Tachobeleuchtung

Diskutiere Tachobeleuchtung im Citroen Xsara / Xsara Kombi / Xsara Picasso Forum im Bereich Citroen; Hi! Möchte meine Tachobeleuchtung von grün auf blau umstellen! Habe einen Xsara ´97. Wie nehme ich die Tachoverkleidung ab?! Und welche...
D

doomday08

Threadstarter
Dabei seit
02.02.2006
Beiträge
18
Hi!
Möchte meine Tachobeleuchtung von grün auf blau umstellen! Habe einen Xsara ´97.
Wie nehme ich die Tachoverkleidung ab?! Und welche Leuchtmittel muss ich verwenden?
Es gibt auch ein angebot bei Ebay, weiß jedoch nicht ob es das richtige ist.

Würde mich über infos freuen, danke im voraus

mfg doom
 
Accent GTS

Accent GTS

Dabei seit
03.04.2006
Beiträge
214
Hallo. Habe einen Xsara Bj.2000. Möchte auch meine Tachobeleuchtung auswechseln. Leider weiß ich nicht wie ich das Teil herausbekomme. Wo sind die ganzen Schrauben? Es sieht nämlich so aus als müsste ich das komplette Cockpit inkl. Mittelkonsole rausnehmen damit ich an das Tacho herankomme.... kann das sein!?
 
D

doomday08

Threadstarter
Dabei seit
02.02.2006
Beiträge
18
Hi Accent GTS!

Jop. Hab mich auch schon an den Tacho herangetastet. Also wie es aussieht muss du
die Mittelkonsole zuerst aufmachen um die Abedeckung des Tachos herunterzubekommen. Beim ersten Mal dauerts noch eine Weile bis du die Schrauben alle findest, aber mit der Zeit kriegst du den Dreh raus. Hab mir nämlich endlich meine Fußraumbeleuchtung eingebaut (sieht echt geil aus gg).
Bin bis jetzt noch nie ganz bis zum Tacho vorgedrungen. Jedoch eine negative Nachricht:
Ich glaub nicht, dass die Tachobeleuchtung auswechselbar ist, wenn sie so funktioniert wie die Beleuchtung der Lüftungssteuerung. Hier sind weiße Lämpchen verbaut und davor zw. 2 Scheiben eine grüne Schicht eingelassen. Genauso schwer ist auch die Uhr zu verändern. Die elektr. FH wären alerdings möglich. Hier sind weiße Lämpchen mit einer gürnen (leicht enfernbaren) Abdeckung drin- man könnte ganz leicht LEDs einlöten.

Wenn du noch weitere Fragen zu Xsara hast- einfach fragen.
Hoffe ich konnte dir etwas helfen.
Sieh auch mal bei Ebay rein- hier gibt es einen ganzen Tachoumbausatz (15€) für Xsara, weiß aber nicht ob er funktioniert und wie!

lg Doom
 
V

vossibaer

Dabei seit
20.11.2005
Beiträge
9
Ich hätte da noch eine Frage zu.
Ich sitze nämlich hier mit meinem ausgebauten Tacho (Kombiinstrument) und habe alles hier liegen und Deine Vermutung ist vollkommen korrekt, es ist zum größten Teil grüne Folie eingelassen.
Jetzt meine Frage, hat irgendjemand trotzdem den Umbau auf blaue LED´s gemacht, und einen Trick auf Lager die grüne Folie zu entfernen????

Ich wäre echt dankbar für Hilfe, denn es war ne ziemlich Arbeit den Tacho auszubauen!

Danke!!!!
 
ZXcustom

ZXcustom

Dabei seit
11.09.2004
Beiträge
109
Ort
99867
huhu

hallo

hab nen Citroen ZX,und habe mein tacho auf blau umgebaut!

Bei mir konnt ich die grüne beschichtung von den TachoFolien abschleifen da sie beidseitig beschichtet sind(vorne schwarz mit zahlen auf weissen untergrund,hinten grün)!
Habe da 800er Nass-schleifpapier genommen.
und habe statt led´s,eine blaue neonröhre ohne schutzrohr genommen.
muss den umbau noch fortsetzen,da der tacho noch nicht ganz so komplett ausgeleuchtet wird.

hier ist ein bild was ich mal mit einem handy aufgenommen hab--->http://zxfreunde.de/albums/userpics/10015/Foto(25).jpg
 
V

vossibaer

Dabei seit
20.11.2005
Beiträge
9
@ZXcustom,
danke für den Tip, werde ich mal probieren.

Auch noch ein Tip für Dich, anstelle der Röhre, löte LED´s ein! Gibts bei ebay von tuningmods ziemlich günstig und die sind Superhell!!!
 
ZXcustom

ZXcustom

Dabei seit
11.09.2004
Beiträge
109
Ort
99867
led´s

hatt ich schon drin,leuchten hell aber punktuel *g*

hab jetz ma probirt die led´s zuschleifen,also die linse wegschleifen und dann poliert!
leuchten dann weitwinkliger!
würde auch gehen,ist aber ganz schön zeit aufwendig!
 
V

vossibaer

Dabei seit
20.11.2005
Beiträge
9
So habe eine Nachtschicht eingelegt und meinen Tacho fertig umgebaut!
Der Tip mit dem wegschleifen war genial!! DANKE @ZXcustom!!!

Habe sehr akribisch mit einem Glasfaserstift alles grüne entfernt, und alle LED´s (auch teilweise von den Kontrollampen) durch blaue ersetzt!

Der erste Test sah spitze aus!

Werde noch Foto´s machen und hier reinstellen, wenn ich das ganze Zeug wieder drin habe und es wieder nach Armaturenbrett aussieht! :D

Wir "lesen" uns!
 
ZXcustom

ZXcustom

Dabei seit
11.09.2004
Beiträge
109
Ort
99867
juhu

:D geht doch dann viel spass,voralledem im dunkeln,sieht total goil aus wenn alles blue is :D
 
V

vossibaer

Dabei seit
20.11.2005
Beiträge
9
So an alle die es interessiert, hier die versprochenen Bilder.
Sind leider unscharf geworden da ich diese mit dem Handy machen mußte.
Meine blöde Digicam hat keine Funktion den Blitz abzuschalten X( Werde mir mal ne neue besorgen müssen.
Aber das was wichtig ist, kann man erkennen!



 
D

doomday08

Threadstarter
Dabei seit
02.02.2006
Beiträge
18
Hi!

Gratuliere. Gratuliere. Hast echt toll hinbekommen! Wie siehts mit den LEDs aus: Wieviele hast du genommen? Welche Bauart sind die? Und woher hast du sie?
Hab gesehen, dass du die Uhr in der Mittelkonsole ebenfalls umgebaut hast. Hab sie mir leider noch nicht so genau angesehen. Wie hast du die denn umgebaut?!

Danke im voraus!

lg doom
 
V

vossibaer

Dabei seit
20.11.2005
Beiträge
9
Also in dem Tacho habe ich insgesamt 12 LED´s verbaut, da ich auch die Blinkerpfeile in blau ausgerüstet habe ;) ohne die Pfeile brauchst man 10 Stück und für alle Fälle 1-2 auf Reserve, ich habe auch 1 kaputt gelötet. Es handelt sich um SMD Leuchtdioden, welche genau kann ich nicht sagen, da ich die bei eBay im Komplettset bestellt habe, bei der Auktion ------> eBay
Einen Tip von mir, schreibt den Typ direkt an und bestellt alles direkt, kann sein, daß Ihr dann günstiger wegkommt!

Die Uhr ist eigentlich ganz einfach umzubauen. Aufschrauben, Steckleuchten raus, und durch Steck-LED´s ersetzen
(3 Stück, bekommt ihr auch bei dem eBay Mensch, übrigens der hat den Namen "tuningmods" bei eBay)
ein bißchen umbiegen, daß die nicht direkt vorne an der Anzeige aufliegen.
An der Rückseite der Anzeige die "grüne" Folie abziehen, und nach belieben durch ein weißes Stück Papier ersetzen (hat den Vorteil, daß die Leuchtpunkte der LED´s nicht so stark auffallen (Streueffekt), wenn ihr ne gleiche blaue Folie wie die Original grüne habt,dann nehmt die, ist noch besser!), dann zusammenschrauben und testen!

Zu alledem möchte ich aber noch einen gut gemeinten Rat geben!!!

Wenn ihr nicht fit mit dem Lötkolben seid und ein bißchen Ahnung von Elektronik habt, dann lasst lieber die Finger davon, oder laßt euch helfen! Denn der umbau ist nicht einfach!
Ich habe dafür insgesamt 10 Stunden gebraucht (mit Ein-Ausbau) und bin Elektroniker.

Übrigens ist dass ganze nur für den Xsara2 Bj. 2004 passend, denn ich habe erfahren, daß in den älteren Modellen andere Tacho´s verbaut wurden, wo es reicht nur die Leuchtmittel zu tauschen und alles leuchtet blau. Die ganze Arbeit mit dem wegschleifen der grünen Folie soll in den älteren Modellen nicht nötig sein.Und wenn man sich das Foto in der o.g. Auktion genau anschaut, dann sieht man das es ein anderer Tacho ist, als er bei mir eingebaut ist. Ich mußte z.B. mein gesamtes Armaturenbrett auseinander nehmen bzw. abnehmen (ist ein großes Teil) um an den Tacho dran zu kommen.....
 
O

Old_Croco

Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
11
Hi, bin neu hier und momentan auch dabei meinen Xsara I auf blaue Beleuchtung umzubauen. Die meisten schalter sind schon fertig und nun steht der große brocken an, der tacho.
@ vossibaer, kannst du mir eventuell sagen wo ich die schrauben finde um die tachoverkleidung abzumachen? gibt es eventuell irgendwelche tips/tricks zum aus bzw. einbau?
 
V

vossibaer

Dabei seit
20.11.2005
Beiträge
9
@Old Croco,
zuersteinmal willkommen....
Zu Deiner Frage.
Wenn Du meine Antwort durchliest, die ich zuletzt geschrieben habe, dann wirst du feststellen, daß ich einen XSARA 2 habe Bj. 2004.
Sprich ich kann Dir nicht sagen, wo die Schrauben in Deinem Tacho sind. Denn es ist so, daß die Tacho´s komplett verschieden sind (auch wenn die gleich aussehen). Ich mußte nur um an mein Tachogehäuse dran zu kommen mein "gesamtes" Armaturenbrett abbauen, sprich von Mittelkonsole bis zur Fahrertür (ist ein komplettes Teil). Beim Xsara 1 soll das angeblich wesentlich einfacher sein, es soll angeblich nur mit drei Schrauben fest sein, an die man direkt dran kommt, ohne das Armaturenbrett abbauen zu müssen, und kann danach das Tachogehäuse aus dem Armaturenbrett rausziehen. Allerdings habe ich mir das nur sagen lassen und nicht selber gesehen.
Geh einfach dran, mit Vorsicht, und du wirst sehen wie weit du kommst, anders habe ich es auch nicht gemacht.
Ach eins noch, beim Xsara 1 sollen angeblich normale LED´s verbaut sein und keine SMD-Technik LED´s,was das ganze wesentlich einfacher macht!

Also dann viel Glück und Spaß beim schrauben!!!!!
 
F

firewalker2k

Dabei seit
16.09.2005
Beiträge
17
Hi,

also ich fahre auch nen Xsara, Kombi, von 99.

Will auch die grüne Tachobeleuchtung austauschen gegen ne Blaue. Müsste auch nen Xsara II sein, oder? Woran erkenn ich das genau?

Im von dir verlinkten eBay-Angebot wird geschrieben "alle Baujahre" - das sind aber ja SMD-LEDs. Kann man die auch im Xsara I einsetzen?


Hatte heute auch mal testweise probiert, die Verkleidung vorne am Armaturenbrett abzumachen. Links und rechts die Schraube entfernt, rechts unten denn noch diesen Stofffetzen abgeschraubt und versucht, das Teil abzuziehen. Ging aber nicht - kanns sein, dass man vorher die Mittelkonsole auseinanderbauen muss?

Grüße,

Erik

EDIT: Sehe grade, habe zwischen Lenkrad und Tachoanzeigen oben 2 Schrauben. Könnten diese reichen, um an das ganze Zeug ranzukommen? Werd ich morgen mal schauen.

Wie wird eigentlich die rote Farbe beim zu hohen Drehzahlbereich (und auch z.B. bei zu niedrigem Tachostand) erzeugt? Ist die Folie dort rot statt grün oder anders?

Wäre es nicht irgendwie möglich, die grüne Folie abzumachen und blaue draufzukleben? Wenn das ginge, wäre das ja am einfachsten ^^
 
V

vossibaer

Dabei seit
20.11.2005
Beiträge
9
@firewalker2k,
viele Fragen, ich versuch diese mal so gut es geht zu beantworten.
Also bei deinem Bj. 99 würde ich mal davon ausgehen, das es sich um einen Xsara I handelt. Ganz genau kann es Dir Dein Citroen Händler sagen, oder du durchstöberst mal dieses Forum, da wird das mit Sicherheit erklärt woran man den I vom II unterscheidet.

Einfach die Folie austauschen, wäre schön..... aber das kannste knicken. Aus dem einfachen Grund, daß die Original Folie aus mehreren Schichten besteht, und die grüne Folie nur eine Zwischenschicht ist (daher hatte ich auch alles fein säuberlich wegschmirgeln müssen!) Die roten Bereiche sind jetzt bei mir eher schwarz (s.Fotos!) und am Drehzahlmesser quasi gar nicht mehr vorhanden. Wozu auch? Mal ganzdavon abgesehen, daß es sehr unwarscheinlich ist, daß nach dem Umbau deine Zeiger noch 100% stimmen. Ich habe mittlerweile dreimal nach gebessert, und habe Tank,Tacho und Drehzahlmesser wieder 98% synchron.

Zum Thema auseinderbauen, kann ich Dir nur sagen, wie es bei mir war, und da war es so, daß ich die gesamte Mittelkonsole auseinander bauen durfte, bis runter zum Schaltknüppel. Allerdings weicht das beim Xsara I ab (hatte ich aber weiter oben auch schon geschrieben!)

Zum Thema LED´s kann ich nur sagen, daß es beim Xsara II die passenden LED´s sind ind der Auktion, und klar das der Typ behauptet "für alle Baujahre" der will verkaufen! Aber ich kann soviel sagen, die Bedienungsanleitung (die sehr gut gemacht ist!) die bei den Led´s mitgeliefert wird, ist komplett für den Xsara I gemacht, daher hatte ich auch die Probleme, und mußte noch LED´s nachkaufen. Scheinbar sind im Xsara I weniger verbaut worden.

So ich hoffe, Dir erstmal ein bisserl weitergeholfen zu haben.

Übrigens, demnächst mache ich ein neues Thema auf, denn ich habe mir mittlerweile die Werksboxen durch ein Hifonics System ersetzt und ne nette kleine Endstufe unter den Fahrersitz gepackt :D Aber dazu später mehr.
Hier werde ich demnächst noch ein paar bessere Foto´s reinstellen, und auch den rest, der mittlerweile fertig ist mit ins Bild bringen!

Also bis denne Leute!

Euer Vossibaer
 
F

firewalker2k

Dabei seit
16.09.2005
Beiträge
17
Hi,

eiei, Wikipedia hilft ^^ Xsara 2 wird erst ab 11/2000 gebaut, also hab ich nen 1er *g*

Jo, viele Fragen ;) Geholfen haste mir aber! Danke..

Trotzdem noch was ^^ An die Zeiger hab ich bisher gar nicht gedacht - krieg ich das als Laie auch hin? Das macht mir jetzt ein wenig Angst ;)
 
V

vossibaer

Dabei seit
20.11.2005
Beiträge
9
Ich bin auch kein Experte und habe es hinbekommen.
Du mußt nur ne Möglichkeit haben, eine Kontrolle zu machen, Tank ist klar, randvoll machen und gut, Zeiger muß ganz oben sein, Drehzahlmesser an einen Tester hängen der die Drehzahl anzeigt (in der freundlichen Werkstatt z.B.), evtl. nachjustieren, und gut. Der Tacho ist schon was schwieriger. Ich habe es mit meinem Navi gemacht, da bekomm ich die genau gefahrene Geschwindigkeit angezeigt ( genauer als jeder Tacho! ) und habe es dann dementsprechend nachgestellt, klar ich mußte es dreimal machen, aber jetzt paßt es.

Mit Geduld und spucke bekommste es aber hin.
 
F

firewalker2k

Dabei seit
16.09.2005
Beiträge
17
Na denn, okay. Warte mal die Mail von dem eBay-Fritzen ab und dann schau ich mal weiter (Zufall, grad gestern Navi gekauft *g*).

Vielen Dank für deine Tipps, werde mich nach - hoffentlich - geglücktem Umbau erneut melden.

EDIT: Ganz bescheuerte Frage - wie nachstellen? Werd ich wohl sicher merken, wenn ich ihn ausgebaut hab, oder? :>
 
Thema:

Tachobeleuchtung

Sucheingaben

citroen xsara picasso tachobeleuchtung

,

citroen xsara kontrollleuchten

,

kontrollleuchten citroen xsara

,
citroen xsara picasso tacho ausbauen
, citroen xsara picasso armaturenbeleuchtung, citroen xsara armaturenbrett ausbau, tachobeleuchtung audi 80, xsara tacho, citroen xsara mittelkonsole, citroen zx cockpitbeleuchtung, citroen xsara tacho ausbauen, tachobeleuchtung xsara picasso, citroen xsara warnleuchten, tachobeleuchtung citroen xsara picasso, instrumentenbeleuchtung citroen xsara picasso, citroen xsara armaturenbeleuchtung, tacho aufbau citroen xsara picasso, audi 80 tachobeleuchtung, citrön xsara kontrollleuchten, xsara led tacho, leuchtmittel citroen xsara picasso tacho, kombiinstrument citroen xara bj 97 ausbauen , citroen xsara picasso tachobeleuchtung blau, citroen xsara instrumentenbeleuchtung, citroen xsara mittelkonsole ausbauen

Tachobeleuchtung - Ähnliche Themen

  • defekte Tachobeleuchtung

    defekte Tachobeleuchtung: Hallo ihr lieben, ich hab ein Problem mit meinem Civic Ej9 Bj. 2000 Ich hab nachträglich eingebaute Nebelscheinwerfer. Nachdem ich dort die...
  • Tachobeleuchtung , HYUNDAI I30

    Tachobeleuchtung , HYUNDAI I30: Tachobeleuchtung Hyundai i30 (Rundgeräte) ausgefallen. Hat erst geflackert, geht jetzt garnicht mehr. Sicherungen o.K.
  • Stellmotor Heckklappenschloß macht Geräusche und Tachobeleuchtung tauschen

    Stellmotor Heckklappenschloß macht Geräusche und Tachobeleuchtung tauschen: Hallo zusammen, habe den Motor schon aufgehabt zusehen ist nichts. Hört sich an als ob das Ritzel über das Zahnrad rutscht. 2. Tachobeleuchtung...
  • Mein erster Twingo: Servo deaktivieren, Tachobeleuchtung, Kopfstützen

    Mein erster Twingo: Servo deaktivieren, Tachobeleuchtung, Kopfstützen: Hallo Zusammen Ich habe soeben mein erstes Auto, einen 1999er Twingo Helios, gekauft. Es gibt noch ein paar Dinge die mich stören und die ich...
  • Armaturenbeleuchtung und Tachobeleuchtung defekt

    Armaturenbeleuchtung und Tachobeleuchtung defekt: Hallo an alle, habe mir in Hamburg einen gebrauchten Kia Carnival gekauft und bin jetzt ein wenig enttäuscht, da nach nur kurzer Zeit die...
  • Ähnliche Themen

    Top