tempomat nachrüsten

Diskutiere tempomat nachrüsten im Fiat Stilo Forum im Bereich Fiat; Hallo! Hat von Euch jemand Erfahrung mit dem Nachrüsten eines Tempomaten? Ich fahre einen JTD Multiwagon mit 80 PS und habe schon von zwei...

bernalti

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2004
Beiträge
31
Hallo!

Hat von Euch jemand Erfahrung mit dem Nachrüsten eines Tempomaten? Ich fahre einen JTD Multiwagon mit 80 PS und habe schon von zwei Werkstätten gehört, dass das Nachrüsten sehr aufwändig und kompliziert ist. Ich hätte aber trotzdem gerne einen, weil ich viel Autobahn fahre. Hat jemand einen Tipp?

merci
bernalti
 

Schnorchelino

Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
13
das nachrüsten vom tempomat ist in der tat sehr schwierig,weil im stilo nix mehr normal ist, *grins*
du müsstest deinen zentralrechner erst darauf programiern lassen.auch wenn du viel autobahn fährst(das tue ich auch,habe eine tempomat,den ich kaum nutze) stehen,so denke ich, aufwand und nutzen in keinem verhältniss.
 

Schnorchelino

Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
13
tempomat

hallo,

hast du den WAECO-Tempomat in deimen Auto (ich denke mal es ist ein Stilo) verbaut?
Wenn das so ist,dann bist du entweder ein Held ,oder du hast wahnsinniges Glück?

Wäre schön wenn du mir mal schreiben könntest wie du das Gerät verbaut hast und wie du was angeklemmt hast.

MfG, Tobias
 

Brim

Dabei seit
14.01.2004
Beiträge
488
Ort
4030 Linz
Hallo Tobias!

Ich habe ihn nicht eingebaut, auch wenn ich mit dem Gedanken spiele, aber warum muß ich dazu ein Held sein??

Das ist nix anderes als ein elektronisch gesteuerter Servomotor (wird zum Gasseil dazugehängt) mit einem Sensor für das Geschwindigkeitssignal und einem Kontakt für Bremse u. Kupplung.

Habe schon ein paar Einbauberichte im Netz gefunden und alle sagen, dass es mit ein bisschen Geschick ganz gut geht und das Ding nachher recht gut funzt!


lg
Bruno
 

Carsten Brauer

Dabei seit
16.12.2004
Beiträge
1
Moin
Ich bekomme vermutlich morgen einen 115 PS JTD Multi Wagon. Dort kann man im BC "My Fiat" eine Höchstgeschwindigkeit eingeben, bei der ein Warnlicht angeht. Also ist zumindest rudimentär eine elektronische GEschwindigkeitsmessung vorhanden. Frage: hat das Auto tatsächlich einen Gaszug oder hat es schon "Drive by Wire", also Übertragung per Kabel?
 

fk2000

Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
106
kauft doch nicht solchen mißt

jeder stilo hat serienmäßig den tempomat integriert
nur der hebel fehlt zu einschalten usw....


man kann sich da selber was basteln......für a paar euro
siehe hier:

www.my-stilo.de.vu


cu klaus
 

Brim

Dabei seit
14.01.2004
Beiträge
488
Ort
4030 Linz
Hallo Klaus!

Das ist ja der Überhammer!!!

Ist das wirklich in jedem Stilo drinnen??
Wenn ja, habe ich schon wieder eine Aufgabe für mein Auto gefunden (muß mir nur noch überlegen, wo ich die Schalter am besten platziere?)

Nach deiner Anleitung dürfte das auch für einen Laien kein Problem sein!

Zu deinem Extra beim Schalter: Wenn ich es richtig verstanden habe, schaltet der einfach wieder aus, wenn du die Zündung ausschaltest (das Ding also stromlos setzt). Ein normaler Schalter würde ja auf ON bleiben u. somit die CC immer wieder aktivieren.
Ich denke das werde ich auch so machen, macht ja Sinn!!

Werde meine Erfahrungen dann hier berichten (hoffentlich habe ich nicht wieder die Sparversion erwischt u. habe den Stecker nicht!!!)

lg
Bruno

PS: Deine Homepage ist wirklich ein gut gemachte Sammlung mit Stilo Tip u. Tricks. Kann dir dazu nur gratulieren!! Hast du das alles selbst rausgefunden, od. hast du einen Insider bei Fiat, der dir solche Informationen gibt?? :D
 

fk2000

Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
106
nee nix Fiat Insider.....

die sind immer noch der Meinung das man CC Mufu und CN+ NICHT nachrüsten kann..... :P


ich hab hier die Werstatt CD, da steht einiges drin was die Schaltpläne betrifft.
Aber auch nix konkretes was man nachrüsten könnte usw......

Dacht mir nur weil alle Schaltpläne vom 1,2 - Abarth und alle Diesel gleich sind (ausser motor sachen)
Es war immer der CC Hebel abgebildet......also muß des Ding drin sein
und so ist es !
Die Regelfunktion CC ist nicht im BC sondern in der Motorsteuerung integriert.
Der BC schaltet dann nur die LED in der Instrumententafel ein/aus und am Tachodisplay die Textanzeige CC on / off.
Das geht dann bei unserer Version NICHT aber Hauptsache das CC klappt und das tut's bei mir schon seit letzten Sommer.

Kannst Dir ja die Tasten auch in die Fensterheberbedienblende basteln wie ich......

Mein Extra für die ON Funktion:
Nicht falsch verstehn - wenn das ein schalter wäre dann fährt der Wagen nicht selber los oder so. Nein, das CC wäre zwar an aber damit er selbstständig Gas gibt muß man 1. schneller als 40kmh fahen und 2. die + oder - Taste für 2 sec. drücken.......
Mein Extra is nur dafür da wenn man die Zündung aus macht und wieder an das die Funktionsbereitschaft des CC aus ist.
Vorteil ich hab jetzt überall Taster drin denn Schalter sind ja immer a bissl größer und viel Platz ist da nicht in der Blende.


cu
Klaus
 

Brim

Dabei seit
14.01.2004
Beiträge
488
Ort
4030 Linz
Hi Klaus!

Hab da ein Problem! Habe die Verkleidung abgemacht (Lenksäule), aber da ist kein Stecker zu finden!!

Ich vermute, dass ich die Sparversion vom Stilo erwischt habe, wo wieder mal nix drinnen ist X(

Jetzt habe ich die Blende mit Tastern u. Schalter (Taster mir Relais) gebaut, kann sie aber nirgends anschließen.
Kannst du noch mal genau sagen, wo das Kabel sein sollte? Habe auf der linken Seite der Lenksäule nachgesehen, aber da gehen alle Stecker des Kabelbaums irgendwo rein, leider hängt da nirgends ein Stecker der nicht angesteckt ist.
Sollte ja ein weisser Stecker sein, der beim Kabelbaum dabei ist, oder hab ich da was falsch verstanden?

Bitte noch mal um etwas Hilfe!!

lg
Bruno

PS: Der Elektronikverkäufer hat ziemlich dumm aus der Wäsche geguckt, als ich ihm gesagt habe, dass ich mir einen Tempomat baue :D
Er hat mir dann aber recht gut erklärt, wie ich das Relais für den Schalttaster verkabeln muß (sogar mit Zeichnung)!
 

fk2000

Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
106
Hi, ..... Sparversion :-)


wenn du die untere lenksäulenverkleidung ab hast dann siehst du das zündschloß.
mittig unterm lenkrad ist ein stecker der mit gelben isoband beklebt ist.
von oben her kommt ein strang vom blinkerhebel.
alle laufen zusammen in so nen filz oder geflechtmantel, dieser große strang
geht dann so nach links oben weg. folge dem strang da muß der stecker dran sein .

hoff ich mal ;)


PS: welchen stilo hast du, wo wohnst du?
 

Brim

Dabei seit
14.01.2004
Beiträge
488
Ort
4030 Linz
Danke erst mal, werde morgen die Verkleidung noch mal runterschrauben!
Den Strang habe ich gesehen (mit gelber Umwicklung) und auch den Strang vom Blinkerhebel. Ist der Stecker weiter hinten? Vielleicht bin ich dem Strang nicht weit genug nachgegangen ?(

Habe einen 1,9JTD 80PS BJ:2003 40.000km
Komme aus Linz in Oberösterreich!

Werde mich dann morgen noch mal melden, nach dem 2.ten Versuch
Wenn ich nix finde, muß ich halt was anderes aus den Tastern bauen :D

lg
Bruno
 

bernalti

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2004
Beiträge
31
auch auf der Suche nach dem Stecker!

Hi Bruno!

War heute Nachmittag so wie Du auf der Suche nach dem Stecker und habe ihn leider auch nicht gefunden.

übrigens: Einen DANK an Klaus, den habe ich heute ziemlich genervt ....

Klaus hat mir auch empfohlen, dem Kabelstrang zu folgen, ich werde mich morgen wieder auf die Suche begeben!

Vielleicht kannst Du mir sagen, wenn Du ihn gefunden hast, und wo.

lg
Bernhard
 

Brim

Dabei seit
14.01.2004
Beiträge
488
Ort
4030 Linz
@All:

Der Stecker scheint doch nicht bei allen Modellen vorhanden zu sein!
Habe heute die Verkleidung abgebaut und mind. 15 min. alle Kabelstränge komplett abgesucht (bis ins Armaturenbrett).

Bei mir gibts diesen Stecker definitiv nicht!
Ist sehr schade, denn gegen so einen günstigen Tempomat hätte ich nichts einzuwenden gehabt!!

Vielleicht sind die Kabelstränge bei gewissen Modellen (Baujahr, Ausstattung, Zubehör) doch anders!

@Klaus:
Trotzdem danke für deine Hilfe und mach weiter mit deiner Website!

lg
Bruno
 

fk2000

Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
106
Hi,

soweit ich des jetzt alles mitbekommen hab haben Stilo's die kein ESP haben auch eine andere Verkabelung bekommen.

Meines Wissens betrifft das ganze nur Stilo's die für den Österreichischen/Schweizer Markt
gebaut werden.

Wobei ich mir sicher bin das auch diese Stilo's den Tempomat integriert haben.
Nur das die Kabel vom Motorsteuergerät nicht in den Innenraum weiter laufen.....

Wo diese Kabel am Motorsteuergerät angeschlossen sind weiß ich, nur hab ich keinen Stilo
zum ausprobieren X(
 

Brim

Dabei seit
14.01.2004
Beiträge
488
Ort
4030 Linz
Wo sitzt denn das Motorsteuergerät beim Stilo überhaupt, und wo würden die Kabel angeschlossen gehören??

Muß man da einen zusätzlichen Stecker besorgen, od. einen vorhandenen "anzapfen"?

Vielleicht kannst du die Schaltpläne dazu posten od. mir als PM schicken!


lg
Bruno
 

fk2000

Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
106
ich hab den 1,6 benziner.

da sitzt das motorsteuergerät direkt am motorblock vor der drosselklappe.
angesteckt sinid 2 große stecker mit sauvielen leitungen.....
da müßte man die kabel und steckkontakte einbauen....


mal schaun ob ich die pläne find....
 

fk2000

Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
106
Stecker A (64pol.)

Pin:
33 = ON/OFF
17 = Resume
41 = +
21 = -

von den Pins gehts zu nem zwischenstecker D4B und von direkt in den CC Hebel.....
 

Brim

Dabei seit
14.01.2004
Beiträge
488
Ort
4030 Linz
Tausen Dank für deine Mühen, aber wenn du auch noch den Stecker aus dem Schaltplan dazu hättest (Foto) dann wüsste ich auch wo die Kontakte sind (is ja bei 64 Pins nicht so einfach zu erraten wo der erste ist).

Weiß zwar noch nicht, ob ich mich da drüber traue, aber vielleicht mach ichs dann in einem Anfall von Geistesabwesenheit doch mal!! :D

Dank dir
Brunno
 

bernalti

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2004
Beiträge
31
PIN-Belgung

Hi Klaus!

Ist diese PIN-Belegung für alle Motoren (Steuergeräte) geich, oder ist das nur die von Deinem Benziner?

Ich habe einen 80PS JTD, hättest Du sonst auch von dem die Belegung?

(Ich habe also auch den Stecker nach intensiver Suche nicht gefunden....)

Danke!
Bernhard
 
Thema:

tempomat nachrüsten

tempomat nachrüsten - Ähnliche Themen

Günstige Luxusautos, die dich reich aussehen lassen – das sind die Gebrauchtwagen-Schnäppchen der Premium-Klasse: Wer bei einem Neuwagen einmal den Schlüssel im Zündschloss umdreht, hat schon einen enormen Wertverlust zu beklagen. Was für Käufer von Neuwagen...
Renault Tempomat / Begrenzer: Hallo, ich habe einen Megane II CC mit Tempomat als Zweitfahrzeug. Da ich meist mit Begrenzer (Limit-Einstellung) fahre, ärgert mich die...
Welche Assistenzsysteme nachrüsten: nachträglicher Einbau von Parkpilot und Co.: Moderne PKW haben allerlei Assistenten an Bord, die die Fahrt komfortabler und sicherer machen sollen. Bei Besitzern älterer Autos weckt das...
Begrenzer / Tempolimit Einstellung ändern: Hallo, ich habe einen Megane II CC mit Tempomat als Zweitfahrzeug. Da ich meist mit Begrenzer (Limit-Einstellung) fahre, ärgert mich die...
nervtötendes Pfeifen im 5. Gang: Seit ca. einem Jahr höre ich immer zwischen 68 und ca. 85 km/h im 5. Gang ein hochfrequentes Pfeifen. Es ist ein ganz hohes Fiepen, wie ein...

Sucheingaben

fiat stilo tempomat nachrüsten

,

tempomat nachrüsten fiat stilo

,

735365522

,
fiat stilo tempomat
, stilo tempomat nachrüsten, tempomat fiat stilo, fiat stilo tempomat hebel, tempomat stilo, tempomathebel fiat stilo, tempomathebel alfa 147, fiat stilo jtd tempomat nachrüsten, tempomat nachrüsten stilo, Tempomat zum Nachrüsten für Fiat Stilo, fiat stilo tempomat einbau, alfa romeo 735365522, stilo tempomat, fiat stilo multi wagon tempomat nachrüsten, hat fiat stilo 1.6 benzin Baujahr 2003 tempomat, fiat bravo tempomat nachrüsten allgemeine betriebserlaubnis, fiat stilo tempomat nachrüsten ohne stecker, einbau tempomat fiat stilo, http:www.autoextrem.defiat-stilo15307-tempomat-nachruesten-7.html, www.autoextrem.de 15307-tempomat-nachruesten-13, 735365522f, fiat stilo tempomathebel nachrüsten
Oben