Tankanzeige bzw. Reichweite

Diskutiere Tankanzeige bzw. Reichweite im Mazda 121 Forum im Bereich Mazda; Hallo, meine Tankanzeige zeigt zur Zeit auf den zweiten Strich von unten und gelaufen ist er jetzt ca. 400 KM. Ist der Tank schon leer oder kann...
T

turicon

Threadstarter
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
127
Hallo,

meine Tankanzeige zeigt zur Zeit auf den zweiten Strich von unten und gelaufen ist er jetzt ca. 400 KM. Ist der Tank schon leer oder kann ich bis zum untersten Strich fahren?
Eine Anzeigelampe für Reserve gibt es wohl nicht.

Anders gefragt: Ab wann tankt ihr, ab wann wird es eng?

PS.: Warum der Beitrag doppelt erschienen ist verstehe ich auch nicht!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Murmele

Dabei seit
04.07.2006
Beiträge
23
Hallo,

der Tankinhalt beträgt ca 37 Liter,der Verbrauch auf 100 Kilometer ca 8 Liter,:D so ist das wenigstens bei meinem Kleinen, da hab ich das gemessen.
Rechenschieber raus, 37 : 8 X 100 = maximale Reichweite von ca 460 Kilometer.

Du solltesd also demnächst TANKEN oder wenigstens n vollen Ersatzkanister mitführen;)

murmele
 
T

turicon

Threadstarter
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
127
Demnach habe ich ja noch 60 Kilometer zur Verfügung ?!
Ich fahre sehr selten und ganz wirtschaftlich...
Nebenbei: Hat der DB schon eine Schubabschaltung? Ich nehme immer gerne zwischendurch
den Gang ganz raus und lasse rollen. Oder ist das überflüssig?
 
sanni121

sanni121

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
76
hallo,das Tankvolumen beträgt 43L laut Betriebsanleitung,ich fahre ca.520km mit einer Tankfüllung,und tanke dann 39-40 Liter nach.Mein Auto wird aber ausschliesslich mit Superbenzin gefahren,da die differenz zum Normalsprit ja eh nur noch 1 Cent beträgt.Ich fahre mit 195er Reifen mit 2,4 Bar Luftdruck,jeden Tag 22Km,aber keine Autobahn.gruss Sanni121
 
Spawn1981

Spawn1981

Dabei seit
07.03.2007
Beiträge
146
Exakt, das Tankvolumen beträgt 43L!

Mit dem B3 Motor und Super (95ROZ) schaffte ich zwischen 450-530km, jetzt mit B6 Motor kann ich es noch nicht sagen!

Ich würde mal langsam daran denken entweder an ne Tanke zu fahren oder nen Kanister mitzunehmen!
 
T

turicon

Threadstarter
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
127
Erst einmal ein Dankeschön für die netten Antworten!

Ich habe jetzt mal selber nachgerechnet (und anscheinend falsch!):
Bis jetzt habe ich immer voll getankt und nach jedem Tanken auf Null gestellt,
daraus ergibt sich, dass ich einen Verbrauch von 7,1 Liter auf 100 Kilometer habe. Laut Angabe hat das Fahrzeug so um die 6 Liter auf 100! Ich fahre allerdings nur in der Stadt, das wäre evtl. eine Erklärung.
Aber wenn ich jetzt mit dem 43 Liter-Tank rechen würde ich auf ca. 614 Kilometer kommen, demnach hätte ich ja noch über 200 Kilometer gehabt.

Also: Ich hatte nach 400 Kilometern (und etwas Angst stehen zu bleiben) ca 30 Liter getankt und der Tank war voll. Demnach hätte ich noch ca. 13 Liter im Tank gehabt?!

Kommt das hin oder ist da ein Denkfehler?

@Spawn1981: Schöne Fotos die du gemacht hast, ich hoffe es kommen noch mehr. Ausserdem würde mich auch die Leistung und der neue Verbrauch interessieren!
Und was hat der Tüv gesagt?
 
Spawn1981

Spawn1981

Dabei seit
07.03.2007
Beiträge
146
Zum Thema Tankvolumen!

Mazdatanks sind wie folgt aufgebaut (am Beispiel des DBs):
1. Tankvolumen Werksangabe 43L
2. kleine Reserve von 5L
3. ein Bereich von ungefähr 2L, der Konstruktionsbedingt nie leer wird (wenn man einen Tank ausleert unter Verwendung der Ablassschraube, bleiben ungefäghr 1-2L drinnen)
4. daraus ergibt sich reeles Tankvolumen von ~36l (+1-2L)

Ich zum Beispiel habe es noch nie beim DB geschafft mehr als 37L zu tanken!

Zum Thema Motorumbau!

Was der TÜV dazu sagt weiß ich nicht, er wirds (hoffentlich) nie erfahren!
Verbrauch kann ich dir jetzt momentan noch nicht sagen, weil sich der Motor in der Einfahrphase befindet! Ab näxter Woche kommt dann endlich Normalbetrieb!

Was für Fotos willst denn noch sehn??
 
T

turicon

Threadstarter
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
127
Das mit dem Tankinhalt von 43 Liter habe ich jetzt auch gefunden. Ich habe letztes mal 34,64 Liter getankt (nebenbei aber endlich mal den Reservekanister vollgemacht), da hatte ich 400 Kilometer auf der Anzeige. Ansonsten habe ich immer um die 25 Liter nachgetankt.
Da hatte ich wohl zu Angst liegenzubleiben. Jetzt weiß ich aber immer noch nicht wie weit die Anzeige runtergeht. In der Bedienungsanleitung steht die Nadel deutlich unter dem ersten Strich.

Zu den Fotos: Gerne mal eine gesamte Ansicht (Motor und Front). Willst du die roten Stellen nachlackieren?

Zum TÜV: Spätestens bei der nächsten Untersuchung könnte es auffallen. Da könnte es Probleme geben wegen der Steuer und evtl. wegen der Versicherung! Bei der Batterie im Kofferraum unter Umständen wegen Brandgefahr und so.
 
Spawn1981

Spawn1981

Dabei seit
07.03.2007
Beiträge
146
Das mit dem "Ihren" lassen wir mal weg! So alt bin ich noch nicht das man mich Sie-tzen müsste!

Ja es stimmt, das sind meine Videos, warum?
 
T

turicon

Threadstarter
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
127
Leider gab es bis dahin noch keine konkrete Antwort:

Wie weit geht die Tankanzeige nun wirklich runter?
Ich tanke auch meist um die 35 Liter(Bis randvoll), aber wieviel Reserve ist da noch wirklich?
Ist bei "E" wie Empty Schluss oder der Strich darunter (völlig Empty?), oder sogar da noch etwas Reserve?

Noch eine Frage: Sanny schrieb, dass sie Super tankt, letztens war hier der Preis für Super und Normal gleich! Sollte ich da lieber auch Super tanken?

Wenn ja, warum wäre das für mich besser, und warum ?
 
sanni121

sanni121

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
76
Hallo Turicon,bei uns kostet Benzin und Super mittlerweile dasselbe,und das bleibt so bis Normalbenzin komplett vom Markt verschwunden ist.Der unterschied darin ist die Oktanzahl,Super hat glaub ich 95 ROZ und Normal 91 ROZ,und da beides gleich viel kostet nimmt man natürlich das qualitativ hochwertigere Super.Ich mein mit Super fährt der Kleine ein bischen spritziger,und ist etwas sparsamer.Gruss Sanni121
 
T

turicon

Threadstarter
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
127
Danke für die Antwort.

Ich habe mal bei Wikipedia unter Benzin geschaut, da scheint was dran zu sein dass das Normal-Benzin so langsam abgeschafft wird und sich die Preise angleichen.

Wieder was gelernt...
Da werde ich beim nächsten Tanken mal aufpassen.
 
Thema:

Tankanzeige bzw. Reichweite

Sucheingaben

mazda 2 tankanzeige

,

mazda 121 tankanzeige

,

tankanzeige mazda 2

,
mazda 121 tankvolumen
, mazda 2 tankinhalt, mazda 2 tankanzeige reserve, mazda 2 reservetank, mazda 121 reservetank, mazda 121 wie weit mit einem tank, mazda demio tankanzeige, tankvolumen mazda 2, mazda 121 reserve, mazda 121 tankinhalt, tankinhalt mazda 121 db, tankvolumen mazda 121, mazda 2 reserve tank, wieviel dieselverbrauch auf hunder km h für mazda 121 121, tankinhalt mazda 2, tankfüllung mazda 121, mazda 121 reserve anzeige, mazda 2 tankvolumen, mazda demio auf reserve, Mazda 2 Laufzeit bei tankleichte, reservat mazda 121, mazda 121b tank leer wie weit

Tankanzeige bzw. Reichweite - Ähnliche Themen

  • Tankdeckel links oder rechts: auf welcher Seite der Tank ist erkennt man an der Tankanzeige

    Tankdeckel links oder rechts: auf welcher Seite der Tank ist erkennt man an der Tankanzeige: Wer oft mit unterschiedlichen Fahrzeugen unterwegs ist, muss sich beim Nachtanken oft fragen: wo ist denn jetzt der Tankdeckel. Mit einem kleinen...
  • Tankanzeige

    Tankanzeige: Muss ich beim twingo den Tank ausbauen um an den Schwimmer ran zu kommen?
  • Tankanzeige defekt ? Kupplung knackt !

    Tankanzeige defekt ? Kupplung knackt !: Hallo ihr Lieben, ich habe vor ca 4 Wochen eine neue Kupplung einbauen lassen, nun habe ich das Problem, wenn ich mein Kupplungspedal trete knackt...
  • Verbrauch, bzw Tankanzeige defekt???

    Verbrauch, bzw Tankanzeige defekt???: Hallo habe da immer noch das Problem mit der Tankanzeige. Laut Tankanzeige komme ich mit vollem Tank bei normaler Fahrt auf 300- 400 km. Sonst...
  • Tankanzeige bzw. Reichweite

    Tankanzeige bzw. Reichweite: Hallo, meine Tankanzeige zeigt zur Zeit auf den zweiten Strich von unten und gelaufen ist er jetzt ca. 400 KM. Ist der Tank schon leer oder kann...
  • Ähnliche Themen

    • Tankdeckel links oder rechts: auf welcher Seite der Tank ist erkennt man an der Tankanzeige

      Tankdeckel links oder rechts: auf welcher Seite der Tank ist erkennt man an der Tankanzeige: Wer oft mit unterschiedlichen Fahrzeugen unterwegs ist, muss sich beim Nachtanken oft fragen: wo ist denn jetzt der Tankdeckel. Mit einem kleinen...
    • Tankanzeige

      Tankanzeige: Muss ich beim twingo den Tank ausbauen um an den Schwimmer ran zu kommen?
    • Tankanzeige defekt ? Kupplung knackt !

      Tankanzeige defekt ? Kupplung knackt !: Hallo ihr Lieben, ich habe vor ca 4 Wochen eine neue Kupplung einbauen lassen, nun habe ich das Problem, wenn ich mein Kupplungspedal trete knackt...
    • Verbrauch, bzw Tankanzeige defekt???

      Verbrauch, bzw Tankanzeige defekt???: Hallo habe da immer noch das Problem mit der Tankanzeige. Laut Tankanzeige komme ich mit vollem Tank bei normaler Fahrt auf 300- 400 km. Sonst...
    • Tankanzeige bzw. Reichweite

      Tankanzeige bzw. Reichweite: Hallo, meine Tankanzeige zeigt zur Zeit auf den zweiten Strich von unten und gelaufen ist er jetzt ca. 400 KM. Ist der Tank schon leer oder kann...
    Top