Tacho zeigt zu wenig an!

Diskutiere Tacho zeigt zu wenig an! im Ford Mondeo Forum im Bereich Ford; mondeo kombi glx mk1, bj'96, 2l benzin, 202.500km fehler nr.2 das wollte ich erst nicht glauben, weil nicht sein kann was nicht sein darf...
muheijo

muheijo

Threadstarter
Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
181
Punkte Reaktionen
0
Ort
Malm/Nord-Trøndelag
mondeo kombi glx mk1, bj'96, 2l benzin, 202.500km

fehler nr.2

das wollte ich erst nicht glauben, weil nicht sein kann was nicht sein darf.
aber es stimmt : neuerdings geht mein tacho ca. 20 km/h NACH; d.h. ich fahre z.b. 50 laut tacho, aber ca. 70 laut navi/gps.
natuerlich habe ich erst einen fehler beim navi vermutet, aber es muss der tacho sein.
ich fahre ja lang genug auto, dass man weiss in welchem gang bei welcher drehzahl man etwa 50 fæhrt. wenn der tacho dann aber 30 (!) anzeigt, kann er nicht stimmen.

was kann das sein? geknickte tachowelle? die nadel zittert nicht, km-zæhler geht normal.

gruss, muheijo
 
ruderbernd

ruderbernd

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
4.191
Punkte Reaktionen
562
Ort
Am grossen Wasser
Wenn die Kilometer passen , dann ist wohl der Tacho defekt . Kann schon mal passieren sowas .
 
chaot64

chaot64

Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
323
Punkte Reaktionen
1
Ort
Baden
Stopp doch mal einen Kilometer von Hand, dann gehst Du ganz sicher...
 
9

99er-mondi

Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
0
Ort
NRW
Hallo,

ich geh davon aus, das dein Navi spinnt und der Tacho I.O. ist. Mein Navi zeigt grundsätzlich ca 10km/h weniger an als der Tacho und das nicht nur bei meinem Auto. Vielleicht liegt es ja daran das der Prozessor vom Navi zu langsam ist, oder an der Verbindung zu den Satelliten.

Sonst kann man seinen Tacho doch auch sicherlich neu Eichen lassen ?


Mfg
 
ruderbernd

ruderbernd

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
4.191
Punkte Reaktionen
562
Ort
Am grossen Wasser
Das das Navi falsch anzeigt ist eigentlich eher unwahrscheinlich . GPS Signale werden da ausgewertet . Und das die so ungenau sein sollen , das es sich auf die Geschwindigkeitsanzeige auswirkt , das würde bedeuten , das keiner mehr sein Ziel finden würde . Denn das Navi berechnet über die momentane Geschwindigkeit und den momentanen Standpunkt auf ca. 10 Meter (im Friedensfall :D :D :D ) die Fahrstrecke .
Und das der Tacho vorgeht ist normal . Das ist vom Gesetzgeber so vorgeschrieben , das der Tacho vorgehen darf . Man könnte , wenn es auslesbar ist , über die Motorsteuerungsparameter , mal eine Probefahrt machen . Ich habe jedenfalls festgestellt , das das Geschwindigkeitssignal für die Motorsteuerung oft 4-5 KM/H weniger zeigt als der Tacho und das egal bei welchem Fahrzeughersteller .
Man kann den Tacho sicher auch irgendwo justieren lassen , aber ob man sich das leisten kann ?
 
T

tomato

Dabei seit
02.07.2005
Beiträge
1.599
Punkte Reaktionen
10
Hallo,

ich geh davon aus, das dein Navi spinnt und der Tacho I.O. ist. Mein Navi zeigt grundsätzlich ca 10km/h weniger an als der Tacho

Umgekehrt wird der Schuh draus, der Tacho zeigt immer zu viel an, genau genommen muss er das sogar.
GPS zeigt bei konstanter Fahrt die Geschwindigkeit sehr genau an.

Vielleicht liegt es ja daran das der Prozessor vom Navi zu langsam ist

Der war gut. :D
Es könnte natürlich sein, dass das Navi keinen Empfang hat und in den Interpolationsmodus geschaltet hat, sofern es so einen überhaupt hat.
Aber normalerweise würde es das auch anzeigen.

@muheijo
Wenn der Tacho weniger als das Navi anzeigt, kann man wohl von einem Defekt am Tacho ausgehen.
Fährst Du vielleicht irgendwelche exotischen Reifengrößen?
 
H

Hochspannungsbändiger

Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
554
Punkte Reaktionen
0
Ort
34121 Kassel
Auf jeden Fall......

... sollte es Klar sein, das du dich beim Fahren nach deinem Tacho richtest. Ich glaube nicht, wenn man dich Blitzt, das die Ausrede dann reicht, das dein Navi viel weniger anzeigt als die Blitzmessung der Polizei.
Also hier tatsächlich ab zum Tacho- eichen.
Mfg Thomas
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.541
Punkte Reaktionen
40
Hochspannungsbändiger;1319297 schrieb:
Ich glaube nicht, wenn man dich Blitzt, das die Ausrede dann reicht, das dein Navi viel weniger anzeigt als die Blitzmessung der Polizei.
Naja, wenn ein Navi welches die Geschwindigkeit über GPS ermittelt also ziemlich genau geht und z.B. 100 km/h errechnet, und die Polizei mich mit angeblichen 130 Km/h blitzt, dann ist eine Fehlmessung der Polizei wahrscheinlicher ;)
Nur dann werden soviele Bilder in Folge geknippst, da kommt die Polizei dann meist selbst dahinter das ein Messfehler vorliegt.
 
muheijo

muheijo

Threadstarter
Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
181
Punkte Reaktionen
0
Ort
Malm/Nord-Trøndelag
war er nicht das mir den spikereifen ? ;) denke das ist das problem!

ja, ich war der mit den spikes-reifen. daran liegt's aber nicht:

ich hatte das direkt nach dem reifenwechsel gecheckt, der tacho ging damals "exakt", also identisch mit der GPS-Anzeige (und beides war nahezu identisch mit der anzeige auf einer geschwindigkeitsmessungs, wie man sie ab und an am strassenrand sieht)

es liegt also am tacho. eichen lass ich den aber nicht mehr. ich weiss ja, dass ich 20km/h langsamer fahren muss.
(nochmal zum verstændnis: mein tacho geht NACH, NICHT VOR, und das duerfte eigentlich nicht sein)

gruss, muheijo
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.541
Punkte Reaktionen
40
es liegt also am tacho. eichen lass ich den aber nicht mehr. ich weiss ja, dass ich 20km/h langsamer fahren muss.
Eichen lassen musst / darfst du den sowieso nicht, Der Tacho darf eben lt. Gesetzgeber nicht weniger wie tatsächlich gefahren anzeigen, aber kräht eh kein Hahn nach ;)
 
R

Red Skorpion

Mondeo & Escort-Cab-Freak
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
33.280
Punkte Reaktionen
80
Ort
NRW
muheijo

muheijo

Threadstarter
Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
181
Punkte Reaktionen
0
Ort
Malm/Nord-Trøndelag
Jep!!!

und meine Antwort damals war:
Zitat:
Ich würde sagen, dass das nicht passt.
Das Spikes-Rad(175/80R14) ist 635,6mm im Durchmesser
und das Winterrad 185/65 R 14 ist 576,1mm im Durchmesser

Also würde dein Tacho nicht stimmen.

nochmal:
die verænderung betrug 5 km/h nach dem reifenwechsel, also von "5 km/h vorgehen" auf "genau gehen". die differenz von "20 km/h nachgehen" kam spæter.

gruss, muheijo
 
Zuletzt bearbeitet:
rischy 1

rischy 1

Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
1.487
Punkte Reaktionen
11
Ort
Bad Schwartau
Wenn Du den Tacho nicht Eichen willst, zieh die Tachonadel
ab, fahre laut Navi 50 und stecke die Nadel bei 50 wieder auf.
Dann fährt er zumindest in der Stadt richtig.
 
Swayzy

Swayzy

Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
208
Punkte Reaktionen
0
JA so hab ich das auch gemacht. Ich hab mein tacho damals blauäugig ausgebaut und nich beachtet dass der stift der nadel sich weiter zurück dreht. danach hatte ich auch probleme *G* ich hab dann nen bekannten mit kosntan 50 vor mir her fahren lassen und hab dann während der fahrt die nadel auf gesteckt. Seither passt es perfekt in jeder geschwindigkeit

Tacho ausbauen is au ned schwer

Greetz
 
Thema:

Tacho zeigt zu wenig an!

Tacho zeigt zu wenig an! - Ähnliche Themen

Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Langstrecken-Test des Tesla Model S durch Autoextrem - 3. Tag - UPDATE II: Letztes Update, 24.01.2016, 19:40 Uhr 11:02 Uhr: Heute steht der dritte Testtag für das Model S von Tesla an, bei dem noch einmal eine ordentliche...
Tachonadel zuckt im Leerlauf: Hallo zusammen! Wenn ich bei meinem Corsa B die Zündung einschalte (ohne daß der Motor läuft!), dann zuckt neuerdings die Tachonadel innerhalb...
Das Tacho zeigt falsch an.: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen habe ich das Problem, das das Tache bei meinem Citroen Xsara falsch anzeigt. Mir ist das so beim Fahren...
Seit Ihr zufrieden mit Eurem iX35?: Ich habe im März den iX35 als mein erstes nichtdeutsches Auto erworben. Vorgeschichte: Auf meiner Liste standen der Tiguan, der KIA Sportage, der...

Sucheingaben

tachometer punto zeigt zu wenig an

,

tachometer zeigt weniger kmh an

,

fiat zacho zeigt 20 zu wenig an

,
nach Reifenwechsel geht tacho falsch opel corsa
, Ford Tachometer zeigt 20 km h zu wenig an, tacho zeigt zu wenig an ford fiesta, fiat punto tacho anzeigen zeigt falsch , blitzmessung von polizei ist falsch, mondeo tacho geht erst nach 20 km, ford mondeo mk1 tacho geht verkehrt, tacho zeigt zu wenig an ford mondeo, tacho zeigt zu wenig an fiat, fiat punto ungenau tacho, mein tacho zeigt zu wenig an punto, mondeo tacho zeigt falsch an, tacho fiat punto 176 geht falsch, tacho fiat punto 176 roter signal, was kann passieren wenn tachometter zegt weniger als du fährst
Oben