Tacho defekt bei Renault Megane dTi BJ2000

Diskutiere Tacho defekt bei Renault Megane dTi BJ2000 im Renault Megane Forum im Bereich Renault; Hilfe mein Tacho spinnt ?( Wer kennt das Problem und kann mir helfen den Fehler zu finden! Der Tacho fällt immer wieder aus und zeigt o km/h...
H

heposan

Threadstarter
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
10
Hilfe mein Tacho spinnt ?(

Wer kennt das Problem und kann mir helfen den Fehler zu finden!

Der Tacho fällt immer wieder aus und zeigt o km/h an oder ruckelt wild hin und her.
Dann gibt es aber wieder Tage, an denen er wieder ohne Probleme anzeigt.
km- Zähler fällt auch aus. Drehzahlmesser ist aber in Ordnung.
Habe dzt ca 170.000 km (so genau weiß ich das nicht :)) )

Freue mich über jeden Tipp!

Wenn ich das Problem gelöst habe werde ich hier natürlich darüber berichten

lg
heposan
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
das kann am impulsgeber am getriebe ligen.... möglicherweise ist da der stecker nass oder oxidiert.... es ist auch möglich das dein auto in die seltene reihe passt wo impulsgeber geschwindigkeit eingebaut wurde aber das system schon über das abs die geschwindigkeit erfasst.... in diesem fall überlagern sich die signale.....
der impulsgeber geschwindigkeit befindet sich am getriebe wo sich das differential befindet auf der seite zum motor und ist von oben zu erreichen....
stecker mal abziehen und mittels rostlöser von wasser befreien... ebenso am geber... rostlöser da in das steckergehäuse sprühen.... dieser verdrängt das eventuell vorhandene wasser.... um sicher zu stellen das die geschwindigkeit nicht zusätzlich über das abs erfasst wird mit abgezogenem stecker des gebers am getriebe ein stück fahren und beobachten ob der tacho anzeigt... ist dies der fall muss der stecker am geschwindigkeitsgeber am getriebe ab bleiben.... ist dies nicht der fall den stecker ein paar mal aufstecken und wieder abziehen um eventuelle oxidation ab zu schleifen....
greeting's.... camel....
 
H

heposan

Threadstarter
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
10
Hallo Camel,

vorerst vielen Dank für deinen Tipp. Leider konnte ich das Problem damit noch nicht lösen. Vielleicht kannst du mir einen weiteren Rat geben, wenn ich das Problem weiter eingrenze:
Das Problem mit der defekten Tachoanzeige ist schon einmal vor drei Jahren aufgetreten unmittelbar nachdem ich durch eine große Pfütze gefahren bin. Meine damalige Werkstatt hat gleich gesagt sie wissen woran es läge - nämlich Feuchtigkeit in einer Steckverbindung. Sie konnten das Problem sofort beheben. Leider bin ich seither umgezogen und die Werkstätte ist nun zu weit entfernt um dorthin zu fahren.
Jetzt ist das Problem wieder aufgetreten nachdem ich durch eine Waschstraße gefahren bin - also vermutlich wieder Feuchtigkeit im Spiel. Fragt sich nur: wo???

Den Impulsgeber Geschwindigkeit am Getriebe wollte ich nun bereits bei meiner jetzigen Renault- Werkstatt wechseln lassen (auf Verdacht). Mein Megane hat aber keinen solchen Impulsgeber mehr am Getriebe wurde mir gesagt.
Vielleicht kannst du mir noch genauer beschreiben wo ich ihn suchen müßte - einfach um sicher zu gehen.
Von der Renault Werkstatt wurde mir gesagt, dass das Signal für den Tacho vom ABS kommt und es wurde mir geraten den ABS- Kabelbaum zu wechseln. Es erscheint mir aber zu kostspielig das nur auf Verdacht zu tun.
Vielleicht kannst du mir ein paar Tipps geben, wo ich die Steckverbindungen zun ABS- Signal finden kann um sie von Feuchtigkeit zu befreien.

lg
heposan
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi...
also wenn du keinen sensor am getriebe hast... dann kommt das signal vom abs...
das abs hat nicht viele stecker... vier stück für die sensoren an den rädern... einer am abs steuerteil (abs block wo die bremsleitungen der räder drann gehen)... und einer für die spannungsversorgung im sicherungskasten motorraum....
ich vermute mal das wasser in den stecker steuerteil am abs block gelaufen ist....
auf jeden fall beide seiten des steckers kontrollieren und mittels rostlöser das wasser verdrängen (fals da welches ist)... die gegenseite des steckers also den anschluss am steuerteil nicht vergessen... anschliessend etwas ausblasen (druckluft wäre optimal... es geht aber auch mit nem strohhalm oder nem dünnen schlauch und kräftig pusten) und den stecker wieder drauf... die radsensoren können zwar auch an den steckern nass sein jedoch glaube ich nicht das die sich so auswirkne würden es müsste ja dan an allen vier sensoren so sein...
das abs übermittelt die information fahrgeschwindigkeit ebenfalls an das steuerteil der einspritzanlage... es ist also möglich das geschwindigkeits signal mittels diagnose gerät dort abzufragen... somit kann man feststellen ob die störung aus dem abs kommt oder aus der armatur... leider kann das nur eine werkstatt... das signal ist nicht einfach nur ein sensorsignal... das signal das die sensoren erzeugen ist ein wechselstrom signal... je höher die rad drehzahl ist desto höher ist die spannung die der sensor liefert (impulsgeber gibt zwischen 0,2 und 1,5 volt spannung ab) dieses signal wird in eine digitale information gewandelt und auf das daten netz (multiplex) gegeben... dort können es alle steuerteile die im auto sind lesen und jene steuerteile die diese information gebrauchen können nehmen sich diese vom datenbus... man kann also nirgendwo ein signal abgreifen....
zur hilfe habe ich dir noch ein bildchen angehängt....
greeting's.... camel....
 

Anhänge

H

heposan

Threadstarter
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
10
Hallo Camel,

Zuerst mal ein dickes Lob und herzlichen Dank für deine äußerst kompetente Hilfe :)) . Da können sich viele Werkstättenprofis verstecken!
Ich hab mich gleich mal unter meinen Megane gelegt und den Stecker gesucht und auch gefunden nachdem ich die Plastikverkleidung mit den drei Torx Schrauben abgenommen habe. Und siehe da, der kleine schwarze Stecker mit dem gelben Dichtring sitzt nicht richtig fest und war an den Kontakten feucht....
Es ist mir zwar noch nicht gelungen die Feuchtigkeit restlos zu entfernen, weil der Steckkontakt schwer zugänglich ist, aber ich denke mit einem Druckluftspray müßte es funzen. (mit "kräftig pusten" kommt zuviel Atemfeuchtigkeit rein).
Ich berichte dann ob es geklappt hat.

lg
heposan
 
J

jens1989

Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
1
hi ich habe auch ein problem mit meinem tacho

camel, waere es möglich eine art legende zu dem schaltplan zu bekommen den du gepostet hast ich muss herausfinden welches kabel, das zur amatur geht die fahrgeschwindigkeit übermittelt um herauszufinden ob dieser bei mir vielleicht beschädigt ist

mfg
 
H

heposan

Threadstarter
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
10
hallo jens,

ist bei meinem früheren Auto zwar schon 4 jahre her, dass dieses Problem aufgetreten ist, soweit ich mich erinnere: Die Lösung war: eine Kabelverbindung im Motorraum war korrodiert. Nach Austausch der Steckerverbindung war der Fehler schnell behoben. Fehlersuche + Behebung ca. 70 EUR.

:)
 
Z

Z3eus

Dabei seit
06.06.2011
Beiträge
1
Hi, habe dasselbe Problem. Weißt du noch zufällig welches Kabel ausgetauscht wurde? Das vom Induktivgeber oder vom ABS-Sensor?

Schon mal vielen Dank
 
T

Thorgim-der-Starke

Guest
Zieh doch erstmal den Stecker vom Drehzahlgeber am Getriebe ab, pber dem Differential um heraus zu bekommen ob dein Tacho auch ein Geschwindigkeitssignal vom ABS bekommt. Wie oben beschrieben.

mfg
 
H

heposan

Threadstarter
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
10
Tacho: Was es bei meinem Megane war

Hallo zusammen!

Schlussendlich haben die vielen eigenen und auch in Werkstätten durchgeführten Fehlersuchen bei meinem Megane erst nach mehreren Anläufen bei einer kleinen Werkstätte zum Erfolg geführt. Schuld war ein durchgescheuertes Kabel oder korrodierte Steckverbindung ( so genau weiß ich das nicht mehr- sorry!) Abstellmaßnahme war denkbar einfach: Kabel wieder verbinden bzw. Stecker tauschen! Danach war alles wieder o.k.

Bitte fragt mich nicht welches Kabel oder welcher Stecker es war. Das kann ich Euch leider nicht beantworten.

Also allen Leidgenossen viel Erfolg bei der Fehlersuche!:))
 
Thema:

Tacho defekt bei Renault Megane dTi BJ2000

Sucheingaben

renault megane tacho geht nicht

,

stromlaufplan renault megane

,

renault megane tacho ohne funktion

,
renault megane tachogeber
, renault megane schaltplan, renault megane tacho spinnt, renault megane tacho defekt, schaltplan renault megane, schaltplan renault megane 1, renault scenic schaltplan, renault clio bj 2001 motor stromlaufplan, Schaltpläne renault megane, schaltplan renault scenic, renault megane schaltpläne, Renault megane Tacho fällt aus, renault scenic tacho geht nicht, renault megane tacho schaltplan, stromlaufplan renault megane scenic, megane tacho geht nicht, schaltplan megane 2, tachoausfall renault megane, renault megane 1 schaltplan, renault megane tacho, renault megane stromlaufplan, schaltplan megane 2 tacho

Tacho defekt bei Renault Megane dTi BJ2000 - Ähnliche Themen

  • Golf 4 Tacho Licht Defekt???

    Golf 4 Tacho Licht Defekt???: Guten Abend miteinander ich habe ein Problem und zwar geht bei meinem Auto einfach das blaue Tacholicht nicht, also ich sehe nicht wie schnell ich...
  • Tacho defekt

    Tacho defekt: Hallo Leute, habe wieder mal ein Problem mit meinem Corsa. Seit ca. einer Woche funktioniert die Geschwindigkeitsanzeige und die KM Anzeige...
  • Tachbeleuchtung defekt oder Tacho?

    Tachbeleuchtung defekt oder Tacho?: Hallo, seit Einschalten des Abblendlichtes funktioniert die Hintergrundbeleuchtung der km Anzeige nicht mehr richtig. Sie leuchtet zwar, jedoch...
  • Einspritzanlage und Tacho defekt?

    Einspritzanlage und Tacho defekt?: Hallo alle zusammen, ich hatte gesten eine Tour mit meinem Wohnmobil auf Ducato 2,8 JTD die mir wieder ein paar graue Haare mehr beschert hat. Die...
  • Tacho oder Tachogeber defekt?

    Tacho oder Tachogeber defekt?: Hallo, kaum hat man das eine repariert kommt auch schon das nächste Problem... langsam nervt es ein wenig, aber nun gut. Und zwar is bei mir die...
  • Ähnliche Themen

    • Golf 4 Tacho Licht Defekt???

      Golf 4 Tacho Licht Defekt???: Guten Abend miteinander ich habe ein Problem und zwar geht bei meinem Auto einfach das blaue Tacholicht nicht, also ich sehe nicht wie schnell ich...
    • Tacho defekt

      Tacho defekt: Hallo Leute, habe wieder mal ein Problem mit meinem Corsa. Seit ca. einer Woche funktioniert die Geschwindigkeitsanzeige und die KM Anzeige...
    • Tachbeleuchtung defekt oder Tacho?

      Tachbeleuchtung defekt oder Tacho?: Hallo, seit Einschalten des Abblendlichtes funktioniert die Hintergrundbeleuchtung der km Anzeige nicht mehr richtig. Sie leuchtet zwar, jedoch...
    • Einspritzanlage und Tacho defekt?

      Einspritzanlage und Tacho defekt?: Hallo alle zusammen, ich hatte gesten eine Tour mit meinem Wohnmobil auf Ducato 2,8 JTD die mir wieder ein paar graue Haare mehr beschert hat. Die...
    • Tacho oder Tachogeber defekt?

      Tacho oder Tachogeber defekt?: Hallo, kaum hat man das eine repariert kommt auch schon das nächste Problem... langsam nervt es ein wenig, aber nun gut. Und zwar is bei mir die...
    Top