X: Elektro-SUV mit Allradantrieb kommt 2014 auf den Markt - Ähnliche Themen

  • Tesla Model 3 für 24.000€ Euro in Deutschland möglich?

    Tesla Model 3 für 24.000€ Euro in Deutschland möglich?: Ich schaue gerade ein wenig neidisch auf Korea, denn die können wohl durch Subventionen den Tesla Modell 3 für ca. 24.000 Euronen kaufen. Sowas...
  • Tesla Model 3 Display neu starten? Wie geht das?

    Tesla Model 3 Display neu starten? Wie geht das?: Das Display reagiert manchmal ein wenig komisch und man hat mir gesagt man könne es wie ein Smartphone neu starten, aber wie genau? Gibt es da...
  • Aktuelle Lieferzeit Tesla Model 3 - Wer hat Erfahrungen mit den Lieferzeiten?

    Aktuelle Lieferzeit Tesla Model 3 - Wer hat Erfahrungen mit den Lieferzeiten?: Nach langem hin und her finde ich den Tesla Model 3 doch recht gut und denke über eine Bestellung nach, aber hat jemand aktuell eine Order...
  • neue Nio ES8 im Vergleichstest zu Tesla Model X

    neue Nio ES8 im Vergleichstest zu Tesla Model X: Hallo, hat jemand gestern Abend von euch auf rtl2 Grip den Vergleichstest zwischen Nio ES8 und Tesla Model X gesehen? Ich bin schon verwundert...
  • Tesla Model Y: zweites Elektro-SUV um ein Jahr verschoben

    Tesla Model Y: zweites Elektro-SUV um ein Jahr verschoben: Schon länger ist bekannt, dass der Elektrofahrzeug-Hersteller Tesla einen zweiten elektrisch angetriebenen Geländewagen plant, der unterhalb des...
  • Ähnliche Themen

    Top