Temperatur probleme

Diskutiere Temperatur probleme im Fiat Bravo / Brava / Marea Forum im Bereich Fiat; hi leute meine temperaturanzeige geht schon seid ewigkeiten nicht mehr hoch also wenn ich normal fahre egal welche geschwindigkeit bleibt die...

bravo285

Threadstarter
Dabei seit
29.11.2006
Beiträge
44
hi leute
meine temperaturanzeige geht schon seid ewigkeiten nicht mehr hoch also wenn ich normal fahre egal welche geschwindigkeit bleibt die temperaturanzeige immer beim 1ten oder 2ten strich oder so es sei denn ich stehe an einigen ampeln und muss oft anfahren dann geht sie mal in die mitte.
was kann das sein?
 

Fatbull

Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
366
Ort
6162 Mutters/ Nähe IBK
Ganz klar Thermostat defekt!

Laut deiner Beschreibung is es immer ganz offen. Das heißt es is immer der große Kühlkreislauf (also durch den Kühler) aktiv!

Thermostat tauschen und gut is! Hatte bei meinem alten Brava das selbe Problem is echt witzig im Winter..........

Falls n Kumpel von dir KFZ-Mecha oder so is kannst das auch leicht selber machen! War zumindest bei mir so.

greetz Fatty
 

mdarwish

Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
14
hallo bin neu hier ne frage was passiert wenn der thermostat defekt ist
und wo kann ich das selber kaufen

danke
 

MichaelHPS

Dabei seit
06.07.2007
Beiträge
281
Ort
Neustadt
Hi,

habe ich auch - zumindestens im Winter - muss immer 25 km zur Arbeit fahren, die Heizung wird erst ab 20 km warm :o)
Stand letztens bei McDonald's im McDrive.. da ging der Temperaturzeiger auf einmal nach oben - war ja auch keine kalte Luft da, die in den Kühler reinpustete...
 

Fatbull

Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
366
Ort
6162 Mutters/ Nähe IBK
@mdarwish wieso hast nen eigenen beitrag erstellt??? suchen hilft!

passieren tut eigentlich nix ausser das dass auto kalt bleibt und somit die heizung nit funzt und du vermutlich mehr sprit brauchen wirst.


greetz fatty
 

bravo285

Threadstarter
Dabei seit
29.11.2006
Beiträge
44
hab bei mir einfach das thermostat jetzz ausgewechselt und nun funktioniert es einwandfrei.
 

3axap

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
124
Ort
Kaiserslautern
Hallo,
habe seit ca. 2 wochen das Problem, das die Temperaturanzeige beim Stadtverkehr bis zum obersten Bereich geht. Sobald ich schneller fahre, gehts wieder runter. Durch den Fahrtwind denke ich mal. Achja, der Ventilator am Kühler drehte sich auch nicht. Jetzt habe ich hier sämtliche Treads durchgelesen. Habe den Stecker unten rechts neben Kühler abgenohmen, da ich davon ausgehe, das das der Thermostat ist. Habe den mit Büroklammer kurz überbrückt, und der Ventilator ging an. Also ist der Ventilator OK. Den stecker wieder dran, etwas rumgefahren, bis die Temp.Anzeige wieder hoch geht. Und erst kurz vorm Ende der Scala, im roten Bereich, ging der Ventilator an.
Das ist doch nicht normal???? An was kann es liegen? Ist der Thermostat kapput.
Bitte hilfe, will nicht umbedingt in die Werkstatt, und zahlen wie Weltmeister.

Ach, Kühlwasserstand ist OK.
 

3axap

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
124
Ort
Kaiserslautern
Hallo zusammen,
war gerade bei ATU, und habe einen Schok. Der meister hat sich einmal den Motor angeschaut, und meint
Zylinderkopfdichtung erneuern,
Krummerdichtung
Thermostat und Thermoschalter
Ölwechsel
Kühlerflüssigkeit
Und wenn der Zylinderkopf verzogen ist, schleifen.
Kostenpunkt des ganzen 756,59 Euro.
Das kann doch nicht sein??????

Also wie ich hier im Forum gelesen habe ist es meistens nur der Thermostat.
Und der will mir direkt das ganze Auto zerlegen. Soviel Geld will ich nicht mehr in das Auto investieren, es sollte eigentlich jetzt verkauft werden..........

Der Motor war richtig warm gelaufen, bis ich bei ATU angekommen bin, dann hat er den Kühlflüssigkeitsbehälter aufgemacht, und da ist die Flüssigkeit rausgelaufen, ist aber doch normal wenn der Motor warm ist. Ich bin zwar kein Mechaniker, aber schon einiges gesehen und gemacht, und meiner Meinung nach ist es normal das Kühlflüssigkeit hochblubbert, wenn der Motor warm ist. Der Meister meinte aber direkt---Zylinderkopfdichtung hin......8o
Bitte um euere Meinung......
 

3axap

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
124
Ort
Kaiserslautern
habe auch in irrgendeinem Tread gelesen, das jemand die Luft, durch die Plastikschraube am Kühler rausgelassen hat, und dann immer wasser nachgekippt hat, und das Prob. war weg.
Meine Frage, kann ich normales Leitungswasser nehmen, oder muß es Kühlerflüssigkeit sein, die man kaufen muß?????
 

Becke

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
30
Ort
99089 Erfurt
Hallöchen erstmal,
also die vorhergehenden Beiträge kann ich nur bestätigen. Bei meinen Bravo ging auch die Temperaturanzeige nicht mehr hoch, nur immer wenig und es lag wirklich am Thermostat! Hab dazu auch noch ordentlich mehr verbraucht, waren 1 bis 2 Liter mehr auf 100 km! Das macht sich dann auch irgendwann im Geldbeutel bemerkbar.
Und zu dir 3axap, das scheint wirklich an einem Elektronikfehler zu liegen. Und fahr wegen solchen Sachen ja nicht zu ATU, ich war neulich da nur wegen ner Kleinigkeit und die wollten mir gleich nen Servoölwechsel andrehen, obwohl der Ölstand optimal und das Öl nicht mal nen halbes Jahr alt waren. Ich hab das Glück das ich nen Kumpel habe, der mal Werkstattmeister war!
 

3axap

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
124
Ort
Kaiserslautern
Hallöchen erstmal,
also die vorhergehenden Beiträge kann ich nur bestätigen. Bei meinen Bravo ging auch die Temperaturanzeige nicht mehr hoch, nur immer wenig und es lag wirklich am Thermostat! Hab dazu auch noch ordentlich mehr verbraucht, waren 1 bis 2 Liter mehr auf 100 km! Das macht sich dann auch irgendwann im Geldbeutel bemerkbar.
Und zu dir 3axap, das scheint wirklich an einem Elektronikfehler zu liegen. Und fahr wegen solchen Sachen ja nicht zu ATU, ich war neulich da nur wegen ner Kleinigkeit und die wollten mir gleich nen Servoölwechsel andrehen, obwohl der Ölstand optimal und das Öl nicht mal nen halbes Jahr alt waren. Ich hab das Glück das ich nen Kumpel habe, der mal Werkstattmeister war!

Danke für deine Antwort. Ich habe hier leider das Prob, das ich keinen KFZ-Meister kenne, wohne noch net so lange in der Region. Und zu FIAT traue ich mich erst gar nicht.

Habe gerade mal alle Stecker abgenommen, sauber gemacht. Eine Runde gefahren, und der Ventilator ging schon beim 3/4 Anzeige an, sieh mal einer an. Es ist zwar noch nicht das opitmale, sollte ja schon ein paar striche nach der Mitte( 90°) angehen, aber kochen tut das Auto schon mal nicht mehr. Und der Zeiger hat den roten Bereich nicht erreicht.
Also denke ich mal das es nicht an der ZKD liegt. Oder was meint Ihr?

Und wenn jemand aus dem Raum Karlsruhe kommt, kann mir vllt. eine gute Werkstatt nennen, in der wirklich wenigstens einer Ahnung vom Fiat Bravo hat.... Wäre sehr Dankbar für die Info
 
Thema:

Temperatur probleme

Temperatur probleme - Ähnliche Themen

Abgaskontrollampe leuchtet tagelang geht dann wieder aus ruckelt stark und nimmt schlecht Gas an bei Nässe: Hallo Leute, habe nen Renault Clio Campus 1.2, Benziner, 2010. Habe folgendes Problem, die Abgaskontrolleuchte leuchtet oft tagelang auf, geht...
Autokorso bzw. Kolonne bei Hochzeiten oder Sportereignissen - Was muss man selber beachten?: Bei Hochzeiten und anderen Feierlichkeiten oder auch bei Sportereignissen, sei es beim Fußball oder anderen Sportarten, gehört für viele der laut...
Drehzahl schwankend im Leerlauf: Hallo, ich habe einen 1998er Passat 3B mit 1.8 20V Benziner und manueller Schaltung. Beim anschmeißen des Motors, und beim fahren wenn...
Sommer-Sonne: so schnell steigen die Temperaturen im Auto - Kinder und Hunde in Gefahr: Aus aktuellem Anlass weisen wir noch einmal auf die Gefahren hin, wenn Menschen oder Tiere 'nur mal kurz' im Fahrzeug gelassen werden. Dort wird...
Komisches Geräusch. Nur eingekuppelt bei ca. 2.500 U/min.Was ist das? (Mit Soundfile): Hi, leider bin ich mittlerweile etwas verzweifelt und hoffe auf den entscheidenden Tipp. Was ist das nur für ein Geräusch? Das Geräusch kommt...

Sucheingaben

fiat bravo temperaturanzeige

,

fiat marea weekend temperaturanzeige

,

thermostat fiat bravo defekt kosten

,
fiat bravo Thermostat wechseln
, thermostat wechseln fiat bravo, temperaturfühler fiat bravo 182, thermostat fiat bravo wechseln, thermostat fiat bravo 182 wechseln, fiat bravo 182 thermostat wechseln, fiat brava thermostat wechseln, thermostat wechseln fiat bravo anleitung, fiat marea temperaturanzeige, thermostat wechseln fiat marea, Fiat Marea Weekend 1.6 hitze, kühl temperaturprobleme fiat marea weekend, Einbau Anleitung fiat brava 182 kühlerlüfter temperaturschalter, fiat bravo temperaturanzeige bleibt unten, Temperatur anzeige bei meinem fiat marea geht nicht, Fiat bravo Anzeige kühltemperatur zeigt nicht an, kühler einbau ausbauen anleitung für fiat bravo 2 2007, kühlwassertemperatur steigt bei fiat bravo, temperaturfühler fiat marea weekend, marea thermostat einbauort, thermostat kaputt fiat brava, fiat marea weekend temperaturanzeige geht hoch und runter
Oben