Suche neuen Amp mit 500W RMS @ 4Ohm

Diskutiere Suche neuen Amp mit 500W RMS @ 4Ohm im Car Hifi & Sound (Fragen zu Produkten) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Mahlzeit! Es weihnachtet ja sehr und so hat das Auto ein bisschen was zu bekommen. Ich wollte meinem kleinen Hollywood X2-1280-D2 eine neue...

roll0r

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
21
Mahlzeit!

Es weihnachtet ja sehr und so hat das Auto ein bisschen was zu bekommen.
Ich wollte meinem kleinen Hollywood X2-1280-D2 eine neue Endstufe gönnen und die alte unterdimensionierte Alpine in Rente schicken.
Infos zum Woofer: 2x2Ohm 500W RMS / 1500W max.

Ins Auge gefasst hatte ich dort:

HELIX Dark Blue 1000.1: Monoblock 1x500RMS @ 4Ohm/13,8V 1x80A Absicherung
Hifonics AX 2400D Atlas: Monoblock Digital 1x500W @ 4Ohm RMS Absicherung unbekannt
Eton PA 1502: 2 Kanal Endstufe 2x165W / 1x660W @ 4Ohm RMS 1x80A Absicherung
Hifonics ZXi 6000 Zeus: 2 Kanal Endstufe 2x150W RMS/1x600W RMS @ 4Ohm Absicherung unbekannt

Die Absicherung hab ich eigentlich nur notiert man man sich theoretisch die Wirkleistung errechnen kann. Um sowas wie bei eBay aus dem weg zu gehen mit 3000W Power Endstufe und 15A Sicherung ;)

Welche von den Endstufen würdet ihr empfehlen?
Oder habt ihr vielleicht etwas andres auf Lager was den Holly in Wallung bringt? Musikrichtung ist Techno/Hardstyle :D
Preislich dachte ich da so bis 300€.

MfG roll0r 8)
 

Conti Sport

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
218
wenn würd ich sagen Die Eton.
ich hab schon genug drüber gelesen, das hifonics wohl net mehr so gut ist.
und was mit dem helix ist weiß ich nicht.
aber ich schreib schon mal was, damit du dich mit den hifonics nicht zu doll anfreundest.
 

cardesign-vk

Dabei seit
30.12.2006
Beiträge
14
Hallo

ich würde dir die HELIX Dark Blue 1000.1 oder die Eton PA 1502 empfehlen die Hifonics Endstufen sidn heute nicht mehr so das besste früher waren die mal gut.

Gruß Karsten
 

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Auf jeden Fall die Eton! TOP Endstufe! Bringt Leistung, klingt sauber und gut, hat ordentlich Kontrolle und ein geregeltes Netzteil!

Zwischen der Dark Blue und der Eton liegen noch WELTEN
 

roll0r

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
21
Ich merk schon! Die Eton verfolgt mich auf schritt und tritt ;(

Dann werd ich wohl zur der 1A Endstufe greifen müssen, mir tut der woofer jetzt schon leid! :D

MfG roll0r 8)
 

mca-carhifi

Dabei seit
13.05.2004
Beiträge
769
Hi,

von denen nur die Eton... Sie ist analog und passt wunderbar zum Knackigen Hollywood Edge:-)

mfg

kriesel
 

1vogel2

Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
266
Ort
Altdorf
Er hat ja nich den Edge, sondern den "kleinen Holly" - zum Edge würde ich die Eton nicht nehmen. Bei dem kleinen aber passt sie schon sehr fein - imho!
 

Sob

Daewoo/Chevrolet Moderato
Dabei seit
16.11.2004
Beiträge
1.635
Ort
22889 Tangstedt
Hmpf.

Wobei ich doch fast auch die Helix SPXL 1000 Competition ganz geil mir vorstellen könnte an dem Sub. :)
Klingen tut sie super. Hast mehr Leistung und auch mehr Kontrolle.
Oder:
- Soundstream Tarantula TR2250

Finde beide Endstufen echt klasse, auch wenn sie im Preissequment höher liegen als die Helix DarkBlue. Beide liegen so bei 450 Euro.
Nun weiß ich leider ja nicht, welches Preislimit du dir da gesetzt hast.

Na ja, ich würde persönlich immer etwas mehr Leistung nehmen, damit man Kontrolle hat und auch Reserven für eventuelle Nachrüstungen.


Gruß
Sob
 

roll0r

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
21
Preislich dachte ich da so bis 300€.

Wer lesen kann.... :D, mittlerweile auch nach Testberichten wird es wohl die Eton werden, jetzt muss ich erstma dickeres Pluskabel besorgen weil mit dem noch nicht mal 16mm² Spielzeug wäre alles andre nur Selbstmord für die Sicherung, da ja noch eine zweite Endstufe fürs Front mit dranhängt. :]
Ich werde einfach zusätzlich nochmal so gute 25mm² legen nur für die Eton, dann kann die Stufe für die Front sich an den 16mm² austoben. ;)

MfG roll0r 8)
 

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Bei der Eton bringt nen Cap ned viel!
Hat ein geregeltes Netzteil verbaut!
 

roll0r

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
21
Ich werde einfach beide Endstufen sowie beide Powerkabel an den 3F Dietz Cap ballern(ich weiß Hybridcaps sollen net so gut sein, aber er funzt...), dann sind beide Stufen versorgt und meine kleine 55Ah Starterbatterie wird net so gequält *g*

MfG roll0r 8)
 
Thema:

Suche neuen Amp mit 500W RMS @ 4Ohm

Suche neuen Amp mit 500W RMS @ 4Ohm - Ähnliche Themen

Endstufe für Hollywood X2-1280-D2: Mahlzeit! Ich hab mir ein neues Spielzeug gegönnt. Einen Hollywood X2-1280-D2 30cm Subwoofer. Das ganze schön verpackt in einem...

Sucheingaben

kleine monoblock 500w rms 4 ohm

,

monoblock 500w rms

,

monoblock 500w rms 4ohm

,
eaton 500W rms 4 ohm
Oben